Willkommen 

RE: Die MGHB-Teppichbahn-------1 Jahr MGHB im Stummi🥳

#1 von MoBa_NooB , 21.09.2020 23:50

So.....
Jetzt bin ich schon seit ein paar Wochen hier im Forum angemeldet und dachte ich präsentiere euch mal meine Teppichbahn.
Der Name bedeutet ausgeschrieben übrigens Münchner-GartenHaus-Bahn.
Ich befahre die auf Hundeknochen Basis aufgebaute Strecke zusammen mit meinem Bruder (H0). Wir achten dabei weder auf realistische Zugzusammensetzung oder Epochen. Wobei wir mehr auf Epoche 6 setzen. (sieht man eventuell auch auf den Fotos) :D
Da ich nur Taschengeld und noch kein Einkommen bekomme gibt es keine großartigen Züge, aber es ist ein Anfang.

Ich schaue dass ich euch auf dem laufenden unserer Teppichbahn halte.
Aber genug der Laberei, hier eine Liste mit Fotos all unserer Fahrzeuge.


Eine Br 187 der SETG meist mit Güterzug bespannt.


Ein Taurus mit IC


Eine Märklin Br 74


Eine Märklin DHG Diesellok aus einer Startpackung, zum Rangieren


und eine kleine Dampflok, ebenfalls aus einer Startpackung


Dann noch die Loks meines Bruders:


Ein Vectron von Railpool


und ein LINT


und dann hat er noch einen SBB Steuerwagen und einen 2. Klasse Wagen, die meist mit meinen IC Wagen an seinem Vectron gekoppelt sind




Hier noch ein paar Bilder der Züge:















Hoffe euch gefällts
Finlay


Gruß aus München
Finlay

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt
-Albert Einstein

Die MGHB Bodenbahn: hier
Bahnbilder aus England und München: hier


 
MoBa_NooB
InterCity (IC)
Beiträge: 927
Registriert am: 10.08.2020
Ort: München
Spurweite H0
Steuerung Märklin MS2
Stromart AC

zuletzt bearbeitet 22.09.2021 | Top

RE: Die MGHB-Teppichbahn-------Vatertagsbahnern in München

#2 von KleTho , 22.09.2020 00:14

Hey Finlay,
on the floor ‼️

Passt nur auf, bald ist Euer Zimmer zu klein.


Mit herzlichen Grüßen aus München,

Thomas


Mein Thread über meine Parkettbahn in Schwabing, jetzt mit Inhaltsverzeichnis


 
KleTho
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.109
Registriert am: 24.07.2014
Ort: München, im Norden des Dorfes
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS2 und MS2
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Die MGHB-Teppichbahn-------Vatertagsbahnern in München

#3 von Jones84 , 22.09.2020 08:08

Ist doch schon gut was los bei dir/euch Als ich damals (zu seligen D-Mark-Zeiten...) meine Bahn noch vom Taschengeld finanzieren musste, fuhr bei mir nicht so viel Rollmaterial durch die Gegend. Für solche Umstände sind die taschengeldfreundlichen Preise von Piko (ich gehe mal davon aus, dass es sich bei den Loks hauptsächlich um Piko handelt) natürlich perfekt!
Macht nur nicht denselben Fehler wie ich damals und verkauft eure Modelle wieder, wenn die MoBa irgendwann "uncool" wird. Es wird der Zeitpunkt kommen, an dem ihr das bereut


Meine Bodenbahn

Grüße aus Bochum, Janis


 
Jones84
InterRegio (IR)
Beiträge: 139
Registriert am: 17.05.2019
Ort: Bochum
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Die MGHB-Teppichbahn-------Vatertagsbahnern in München

#4 von MoBa_NooB , 22.09.2020 08:45

Ja, die großen Loks sind allesamt von PIKO. Mein Rollmaterial sowie Loks sind alle vom Taschengeld finanziert. Die kleine Dampflok war vor 7-Jahren der Anfang. Das einzige Startset, bzw Zugset dass ich nicht vom Taschengeld gekauft habe.
Ach ja, die Br74 war das letzes Jahr unterm Weihnachtsbaum.
Aber bald kommt der Geburtstag und da gibts nochmal ordentlich Zeug,
Mein Bruder hat seine Züge zum Geburtstag bekommen und davor auch etwas zu weihnachten.

Und ich werde auf keinen Fall irgendwas verkaufen. (außer ich wechsle Stromsystem) Und ja, unser Zimmer ist schon jetzt zu klein Aber man kann ja von Zimmer zu Zimmer fahren


Gruß aus München
Finlay

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt
-Albert Einstein

Die MGHB Bodenbahn: hier
Bahnbilder aus England und München: hier


 
MoBa_NooB
InterCity (IC)
Beiträge: 927
Registriert am: 10.08.2020
Ort: München
Spurweite H0
Steuerung Märklin MS2
Stromart AC


RE: Die MGHB-Teppichbahn-------Vatertagsbahnern in München

#5 von Lukas Lokführer , 22.09.2020 14:13

Hallo Finlay,

Ich hatte mich ja bereits unter Mitglieder Vorstellung zu Wort gemeldet, nun bin ich bei der Zimmer Thematik stehen geblieben .

Zimmer zu Zimmer fahren klingt gut, aber nicht wenn man eine kleine Schwester hat, das Ergebnis ist dann ein Zimmer in dem, ausgenommen Kleiderschrank, Schreibtisch, Bett und drei Regalbrettern, alles voll mit Moba ist .

Grüße

Lukas


„Ich will Milch die länger haltbar ist, als die Kuh aus der sie kommt“ (Die Anstalt vom 26.4.2016)

Meine Bodenbahn


 
Lukas Lokführer
InterCity (IC)
Beiträge: 506
Registriert am: 26.04.2020
Ort: Emmendingen
Gleise C-Gleis/M-Gleis
Spurweite H0
Steuerung MS 2/ne Trafo
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Die MGHB-Teppichbahn-------Vatertagsbahnern in München

#6 von Landsberger , 22.09.2020 14:47

Hallo Finlay,

Herzlich Willkommen in der Welt der Bodenbahner! Schön das es noch "junge Leute" in deinem Alter gibt die sich für das Hobby Modellbahn begeistern.

Das mit dem begrenzten Budget wird sich früher oder später ändern und bis dahin wird dir bzw. deinem Bruder sicherlich noch das ein oder andere Schnäppchen über den Weg laufen.

Viele Grüße
Christian


Die Haunstetter Bodenbahn

Meine Bilder bei Flickr:
Mr G Spot on Flickr


 
Landsberger
InterRegio (IR)
Beiträge: 154
Registriert am: 21.10.2012
Ort: Haunstetten
Gleise Roco Line mit Bettung
Spurweite H0
Steuerung z21
Stromart Digital


RE: Die MGHB-Teppichbahn-------Vatertagsbahnern in München

#7 von MoBa_NooB , 22.09.2020 22:07

Vielen Dank für die Anregungen und Kommentare. Ich bin über jedes Feedback glücklich.

Aber nun zum neuesten Ereignis.
Ich habe heute ein wenig Zeit damit verbracht ein Logo für unsere Teppichbahn zu designen. Ich bin noch nicht völlig zufrieden, aber es lässt sich schon mal sehen.
Was haltet ihr davon?



VG Finlay


Gruß aus München
Finlay

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt
-Albert Einstein

Die MGHB Bodenbahn: hier
Bahnbilder aus England und München: hier


 
MoBa_NooB
InterCity (IC)
Beiträge: 927
Registriert am: 10.08.2020
Ort: München
Spurweite H0
Steuerung Märklin MS2
Stromart AC


RE: Die MGHB-Teppichbahn-------Vatertagsbahnern in München

#8 von Miraculus , 22.09.2020 22:20

Servus Finlay,
auch hier ein
Schön, dass Du es zu den Teppichbahnern geschafft hast. Das

Hast ja trotz Taschengeldbudget schon nen ordentlichen Fuhrpark beisammen. Gut, gut.

Zum Logo. Das sieht doch toll aus. Außer, hmmm, wie sag ich es am Besten . Für nen Münchner, bzw. Bayern a bissel vial rood, aus'n rum, need? Wie wär es mit dem typisch bayrischen blau-weißen Rautenmuster drumrum?


Grüße


Peter

Anlage im Bau: Baubericht! "Klostermühl 1.0 - Neuordnung im Oberstübchen"

Unter: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=165487

Frei nach F. Gump: "Die Moba ist wie eine Pralinenschachtel. Du weißt nie.. "


 
Miraculus
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.176
Registriert am: 05.05.2005
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS3&MS2, CAN-Bus CdB & WDP 18.
Stromart AC, Digital


RE: Die MGHB-Teppichbahn-------Vatertagsbahnern in München

#9 von MoBa_NooB , 23.09.2020 08:40

Gute Idee mit dem Rautenmuster


Gruß aus München
Finlay

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt
-Albert Einstein

Die MGHB Bodenbahn: hier
Bahnbilder aus England und München: hier


 
MoBa_NooB
InterCity (IC)
Beiträge: 927
Registriert am: 10.08.2020
Ort: München
Spurweite H0
Steuerung Märklin MS2
Stromart AC


RE: Die MGHB-Teppichbahn-------Vatertagsbahnern in München

#10 von KleTho , 23.09.2020 11:41

Zitat

Gute Idee mit dem Rautenmuster





Wenn dann nur mit Schwarz/Gelb für München.
Oder mit dem Münchner Kindl👍


Mit herzlichen Grüßen aus München,

Thomas


Mein Thread über meine Parkettbahn in Schwabing, jetzt mit Inhaltsverzeichnis


 
KleTho
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.109
Registriert am: 24.07.2014
Ort: München, im Norden des Dorfes
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS2 und MS2
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Die MGHB-Teppichbahn-------Vatertagsbahnern in München

#11 von MoBa_NooB , 23.09.2020 19:01

Folgendes Problem!

Mein Piko Taurus und der Piko Vectron fahren einfach nicht mehr.
Ich steuere mit 2 Märklin Ms2 und bisher waren alle Loks gespeichert. Nur: Jetzt, nachdem wir wieder aufgebaut haben wollten wir losfahren, aber es ist stillstand bei den beiden. Die Lichter leuchten und wir haben nichts verändert aber trotzdem laufen die nicht. Ich habe die beiden auf Werkseinstellungen zurückgesetzt und neu einprogramiert. Trotzdem....NICHTS. Ich weiß nicht mehr was ich tun soll.

Die PIKO SETG hat mfx und wird automatisch von der MS2 erkannt und läuft noch.

Bitte ganz dringend Lösungen bzw Ideen


Gruß aus München
Finlay

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt
-Albert Einstein

Die MGHB Bodenbahn: hier
Bahnbilder aus England und München: hier


 
MoBa_NooB
InterCity (IC)
Beiträge: 927
Registriert am: 10.08.2020
Ort: München
Spurweite H0
Steuerung Märklin MS2
Stromart AC


RE: Die MGHB-Teppichbahn-------Vatertagsbahnern in München

#12 von MoBa_NooB , 23.09.2020 19:57

Problem hat sich gelöst. Durch einen reset der Ms2


Gruß aus München
Finlay

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt
-Albert Einstein

Die MGHB Bodenbahn: hier
Bahnbilder aus England und München: hier


 
MoBa_NooB
InterCity (IC)
Beiträge: 927
Registriert am: 10.08.2020
Ort: München
Spurweite H0
Steuerung Märklin MS2
Stromart AC


RE: Die MGHB-Teppichbahn-------Vatertagsbahnern in München

#13 von Anth0lzer , 23.09.2020 20:56

Servus Finley,

wieder wer aus Minga
Und willkommen auf dem Boden, Gartenhäusl hatten wir noch nicht.
Tolles Logo hast da erstellt.

Deine Sammlung kann sich auch schon sehen lassen.

Wen ich fragen darf, wieso seit Ihr mit Märklin gestartet?

Grüße

Hubert


Meine Teppichbahn: viewtopic.php?f=168&t=179074


 
Anth0lzer
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.066
Registriert am: 12.02.2020


RE: Die MGHB-Teppichbahn-------Vatertagsbahnern in München

#14 von MoBa_NooB , 24.09.2020 00:08

Endlich steht die MGHB mal wieder. Zwar nicht im Garten-Haus wie üblich, sondern mal als Ausnahme im Hausflur.
Der Aufbau ist ähnlich zu dem wie sonst auch nur eben etwas an den Raum angepasst.





Nach einigen Anfahrts-Schwirigkeiten (siehe letzter Beitrag von mir) konnte es endlich losgehen. Leider fehlt die Sonne auf den Fotos, aber sie zeigen trotzdem das was sie sollen.

Zu Beginn wieder meine Lieblingslok im Standardgespann




Und meine Rangierlok mit Sonderladung



Später ist dann auch die Br74 mit ihrem Museumszug ihre Runden gefahren



Irgendwann wurde dann der LINT abgeladen und probeweise ein Stück die Strecke hinauf gefahren




Der Taurus ist heute nicht besonders viel gefahren, denn er hat seinen IC dem Vectron abgegeben (hier im Hintergrund herannahend). Zusätzlich zu den 2 Schweizer IC Wagen.



Hier das Gespann in der Kehrschleife

(bissl verschwommen weil in Bewegung)


Die kleine Mini-dampflok hatte heute einen Tag im Abstellgleis






Das wars vom 1. Fahrtag, aber da kommt auf jeden Fall noch mehr.

Achja, ich habe das Logo dank Verbesserungsvorschlägen etwas abgeändert

Wie findet ihr es?

LG
Finlay


Gruß aus München
Finlay

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt
-Albert Einstein

Die MGHB Bodenbahn: hier
Bahnbilder aus England und München: hier


 
MoBa_NooB
InterCity (IC)
Beiträge: 927
Registriert am: 10.08.2020
Ort: München
Spurweite H0
Steuerung Märklin MS2
Stromart AC


RE: Die MGHB-Teppichbahn-------Vatertagsbahnern in München

#15 von MoBa_NooB , 25.09.2020 21:37

Hallo!
Nachdem ich mir seit langem nichts mehr für die MoBa gekauft habe bin ich hier im Forum auf einen Haufen Containerwagen gestoßen. Kurzerhand gekauft und mittlerweile angekommen. Danke Alex (217 002-5)!
Damit alles gut laufen kann habe ich die Strecke umgebaut und umverlegt. In den Keller!
Neuer Aufbau, keine Gefälle wie vorher beim Teppichrand und mehr Platz.

Ich bin sehr zufrieden. Aber genug der Laberei. Zeit für Fotos!

Vorab noch der neue Streckenaufbau

hier unten gehts dann zur 2. Kehrschleife.

Dann natürlich der neue Containerzug


Die Br187 hat einen neuen Job








Dafür kann der Taurus jetzt den Schüttgutzug übernehmen


Hier passieren sich die beiden auf Höhe des Rangierbahnhofs


Mein Bruder hat an seinen Vectron einen improvisierten Autozug gehängt.


für den wir dann eine Verladestelle, Bahnsteig und ein Containerterminal aus Kapla gebaut





Für die die nicht wissen was Kapla ist: Kapla sind Holzbausteine, die rechteckig und Flach sind. Aber anders als normale Holzbausteine sind die irgendwie viel besser um Bahnhöfe, Tunnel, Türme, Garagen, Gebäude, und vieles mehr zu bauen.


Schönes Wochenende!
Finlay


P.S Ich warte moentan auf noch zwei weitere Päckchen


Gruß aus München
Finlay

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt
-Albert Einstein

Die MGHB Bodenbahn: hier
Bahnbilder aus England und München: hier


 
MoBa_NooB
InterCity (IC)
Beiträge: 927
Registriert am: 10.08.2020
Ort: München
Spurweite H0
Steuerung Märklin MS2
Stromart AC


RE: Die MGHB-Teppichbahn-------Vatertagsbahnern in München

#16 von Lukas Lokführer , 25.09.2020 22:27

Guten Abend Finlay,

Zum Glück hat sich dein Problem mit der MS 2 schnell gelöst und du/ihr könnt wieder Betrieb machen. Kann die Bahn im Keller eigentlich bleiben oder muss die wieder abgebaut werden?

Glückwunsch zu deinen Containern, pass bloß auf das da keine Sucht draus wird, ich muss mich jedes Mal zurückhalten damit anzufangen, in meinem Moba laden liegen die Containerwagen und LKW-Aufleger schon ewig in den Regalen, egal ob Roco oder Märklin (Andere Hersteller haben sie nur sehr wenig bzw. nur auf Bestellung), will irgendwie keiner und bei mir steht erstmal anderes auf der Liste ...

Grüße

Lukas


„Ich will Milch die länger haltbar ist, als die Kuh aus der sie kommt“ (Die Anstalt vom 26.4.2016)

Meine Bodenbahn


 
Lukas Lokführer
InterCity (IC)
Beiträge: 506
Registriert am: 26.04.2020
Ort: Emmendingen
Gleise C-Gleis/M-Gleis
Spurweite H0
Steuerung MS 2/ne Trafo
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Die MGHB-Teppichbahn-------Vatertagsbahnern in München

#17 von MoBa_NooB , 26.09.2020 00:14

Die Bahn bleibt jetzt erstmal im Kelller.
Aber in 1-2 Wochen wird sie wieder abgebaut. Und wenn das Gartenhaus endlich frei ist, können wir da wieder aufbauen.
Ich weiß nur noch nicht, ob ich bei den 2-achs Wagen bleiben soll oder evtl. Doppeltragwagen dazu mischen soll.
Als nächstes besorg ich mir Kesselwagen und eine passende Lok. Aber bis das beides angeschafft ist dauert es bestimmt noch.
Ach ja, 6 Selbstentaldewagen muss ich auch noch holen, damit der Zug komplett wird. Eieiei, das nächste Jahr wird teuer.....seeehr teuer


Gruß aus München
Finlay

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt
-Albert Einstein

Die MGHB Bodenbahn: hier
Bahnbilder aus England und München: hier


 
MoBa_NooB
InterCity (IC)
Beiträge: 927
Registriert am: 10.08.2020
Ort: München
Spurweite H0
Steuerung Märklin MS2
Stromart AC


RE: Die MGHB-Teppichbahn-------Vatertagsbahnern in München

#18 von MoBa_NooB , 26.09.2020 15:10

Auch diesmal hier aus dem Stummi. Vom lieben Manuel (Manolo).
Ein IC Steuerwagen. Jetzt fährt mein IC mit dem Taurus bespannt 4-teilig herum.

Die Diesellok macht die Überführungsfahrt




Und dann hat er seinen ersten Einsatz









Aber das war noch nicht die letzte Neuheit die bald auf der Teppich/momentan Boden- Bahn.

Schönes Wochenende euch.
Finlay


Gruß aus München
Finlay

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt
-Albert Einstein

Die MGHB Bodenbahn: hier
Bahnbilder aus England und München: hier


 
MoBa_NooB
InterCity (IC)
Beiträge: 927
Registriert am: 10.08.2020
Ort: München
Spurweite H0
Steuerung Märklin MS2
Stromart AC


RE: Die MGHB-Teppichbahn-------Vatertagsbahnern in München

#19 von Jones84 , 26.09.2020 16:06

Zitat

Die Bahn bleibt jetzt erstmal im Kelller.
Aber in 1-2 Wochen wird sie wieder abgebaut. Und wenn das Gartenhaus endlich frei ist, können wir da wieder aufbauen.
Ich weiß nur noch nicht, ob ich bei den 2-achs Wagen bleiben soll oder evtl. Doppeltragwagen dazu mischen soll.
Als nächstes besorg ich mir Kesselwagen und eine passende Lok. Aber bis das beides angeschafft ist dauert es bestimmt noch.
Ach ja, 6 Selbstentaldewagen muss ich auch noch holen, damit der Zug komplett wird. Eieiei, das nächste Jahr wird teuer.....seeehr teuer



Hier gehts ja gut vorwärts Doppeltragwagen sind immer 'ne gute Idee. Und zumindest meine Rocos kommen auch mit engen Radien problemlos zurecht, falls das eine Rolle spielt. Neu sind die Biester nur leider recht teuer. Aber anscheinend schaust du dich ja hauptsächlich auf dem Gebrauchtmarkt um
Diese blauen Selbstentlader kommen mir sehr bekannt vor, die waren die ersten Wagen, die ich mir nach meinem MoBa-Wiedereinstieg vor einem Jahr gekauft hab. Mittlerweile frag ich mich, ob ich noch mehr davon brauche (die PKP-Vectron will ja auch irgendwas passendes zum Ziehen haben), oder meine drei wieder loswerden soll?
Die Streckenführung mit den "Schlaufen" an den Enden sieht übrigens sehr interessant aus, werd ich bei Gelegenheit mal kopieren.


Meine Bodenbahn

Grüße aus Bochum, Janis


 
Jones84
InterRegio (IR)
Beiträge: 139
Registriert am: 17.05.2019
Ort: Bochum
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Die MGHB-Teppichbahn-------Vatertagsbahnern in München

#20 von MoBa_NooB , 26.09.2020 18:09

Lustig! Meine ersten selbstgekauften Güterwagen waren auch die drei Selbstentladewagen!!!
Ich würde an deiner Stelle die Wagen ergänzen. So ein Selbstentladewagenzug ist doch schön. Mit Vectron davor noch schöner

Zitat

Die Streckenführung mit den "Schlaufen" an den Enden sieht übrigens sehr interessant aus, werd ich bei Gelegenheit mal kopieren.


Mach ruhig ist NOCH nicht patentiert.


Gruß aus München
Finlay

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt
-Albert Einstein

Die MGHB Bodenbahn: hier
Bahnbilder aus England und München: hier


 
MoBa_NooB
InterCity (IC)
Beiträge: 927
Registriert am: 10.08.2020
Ort: München
Spurweite H0
Steuerung Märklin MS2
Stromart AC


RE: Die MGHB-Teppichbahn-------Vatertagsbahnern in München

#21 von MoBa_NooB , 26.09.2020 18:35

Soooooo....
als ich vorhin den IC Steuerwagen präsentiert habe dachte ich das letzte paket würde erst am Montag kommen. ABER es ist heute gekommen.
Ebenfalls hier aus dem Stummi. Von Thomas (218 161 ).Falls jemand von euch eine sucht, der hat eventuell noch ein paar.

Eine ER20 der MRCE.


Die erste Fahrt hat sie mit dem Containerzug bestritten.


Später hat sie leere Selbstentladewagen transportiert.


Das wars jetzt aber erstmal mit Anschaffungen.
Die nächste Ladung mit neuem Zeug wirds wahrscheinlich erst zu Weihnachten geben


Gruß aus München
Finlay

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt
-Albert Einstein

Die MGHB Bodenbahn: hier
Bahnbilder aus England und München: hier


 
MoBa_NooB
InterCity (IC)
Beiträge: 927
Registriert am: 10.08.2020
Ort: München
Spurweite H0
Steuerung Märklin MS2
Stromart AC


RE: Die MGHB-Teppichbahn-------Vatertagsbahnern in München

#22 von Jones84 , 27.09.2020 10:11

Zitat von MoBa_NooB im Beitrag Die MGHB-Teppichbahn-------Vatertagsbahnern in München

Eine ER20 der MRCE.




Na die ist genau mein Geschmack. Piko oder Roco? Eine ER 20 muss auch noch in meine Sammlung Die MRCE-Variante ist zwar mit die schönste, da MRCE aber keine Dieselloks mehr vermietet und sie damit nicht mehr ganz aktuell ist, suche ich eher nach einer anderen.


Meine Bodenbahn

Grüße aus Bochum, Janis


 
Jones84
InterRegio (IR)
Beiträge: 139
Registriert am: 17.05.2019
Ort: Bochum
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Die MGHB-Teppichbahn-------Vatertagsbahnern in München

#23 von MoBa_NooB , 27.09.2020 11:39

Zitat


Piko oder Roco?



Piko, hat leider kein Rücklicht. Taugt trotzdem.

Zitat



da MRCE aber keine Dieselloks mehr vermietet und sie damit nicht mehr ganz aktuell ist



echt? Das wusste ich gar nicht Egal, bei uns fährt sowieso ein wilder Mischmasch an Fahrzeugen.

Vielleicht findest du ja eine hier im forum. Der Thomas (218 161) hat einen ganzen Haufen von denen zu verkaufen. Roco, Piko AC und DC. Vielleicht findest du bei ihm ja etwas. Hab meine auch von ihm.


Gruß aus München
Finlay

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt
-Albert Einstein

Die MGHB Bodenbahn: hier
Bahnbilder aus England und München: hier


 
MoBa_NooB
InterCity (IC)
Beiträge: 927
Registriert am: 10.08.2020
Ort: München
Spurweite H0
Steuerung Märklin MS2
Stromart AC


RE: Die MGHB-Teppichbahn-------Vatertagsbahnern in München

#24 von Anth0lzer , 27.09.2020 20:43

Servus Finlay,

Das wächst bei Dir ja auch rasend schnell
Den IC Steuerwagen find ich klasse, kannst jetzt sch,n im Wendezug Betrieb fahren

Die Bahn wird auch immer größer, und danke für die vielen Bilder.

Die Idee mut den Holzbausteinen find ich klasse.

Grüße

Hubert


Meine Teppichbahn: viewtopic.php?f=168&t=179074


 
Anth0lzer
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.066
Registriert am: 12.02.2020


RE: Die MGHB-Teppichbahn-------Vatertagsbahnern in München

#25 von MoBa_NooB , 01.10.2020 11:42

Ich hab grade eine unbeantwortete Frage entdeckt

Zitat von Anth0lzer im Beitrag Die MGHB-Teppichbahn-------Vatertagsbahnern in München



Wen ich fragen darf, wieso seit Ihr mit Märklin gestartet?




weil das das erste Startset so gewollt hat. Ich hab mir das nicht ausgesucht, aber mit zwei kleinen Märklin Startpackungen war der Grundstein wohl gelegt. Was man hat das hat man. Und man erweitert ja ab der ersten startpackung nur noch.
Blöd dass mir erst viel, viel später aufgefallen, dass Gleichstrom Loks billiger sind. Bei Wagen ists ja egal.

Die Frage hab ich grad eben erst bemerkt. (UPS)


Gruß aus München
Finlay

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt
-Albert Einstein

Die MGHB Bodenbahn: hier
Bahnbilder aus England und München: hier


 
MoBa_NooB
InterCity (IC)
Beiträge: 927
Registriert am: 10.08.2020
Ort: München
Spurweite H0
Steuerung Märklin MS2
Stromart AC


   

Davids Dachbodenbahn: M-Gleis analog mit viel Betrieb
Die Eisenbahn-Sommerakademie 2021 des Chasseur Noir

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 173
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz