Willkommen 

RE: Mü-Sendling

#1 von Mucalex , 20.10.2020 21:26

Servus an Alle,

es ist soweit, der Baubeginn meiner Eisenbahn ist erfolgt - Arbeitstitel: "M-Sendling" - der Vorstellungsthread hier: viewtopic.php?f=18&t=182702#
Nochmal kurz umrissen: Hauptstrecke von Großstadt (München) ins Oberland / Österreich - Verlauf durch Vorstadt ( -> Sendling). Durch die Nähe zu München breite Auswahl an Zügen möglich und durch den Streckenverlauf sowohl Hauptbahn wie auch Vorort- und Regionalverkehr möglich. Das Ganze in Epoche 4 (aufgrund alter vorhandener Roco Loks ) bis zur Jetzt-Zeit.
Wunschplan war inspiriert durch den m.A. nach großartigen Plan "Römerstrasse" von Ivo Cordes /Alba - nur der Raum, den spontan zur Verfügung bekommen habe )) ist zu klein.... Nachdem ich lang hier im Forum stiller Mitleser war und mich "Neustadt an der Südbahn" vom HeldvomErdbeerfeld auch fasziniert hat, kam mir irgendwann die Idee, das Vorstadt-Thema in Etagen aufzuteilen (die Deckenhöhe ist da) und der Plan reifte...
Es sind also 4 Etagen: Schattenbahnhof - Güterbahnhof - Hauptbahnhof Sendling - Strecke im Oberland. Verbunden durch einen Wendelturm, welcher gleichzeitig die Bahnhofsausfahrten verdeckt -> das Prinzip von "Römerstrase"....

Nun zur Technik:
HO, Digital, BiDiB, sichtbar Tillig, unsichtbar Roco, Software soll mal iTrain...

Hier eine Stellprobe:


Hier die Pläne:
Schattenbahnhof:
6 Durchgangsgleise / 4 Kopfgleise


Güterbahnhof:
Anfahrt oben über Wendel aus Schbf / Hauptstrecke mit Abzweig in Schleife zu GBhf oder gerade weiter in Wendelturm..


Das Gleisdurcheinander ermöglicht das Zerlegen und Neuzusammenstellen von Güterzügen sowie Bedienen der Anschlüsse / links vom Tanklager ist ein Gleis für einen S-Bhf (Wende) vorgesehen.

HauptBhf:

DurchgangsBhf mit Gleis in der Mitte für durchfahrende Züge.


E-Lok Bw: hier soll natürlich Loks geparkt + getauscht werden, sowie Schubloks an Güterzüge gehängt. Das Dampflok BW ist je nach Epoche in Betrieb oder Museum (eine 01 180 ist vorhanden :D ).... Anfahrt über Strecke unter Bhf vom Wendelturm und weiter unter Strassenbrücke am Wendelturm nach oben.

Landschaftsteil / 4. Ebene: "Oberland" / Verbindung nach Österreich:




hier wirds eingleisig und die Strecke teilt sich... und läuft durch verschiedene Schattenbahnhöfe / auch KopfBhf. Es wird auf jeden Fall noch auf Tillig mit Flex umgeplant + in der Rohbauphase noch die Zugänglichkeit ausprobiert... schaumamal...

Jaja, das ist Einiges....

OK - nun zur Praxis:

Der magische Schritt vom Boden- zum "Brett-Bahner" 8)



Schattenbahnhof:



Test Steigung ist Positiv :D

Aktueller Zustand:



die meisten Kabel liegen - nächstes Wochenende werden die Servos montiert und danach die Fichtelbahn-Platinen gelötet.....

So, das wars für heut...
Servus, Mucalex


viewtopic.php?p=2178176#p2178176
Servus in Mü-Sendling....still under construction....
Bidib Fichtelbahn 1x GBM Master / 1x GBM Node / 4x GBM16T / 4x OneDriveTurn
youtube: https://www.youtube.com/channel/UCRlCmLyACqtXRY3uxGs55AA
Instagram: mucalex_moba


 
Mucalex
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 264
Registriert am: 11.05.2020
Spurweite H0
Steuerung Fichtelbahn BiDib / iTrain
Stromart DC, Digital

zuletzt bearbeitet 14.01.2022 | Top

RE: Mü-Sendling Baubeginn

#2 von Mucalex , 02.11.2020 10:23

Servus aus Sendling,

geschafft, Schattenbahnhof ist fast fertig... ist ja schon einiges an Arbeit...



Leider fehlen noch Roco R3/4 Bogenweichen für die Ausfahrtgruppe (hoffentlich bald wieder lieferbar )



Aber in der Zwischenzeit geht´s an die Elektronik - BiDiB GBM + OneTurn...
Bin gespannt, ob das alles funktioniert....



Lg, Mucalex


viewtopic.php?p=2178176#p2178176
Servus in Mü-Sendling....still under construction....
Bidib Fichtelbahn 1x GBM Master / 1x GBM Node / 4x GBM16T / 4x OneDriveTurn
youtube: https://www.youtube.com/channel/UCRlCmLyACqtXRY3uxGs55AA
Instagram: mucalex_moba


 
Mucalex
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 264
Registriert am: 11.05.2020
Spurweite H0
Steuerung Fichtelbahn BiDib / iTrain
Stromart DC, Digital


RE: Mü-Sendling Baubeginn

#3 von kartusche , 02.11.2020 12:07

Hallo, auch wenn deine Planung bereits abgeschlossen ist, mir erschliesst sich nicht, wie Du in dem Güterbahnhof Züge zusammenstellen oder zerlegen willst.
Meinem Verständnis nach muss ja ein Zug zum Zerlegen erstmal mehr oder weniger komplett in den Bhf passen. Bei dir sehe ich nicht, wie das gehen soll, ohne dass der Zug Weichenverbindungen fürs Rangieren zustellt. Ich gehe dabei von eher kurzen Zügen mit 15-20 2-Achsern aus. Genauso fehlen dann ausreichend lange Aufstellgleise für Güterwagengruppen oder einen neuen Zug.
Auch scheint mir, dass aus dem Bhf Wagen einfach auf die Hauptstrecke rollen könnten, da er ja direkt daran angeschlossen ist. Ob es da tatsächlich eine Schutzweiche braucht, kann ich nicht beurteilen.


Gruss, Ralf
—————————
RE: Personenwagen im Bau: Meine Eigenbauten nach Vorbild der DR


 
kartusche
InterCity (IC)
Beiträge: 765
Registriert am: 15.04.2009


RE: Mü-Sendling Baubeginn

#4 von Mucalex , 02.11.2020 16:20

Hallo Ralf,

Maximale Zuglänge ist ca. 2 - 2,1m - da liegst du richtig - mehr geht leider platzmäßig nicht...
Von Betrieb ist es so gedacht: Zug kommt am rechten Gleis an - hier gibt es 1 Entkuppler vor der mittleren Weiche, d.h. Zug kann getrennt werden und ein Teil bleibt am Einfahrgleis stehen oder der andere Teil kann auf dem Abstellgleis ganz rechts geparkt werden. Lok fährt bis ganz oben, entkuppelt hier und (um-)fährt dann runter auf das Lokwartegleis (links neben der DKW). Rangierlok fährt von oben an den anderen Zugteil und drückt den über die mittlere Weichengruppe runter (max. bis auf das Ausziehgleis neben der Einfahrt) und kann die Wagen auf die anderen Abstellgleise links schieben oder weiter zerlegen. Zugzusammenstellung erfolgt umgekehrt, jedoch ist die Ausfahrt über das mittlere Gleis, da hier die Lok noch vorne an den Zug rangieren kann.
Das Ausziehgleis wäre sozusagen das Schutzgleis - jedoch ist die ganze Einfahrt unter einer Straßenbrücke um die Wendel zu tarnen - d.h. fehlendes Schutzgleis sieht man gar nicht
Ist alles etwas tricky, aber funktioniert )

Lg, Mucalex


viewtopic.php?p=2178176#p2178176
Servus in Mü-Sendling....still under construction....
Bidib Fichtelbahn 1x GBM Master / 1x GBM Node / 4x GBM16T / 4x OneDriveTurn
youtube: https://www.youtube.com/channel/UCRlCmLyACqtXRY3uxGs55AA
Instagram: mucalex_moba


 
Mucalex
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 264
Registriert am: 11.05.2020
Spurweite H0
Steuerung Fichtelbahn BiDib / iTrain
Stromart DC, Digital


RE: Mü-Sendling Baubeginn

#5 von Lines , 03.11.2020 17:08

Servus Mucalex,

danke fürs Zeigen.
Sieht ja schon mal sehr vielversprechend aus.
An vorbildgerechten Zugbildungen, u.a. ins Oberland, hab ich mal ein paar bebilderte Beiträge (allerdings mit verbesserungswürdigen Fotos) verfasst:
viewtopic.php?f=2&t=161101&start=125#p1919123
viewtopic.php?f=2&t=161101&start=600#p2047717
Ich hab auch ein mittlerweile recht umfangreiches Archiv an Vorbild-Fotos von den Zügen ins Oberland.

Desweiteren kann ich lokbespannte Wendezüge mit einer E 41, als S10 (nach WOR), vor der Umstellung auf den ET 420 bilden.
Außerdem 420er in den Farben orange-kieselgraue und blau-kieselgrau.


Viele Grüße
Lines
(Der auch in Sendling wohnt).



 
Lines
InterCity (IC)
Beiträge: 586
Registriert am: 21.09.2007
Gleise C-Gleis
Steuerung analog + digital


RE: Mü-Sendling Baubeginn

#6 von Mucalex , 03.11.2020 18:05

Hi Lines,

das ist ja lustig!
Ich hatte mal deinen Link auf den Eilzug Lenggries / Tegernsee gefunden und auch den link auf https://doku-des-alltags.de/BDMuenchen/M...meranplatz.html - das hat mir total den Kopf verdreht und ich habe bereits in der Bucht mir den Umbau-Gepäckwagen + Mitteleinstiegswagen o/b geangelt (der beim Bau des Schattenbahnhofs gute Dienste zum Prüfen des Lichtraumes tat ) - alle Umbau 4-achser der Tegernseebahn habe ich von früher noch. Fehlen noch Silberlinge + eine altrote 218 (muss mit Hutzen sein - hoffentlich kommt da mal was).
Ich hatte diese Züge früher auch live an der Strecke Holzkirchen - München erlebt. Klassischer Wendezug + S-Bahn ist auch geplant

Mal sehen, wie lange es dauert...

LG, Mucalex


viewtopic.php?p=2178176#p2178176
Servus in Mü-Sendling....still under construction....
Bidib Fichtelbahn 1x GBM Master / 1x GBM Node / 4x GBM16T / 4x OneDriveTurn
youtube: https://www.youtube.com/channel/UCRlCmLyACqtXRY3uxGs55AA
Instagram: mucalex_moba


 
Mucalex
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 264
Registriert am: 11.05.2020
Spurweite H0
Steuerung Fichtelbahn BiDib / iTrain
Stromart DC, Digital


RE: Mü-Sendling Baubeginn

#7 von Lines , 04.11.2020 17:58

Servus Mucalex,

ja, den Autor der Seite (Georg Sattler) kenn ich persönlich und mit ihm auch schon auf Foto - Tour unterwegs.
Ich hatte vor längerer Zeit auch mal einen Beitrag, die Vorbildaufnahmen stammen von meinem Vater und mittlerweile leider verstorbenen Onkel),
in diesem Forum:
viewtopic.php?f=111&t=58561#p615465
oder auch hier eingestellt:
https://www.drehscheibe-online.de/foren/...896#msg-5370896

Die Züge ins Oberland, nach Lenggries/Tegernsee waren innerhalb der BD München die buntgemischtesten, (und m. M. nach auch die interessantesten) Züge.
Ein Zug der FD 716/717, mit Kurswagen aus Dortmund, wurde später ausschließlich mit o/b D-Zugwagen bespannt, sah auch wie ein Schnellzug aus, war aber genau wie die anderen Züge ins Bayerische Oberland ein Eilzug:
Das folgende Beispiel-Bild stammt von Paul Müller, ebenfalls ein Bekannter (im Nachbar-Forum auch als "Isartalbahner" bekannt):

218 350-7+218 D716 Großhesselohe am 29. September 1985.
(Dieser Zug war auch gleichzeitig der Eröffnungs - Regelzug, während der Einweihungsfeier, der heutigen Großhesseloher Brücke.)

Als Zugloks in der von Dir favorisierten purpurroten Farbgebung, (im Abschnitt München - Schaftlach), sind alle Modelle kompromissbehaftet.
218.3 gibt es keine, bis auf die älteren Modelle von Fleischmann, die Vorbilder waren im Bw Mühldorf beheimatet.
Ich zähle daher mal ein paar 218.2 alle aus unterschiedlichen Bws auf, die mir bekannt sind:
218 175-8 (Roco 73718, Bw Flensburg)
218 215-2 (Trix 22219, Regensburg)
218 231-9 (Trix 22218, Regensburg)
218 245-9 (Trix 22918, Lübeck)
218 247-5 (Trix 22217, Lübeck)

Hierfür eigenen sich beispielsweise folgende Wagen, wobei ich jetzt nur die unverkürzten im Maßstab 1:87 nenne:
Zuerst der FD 717:
3x Bm 234, 2. Klasse, (Roco 44746)
3x Bm 235, 2. Kl. (Roco 44746, die anderen Nummern hab ich jetzt auf die schnelle nicht parat, Piko 59663)
2x ABm, 1./2. Kl. (Roco 44748)
1x BDms 2. Klasse Halbgepäckwagen, (Roco 44749, Piko 56929) - eignen sich auch gut für alle anderen Züge.

Für die anderen Eilzüge, die beiden blauen Umbauwagen 2. Klasse, 4yg Tegernsee Wagen (Märklin 42891, Roco 4250B ist aber kompromissbehaftet)
BDyg 531 Umbau Halbgepäckwagen (mit 4 Fenster in der Gepäckraumtür) (Fleischmann 5127), Brawa
BDyg 531 Umbau Halbgepäckwagen (mit 2 Fenster in der Gepäckraumtür) (Brawa 46092)
BDyg 533 Umbau Halbgepäckwagen (mit 2 Fenster in der Gepäckraumtür) (Märklin 4133, 00764-01 (N), 00764-13 (A),
In den Oberland Zügen war auch der letzte Habgepäckwagen mit zwei Fenstern in Gepäckabteil Türe der BD München eingereiht.
2. Klasse Silberling Bn (von Lima, Roco, Piko, ESU und Brawa
1./2. Klasse Silberling ABn (Lima, Roco, Piko, Brawa)
(Die Lima Wagen haben etwas zu kleine Fenster, womit ich aber leben kann, sind auch im Preis- Leistungsverhältnis am günstigsten).
BDylsf Mitteleinstiegssteuerwagen 2. Klasse mit Gepäckabteil, (Roco 45799)

Für einen späteren Zeitraum, so gegen 1990, eignet sich auch noch der Tegernsee Wagen Nr. 49 (Heris 1130).

Für die Frühen 80er Jahre noch die blau-weißen Umbau 4yg Wagen der Tegernsee Bahn (Märklin 4289, Roco 4250C)
und die Umbau-Dreiachser (Märklin 4289, Roco 44007)

Zugloks im Abschnitt Schaftlach-Tegernsee waren Dieselloks der Tegernsee Bahn:
Lok Nr. 12 (Helian-Lemke 10021553)
Nr. 14 (Liliput-Herpa 722403, Liliput-Bachmann L112400, Trix 22724
Der Form halber noch die Lok Nr. 11, die war allerdings in den 80er Jahren bereits ausgemustert:
Lok Nr. 11 (Hobbytrain 62652 - ebenfalls sehr kompromissbehaftet)

War jetzt vielleicht ein wenig viel auf einmal. ops:


VG
Lines



 
Lines
InterCity (IC)
Beiträge: 586
Registriert am: 21.09.2007
Gleise C-Gleis
Steuerung analog + digital


RE: Mü-Sendling Baubeginn

#8 von Mucalex , 27.11.2020 19:39

Servus Stummis,

Zwischenstand in Sendling: Steuerung läuft - Bidib Master, Belegtmelder und OneDriveTurn funktionieren!
Als Neu-Einsteiger hat mir das Platinen Löten und Installieren nach den Beschreibungen im Web schon Respekt abverlangt - aber - es war einfacher als gedacht! Wenn man ordentlich nach den Anleitungen arbeitet, ist es fast wie eine Plug-and-Play Lösung, bei kleinen Problemen wird einem in OpenDcc Forum schnell geholfen - kurzum, alles top - ich bin begeistert!
Und vor allem: wie schön geschmeidig die neuen Loks laufen und wie schön ruhig + langsam die Servos schalten (ohne Zuckeln - das ohne weiteres Einstellen) - top!

Und das Einstellen der Decoder im Bidib-Monitor - easy, alles beschrieben - ohne CVˋs lernen zu müssen - nochmal top!

Hier noch ein Bild:



Aktuell ist alles abgeräumt - Bau der Strecke in Ebene 2 / Güterbahnhof beginnt - zurück zur Schreinerei

Lg, Mucalex


viewtopic.php?p=2178176#p2178176
Servus in Mü-Sendling....still under construction....
Bidib Fichtelbahn 1x GBM Master / 1x GBM Node / 4x GBM16T / 4x OneDriveTurn
youtube: https://www.youtube.com/channel/UCRlCmLyACqtXRY3uxGs55AA
Instagram: mucalex_moba


 
Mucalex
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 264
Registriert am: 11.05.2020
Spurweite H0
Steuerung Fichtelbahn BiDib / iTrain
Stromart DC, Digital


RE: Mü-Sendling Baubeginn

#9 von Mucalex , 18.12.2020 19:18

Weiter gehtˋs!

der Sprung in Etage 2 mit Bau der Haupt- / Paradestrecke....



.... ich wurde ja mit M-Gleisen sozialisiert und wenn man da eine Tillig Weiche sieht.....



...mal schauen, was das Ganze wird...
Leider ist immer noch kein Betrieb möglich, nur hin und her, da Roco Bogenweichen immer noch nicht lieferbar sind...aber es eilt ja nicht...

Lg, Mucalex


viewtopic.php?p=2178176#p2178176
Servus in Mü-Sendling....still under construction....
Bidib Fichtelbahn 1x GBM Master / 1x GBM Node / 4x GBM16T / 4x OneDriveTurn
youtube: https://www.youtube.com/channel/UCRlCmLyACqtXRY3uxGs55AA
Instagram: mucalex_moba


 
Mucalex
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 264
Registriert am: 11.05.2020
Spurweite H0
Steuerung Fichtelbahn BiDib / iTrain
Stromart DC, Digital


RE: Mü-Sendling Baubeginn

#10 von Mucalex , 31.12.2020 19:02

Servus aus Sendling,

es hat dieses Jahr noch geklappt - der Fahrbetrieb in München-Sendling läuft!
Hauptstrecke in der 2. Ebene ist verlegt und Beginn der 2. Wendel mit Kehrschleife / Kurve Anschluss Güterbahnhof ist fertig - dadurch kann ich nun im kreis fahren!



Progammierung Kehrschleife mit Testloks + Belastungsprobe



Die schönen Tillig Weichen haben es mir angetan!



...Eröffnungsfahrt....



Im neuen Jahr gibts mehr - einen guten Rutsch!

Lg, Mucalex


viewtopic.php?p=2178176#p2178176
Servus in Mü-Sendling....still under construction....
Bidib Fichtelbahn 1x GBM Master / 1x GBM Node / 4x GBM16T / 4x OneDriveTurn
youtube: https://www.youtube.com/channel/UCRlCmLyACqtXRY3uxGs55AA
Instagram: mucalex_moba


 
Mucalex
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 264
Registriert am: 11.05.2020
Spurweite H0
Steuerung Fichtelbahn BiDib / iTrain
Stromart DC, Digital


RE: Mü-Sendling Baubeginn

#11 von Heichtl , 31.12.2020 20:41

Servus Mucalex,

Glückwunsch zum ersten Kreisschluß, sodass ein Kreisfahren möglich ist.
Sehr schöne Lösung mit deinem Wendel

Wünsche weiterhin störungsfreie Probefahrten und nen guten Rutsch ins neue Jahr.

Grüße
Matthias


M-Gleis. Es gibt viel Neues und Besseres, aber was kann Kindheitsträume ersetzen?
Vielleicht K-Gleis, iTrain4, Ecos2? => Heichtlingen


vorherige [url= viewtopic.php?f=64&t=125357]M-Gl.-Anlage[/url]


 
Heichtl
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.596
Registriert am: 19.01.2014


RE: Mü-Sendling Baubeginn

#12 von Mucalex , 01.01.2021 19:15

Servus Stummis,

Die ersten Testfahrten waren erfolgreich! Alles läuft und die Loks schaffen die Steigungen ohne Probleme.

Die 139 mit 11 Kesselwagen auf Anfahrt zur Gbf Kehrschleife:



... und in der (kriminellen) Wendel (R2...) .... aber kein Problem....



...gefolgt von der 151 mit einem gemischten Zug - ca. 2,2 m...



... auch kein Problem - langsames Anfahren in der Steigung auch kein Problem....



... und noch beide Züge....



Die Roco 151 ist erstaunlich zickig - macht Kontaktprobleme bzw. Kurzschlüsse beim Melden bei unsauber verlegten Schienen und entgleist auch gerne - die ideale Testlok - wenn die durchkommt, passt alles. Für besseren Lauf (Meldungen) könnte man noch die Haftreifenachsen von ganz vorne in die Mitte versetzen, aber bleibt erstmal so zum Testen. Dachte eigentlich die Roco 01 zum Testen zu verwenden, aber die läuft ohne Probleme....

Lg, Mucalex


viewtopic.php?p=2178176#p2178176
Servus in Mü-Sendling....still under construction....
Bidib Fichtelbahn 1x GBM Master / 1x GBM Node / 4x GBM16T / 4x OneDriveTurn
youtube: https://www.youtube.com/channel/UCRlCmLyACqtXRY3uxGs55AA
Instagram: mucalex_moba


 
Mucalex
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 264
Registriert am: 11.05.2020
Spurweite H0
Steuerung Fichtelbahn BiDib / iTrain
Stromart DC, Digital


RE: Mü-Sendling Baubeginn

#13 von Mucalex , 09.02.2021 17:14

Nicht viel neues aus Sendling....
Aber trotzdem viel passiert: alte Loks umgebaut + digitalisiert (Berichte hier folgen), Testfahrten absolviert und kritische Abschnitte / Weichen / -antriebe fein eingestellt - aktuell wird iTrain gelernt + angeschlossen.

Ein paar Impressionen aus dem Schattenbahnhof:





Lg, Mucalex


viewtopic.php?p=2178176#p2178176
Servus in Mü-Sendling....still under construction....
Bidib Fichtelbahn 1x GBM Master / 1x GBM Node / 4x GBM16T / 4x OneDriveTurn
youtube: https://www.youtube.com/channel/UCRlCmLyACqtXRY3uxGs55AA
Instagram: mucalex_moba


kraweuschuasta hat sich bedankt!
 
Mucalex
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 264
Registriert am: 11.05.2020
Spurweite H0
Steuerung Fichtelbahn BiDib / iTrain
Stromart DC, Digital


RE: Mü-Sendling Baubeginn

#14 von Bk Distelrasen , 15.02.2021 15:49

Tolles Konzept

Scheinst aus dem zur Verfügung stehenden Platz echt viel rauszuholen - das werde ich mir weiter ansehen


Gruß
Alex



Eisenbahndreieck Distelrasen: viewtopic.php?f=15&t=155552


 
Bk Distelrasen
InterRegio (IR)
Beiträge: 244
Registriert am: 10.03.2017
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Spurweite H0
Stromart DC, Analog


RE: Mü-Sendling Baubeginn

#15 von Mucalex , 27.03.2021 14:19

Hallo Stummis,

lange nichts gepostet, aber viel passiert:
iTrain soweit begriffen, installiert und getestet - alle Loks eingemessen und viele Probefahrten gemacht...
Viele Tests + Einstellungen auch mit Zügen, die entgleist sind bzw. Kurschlüsse verursacht haben - alles funktioniert jetzt!
Tunneloberleitung wurde auch angebracht.
Demnächst wird alles abgeräumt und der Bau des Rangier- / Güterbahnhofs in Ebene 1 kann beginnen.

Hier noch 2 Fahrvideos:

Zuerst der Klassiker: Eilzug nach Bayrischzell mit den neuen ESU / Pullmann Silberlingen - der macht echt Spaß:



und die schon vorhandenen Güterzüge:



Lg, Mucalex


viewtopic.php?p=2178176#p2178176
Servus in Mü-Sendling....still under construction....
Bidib Fichtelbahn 1x GBM Master / 1x GBM Node / 4x GBM16T / 4x OneDriveTurn
youtube: https://www.youtube.com/channel/UCRlCmLyACqtXRY3uxGs55AA
Instagram: mucalex_moba


 
Mucalex
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 264
Registriert am: 11.05.2020
Spurweite H0
Steuerung Fichtelbahn BiDib / iTrain
Stromart DC, Digital


RE: Mü-Sendling Baubeginn

#16 von MoBa_NooB , 10.04.2021 22:20

Da hab ich doch übers Foto Forum einen Interessanten Thread gefunden, der für mich irl quasi in der Nähe ist .
Was du so bishher aufgebaut hast gefällt mir sehr gut! Auch die Videos der Güterzüge gefallen mir gut. Wenn du dann jemals einen etwas exotischen Zug nachbilden willst, dann.... RJ Lok mit EC. Wie im Foto-Thread

Ich werde deinen Thread auf jeden Fall mal weiter verfolgen!

Vg
Finlay


Gruß aus München
Finlay

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt
-Albert Einstein

Die MGHB Bodenbahn: hier
Bahnbilder aus England und München: hier
Regelmäßige Updates hier


 
MoBa_NooB
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.334
Registriert am: 10.08.2020
Ort: München
Spurweite H0
Steuerung Märklin MS2
Stromart AC


RE: Mü-Sendling Baubeginn

#17 von KaBeEs246 , 11.04.2021 22:55

Hallo Alex,

schon erstaunlich, was du auf engem Raum aufbaust. Ist total nicht mein Thema, bin trotzdem gespannt, wie es wird.

Gruß von Ruhr und Nette nach Sendling
Hans


Meine Anlage Nettetal (Breyell): https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=155988
Unser Verein: Modelleisenbahnclub Castrop-Rauxel 1987 e. V.


 
KaBeEs246
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.943
Registriert am: 22.03.2017
Ort: Ruhrgebiet
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Mü-Sendling - Rohbau geht weiter

#18 von Mucalex , 06.06.2021 11:58

Servus Stummis,

lange nix gehört, aber während der Bauarbeiten im Forum wurde auch in Sendling fleißig gebaut:
Um Zugänglichkeiten zu prüfen, habe ich mich entschieden, mit dem Rohbau gesamt weiter zu machen, bevor der Güterbahnhof gebaut wird - ist die richtige Entscheidung, das der Güterbahnhof eine wichtige Arbeitsfläche ist + es noch ein paar Punkte gibt, die noch zu prüfen sind... mal sehen, was draus wird....

Es ist passiert:
- Wendel bis Etage 2 + verdeckte Strecke bis Hauptbahnhof fertig
- Platten für Ebene 2 / Hauptbahnhof und BW geschnitten und (vorläufig ) angebracht
- Platten für Ebene 3 / Bergstrecke angebracht + Strecke / Gleis final geplant
- Trassenbretter für Ebene 3 geschnitten + Wendelteile vorgefertigt - d.h. nur noch Plug&Play

Aber seht selber:



Lg, Mucalex


viewtopic.php?p=2178176#p2178176
Servus in Mü-Sendling....still under construction....
Bidib Fichtelbahn 1x GBM Master / 1x GBM Node / 4x GBM16T / 4x OneDriveTurn
youtube: https://www.youtube.com/channel/UCRlCmLyACqtXRY3uxGs55AA
Instagram: mucalex_moba


Schienenchaos hat sich bedankt!
 
Mucalex
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 264
Registriert am: 11.05.2020
Spurweite H0
Steuerung Fichtelbahn BiDib / iTrain
Stromart DC, Digital


RE: Mü-Sendling - Rohbau geht weiter

#19 von MoBa_NooB , 19.06.2021 15:46

schön wieder was von deinem Profress zu sehen. Geht ja ganz ordentlich voran bei dir

Schönes WE
Finlay


Gruß aus München
Finlay

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt
-Albert Einstein

Die MGHB Bodenbahn: hier
Bahnbilder aus England und München: hier
Regelmäßige Updates hier


 
MoBa_NooB
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.334
Registriert am: 10.08.2020
Ort: München
Spurweite H0
Steuerung Märklin MS2
Stromart AC


RE: Mü-Sendling - Rohbau geht weiter

#20 von Mucalex , 25.07.2021 22:30

Servus!
News aus Sendling seit langer Zeit...
Rohbau läuft und manch offene Frage ist gelöst und einige Probleme müssen noch gelöst werden.....
Die einfachen Dinge zuerst:
Bahnhofseinfahrt Sendling Süd ist fertig :Bild entfernt (keine Rechte)
.. Und noch ein Blick über alles...
Bild entfernt (keine Rechte)
Unten Gbf / Mitte Sendling Hbf / oben Bergstrecke.....
Lg, mucalex


viewtopic.php?p=2178176#p2178176
Servus in Mü-Sendling....still under construction....
Bidib Fichtelbahn 1x GBM Master / 1x GBM Node / 4x GBM16T / 4x OneDriveTurn
youtube: https://www.youtube.com/channel/UCRlCmLyACqtXRY3uxGs55AA
Instagram: mucalex_moba

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen

MoBa_NooB hat sich bedankt!
 
Mucalex
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 264
Registriert am: 11.05.2020
Spurweite H0
Steuerung Fichtelbahn BiDib / iTrain
Stromart DC, Digital


RE: Mü-Sendling - Rohbau geht weiter

#21 von Mucalex , 25.07.2021 22:32

Servus!
News aus Sendling seit langer Zeit...
Rohbau läuft und manch offene Frage ist gelöst und einige Probleme müssen noch gelöst werden.....
Die einfachen Dinge zuerst:
Bahnhofseinfahrt Sendling Süd ist fertig :[[File:IMG_20210725_163642.jpg|none|fullsize]]
.. Und noch ein Blick über alles...
Bild entfernt (keine Rechte)
Unten Gbf / Mitte Sendling Hbf / oben Bergstrecke.....
Lg, mucalex


viewtopic.php?p=2178176#p2178176
Servus in Mü-Sendling....still under construction....
Bidib Fichtelbahn 1x GBM Master / 1x GBM Node / 4x GBM16T / 4x OneDriveTurn
youtube: https://www.youtube.com/channel/UCRlCmLyACqtXRY3uxGs55AA
Instagram: mucalex_moba


MoBa_NooB, Volvivo und Bockerl haben sich bedankt!
 
Mucalex
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 264
Registriert am: 11.05.2020
Spurweite H0
Steuerung Fichtelbahn BiDib / iTrain
Stromart DC, Digital


RE: Mü-Sendling - Doppeltraktion in Sendling

#22 von Mucalex , 13.09.2021 15:29

Servus Stummis,

Rohbau geht nur langsam weiter, da Umbau alter Loks interessanter war. Jetzt gab es zur Abwechslung mal eine Neuanschaffung: Roco 193 MRCE Vectron + 2 neue T3000 Taschenwagen. KLV Zug ist fast komplett! Zu Einweihung musste gleich eine Doppeltraktion mit der Lokomotion 139 ausprobiert werden - mit iTrain - läuft super! Die Inspiration dazu gibt es bei Bahnbilder: https://www.bahnbilder.de/bild/Deutschla...mercitalia.html

und hier das Video:



Servus aus Sendling!


viewtopic.php?p=2178176#p2178176
Servus in Mü-Sendling....still under construction....
Bidib Fichtelbahn 1x GBM Master / 1x GBM Node / 4x GBM16T / 4x OneDriveTurn
youtube: https://www.youtube.com/channel/UCRlCmLyACqtXRY3uxGs55AA
Instagram: mucalex_moba


MoBa_NooB hat sich bedankt!
 
Mucalex
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 264
Registriert am: 11.05.2020
Spurweite H0
Steuerung Fichtelbahn BiDib / iTrain
Stromart DC, Digital

zuletzt bearbeitet 13.09.2021 | Top

RE: Mü-Sendling - Doppeltraktion in Sendling

#23 von MoBa_NooB , 13.09.2021 16:18

Sieht toll aus! Eine wahre Black Beauty! Wirst du eigentlich noch die Achsen der Auflieger in Transportstellung stellen, damit die nicht so krumm und schief in den Wagen stehen?
Ansonsten bin ich schon gespannt darauf, wie deine Anlage (zumindest die Trassen) aussehen wenn du fertig bist.

Vg
Finlay

P.S. Wie machst du das im Winter dann eigentlich mit der Heitzung? Wird das nicht zu warm für den Alagenteil direkt daneben?


Gruß aus München
Finlay

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt
-Albert Einstein

Die MGHB Bodenbahn: hier
Bahnbilder aus England und München: hier
Regelmäßige Updates hier


 
MoBa_NooB
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.334
Registriert am: 10.08.2020
Ort: München
Spurweite H0
Steuerung Märklin MS2
Stromart AC


RE: Mü-Sendling - Doppeltraktion in Sendling

#24 von Mucalex , 13.09.2021 16:28

Servus Finlay,

Danke! Ja, die Wagen sind noch nicht zugerüstet, da die wegen Weiterbau + damit verbundenem Schmutz die wieder in die Schachtel müssen - aber klar, irgendwann soll das schon richtig.
Mit Heizung - mal sehen - so stark böllert die nicht, da der Moba-Raum bißchen von der Wärme der anderen Räume profitiert... letzten Winter war es kein Problem.

LG, Mucalex


viewtopic.php?p=2178176#p2178176
Servus in Mü-Sendling....still under construction....
Bidib Fichtelbahn 1x GBM Master / 1x GBM Node / 4x GBM16T / 4x OneDriveTurn
youtube: https://www.youtube.com/channel/UCRlCmLyACqtXRY3uxGs55AA
Instagram: mucalex_moba


MoBa_NooB hat sich bedankt!
 
Mucalex
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 264
Registriert am: 11.05.2020
Spurweite H0
Steuerung Fichtelbahn BiDib / iTrain
Stromart DC, Digital


RE: Mü-Sendling - Doppeltraktion in Sendling

#25 von Mucalex , 18.12.2021 18:26

Servus in Sendling,
Ist ist vollbracht - der Sprung in den nächsten Level, zur Hauptbahnhofs-Ebene ist gemacht. Weichen müssen noch fein justiert werden und viele Testfahrten werden folgen....

Hier eine Fahrt mit der neuen Esu / Pullman Regionalbahn vom Schattenbahnhof bis zum Hauptbahnhof:



Kleiner Kurzer muss auch noch gesucht werden.....

Lg, Mucalex


viewtopic.php?p=2178176#p2178176
Servus in Mü-Sendling....still under construction....
Bidib Fichtelbahn 1x GBM Master / 1x GBM Node / 4x GBM16T / 4x OneDriveTurn
youtube: https://www.youtube.com/channel/UCRlCmLyACqtXRY3uxGs55AA
Instagram: mucalex_moba


lernkern, MoBa_NooB, fbstr, Schienenchaos und Manolo haben sich bedankt!
 
Mucalex
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 264
Registriert am: 11.05.2020
Spurweite H0
Steuerung Fichtelbahn BiDib / iTrain
Stromart DC, Digital


   

Frust mit der Wahl C-Gleis
Welcher Zaun???

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 161
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz