RE: erich 51 zurück zu den Wurzeln

#1 von erich51 , 02.08.2020 14:01

Hallo Stummis

Ich mache hier meinen eigenen Thread auf. Ich bin Modell Bahner seit 1956 damals habe ich zum
Geburtstag meine erste Märklin bekommen. Dem Hobby bin ich bis heute treu geblieben. Zu einer
Anlage bin ich aus Platzmangel nie gekommen. Bis 2013 war ich Teppichbahner seit 2014 bin ich
bei den Modulbauern Wolkersdorf. Das Jahr 2020 hat aber Aufgrund von Corona ein umdenken
gebracht was nützt die Anlage wenn man aufgrund des Alters zu hause sitzt. Daher hab ich mich
wieder zu einer Teppichbahn entschlossen. Ich fange jetzt an Gleismaterial zu kaufen und werde
auch hier meinen Fuhrpark vorstellen.


So hats bis 2013 ausgesehen das Gleismaterial ist jetzt auf Modulen verbaut.


Ein Teil der Sammlung in Kisten verstaut


Der momentane Stand.


Ich liebe Ganz Züge ein Teil vom Ekol sind 8 gesamt.


Cargo Serv schon teilweise gealtert habe ich 30 davon.
Ich kenn das Original kommt aus Linz mit 30 nach Bischofshofen und
wird auf 2x 15 geteilt für die Reise über den Tauern.


Eine Leihgabe von meinem Sohn.


Meine Zebras.

Ein Teil der 1216 er Sammlung.

Die Fahrzeuge sind von allen Firmen am Markt.


Erich 51
Wien


erich51  
erich51
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 476
Registriert am: 26.04.2015
Ort: Wien
Spurweite H0
Steuerung Z21
Stromart DC, Digital


RE: erich 51 zurück zu den Wurzeln

#2 von Anth0lzer , 02.08.2020 16:00

Servus Erich,

Herzlich Willkommen beim Comeback bei den Teppichbahnern rost:
Da sieht man den langjährigen Modellbahner, alles fein säuberlich im Schrank.
Sieht nach Schraubenkästen aus?
Als Taurus Fan leuchten mir natürlich die Augen wenn ich Deine Sammlung seh.
Aber ich glaube Deine Zebras mit Ekol haben hier auch mindestens einen ganz großen Fan.
30 Wagen bei den Schiebeplanenwagen? Danke für den Tip, fehlen mir noch ein paar.
Dass die bei Dir dann auch noch hinter zwei Cargoserv Stieren hängen find ich toll.

Da Du Modulbauer erwähnt hast, baut Ihr auch Fremo Module?

Viel Spaß noch hier weiterhin und immer fleißig posten.

Grüße

Hubert


Meine Teppichbahn: viewtopic.php?f=168&t=179074


 
Anth0lzer
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.634
Registriert am: 12.02.2020
Gleise Roco Line
Spurweite H0
Steuerung Roco Z21
Stromart Digital


RE: erich 51 zurück zu den Wurzeln

#3 von erich51 , 02.08.2020 17:39

Danke für die Blumen, Die Module sind nicht Fremo aber Gleisabstand ist mit 52 mm Normgerecht.
Die Kisten sind nach Maß und haben verschiedene Teilungen passend zu den Fahrzeugen.
Bei Gelegenheit werde ich den Inhalt fotografieren und auch meine Transportkisten.


Erich 51
Wien


erich51  
erich51
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 476
Registriert am: 26.04.2015
Ort: Wien
Spurweite H0
Steuerung Z21
Stromart DC, Digital


RE: erich 51 zurück zu den Wurzeln

#4 von erich51 , 02.08.2020 17:50




Hier noch ein Foto von der 1216 er Kiste


Erich 51
Wien


erich51  
erich51
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 476
Registriert am: 26.04.2015
Ort: Wien
Spurweite H0
Steuerung Z21
Stromart DC, Digital


RE: erich 51 zurück zu den Wurzeln

#5 von Heldvomerdbeerfeld , 02.08.2020 19:30

Ah da lagern die Loks aber sehr ordentlich und gut verstaut, nicht schlecht!

Und Erich - herzlich willkommen bei den Bodenbahnern!
Habt ihr die Wolkersdorfer Modulbauerei jetzt ganz aufgehört? Weil die Entscheidung, jetzt am Boden weiterzumachen ist ja mit enormen Kosten verbunden.

Wirst du wieder Roco Line ohne Bettung kaufen oder gleich welche mit Bettung?


Heldvomerdbeerfeld  
Heldvomerdbeerfeld
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.101
Registriert am: 08.08.2013


RE: erich 51 zurück zu den Wurzeln

#6 von erich51 , 02.08.2020 19:38

Es geht in Wolkersdorf auch weiter. Ich verwende seit 2010 das Piko A-Gleis und bin sehr zufrieden.
Auch auf den Bahnhofs Modulen von mir ist Piko Gleis verbaut. Da ich noch Gleismaterial hatte ist die
Entscheidung leicht gefallen. Wenn meine Gattin Ihrem Mal Hobby nachgeht kann ich die Modellbahn aufbauen.


Erich 51
Wien


erich51  
erich51
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 476
Registriert am: 26.04.2015
Ort: Wien
Spurweite H0
Steuerung Z21
Stromart DC, Digital


RE: erich 51 zurück zu den Wurzeln

#7 von Anth0lzer , 02.08.2020 20:58

Ah, selbstgebaute Transportkiste
Top gemacht.
Mich nervt das ganze in die Schachreln stecken mittlerweile.
Aber ich hab zwei linke Hände beim Schreinern.

Grüße

Hubert


Meine Teppichbahn: viewtopic.php?f=168&t=179074


 
Anth0lzer
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.634
Registriert am: 12.02.2020
Gleise Roco Line
Spurweite H0
Steuerung Roco Z21
Stromart Digital


RE: erich 51 zurück zu den Wurzeln

#8 von Jones84 , 02.08.2020 21:00

Das ist mal ein Anfang nach meinem Geschmack. Stiere und Zebras sind ja auch einfach schöne Tierchen

Ich finde es übrigens bemerkenswert, bei einem "älteren Semester" so viele moderne Fahrzeuge zu sehen. Sämtliche Modellbahner über 50, die ich bis jetzt kennengelernt habe, waren eher in der Dampflok-Ära bis höchstens Epoche IV unterwegs. Wenn du schon so lange dabei bist, gibt es doch bestimmt noch irgendwo ein paar alte Schätze?


Meine Bodenbahn

Grüße aus Bochum, Janis


 
Jones84
InterRegio (IR)
Beiträge: 223
Registriert am: 17.05.2019
Ort: Bochum
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: erich 51 zurück zu den Wurzeln

#9 von erich51 , 03.08.2020 15:27

Hallo Janis bei mir gibt es keine Dampfloks, Schätze aus früherer Zeit
gibt's leider auch nicht Zwischen meinem 18 - 20 Lebensjahr war die
Modellbahn bei mir out ich hab alles verkauft für mein erstes Auto.
Bei meinen Märklin Schätzen die ich hatte gingen sich heute 2 Autos aus.


Erich 51
Wien


erich51  
erich51
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 476
Registriert am: 26.04.2015
Ort: Wien
Spurweite H0
Steuerung Z21
Stromart DC, Digital


RE: erich 51 zurück zu den Wurzeln

#10 von erich51 , 12.10.2020 15:36

Habe wieder mal die Modellbahn hervor geholt und zeig hier einiges.






Hier oben der Fuhrpark meines Sohnes.

Hier kommt das Modellbahnzimmer links und rechts Anrichten
wo oben die Modellbahn stehen wird.


eine Leihgabe meines Sohnes.


Die 1020 war eine meiner ersten Loks noch ohne Schnittstelle
aber jetzt Digital.


1116 Licht ins Dunkel mit PKP Wagen


Hier meine Sammlung an 1216 Taurus.


Erich 51
Wien


erich51  
erich51
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 476
Registriert am: 26.04.2015
Ort: Wien
Spurweite H0
Steuerung Z21
Stromart DC, Digital


RE: erich 51 zurück zu den Wurzeln

#11 von Nulleinszehn , 14.10.2020 10:42

Hallo Erich,

netter Bilderbogen!

Da stehen so einige Loks in eurer Vitrine, die ich auch noch auf der Wunschliste stehen hätte

Besonders toll fand ich übrigens den Licht ins Dunkel Taurus, den sieht man im Modell nur ganz selten in der Variante! Mir gefällt der ziemlich gut, ist aber auch schon wieder ein paar Jährchen her, dass der so gefahren ist.

Viele Grüße nach Wien!

Armin


Lang lebe 41 096! http://www.dg41096.de

Hier geht's zu meiner Anlage (im Bau):
"Vom Bahnhof Semmering zum Haltepunkt Wolfsbergkogel"

viewtopic.php?f=24&t=158883


 
Nulleinszehn
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.238
Registriert am: 26.08.2011
Ort: Lehrte
Stromart AC, DC


RE: erich 51 zurück zu den Wurzeln

#12 von DerDrummer , 14.10.2020 11:39

Moin Erich

Tja, am Ende landen sie alle auf dem Boden der Tatsachen.

Deine Sammlung finde ich richtig klasse, da sind einige Schätzchen dabei. Favorit? Natürlich der „Licht ins Dunkel“-Taurus in der zweiten Variante! Einfach eine wunderschöne Lok!

Bin gespannt, wie sich das Gleis ohne Bettung bei dir bewährt, das verrutscht ja recht schnell.


Lg


Meine Hamburger Parkettbahn

Ich auf YouTube!

Wir geben 10 Milliarden für ‘ne schiefe Haltestelle aus, haben nicht mal 75% Pünktlichkeit und nur jeder 4. ICE fährt ohne Defekte? Scheißegal, wir kleben lieber grüne Streifen auf die Züge!


 
DerDrummer
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.029
Registriert am: 06.08.2016


RE: erich 51 zurück zu den Wurzeln

#13 von erich51 , 14.10.2020 15:40

Mit dem Gleis ohne Bettung hab ich schon früher gebaut und keine Probleme.
Aber man hört es in der ganzen Wohnung.


Erich 51
Wien


erich51  
erich51
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 476
Registriert am: 26.04.2015
Ort: Wien
Spurweite H0
Steuerung Z21
Stromart DC, Digital


RE: erich 51 zurück zu den Wurzeln

#14 von erich51 , 12.12.2020 16:44

Hallo Modellbahnfreunde ich muss mich hier wieder mal nach meinem Zimmerumbau und Lockdown melden.
Nachdem unser Kinderzimmer nicht mehr bewohnt wird darf ich es für die Modellbahn nützen

Auf Bild 1 ist der Anfang zu sehen.


Bild 2 ist eine Bastelei welche für die Bodenbahn eine Brücke wird.


Bild 3 die Einzelteile


Auf Bild 4 ist der jetzige Zustand zu sehen, auf den Kästen links und rechts
fehlen noch die Deckplatten. Meine Idee ist jetzt das ganze mit 2 Brücken zu
verbinden.
Dies dauert aber noch einige Zeit da mir nach Weihnachten eine Augen OP blüht,
Ich hoffe das ich im Anschluss wieder mehr für kleine Basteleien sehe.


Erich 51
Wien


erich51  
erich51
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 476
Registriert am: 26.04.2015
Ort: Wien
Spurweite H0
Steuerung Z21
Stromart DC, Digital


RE: erich 51 zurück zu den Wurzeln

#15 von Heldvomerdbeerfeld , 16.12.2020 19:54

Nau Erich - das schaut ja sehr ordentlich und aufgeräumt aus! Ein schöner Hobbyraum ist das geworden!


Heldvomerdbeerfeld  
Heldvomerdbeerfeld
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.101
Registriert am: 08.08.2013


RE: erich 51 zurück zu den Wurzeln

#16 von Anth0lzer , 22.12.2020 15:15

Servus Erich,
na das geht jetzt ja einen Stock höher
Ist auch Rückenschondender und man kann die MoBa deutlich näher begutachten als auf dem Boden.

Dann hau rein, bin gespannt wies dann aussieht.

Grüße

Hubert


Meine Teppichbahn: viewtopic.php?f=168&t=179074


 
Anth0lzer
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.634
Registriert am: 12.02.2020
Gleise Roco Line
Spurweite H0
Steuerung Roco Z21
Stromart Digital


RE: erich 51 zurück zu den Wurzeln

#17 von erich51 , 24.12.2020 09:23

Ich wünsche allen Modellbahnern ein frohes Weihnachtsfest und
viele Neuheiten unterm Baum


Erich 51
Wien


erich51  
erich51
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 476
Registriert am: 26.04.2015
Ort: Wien
Spurweite H0
Steuerung Z21
Stromart DC, Digital


RE: erich 51 zurück zu den Wurzeln

#18 von erich51 , 28.12.2020 19:32

Ich habe mich über die Feiertage wieder mal mit Kartonmodellbau beschäftigt.
Angeregt durch Gottfried mit seinem Thread ( H0er ) habe ich mich als Brückenbauer versucht.
Ich will die Brücken so einbauen damit ich von einer Seite zu der anderen komme. Ersichtlich auf
den Bildern oben.


Seitenwange aus 3mm Finn Pappe.


Die ersten beiden Brücken sind fertig.


Eine Belastungsprobe muss auch sein.


Erich 51
Wien


erich51  
erich51
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 476
Registriert am: 26.04.2015
Ort: Wien
Spurweite H0
Steuerung Z21
Stromart DC, Digital


RE: erich 51 zurück zu den Wurzeln

#19 von Heldvomerdbeerfeld , 28.12.2020 19:38

Na das schaut doch gut aus Erich. Und das hält auch?

So ein einzelner Belastungstest schön und gut - aber dann im Betrieb? So ein bisschen Papier reicht da aus?


Heldvomerdbeerfeld  
Heldvomerdbeerfeld
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.101
Registriert am: 08.08.2013


RE: erich 51 zurück zu den Wurzeln

#20 von Anth0lzer , 28.12.2020 21:09

Schaut nicht schlecht aus die Brücke.
Sind das dicke Kartone oder ist das Wabenstruktur mit Papierabdeckung?
Bei zweiterem hätte ich keine ANgst dass das hält, bei ersteren ist halt bem ersten Knick Schluss mit Festigkeit.

Grüße

Hubert


Meine Teppichbahn: viewtopic.php?f=168&t=179074


 
Anth0lzer
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.634
Registriert am: 12.02.2020
Gleise Roco Line
Spurweite H0
Steuerung Roco Z21
Stromart Digital


RE: erich 51 zurück zu den Wurzeln

#21 von erich51 , 29.12.2020 10:01

Bei den Brücken handelt es sich um 3mm Finn Pappe. Ich gebe hier jetzt mal
meinen weiteren Plan preis. Unterhalb werden die Brücken mit Querstreben aus
Kieferleisten verstärkt. In diese Streben kommen passgenaue 4 mm Löcher
durch diese kommen 3mm Gewindestangen in Messinghülsen gelagert. Wenn
alles passgenau ist wird unten abgedeckt.


Erich 51
Wien


erich51  
erich51
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 476
Registriert am: 26.04.2015
Ort: Wien
Spurweite H0
Steuerung Z21
Stromart DC, Digital


RE: erich 51 zurück zu den Wurzeln

#22 von erich51 , 25.05.2021 17:01

Hallo muss gleich testen wie es funktioniert bin begeistert.
Ein kleines Update nach einem halben Jahr bin ich fertig.
Jetzt kommen noch 2 Brücken damit ich nicht immer am Boden
auf uns abbauen muss.


Erich 51
Wien


erich51  
erich51
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 476
Registriert am: 26.04.2015
Ort: Wien
Spurweite H0
Steuerung Z21
Stromart DC, Digital


RE: erich 51 zurück zu den Wurzeln

#23 von Anth0lzer , 27.05.2021 12:00

Schönes Kämmerchen hast Du da Erich, und mit den Brücken lässt sich da auch ein richtig schöner Aufbau realisieren.
Lass uns da nicht allzulange drauf warten

Grüße

Hubert


Meine Teppichbahn: viewtopic.php?f=168&t=179074


 
Anth0lzer
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.634
Registriert am: 12.02.2020
Gleise Roco Line
Spurweite H0
Steuerung Roco Z21
Stromart Digital


RE: erich 51 zurück zu den Wurzeln

#24 von Cymbeline , 27.05.2021 18:07

Hallo Erich,

wird sicherlich ein schöner Aufbau mit den Brücken zwischen den Kästen. Und schonender für Knie und Rücken
Bin gespannt auf Updates!

Beste Grüsse
Stephan


Meine Kellerbodenbahn: https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=168&t=190022

Schema für Zugröhren Marke Eigenbau: https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=1...art=25#p2279214


Cymbeline  
Cymbeline
InterRegio (IR)
Beiträge: 114
Registriert am: 17.10.2019
Gleise Märklin C- & K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung ESU ECoS
Stromart AC


   

Von Graubünden ins Rhein-Main-Gebiet, ehemals "Schweiz auf dem Teppich"
Meine H0-Teppichbahn

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz