Willkommen 

RE: Oberleitung für schlanke Weichen C-Gleis

#1 von Mbec49 , 28.09.2020 16:40

Hallo,
ich finde leider nirgendwo eine Anleitung für den Einbau einer Oberleitung (Viessmann) bei zwei gegenständigen schlanken Weichen. Die Diagonale ist mehr als 36 cm lang, dem längsten Fahrdraht von Viessmann. Ich müsste also bei den Angeln der Weichenzunge ansetzen, um einigermaßen hinzukommen. Aber ich weiß nicht, ob dann die Überschneidung mit den geraden Strecken ausreichend ist, damit der Pantograph nicht hängen bleibt.
Wer hat Erfahrung? Oder muss ich die mit Trial and Error selber machen?
Herzliche Grüße
Michael


Mbec49  
Mbec49
Beiträge: 5
Registriert am: 09.10.2018


RE: Oberleitung für schlanke Weichen C-Gleis

#2 von kleiner Wolf , 28.09.2020 17:23

Hallo Michael,
verstehe dein Problem nicht.
Viessman bietet doch den Universaldraht 4159 für jeden Mastabstand zwischen 140 und 500 mm.
So sieht das dann aus, mit dem Trenner (rot) in der Mitte.


Gruß
Roland




aktuelle Planung
mittlerer Kopfbahnhof viewtopic.php?f=24&t=183804


 
kleiner Wolf
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.093
Registriert am: 14.08.2013


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 170
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz