Willkommen 

RE: MB1632S: meine MoBa-Anlage im Wandel der Zeit

#1 von MB1632S , 23.06.2020 06:51

Guten Morgen, ich möchte heute mal ein Paar Bilder von meiner Modellbahnanlage einstellen:

Die ursprünglich flache Anlage bekam auf der Platte eine Gleiswendel im Berg. Unter der Anlage habe ich einen Schattenbahnhof gebaut, der ebenfalls über eine Gleiswendel erreichbar ist. Damit die Züge nicht einmal richtig rum und dann wieder falsch aus der Wendel hochfahren werden sie beim Hochfahren umgekehrt wieder aufs Gleis eingeschleift wie beim herunterfahren, kommen dann auf dem inneren Gleis raus und fahren dann über Weichen durch auf den äußeren Kreis. So kann man dann z.b. einmal komplett oben danach unten und wieder zurückfahren. Das sind dann etwa 30 m Fahrstrecke .

Anbei mal ein Paar Bilder vom aktuellen Bauzustand









Meine Anlage ist ziemlich "V160-lastig" insgesamt habe ich aktuell 10 Loks der Baureihen V160, 216 und 218. Aktuell bin ich dabei einige davon mit mSD3 Decodern von Märklin auszustatten so wie z.b. meine 216-188-3.






Viele Grüße



Thomas (MB1632S)


 
MB1632S
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 51
Registriert am: 22.06.2020
Ort: Blaubeuren
Gleise K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Central Station 3
Stromart AC, Digital


RE: MB1632S: meine MoBa-Anlage im Wandel der Zeit

#2 von floete100 , 25.06.2020 15:33

Hallo Thomas,

das sieht ja schon mal sehr schön aus ...

Aus aktuellem Anlass - das wird gerade hier im Forum hin und her diskutiert: Zu Deinem Fuhrpark gehört eine 194. Planst Du, noch Oberleitung einzubauen?

Gruß,
Rainer


Am Ende wird alles gut.
Wenn es nicht gut ist, war es noch nicht das Ende ..

Mein Anlagenthread: Die unendliche Geschichte ...

Mein schwierigstes "Winzprojekt": Inneneinrichtung Kabinentender BR 50


 
floete100
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.287
Registriert am: 08.12.2007
Ort: Köln
Gleise M-Gleis, K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CU 6021, WinDigiPet
Stromart Digital


RE: MB1632S: meine MoBa-Anlage im Wandel der Zeit

#3 von MB1632S , 28.06.2020 19:01

Hi Danke für Deinen Kommentar. Ja, das mit der Oberleitung habe ich mir auch schon mal überlegt. Aber wenn ich das umsetze, werde ich die allenfalls als Dummy hinstellen und auch bei den E-Loks den Strom von unten beziehen lassen. Außerdem habe ich mir dann auch überlegt ob ich nur den äußeren Kreis mit Oberleitung versehe. Mal schauen was sich ergibt

Viele Grüße
Thomas


Viele Grüße



Thomas (MB1632S)


 
MB1632S
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 51
Registriert am: 22.06.2020
Ort: Blaubeuren
Gleise K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Central Station 3
Stromart AC, Digital


RE: MB1632S: meine MoBa-Anlage im Wandel der Zeit

#4 von MB1632S , 29.06.2020 09:37

Guten Morgen,

anbei noch ein Paar Bilder vom aktuellen Baufortschritt:

Blick in den Schattenbahnhof: Im Hintergrund erkennt man die vier Gleise auf denen Züge abgestellt werden können.
Im Vordergrund sind die Gleise 5 und 6 auf denen BR 628 und BD 218 mit Silberlingen bespannt am Bahnsteig stehen. Der Schattenbahnhof ist über eine Gleiswendel mit der Anlage oben eingleisig verbunden. Die Lange Strecke über den Bahnhof mit Zu und abfahrt sowie über die Anlage sind ungefähr 30 m Fahrstrecke.


Erste Bilder nach dem Begrünen der Anlage:


Viele Grüße Thomas


Viele Grüße



Thomas (MB1632S)


 
MB1632S
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 51
Registriert am: 22.06.2020
Ort: Blaubeuren
Gleise K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Central Station 3
Stromart AC, Digital


RE: MB1632S: meine MoBa-Anlage im Wandel der Zeit

#5 von MB1632S , 15.07.2020 22:24

Guten Abend allerseits,

Anbei ein kleines Video meiner letzten Anschaffung aus dem Hause Märklin: Die V320-001 Modellnummer 39320

https://youtu.be/7s_WMOlJdZ0

Aktuell bin ich grade dabei zu schauen, welche Waggons ich hinter der Lok auf meiner Anlage ziehen will. Geplant sind ein Zug von Kesselwagen. Mal sehen evtl auch ein Personenzug.


Viele Grüße



Thomas (MB1632S)


 
MB1632S
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 51
Registriert am: 22.06.2020
Ort: Blaubeuren
Gleise K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Central Station 3
Stromart AC, Digital


RE: MB1632S: meine MoBa-Anlage im Wandel der Zeit

#6 von MB1632S , 03.10.2020 21:42

Guten Abend allerseits,

anbei ein kurzes Video vom aktuellen Bauzustand meiner Anlage. Diesmal ist auch die Gleiswendel nach unten in den Schattenbahnhof mit von der Partie, die wenn man mit den oberen Gleisen zusammen durchfährt ca 30 m Fahrstrecke ergeben. Gefahren wird mit der blauen BR 194 mit zehn Kesselwagen. Das Problem mit den sich verhakenden Puffern bei Bergabfahrt hab ich dadurch gelöst, dass ich am letzten Wagen das hintere Drehgestell so angepasst habe, dass die Achse etwas schwerer dreht als alle anderen. Das reicht aus um in der Gleiswendel den Zug bei Bergabfahrt ausreichend zu strecken.

https://youtu.be/qk9H2GXYA5k

Viel Spass beim anschauen und einen schönen restlichen Feiertag noch!


Viele Grüße



Thomas (MB1632S)


 
MB1632S
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 51
Registriert am: 22.06.2020
Ort: Blaubeuren
Gleise K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Central Station 3
Stromart AC, Digital


RE: MB1632S: meine MoBa-Anlage im Wandel der Zeit

#7 von MB1632S , 04.10.2020 21:11

Guten Abend,

als Ergänzung zum kürzlich gezeigten Video, habe ich noch dieses hier ergänzt. Der Kesselwagenzug wird dieses Mal von der V 320 001 gezogen. Mein Kibri Baukran hat eine Servosteuerung von Faller erhalten, die über das DCC Protokoll von der Märklin MS2 als Magnetartikel gesteuert wird. Das Faller Soundmodul wurde mit diversen Sounds bestückt die zur Anlage passen (z.B. Maritnhorn für die Feuerwehr, Kirchenglocken für die Kapelle etc.)

https://www.youtube.com/watch?v=mSEqR2hczNU&t=13s

Viele Grüße und schönen Abend!


Viele Grüße



Thomas (MB1632S)


 
MB1632S
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 51
Registriert am: 22.06.2020
Ort: Blaubeuren
Gleise K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Central Station 3
Stromart AC, Digital


RE: MB1632S: meine MoBa-Anlage im Wandel der Zeit

#8 von UKR , 04.10.2020 22:25

Moin Thomas,

Die Videos muss ich mir noch in Ruhe anschauen aber die Anlagenbilder gefallen auf jeden Fall jetzt schon. Ist mal mit viel Strasse, , nur bei mir wäre die Omnibusse in der Überzahl

Zum Bahnhof im Schattenbahnhof. Ist der von außen zu sehen quasi als Tiefbahnhof?

Harzliche Grüße

Ulrich


Hier geht es zu meinen Fahrzeugen:

Marzibahner .....auf Schiene und Straße
Ulrich


UKR  
UKR
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.625
Registriert am: 12.11.2016
Ort: Hbs
Spurweite H0, H0m, TT
Stromart Digital, Analog


RE: MB1632S: meine MoBa-Anlage im Wandel der Zeit

#9 von MB1632S , 04.10.2020 22:38

Hallo Ulrich,

danke für Deinen Kommentar. ja , der Schattenbahnhof ist von außern zugänglich. Meine Anlage steht ja auf diesen Stützfüßen und die Platte hängt quasi unten an der eingentlichen Platte mit der sie über Distanzhölzer verschraubt ist. Das ist schon historisch nicht mehr ansers machbar gewesen, weil ich zu erst sowas garnicht geplant hatte und lange Zeit Bammel vorm Einsatz von Gleiswendeln hatte. Inzwischen möchte ich den unteren Bereich nicht mehr missen, weil so die Fahrstrecken enorm an Länge hinzugewonnen haben und ich endlich den lange ersehnte Platz zum Abstellen von ganzen Zuggarnituren gewonnen habe.

Viele Grüße und schönen Abend noch!


Viele Grüße



Thomas (MB1632S)


 
MB1632S
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 51
Registriert am: 22.06.2020
Ort: Blaubeuren
Gleise K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Central Station 3
Stromart AC, Digital


RE: MB1632S: meine MoBa-Anlage im Wandel der Zeit

#10 von MB1632S , 06.10.2020 21:05

Guten Abend zusammen,

anbei noch ein Video mit seitlichen Aufnahmen von meinen beiden Schätzchen V320 001 mit (zugegebenermaßen nicht Epochengetreuer Bespannung) und meine 218 250-8 mit N-Wagen und Gepäckwagen. Aus dieser Perspektive sieht man hervoragend, wie viel länger die V320 im Vgl zur BR 218 ist.

https://youtu.be/G3IbDaphtRc


Viele Grüße



Thomas (MB1632S)


 
MB1632S
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 51
Registriert am: 22.06.2020
Ort: Blaubeuren
Gleise K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Central Station 3
Stromart AC, Digital


RE: MB1632S: meine MoBa-Anlage im Wandel der Zeit

#11 von MB1632S , 11.10.2020 20:52

Guten Abend zusammen,

anbei eine Kleine filmische Zusammenstellung meines Anbaus an der Anlage. Ich habe die Anlage ein wenig vergrößert, damit ich eine Strecke um die im Berg verlaufende Gleiswendel legen konnte. Die einzelnen Baufortschritte habe ich in Fotos zusammengefasst und hier als kleines Filmchen zusammengestellt.

https://www.youtube.com/watch?v=y0MEibTXor0&feature=youtu.be


Viele Grüße



Thomas (MB1632S)


 
MB1632S
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 51
Registriert am: 22.06.2020
Ort: Blaubeuren
Gleise K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Central Station 3
Stromart AC, Digital


RE: MB1632S: meine MoBa-Anlage im Wandel der Zeit

#12 von MB1632S , 22.10.2020 21:08

guten Abend zusammen, gestern kam ein Neuzugang auf meine Anlage auf den ich schon einige Zeit gewartet habe.

https://youtu.be/9mi0Qh6TOeY

Viel Spass beim Anschauen.


Viele Grüße



Thomas (MB1632S)


 
MB1632S
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 51
Registriert am: 22.06.2020
Ort: Blaubeuren
Gleise K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Central Station 3
Stromart AC, Digital


RE: MB1632S: meine MoBa-Anlage im Wandel der Zeit

#13 von MB1632S , 25.10.2020 19:49

Hallo und guten Abend,
heute habe ich mal der BR 290 etwas größeren Auslauf verpasst und sie vor die Selbstentladewagen gespannt, damit sie nicht so alleine ihre Runden drehen muss, hab ich die BR 218 mit den N-Wagen auuch laufen lassen und noch ne kurze Runde mir dem Robel gedreht. Außerdem hab ich das Faller Car-System getestet. Viel Spass beim Anschauen.

https://youtu.be/SVJBwvlTrQE


Viele Grüße



Thomas (MB1632S)


 
MB1632S
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 51
Registriert am: 22.06.2020
Ort: Blaubeuren
Gleise K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Central Station 3
Stromart AC, Digital


RE: MB1632S: meine MoBa-Anlage im Wandel der Zeit

#14 von Bernhard B , 25.10.2020 21:10

Hallo Thomas,

Den Robel find ich super

Da hast du zwei schöne Videos gemacht

Hat mir gefallen

Lg Börni



viewtopic.php?f=64&t=176151


 
Bernhard B
InterCity (IC)
Beiträge: 770
Registriert am: 18.12.2019
Homepage: Link
Ort: Österreich
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: MB1632S: meine MoBa-Anlage im Wandel der Zeit

#15 von MB1632S , 01.11.2020 17:49

Hallo Börni,
vielen Dank für Deinen Kommentar. Das nächste Videos sind schon in Planung, wenn der dritte Schienenkreis (der äußere fertiggestelllt ist). Aktuell probiere ich grade aus, wie man dort fahren kann. Das ganze soll nämlich so weiträumig werden, damit man mit einem Tragschnabelwagen drauf fahren kann ohne anzuecken


Viele Grüße



Thomas (MB1632S)


 
MB1632S
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 51
Registriert am: 22.06.2020
Ort: Blaubeuren
Gleise K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Central Station 3
Stromart AC, Digital


RE: MB1632S: meine MoBa-Anlage im Wandel der Zeit

#16 von MB1632S , 16.12.2020 21:05

Guten Abend zusammen,

anbei noch ein kurzes Video von einem Teil des Anbaus an meine Anlage. Getestet habe ich meinen Neuzugang Märklin 37841 der ich einen Rauchgenerator und einen mSD3 Sounddecoder verpasst habe.









https://www.facebook.com/thomas.gotz.315...680626582031738

Der Anbau umfasst ein Bahnbetriebswerk mit aktuell einer Großbekohlungsanlage sowie einem dreiständigen Lokschuppen und ein Verwaltungsgebäude
Auf der Anlage war Plandampf mit der umgebauten 051 angesagt.
Viel Spass beim Anschauen und schönen Abend noch


Viele Grüße



Thomas (MB1632S)


 
MB1632S
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 51
Registriert am: 22.06.2020
Ort: Blaubeuren
Gleise K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Central Station 3
Stromart AC, Digital


RE: MB1632S: meine MoBa-Anlage im Wandel der Zeit

#17 von MB1632S , 18.12.2020 20:20

Guten Abend zusammen,

heute habe ich mal eine kleine Rückblende mit Bildern und Videos erstellt, wie sich meine MoBa-Anlage in den vergangenen 27 Jahren entwickelt hat.

https://youtu.be/ssn0omF9AG8

Viel Spass beim Anschauen!


Viele Grüße



Thomas (MB1632S)


 
MB1632S
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 51
Registriert am: 22.06.2020
Ort: Blaubeuren
Gleise K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Central Station 3
Stromart AC, Digital


RE: MB1632S: meine MoBa-Anlage im Wandel der Zeit

#18 von UKR , 25.12.2020 11:47

Moin Thomas,

ich wünsche dir und deiner Familie noch ein paar schöne Weihnachtstage und alles Gute für 2021



Auf ein Wiedersehen in alter Frische, ob hier oder 1:1, bleibt mit Abstand gesund

Harzliche Grüsse

Ulrich


Hier geht es zu meinen Fahrzeugen:

Marzibahner .....auf Schiene und Straße
Ulrich


UKR  
UKR
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.625
Registriert am: 12.11.2016
Ort: Hbs
Spurweite H0, H0m, TT
Stromart Digital, Analog


RE: MB1632S: meine MoBa-Anlage im Wandel der Zeit

#19 von MB1632S , 26.12.2020 08:17

Hallo Ulrich,

vielen Dank für die Weihnachtsglückwünsche, Ich wünsche Dir und natürlich allen anderen auch ebenfalls frohe Feiertage und einen Guten Rutsch in 2021.
Anbei noch ein paar Bilder vom Bahnbetriebswerk im aktuellen Bauzustand.






Viele Grüße



Thomas (MB1632S)


 
MB1632S
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 51
Registriert am: 22.06.2020
Ort: Blaubeuren
Gleise K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Central Station 3
Stromart AC, Digital


RE: MB1632S: meine MoBa-Anlage im Wandel der Zeit

#20 von MB1632S , 26.12.2020 20:06

Guten Abend zusammen,

heute kam der Lokschuppen dran mit dem Ausbau. Dazu haben ich dem Schuppen einen passenden schienenebenen Boden eingebaut und zwischen den Gleisen zwei Arbeitsplattformen eingebaut und angemalt. Danach habe ich die Szenerie noch mit ein paar Figuren ausgeschmückt. Vor dem Schuppen habe ich zwei Lampen zur Ausleuchtung der Szenerie eingebaut.










Viel Spaß beim Anschauen und noch einen schönen restlichen 2. Weihnachtsfeiertag


Viele Grüße



Thomas (MB1632S)


 
MB1632S
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 51
Registriert am: 22.06.2020
Ort: Blaubeuren
Gleise K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Central Station 3
Stromart AC, Digital


RE: MB1632S: meine MoBa-Anlage im Wandel der Zeit

#21 von UKR , 27.12.2020 09:33

Moin Thomas,

Ein schickes Zuhause für deine Maschinen, die Einrichtung weiß auch zu gefallen

Harzliche Grüße und einen angenehmen Jahresrest

Ulrich


Hier geht es zu meinen Fahrzeugen:

Marzibahner .....auf Schiene und Straße
Ulrich


UKR  
UKR
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.625
Registriert am: 12.11.2016
Ort: Hbs
Spurweite H0, H0m, TT
Stromart Digital, Analog


RE: MB1632S: meine MoBa-Anlage im Wandel der Zeit

#22 von MB1632S , 28.12.2020 06:33

Hallo Ulrich,

freut mich wenn es gefällt. Gestern habe ich mich daran gemacht, den Bekohlungsbereich und den Anlagenbereich im BW zu verschmutzen. Dazu habe ich unter anderem Wasserfarben und Asche aus dem Kaminofen verwendet.




Viele Grüße



Thomas (MB1632S)


 
MB1632S
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 51
Registriert am: 22.06.2020
Ort: Blaubeuren
Gleise K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Central Station 3
Stromart AC, Digital


RE: MB1632S: meine MoBa-Anlage im Wandel der Zeit

#23 von UKR , 29.12.2020 20:03

Moin Thomas,

der Anfang ist gemacht, schauen wie "dreckig" es am Ende wird. Noch so eine Sache, wo ich mich von bisher fern gehalten habe.

alles Gute und komm gut ins neue Jahr

Harzliche Grüsse

Ulrich


Hier geht es zu meinen Fahrzeugen:

Marzibahner .....auf Schiene und Straße
Ulrich


UKR  
UKR
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.625
Registriert am: 12.11.2016
Ort: Hbs
Spurweite H0, H0m, TT
Stromart Digital, Analog


RE: MB1632S: meine MoBa-Anlage im Wandel der Zeit

#24 von MB1632S , 30.12.2020 20:35

Hallo Ulrich,

ja da gibts noch viel zu machen. Nächster Schritt ist das Einschottern der Gleise, davor wollte ich aber soviel probefahren, dass ich mir sicher sein kann, dass die Loks zuverlässig fahren. Dann soll noch neben dem BW ein kleiner Lagerschuppen entstehen wo Güter umgeschlagen werden können.
Dir auch einen guten Rutsch ins neue Jahr und vielen Dank für Deinen Kommentar.


Viele Grüße



Thomas (MB1632S)


 
MB1632S
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 51
Registriert am: 22.06.2020
Ort: Blaubeuren
Gleise K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Central Station 3
Stromart AC, Digital


RE: MB1632S: meine MoBa-Anlage im Wandel der Zeit

#25 von MB1632S , 24.02.2021 09:27

Hallo zusammen,

nachdem die links zu meinen Bildern nicht mehr funktionieren will ich ab sofort versuchen, diese über meinen Flickr Account hier einzustellen und mache nun einmal mit einer Zusammenfassung der MoBa Anlage den Anfang. Die bislang letzte Aktion war ein Anbau an die Anlage, der die Hafeneinfahrt und das Vorland mit dem Leuchtturm und den beiden Wärterhäuschen umfasst. Viel Spass beim Anschauen!












Viele Grüße



Thomas (MB1632S)


 
MB1632S
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 51
Registriert am: 22.06.2020
Ort: Blaubeuren
Gleise K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Central Station 3
Stromart AC, Digital


   

RE: Eifelburgenbahn, eingleisige Nebenbahn in 1970
Pyrkerbahn in N: Oberleitung II

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 177
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz