An Aus


RE: Ersa RDS80

#1 von chrilu , 02.10.2020 10:55

Liebes Forum,

meine China-Lötstation muss ersetzt werden, weil ich keine Lotspitzen mehr dafür finde. Deshalb habe ich mich für eine nachhaltigere Station entschieden, die Ersa RDS 80.

https://www.ersa-shop.com/ersa-rds80-ele...tion-p-926.html

Bevor ich die bestelle, möchte ich fragen, ob es da "Haken und Ösen" gibt, sprich ob irgendetwas gegen diese Lötstation spricht.


Viele Grüße
Christian


 
chrilu
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.534
Registriert am: 12.03.2019
Ort: HG
Gleise Märklin C
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Ersa RDS80

#2 von tibaum , 02.10.2020 11:26

Hallo,

wenn Du die zusätzliche Lötspitzen kaufst, dann solltest Du die langen (55mm), dünnen meiden. Die verlieren schnell die Temperatur und die Lötstation reagiert darauf erst stark verzögert. Also nur die möglichst kurzen kaufen.
Bei Reichelt gibt es die Lötstation 5€ billiger.
Gruß
Timo


 
tibaum
InterRegio (IR)
Beiträge: 174
Registriert am: 27.11.2011


RE: Ersa RDS80

#3 von Bernd der Baumeister , 02.10.2020 11:35

Hallo,

ich habe die Station seit einigen Jahren und bin sehr zufrieden. Einziges Manko ist die etwas steife Leitung zum Lötkolben.

Grüße


Bernd

Meine Anlage Neustadt a.d. Sand, schaut doch mal in den 70ern vorbei (Bild klicken):



"Lang ist der Weg durch Lehren, kurz und wirksam durch Beispiele"; Seneca


 
Bernd der Baumeister
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.032
Registriert am: 04.03.2014
Spurweite H0
Stromart AC


RE: Ersa RDS80

#4 von chrilu , 02.10.2020 11:54

Okay, vielen Dank für Eure Hinweise, auch bzgl. der Ersatzlötspitzen!


Viele Grüße
Christian


 
chrilu
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.534
Registriert am: 12.03.2019
Ort: HG
Gleise Märklin C
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Ersa RDS80

#5 von Stadtbahner , 02.10.2020 12:18

Hallo Christian,
Die Zuleitung wurde ja schon erwähnt. Alte Lagerware hat ein starres und hitzeempfindliches PVC-Kabel, Ware aus neuer Produktion ein flexibles und hitzebeständiges Silikonkabel.
Ansonsten eine weit verbreitete und bewährte Station.


Tiefergehende Infos zum Löten hier in diesem Thread:
viewtopic.php?f=192&t=177939


Viele Grüße, Stadtbahner

Meine kleine Parkettbahn "Bärlin", neu: Liliput 202 003 UmAn.
Dieser Beitrag endet hier. Sie können noch bis zum nächsten Beitrag mitlesen.


 
Stadtbahner
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.323
Registriert am: 17.11.2014
Gleise Trix C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung DCC | z21 | Rocrail | MultiMaus
Stromart Digital


RE: Ersa RDS80

#6 von alexus , 02.10.2020 14:01

Hallo Christian

Ich stand letztes Jahr vor dem gleichen Problem.

Aufgrund einiger Postings in diversen Foren (u. a. microcontroller.net), steifes, kurzes Kabel, Ergonomie und Lötspitzen hab ich mich dann für eine von Weller entschieden. Es wurde dann die Weller WE 1010, die gabs damals beim Reichelt zum Einführungspreis von 119,-€.
Für mich genau die Richtige, feiner, leichter Lötkolben, genügend langes Kabel und auch genug Dampf für dickere Lötstellen.


Alexander aus dem südlichsten Allgäu
Digital mit altem Blechgleis auf dem Boden
TamsMC, Booster B4, alte Digitalkisten


 
alexus
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.319
Registriert am: 13.12.2005
Ort: Ganz im Süden Deutschlands
Gleise M-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Tams MC, B4, alte Mä-Digitalkomponenten
Stromart Digital


RE: Ersa RDS80

#7 von chrilu , 03.10.2020 11:43

Vielen Dank für Eure Hinweise. Weller war durchaus auch meine erste Wahl, habe da aber in einigen Foren geelsen, dass die Qualität nachgelassen habe, seitdem nicht mehr in Deutschland, sondern in Mexiko produziert wird. Insbesondere die Rändelschraube für die Lötspitze soll Probleme machen. Deshalb habe ich mich nach Ersa umgesehen. Ob das Problem bei Weller gehäuft ist, kann ich aber nicht sagen.


Viele Grüße
Christian


 
chrilu
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.534
Registriert am: 12.03.2019
Ort: HG
Gleise Märklin C
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Ersa RDS80

#8 von Akustikus , 03.10.2020 12:58

Hallo Christian.

Ich habe seit vielen Jahren eine RDS80. Bin sehr zufrieden und mit dem Service von Ersa auch. Ist mal nach der Garantie kaputt gegangen, hatte keine Funktion mehr. Wurde anstandslos von Ersa getauscht.
Lötspitzen kaufe ich in der Bucht, sind dort relativ günstig.

Grüße
Götz


Lenz DCC Version 3.6, Lenz USB/Ethernet-Interface, Traincontroller Gold, Railcom mit Lenz LRC120 und Tams RCA-24/RCD-1
Rollmaterial: Roco, Fleischmann, Lima, Piko


Akustikus  
Akustikus
InterRegio (IR)
Beiträge: 209
Registriert am: 06.10.2012


RE: Ersa RDS80

#9 von Beschwa , 03.10.2020 14:04

Hallo Christian,
habe wie Alexander auch die WE 1010.
Mit der löte ich alles, von smd bis 2,5 mm Kabel.

Hatte vor Jahren mit Ersatzspitzen gekauft noch keine gebraucht.


Grüßle
Bernd


 
Beschwa
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.728
Registriert am: 06.01.2009
Ort: BW
Spurweite H0
Steuerung CS2 WinDigipet
Stromart AC, Digital


   

Erfahrung mit Shilouette Grasleim?
Trennen - Schneiden - Schleifen

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz