RE: scheußlichste Lok?

#51 von moppe , 11.11.2020 15:48


"Meine" Modellbahn:http://www.modelbaneeuropa.dk
Dänisches Bahnforum: http://www.baneforum.dk
PIKO C4 "Horror Gallery": http://moppe.dk/PIKOC4.html


 
moppe
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 8.957
Registriert am: 07.08.2011
Homepage: Link
Ort: Norddeusche halbinsel
Gleise Roco, PECO, Märklin/Trix, PIKO,
Spurweite H0, H0e, N, Z
Steuerung Z21, Lenz, MpC Gahler+Ringsmeier, Games on Track/Faller
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: scheußlichste Lok?

#52 von CarstenLB , 12.11.2020 23:39


Viele Grüße

Carsten


CarstenLB  
CarstenLB
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.430
Registriert am: 09.11.2011
Ort: Ludwigsburg
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: scheußlichste Lok?

#53 von Pauline , 13.11.2020 08:06

Hallo, zusammen!

Die SNCF bietet an:

BB 9003 und BB 9004

"Cyclope"

"Femme enceinte"

Mir gefallen sie trotzdem


Viele Grüße!
Jürgen
Et situs vi late inista per carnes
Ich freue mich auf Euren Besuch: http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=63941


 
Pauline
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.155
Registriert am: 04.05.2011
Ort: fast in Hessen
Gleise Märklin K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Tams RedBox/ModellStellWerk
Stromart Digital


RE: scheußlichste Lok?

#54 von Blacky67 , 13.11.2020 08:47

Hallo,

Zitat

Zitat

Ich suchte eine weitere...


Dann gäbe es noch die V188, Güterzuglok, die anders als alle aufgezählten Loks ist und in Epoche III und IV fuhr.
Auch bei der Lok scheiden sich die Geister, ob hässlich oder schön. Ich meine, die Lok ist interessant.
Schönen Gruß
Maik




OK, die gehört dann für mich auch eindeutig in diesen Thread.


_________________
Liebe Grüße, Günther

Schwarzburg V2, der Baubericht

Schwarzburg V2, Youtube Kanal: https://www.youtube.com/@Guenthers-Modellbahn


 
Blacky67
InterCity (IC)
Beiträge: 832
Registriert am: 04.10.2012
Homepage: Link
Ort: in der Nähe von Innsbruck
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Train Controller 10 Gold, CS3, CS2, Booster
Stromart AC


RE: scheußlichste Lok?

#55 von ChefvonsGanze , 17.11.2020 19:27

Hallo zusammen,

für mich gehört ganz klar die Vossloh DE 2700 in diesen Thread!


Gruß aus dem Sauerland

Andreas


Meine Alben bei flickr:
https://flickr.com/photos/196434301@N04/albums


 
ChefvonsGanze
InterRegio (IR)
Beiträge: 235
Registriert am: 15.01.2017
Ort: Arnsberg/Sauerland
Gleise Piko A
Spurweite H0
Steuerung MS2
Stromart DC, Digital


RE: scheußlichste Lok?

#56 von Lokpaint , 21.11.2020 13:46

Hallo

Die NS 3700 mit "Stromlienienverkleidung".

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/c...27Potvis%27.jpg

Bart


 
Lokpaint
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.189
Registriert am: 10.11.2006
Ort: Vlaardingen NL
Gleise M-Gleise 3600
Spurweite H0
Steuerung Analog, IB. CS2
Stromart Digital, Analog


RE: scheußlichste Lok?

#57 von stummel , 22.11.2020 16:39

Hallo,

in Sachen Hochgeschwindigkeit: AnsaldoBreda V250 / ETR 700.
https://de.m.wikipedia.org/wiki/AnsaldoBreda_V250

Gruß Dirk


stummel  
stummel
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 30
Registriert am: 24.11.2012
Spurweite H0
Stromart DC, Digital, Analog


RE: scheußlichste Lok?

#58 von shaddowcanyon , 22.11.2020 23:22

Hallo zusammen,

Die "scheußlichste" Lok ? Ich habe den gesamten Thread erst jetzt durchgesehen.

Dabei habe ich eine sensationelle Parade wunderbarer Lokomotiven gefunden. Gewiss, darunter viele mit eigenwilligem Design. Ich war trotzdem sehr angetan! Ich kann kein ähnlich markantes Exemplar vorstellen und muß ein Bild oder einen Link schuldig bleiben.

Ich wünsche mir, dass eines Tages ein Moba-Hersteller sich dieser Vorschläge annimmt und im Kleinformat auf den Markt bringt. Noch eine BR 01, eine 103, die 50er , beziehungsweise eine Taurus-Variante ? Das ist etwas für eingefleischte, hochspezialisierte Kenner, die alle anderen Varianten schon längst in der Vitrine haben. Aber diese breite E-Lok mit der großen 561 auf dem Kühlergrill ? Genial ! Ja, es ist wahr: kein Fahrzeug, um mit der Angebeteten auf Hochzeitsreise zu gehen. Oder doch ? Lokomotiven sind so verschieden wie die Menschen, die sich davon mitziehen lassen.

Grüße

Hans Martin & Manu


The Presidents, Chief Engineers, Finance Directors, Baggage Porters, and Yard Sweepers
of the Benton Valley Railroad Line : viewtopic.php?f=64&t=109585

Les Aventures du Chasseur Noir (alte Spur 0)
viewtopic.php?f=168&t=138761


 
shaddowcanyon
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.179
Registriert am: 27.04.2014
Homepage: Link
Ort: Darmstadt
Gleise Märklin K-Gleis & Spur-0-Blechgleis
Spurweite H0, 0
Steuerung CU 6021
Stromart AC, Digital


RE: scheußlichste Lok?

#59 von Frank 72 , 23.11.2020 13:02

Zitat

Ich wünsche mir, dass eines Tages ein Moba-Hersteller sich dieser Vorschläge annimmt und im Kleinformat auf den Markt bringt.


Die eine oder andere der hier gezeigten Loks gibt es bereits im Modell. Wenn auch nicht in allen Spurweiten.


Gruß Frank


 
Frank 72
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.574
Registriert am: 13.07.2009
Ort: Rostock
Spurweite TT
Stromart Digital


RE: scheußlichste Lok?

#60 von Bubikopf 064 446-8 , 03.12.2020 11:29

In einem Artikel der Schwäbishcen Zeitung wird geschrieben:
"Doch kein Mensch widmet der in die Jahre gekommenen „Zweihundertachtzehn“, verrußt mit stumpf gewordener purpurroter Lackierung, wie sie da unscheinbar vor sich hin röhrt und sich im Vergleich zu den wie aus den Ei gepellten modernen Dieselloks der Nachfolgereihe 245 ausnimmt wie Aschenputtel, auch nur eines Blickes."

Sehe ich nicht so.
Ich finde die BR 245 hässlich, sieht aus wie eine Playmobil Lok.


Gruß Felix


Lego-Bahn

N Scale - US-Layout "Red Rock Valley" - NEUE BILDER! (August 2020)


 
Bubikopf 064 446-8
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.375
Registriert am: 22.02.2011


RE: scheußlichste Lok?

#61 von Kugellager , 04.12.2020 16:51

Den Artikel hab ich auch gelesen. Schleudertrauma vom Kopfschütteln.
Leider mit Paywall, wie fast immer bei der Schäbigen, ÄH Schwäbischen
https://www.schwaebische.de/landkreis/bo...d,11299985.html


Gruß Alexander

Wenn die Freundin vom Lokführer mit dem Busfahrer schläft, ist das dann Schienenersatzverkehr?


Kugellager  
Kugellager
InterCity (IC)
Beiträge: 648
Registriert am: 02.03.2014
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: scheußlichste Lok?

#62 von Werbelok , 04.12.2020 21:22

Die Frage kann ich nur mit der BR 119 beantworten. Diese Maschine ist einfach nur technisch wie optisch ein absolutes Desaster!
Gott sei Dank sind die U-Boote mittlerweile untergegangen.


Schlussendlich alles Geschmackssache...


Hinweis: Meine Beiträge können Ironie und Sarkasmus enthalten.


 
Werbelok
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.354
Registriert am: 16.05.2019
Ort: Deutschland
Gleise Märklin C Gleis
Spurweite H0
Steuerung Digital/ MS 2
Stromart Digital


RE: scheußlichste Lok?

#63 von Kai aus der Kiste , 15.01.2021 01:58

Zitat

Die Frage kann ich nur mit der BR 119 beantworten. Diese Maschine ist einfach nur technisch wie optisch ein absolutes Desaster!
Gott sei Dank sind die U-Boote mittlerweile untergegangen.


Die hießen nicht umsonst "Karpatenschreck", bzw. "Ceaușescus Rache".

Zumindest optisch halte ich dagegen: DR 118 mit Glasfaserkanzel:

http://www.volkers-eisenbahnseite.de/118.2-SB/SB-059.html

Muss ein starkes Kraut gewesen sein, das die Ingenieure damals im real existierenden Sozialismus geraucht haben.


Kai aus der Kiste  
Kai aus der Kiste
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 62
Registriert am: 27.12.2015


RE: scheußlichste Lok?

#64 von alex218 , 15.01.2021 04:10

Moin,
DR 250/ DB 155.
Wenn ich schon diese "Hupe" vorn auf der Lok sehe, wird mir schlecht....


...und jetzt komm´n Sie!

Bis neulich!
Alex

BR 218: Da weiß man, was man hat!

Humor ist der Knopf, der verhindert, das einem der Kragen platzt! (Ringelnatz)


EC 35 Hansa, Hamburg - København, 1987


 
alex218
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.252
Registriert am: 16.12.2012
Ort: Rubensstadt Siegen
Gleise C- Gleis
Spurweite H0
Steuerung MS 2
Stromart Digital


RE: scheußlichste Lok?

#65 von Blacky67 , 15.01.2021 10:14



Boah, welche Intension hatten die Ingenieure damals?


_________________
Liebe Grüße, Günther

Schwarzburg V2, der Baubericht

Schwarzburg V2, Youtube Kanal: https://www.youtube.com/@Guenthers-Modellbahn


 
Blacky67
InterCity (IC)
Beiträge: 832
Registriert am: 04.10.2012
Homepage: Link
Ort: in der Nähe von Innsbruck
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Train Controller 10 Gold, CS3, CS2, Booster
Stromart AC


RE: scheußlichste Lok?

#66 von contrans , 15.01.2021 12:24

Für meine Begriffe eine echt hässliche Lok: BBÖ 1082 von 1931:



Bild Wikipedia

Gruß Andi


 
contrans
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.712
Registriert am: 29.11.2005
Spurweite H0, H0e
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: scheußlichste Lok?

#67 von brotherherby , 15.01.2021 13:59

Sieht eher aus wie "übergebliebene Teileverwertung"!


LG und
ciao

Herbert


brotherherby  
brotherherby
InterRegio (IR)
Beiträge: 104
Registriert am: 24.02.2011


RE: scheußlichste Lok?

#68 von Gabriel00 , 15.01.2021 14:06

Zitat

Für meine Begriffe eine echt hässliche Lok: BBÖ 1082 von 1931:



Bild Wikipedia

Gruß Andi



Jo mei Gott na, versucht hat man es.
https://de.wikipedia.org/wiki/BB%C3%96_1082

Liebe Grüsse Gabriel



PRR, kkStB, BBÖ und "a poa" Ausreisser


 
Gabriel00
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 352
Registriert am: 12.09.2020
Ort: Salzburg
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: scheußlichste Lok?

#69 von schaerra , 15.01.2021 14:50

Hallo im Reich der Hässlichkeit,

bei der 1082 kann ich nur sagen ´´über Geschmack lässt sich vortrefflich streiten´´
Ich finde die Lok so aussergewöhnlich, dass sie alleine dafür einen Preis bekommen müsste.
Übrigens, angeblich war die Lok beim damaligen Personal nicht unbeliebt

Zu den hässlichsten Loks die ich kenne gehört sicher auch diese hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_...LW_Bi-Polar.jpg


freundliche Grüsse
Helmut Fritz

Hier gehts nach Alaska & Kanada
viewtopic.php?f=64&t=87454

Die Biertisch Anlage D/A/CH
viewtopic.php?f=64&t=98141


 
schaerra
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.976
Registriert am: 01.04.2009
Spurweite H0, G
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: scheußlichste Lok?

#70 von Kai aus der Kiste , 16.01.2021 00:25

Zitat

Moin,
DR 250/ DB 155.
Wenn ich schon diese "Hupe" vorn auf der Lok sehe, wird mir schlecht....


Das Ding ist mir heute nach Deinem Beitrag das erste Mal aufgefallen!


Kai aus der Kiste  
Kai aus der Kiste
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 62
Registriert am: 27.12.2015


RE: scheußlichste Lok?

#71 von alex218 , 16.01.2021 21:16

Zitat

Für meine Begriffe eine echt hässliche Lok: BBÖ 1082 von 1931:



Bild Wikipedia

Gruß Andi



Moin,
hmm, das kommt wohl dabei raus, wenn eine kleine Dampflok sagt:
" Wenn ich groß bin, werde ich eine E- Lok."


...und jetzt komm´n Sie!

Bis neulich!
Alex

BR 218: Da weiß man, was man hat!

Humor ist der Knopf, der verhindert, das einem der Kragen platzt! (Ringelnatz)


EC 35 Hansa, Hamburg - København, 1987


 
alex218
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.252
Registriert am: 16.12.2012
Ort: Rubensstadt Siegen
Gleise C- Gleis
Spurweite H0
Steuerung MS 2
Stromart Digital


RE: scheußlichste Lok?

#72 von Bergstolz , 20.01.2021 10:18

Hallo zusammen,

die englische Q1

ist auch hübsch häßlich.

Gruß
Christian


Vergleiche anzustellen ist ein gutes Mittel, sich sein Glück zu vermiesen. (François Lelord)


 
Bergstolz
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 320
Registriert am: 05.02.2018


RE: scheußlichste Lok?

#73 von robo71 , 20.01.2021 16:46

Zitat von uhx im Beitrag scheußlichste Lok?

Zitat von Blacky67 im Beitrag scheußlichste Lok?
Bekanntermaßen ist ja die 103er eine der schönsten Loks. Und welche liegt am anderen Ende?

Die 103 in Railadventure-Lackierung ist sehr dicht am anderen Ende



Richtig hässlich ist auch die "Lätzchen"-Variante der 103!

https://de.wikipedia.org/wiki/DB-Baureihe_103#Farbvarianten

WIe übrigens insgesamt das "Lätzchen" Farbschema die meisten Loks ziemlich verunstaltete ....


Egal wie gut du fährst - Züge fahren Güter!


 
robo71
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 299
Registriert am: 22.02.2010
Spurweite H0
Stromart AC


RE: scheußlichste Lok?

#74 von robo71 , 20.01.2021 16:50

Was mir zudem nie gefallen hat, war der "Koploper" der Niederländer!

https://de.wikipedia.org/wiki/NS-Baureihe_ICM


Egal wie gut du fährst - Züge fahren Güter!


 
robo71
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 299
Registriert am: 22.02.2010
Spurweite H0
Stromart AC


RE: scheußlichste Lok?

#75 von Emmentaler , 20.01.2021 17:15

Nicht scheusslich im eigentlichen Sinn, aber.....

Dirty Diesel Season. 66 301 at Kingmoor TMD. by Adrian Nicholls, auf Flickr

Grüsse
Walter


Meine Bahnbilder auf Flickr: https://www.flickr.com/photos/184625997@N03/


 
Emmentaler
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.133
Registriert am: 02.09.2019
Gleise RocoLine
Spurweite H0
Steuerung Z21
Stromart Digital


   

Die schönste Lok
ZWS "Wittenberger und Karlsruher" Kopf

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz