RE: Welche Koeff ?

#1 von CS 60212 , 31.10.2020 09:48

Guten Morgen,
brauche eure Hilfe, möchte mir eine Koeff in Wechselstrom inkl. Sound kaufen, was habt ihr und wie seit ihr mit welcher Lok zufrieden,
Zugkraft, Sound,


gruß Walter


 
CS 60212
InterRegio (IR)
Beiträge: 158
Registriert am: 29.11.2011
Ort: Donzdorf
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: Welche Koeff ?

#2 von Kegelschoner , 31.10.2020 10:18

Hallo Walter
schau Dir mal die Neu Köf von Roco an, Sound ist super,hat Telex, Fährt super,und hat ein Haftreifen.
Bin sehr zufrieden.

Gruß
Karl-Heinz


Kegelschoner  
Kegelschoner
InterRegio (IR)
Beiträge: 150
Registriert am: 12.11.2009
Ort: 68642 Bürstadt
Gleise C Gleise Märklin
Spurweite H0
Steuerung ESU Ecos
Stromart AC, Digital


RE: Welche Koeff ?

#3 von Elokfahrer160 , 31.10.2020 10:28

Moin , Walter

die kleinen Köf Loks gab es mal von Brawa, die alle noch ohne Sound daherkamen, dann gibt es Köf`s von Märklin - mit und ohne Sound -
und die letztes Jahr neu erschienene Köf III (BR 333) von Roco, die hat eine gut funktionierende Digitalkupplung und Sound. Das Roco Modell
in altrot (Roco 78016) und Köf III in ozean-blau beige (Roco 78020) hat einen Pufferspeicher und sie ist in AC digital im Handel erhältlich.

Obwohl die Roco BR 333 nur eine angetriebene Achse hat, zieht mein Modell 4-5 zweiachsige Güterwagen mühelos, damit macht Rangieren
richtig Spass, das Roco Modell ist daher zu empfehlen.

Gruss - Elokfahrer160 / Rainer


Elokfahrer160  
Elokfahrer160
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.810
Registriert am: 06.05.2014
Spurweite H0, N
Stromart AC, DC, Digital


RE: Welche Koeff ?

#4 von CR1970 , 31.10.2020 10:46

Ich hab die Köf 1 von Brawa, ohne Sound ohne Telex ohne Energiespeicher. Nicht empfehlenswert. Nur als Hingucker.
Dann die Märklin köf2 offen ohne Sound und leider ohne Telex, die läuft gut und zieht ein paar Wagen. Die mit der Ausstattung von Roco wärs.
Dann die Märklin köf2 geschlossen mit allem. Läuft auch gut, Sound annehmbar. Telex ziemlich fett, aber da die Lok untenrum schwarz ist geht die telex m.e. ganz gut. Aber da gibt es andere Meinungen.
Dann die Roco köf3 mit allem. Läuft gut wegen Stromspeicher. Zieht gut wegen 2 Haftreifen. Sound gut von Zimo. Nicht sichtbare Telexkupplung.








Andrà tutto bene und nette Grüße von CR1970
Mein Bahnhof Crailsheim um 1968...
Meine Videos findet ihr hier...


 
CR1970
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.410
Registriert am: 05.12.2005
Gleise Märklin K
Spurweite H0
Steuerung CS2
Stromart AC, Digital


RE: Welche Koeff ?

#5 von CS 60212 , 31.10.2020 11:22

Hallo,
Danke für eure Infos,


gruß Walter


 
CS 60212
InterRegio (IR)
Beiträge: 158
Registriert am: 29.11.2011
Ort: Donzdorf
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: Welche Koeff ?

#6 von kicking horse , 31.10.2020 11:47

Moin zusammen.

Die ozeanblaue Roco 78020 gefällt mir sehr gut.

Wie funktioniert denn die Roco-Telex mit Märklin Kurzkupplungen?

Beste Grüße,

Toto


kicking horse  
kicking horse
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 407
Registriert am: 27.12.2010


RE: Welche Koeff ?

#7 von Cicero , 31.10.2020 12:02

Hallo zusammen,

ich habe die Köfs von Märklin, auch die letzte in türkis/beige 36344 und die neue von Roco. Ein himmelweiter Unterschied: Sieh Dir allein mal den Dekoder in den Fenstern der Märklin-Lok an. Schön ist anders - und bemerkenswert: auf den Katalogfotos ist der natürlich nicht zu sehen.
Der Sound bei Roco ist besser, die Zugkraft auch. Und vor allem - wenn man sicher rangieren will - einen Energiepuffer, bei dem man sich fragen muss, wo Roco diesen untergebracht haben will. Nimm die Lok mit Sound laufend vom Gleis und sie läuft noch gefühlt ewig weiter. Da macht rangieren Spaß!
Warum Märklin das nicht hinbekommt, ist mir ein Rätsel.

Lediglich die Programmierung des Zimo-Dekoders ist etwas aufwändiger. Das geht unter mfx einfacher.

VG Uli


Cicero  
Cicero
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 312
Registriert am: 08.12.2016
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: Welche Koeff ?

#8 von CS 60212 , 31.10.2020 12:26

Hallo zusammen,
da gibt es die Neuheit von Märklin 36345, macht einen tollen Eindruck aber es gibt noch kein Video um etwas zu vergleichen,
so wie bei Märklin beschrieben gibt es keinen Energiepuffer. Ich denke die von ROCO wird es werden, da ich noch keine ROCO Lok
habe, ist das Gehäuse Metall oder Kunststoff?


gruß Walter


 
CS 60212
InterRegio (IR)
Beiträge: 158
Registriert am: 29.11.2011
Ort: Donzdorf
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: Welche Koeff ?

#9 von ssihr , 31.10.2020 13:06

Hallo,

hier ein Video meiner Köf2/323 von Märklin mit TELEX und Sound. Ich bin mit dem Modell sehr zufrieden:

[youtu-be]https://youtu.be/0MXRzR44Y4A[/youtu-be]

Mit der im Thread bereits genannten Köf3/333 von Roco liebäugle ich im Moment auch. Das Modell gefällt mir sehr gut


Viele Grüße
Stefan

meine Modellbahn im Forum:
https://stummiforum.de/t165587f64-Modellbahn-Mosel.html


 
ssihr
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.016
Registriert am: 14.06.2015
Homepage: Link
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS3
Stromart AC, Digital


RE: Welche Koeff ?

#10 von Sepp , 31.10.2020 13:15

[quote="CS 60212" post_id=2183399 time=1604143564 user_id=13435]
da ich noch keine ROCO Lok
habe, ist das Gehäuse Metall oder Kunststoff?
[/quote]

Hallo,
das Gehäuse der neuen Roco 333 ist aus Kunststoff, das Fahrwerk aus Zinkdruckguss.
Kann die Lok auch nur empfehlen, ein gut gelungenes Modell mit guten Fahreigenschaften, tollem Sound und mehr als genug Zugkraft.
Das einzige was nicht so gut geworden ist, ist das Schutzgitter vor dem Motorkühlerlüfter.
Das wirkt weniger stimmig.


Sepp  
Sepp
InterCity (IC)
Beiträge: 803
Registriert am: 16.02.2020


RE: Welche Koeff ?

#11 von CS 60212 , 31.10.2020 13:22

Danke für die Infos,
es wird die von ROCO 78016 werden,


gruß Walter


 
CS 60212
InterRegio (IR)
Beiträge: 158
Registriert am: 29.11.2011
Ort: Donzdorf
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: Welche Koeff ?

#12 von Sepp , 31.10.2020 13:25

Hallo,
sehr gute Wahl, dort fällt das mit dem Lüftergitter auch etwas weniger auf.
Bei der neuen ozeanblau/beigen Roco 333 ist das noch etwas auffälliger, leider.
Bin mal gespannt wie das bei der geplanten verkehrsroten 335 von Roco wird.


Sepp  
Sepp
InterCity (IC)
Beiträge: 803
Registriert am: 16.02.2020


RE: Welche Koeff ?

#13 von Knallfrosch , 31.10.2020 14:06

Hallo,

Rocos Köf ist die beste, das stimmt einfach alles ! Wurde auch schon mehrfach hier erörtert.


Gruß Wolfgang


Knallfrosch  
Knallfrosch
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 266
Registriert am: 21.09.2020
Spurweite H0
Stromart Digital, Analog


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz