RE: praxistaugliche Bodenbahn (28 Bilder)

#1 von birk , 25.10.2020 07:02

Liebe Stummifreunde,

heute möchte ich Euch ein besonders "praxistaugliches" Bodenbahnprojekt vorstellen.
Wir hatten Herbstferien. Schule und Betrieb geschlossen. Verreisen Corona-bedingt nicht sinnvoll. Hallenbad ebenfalls zu. Das Wetter wenig einladend.
Also wurde die Betriebsstätte vorübergehend zweckentfremdet, nicht für eine Teppich- oder Laminatbahn, sondern für eine PVC-Bodenbahn.

Zunächst ein Überblick über die Gleisanlagen.
Das Gebäude steht auf einem etwa dreieckigen Grundstück, daher ist der großzügige Flur ebenfalls ein Dreieck mit Stiel-Verlängerung.
Wir haben zwei Paradestrecken aufgebaut: eine zweigleisige Hauptbahn, über die man sich noch einen Fahrdraht denken kann, sowie eine eingleisige Nebenbahn, die die Hauptstrecke mittels Legorampe kreuzt.


Bild 1


Bild 2


Bild 3


Bild 4

An den Enden beider Strecken befinden sich Kehrschleifen. Drei davon im engen Einser-Radius, eher verdeckt in den Nebenräumen.


Bild 5

Die vierte macht optisch mehr her. Hier umkurvt gerade eine Bundesbahn-E40 eine KaVo-E70 .


Bild 6

Schließlich haben wir noch einen Abstellbahnhof für die ungenutzten Garnituren.


Bild 7

Wir sind Märklinisten. Gesteuert wird mit zwei MS2, ergänzt um 2 CAN-Stellpulte.


Bild 8

Bedient werden diese von diesen beiden angehenden Lokführerinnen. Oder Fahrdienstleisterinnen. Oder doch Zahnärztinnen? Oder vielleicht etwas ganz anderes? Wir werden es sehen.


Bild 9

Zum Fuhrpark: Ich sammle Eopche IV. Diesen Herbst haben wir gezielt den Anfang und die Mitte der 1980er Jahre aufleben lassen. Das war meine Grundschulzeit, also die Eisenbahn meiner Kindheit.


Bild 10

Schaut mit in die Augen...


Bild 11

Beginnen wir mit dem hochwertigen Fernverkehr. Der Star ist der vorbildgerecht 50-achsige IC'79, nämlich Intercity 511 Ludwig van Beethoven.


Bild 12


Bild 13

Hier hat er sich auf die Nebenstrecke verirrt, aber auch dort macht er eine gute Figur.


Bild 14


Bild 15

Die andere Diva meiner Sammlung ist ET403 in der Version des Lufthansa Airport Express. Ton in Ton mit meiner jüngsten Behandlungseinheit.
Auf der langen Hauptstrecke kann man den Fahrtregler bis zum Anschlag aufdrehen, ohne dass es unrealistisch wirkt.


Bild 16

Die 140 mit gemischtem Güterzug zeige ich gerne nochmal.


Bild 17

Aber auch vor Silberlingen macht sie im Nahverkehr auf der Hauptbahn eine gute Figur.


Bild 18

Die 112 zieht einen recht kurzen Autoreisezug durch die weite Kurve.


Bild 19

Wechseln wir auf die Nebenbahn.
Retter solcher Nebenbahnen ist bekanntlich der Uerdinger Schienenbus, der hier die Lego-Rampe raufdieselt.


Bild 20

Die altrote 216 zieht eine Garnitur Silberlinge über die Brücke und kreuzt so den Intercity.


Bild 21

Steuerwagen voraus durch die Wartezimmer-Kehrschleife. Eine Straße quert über diesen Märklin-Klassiker die Bahn.


Bild 22

An der Nebenbahn befindet sich offenbar ein Steinbruch. Eine ozeanblaue 212 bringt die Schotterwagen dorthin und wieder zurück.


Bild 23


Bild 24

Jetzt machen wir einen Sprung in Richtung Jahrtausendwende. Ich bin kein Grundschüler mehr, sondern Student der Zahnmedizin. Wenn ich am Wochenende die Heimat besuchte, ging es sonntags meist mit Interregio 2219 "Bergstraße" zurück an die Alma Mater.


Bild 25


Bild 26

Bevor nach einer Woche die Sammlung wieder in ihren Schachteln in den Keller des Privathauses wanderte, konnte ich mir diese beiden Abschiedsfotos nicht verkneifen.


Bild 27


Bild 28

Inzwischen sind die Ferien vorbei und es wird wieder gebohrt und gelernt statt gespielt. Mal sehen, wann wir wieder Zeit für so ein großes Projekt haben.


Recycle, Joburg, Bodo und speed triple haben sich bedankt!
birk  
birk
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 99
Registriert am: 16.06.2013
Ort: Rheinland-Pfalz
Gleise Märklin C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung MS2 ergänzt um CAN-Stellpulte
Stromart Digital


RE: praxistaugliche Bodenbahn (28 Bilder)

#2 von Anth0lzer , 25.10.2020 07:21

Servus Birk,

toller Aufbau, die Räumlichkeiten eignen sich ja hervorragend
Würde sagen Tage sinnvoll genutzt.
Die Rampe der Nebenbahn gefällt mir, schön flache Steigung.
Eigentlich viel zu schade dass Du wieder abbauen musstest.

Grüße

Hubert


Meine Teppichbahn: viewtopic.php?f=168&t=179074


 
Anth0lzer
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.648
Registriert am: 12.02.2020
Gleise Roco Line
Spurweite H0
Steuerung Roco Z21
Stromart Digital


RE: praxistaugliche Bodenbahn (28 Bilder)

#3 von KleTho , 25.10.2020 09:03

Guten Morgen Birk,

ja, Zahnarzt müsste man sein, dann hat man Platz .

Bei mir hat es über ein Jahrzehnt gedauert, bis ich auf die Idee kam, die Modellbahn in der Praxis aufzubauen.

Dank der Hilfe von den Mobafreunden wirkt das ganze jetzt schon ziemlich professionell, was das Layout betrifft.

Und Spaß macht das jährlich wiederkehrende Ereignis für alle Beteiligte alle Male.

[youtu-be]https://youtu.be/Q8IKXdk5ZwY[/youtu-be]

Hier ein kurzer Eindruck von Bahram aus dem letzten Jahr.

Nur dieses Jahr liegt Allerheiligen so ungünstig, mitten in Corona


Mit herzlichen Grüßen aus Lemvig,

Thomas


Mein Thread über meine Parkettbahn in Schwabing, jetzt mit Inhaltsverzeichnis


 
KleTho
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.447
Registriert am: 24.07.2014
Ort: Midtjylland
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS2 und MS2
Stromart AC, Digital, Analog


RE: praxistaugliche Bodenbahn (28 Bilder)

#4 von Aschkasten , 25.10.2020 09:04

Servus,
das macht einfach Spass anzuschauen.

Einen ganz tollen Fuhrpark hast du da!

Herzlichen Dank für den Beitrag

Thomas


Aschkasten  
Aschkasten
InterRegio (IR)
Beiträge: 102
Registriert am: 10.09.2020


RE: praxistaugliche Bodenbahn (28 Bilder)

#5 von Metropol-Express , 25.10.2020 10:46

Hallo Birk,

Wow! Bei den Bildern bekomme ich doch tatsächlich Lust, meinen lange überfälligen Kontrolltermin beim Zahnarzt endlich zu vereinbaren! Ich wünschte, dort würde im alltäglichen Praxisbetrieb so eine Attraktion ihre Runden drehen – DAS wäre Ablenkung! Immerhin hat die Zahnarztpraxis, die ich besuche, den Vorteil, dass man vom Wartezimmer aus einen tollen Blick auf die benachbarten Bahnanlagen hat. Generell würde ich aber viel lieber einen InterCity um die Behandlungseinheit jagen als halbinteressiert den Stern oder die Bunte durchzublättern. Dass sich der Lufthansa Airport Express dabei derart harmonisch in die Farben der Landschaft einfügt - ein Augenschmaus der besonderen Art! Mein persönlicher Favorit im gezeigten Fuhrpark ist übrigens der kleine Autozug, irgendwie taugen solche Züge für mich immer am besten, um das Fernweh zu lindern, weil sie genau an diese fernen Ziele erinnern. Gerade in diesen Zeiten auch meist das Ziel meiner Modellbahnfahrten. Auch wenn die langen Züge natürlich viel besser die traumhafte Streckenlänge und die schönen Radien ausnutzen, wirklich toll.

Vielen Dank für das Zeigen der Bilder! Sehe mich beim nächsten Arztbesuch schon im Wartezimmer in Gedanken eine Strecke konstruieren...


Mit den besten Grüßen aus
Schweden und dem Nippon im Karton
,
Laurenz


 
Metropol-Express
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 26
Registriert am: 25.06.2017


RE: praxistaugliche Bodenbahn (28 Bilder)

#6 von KleTho , 25.10.2020 10:55

Zitat

Hallo Birk,

Wow! Bei den Bildern bekomme ich doch tatsächlich Lust, meinen lange überfälligen Kontrolltermin beim Zahnarzt endlich zu vereinbaren! Ich wünschte, dort würde im alltäglichen Praxisbetrieb so eine Attraktion ihre Runden drehen – DAS wäre Ablenkung! Immerhin hat die Zahnarztpraxis, die ich besuche, den Vorteil, dass man vom Wartezimmer aus einen tollen Blick auf die benachbarten Bahnanlagen hat. Generell würde ich aber viel lieber einen InterCity um die Behandlungseinheit jagen als halbinteressiert den Stern oder die Bunte durchzublättern. Dass sich der Lufthansa Airport Express dabei derart harmonisch in die Farben der Landschaft einfügt - ein Augenschmaus der besonderen Art! Mein persönlicher Favorit im gezeigten Fuhrpark ist übrigens der kleine Autozug, irgendwie taugen solche Züge für mich immer am besten, um das Fernweh zu lindern, weil sie genau an diese fernen Ziele erinnern. Gerade in diesen Zeiten auch meist das Ziel meiner Modellbahnfahrten. Auch wenn die langen Züge natürlich viel besser die traumhafte Streckenlänge und die schönen Radien ausnutzen, wirklich toll.

Vielen Dank für das Zeigen der Bilder! Sehe mich beim nächsten Arztbesuch schon im Wartezimmer in Gedanken eine Strecke konstruieren...



Laurenz,
das kenne ich auch .

In einer riiiiesen Zahnarztpraxis in Pasing, in welcher ich hin und wieder Patienten in den Schlaf legen darf, fährt, nur durch eine Fensterscheibe getrennt, die Bahn in Maßstab 1:1 vorbei.
Noch schöner ist, dass eine der Verwaltungsangestellten genau so bahnsinnig ist und wir beim Träumen uns über das gemeinsame Hobby MoBa unterhalten können.

Nur meine Patienten bekommen davon nichts mit.
Die schlafen ja .


Mit herzlichen Grüßen aus Lemvig,

Thomas


Mein Thread über meine Parkettbahn in Schwabing, jetzt mit Inhaltsverzeichnis


Recycle hat sich bedankt!
 
KleTho
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.447
Registriert am: 24.07.2014
Ort: Midtjylland
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS2 und MS2
Stromart AC, Digital, Analog


RE: praxistaugliche Bodenbahn (28 Bilder)

#7 von Recycle , 05.12.2021 15:35

Moin Birk,

ich hätte nie im Leben gedacht, dass ich mir mal mit Vergnügen Bilder aus einer Zahnarztpraxis ansehe .


Gruß Christian

Meine Projektch-N


birk hat sich bedankt!
 
Recycle
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.000
Registriert am: 27.09.2018
Ort: Untermosel
Gleise Arnold
Spurweite N
Steuerung Hand & Hirn
Stromart DC, Analog


RE: praxistaugliche Bodenbahn (28 Bilder)

#8 von Dirk75 , 12.12.2021 09:30

Hallo Birk,

auch ich gehöre zu den Leuten, die nicht gerne zum Zahnarzt gehen. Aber die Bilder gefallen mir wirklich.
Habe ich es richtig gelesen, die Rampen sind aus Legosteinen? Welche Steine nutzt du und kannst du evtl. eine Nahaufnahme einer Rampe einstellen? Denn ich suche noch eine Möglichkeit, wie ich meine Dielen am besten überwinde.

Viele Grüße

Dirk


Dirk75  
Dirk75
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 259
Registriert am: 11.12.2010
Ort: Berlin
Gleise Trix C Gleis
Spurweite H0, G
Stromart DC, Digital


RE: praxistaugliche Bodenbahn (28 Bilder)

#9 von birk , 12.12.2021 16:57

Zitat von Dirk75 im Beitrag #8
Hallo Birk,
Habe ich es richtig gelesen, die Rampen sind aus Legosteinen? Welche Steine nutzt du und kannst du evtl. eine Nahaufnahme einer Rampe einstellen? Denn ich suche noch eine Möglichkeit, wie ich meine Dielen am besten überwinde.



Hallo,
die Idee mit der Lego-Rampe habe ich aus diesem Forum. Such mal ein bisschen, da findest du einiges.
Bevor ich mir die schwarzen Steine für meine Rampe bestellt habe, habe ich mit den Lego-Steinen meiner Tochter experimentiert.
Die bunten Prototypen eignen sich zu Fotodokumentation außerdem besser als meine schwarzen Brückenpfeiler.

Hier ein Stück der "Experimentierrampe".

Der oben gezeigt Pfeiler ist der höchste. 3 Platten sind so hoch wie ein Baustein. Die Höhe nimmt immer um eine Platte zu. Bei einer Höhe von 8 Steinen, entsprechend 24 Platten, brauchst Du also 24 Pfeiler, um auf diese Höhe zu kommen. Ein C-Gleis ist so breit wie 5 Noppen und lässt sich so hervorragend zwischen 2 Steinen fixieren.
Die Legosteine habe ich mir dann bei LEGO direkt, bei ebay und bei verschiedenen Internethändlern zusammengesucht. Preisvergleiche lohnen sich.
Hier die Steine vor dem Zusammenbau:

Gereicht hat es nicht. Irgendwie hatte ich mich verrechnet. Ich musste bei meiner Tochter leihweise kräftig in die Kiste greifen und dann wieder nachbestellen. Die 6x4-Platten kamen nicht zum Einsatz.

Hier noch ein Bild von meiner Weihnachtsbahn im Wohnzimmer, wo ein paar Lego-Rampenelemente beim überwinden einer Teppichkante halfen.


fbstr, joesommer, Bruchi, DE2700 und martin65 haben sich bedankt!
birk  
birk
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 99
Registriert am: 16.06.2013
Ort: Rheinland-Pfalz
Gleise Märklin C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung MS2 ergänzt um CAN-Stellpulte
Stromart Digital

zuletzt bearbeitet 13.12.2021 | Top

   

[MaMä] diverse Aktionen
Bodenbahn nach österreichischem Vorbild

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz