RE: Lok-Bilder convertieren

#1 von kamikazekiller , 14.11.2020 00:11

Nach dem ich mir eine ECos2 zugelegt hatte, kam mir das problem der Lok-Bilder für die ECos.
Leider ist das einlesen einzelner lokbilder auf die ECos sehr langsam und bekommt von mir die Note 5.
Aber jetzt zu dem Thema zurück.
Ich habe mir von eimen guten Freund helfen lassen müssen, weil das ganze mir zu komplizert wurde.
BSP: ECos fehlermeldung: "Bild zu groß"
Auf dem ersten blick ist BMP gleich BMP. aber 5kb ist nicht gleich 5kb sagt die ECos
der Unterschied ist BMP4 Format aller gänigen Bildersoftware.
So, ich habe die Software ImageMagick benutzt, die es für alle Plattformen gibt.
Bitte alle Verzeichnisse in den Beispielen an eure anpassen.

CS2 to ecos-bilder-convert

cmd öffnen und
net use f: \freenas2daten
f:
cd in das verzeichnis mit den zu konvertierenden Bildern
\freenas-2datenHobbyModelleisenbahnMärklinDigitalCS 2 60214CS2-Bilder_MaerklinCS2-Bilder_Maerklin
# für die variable a mache für jedes *.png folgendes:
# -resize auf 190x40 und wenn das ergebniss kleiner ist als 190x40
# -extend d.h. erweitere das Ergebnis auf 190x40 und
# -gravity center d.h. zentriere das erweiterte Bild
# das format BMP3 wird gebraucht da eso2 nicht mit dem neuen BMP4 format klar kommt (Datei zu groß)

FOR %a IN (*.png) DO (magick "%a" -resize 190x40 -depth 8 -gravity center -extent 190x40 "BMP3:%a.bmp" )

# rekursiv durch unterverzeichnisse
FOR /R %a IN (*.png) DO (magick "%a" -resize 190x40 -depth 8 -gravity center -extent 190x40 "BMP3:%a.bmp" )

# delete alle ursprünglichen Bilder:
FOR /R %a IN (*.png) DO (del "%a" )



ecos-bilder bmp3 190x40 erstellen


cmd öffnen und
net use f: \freenas2daten or cd temp2

cd in das verzeichnis mit den zu konvertierenden Bildern
\freenas-2datenHobbyModelleisenbahnMärklinDigitalCS 2 60214CS2-Bilder_MaerklinCS2-Bilder_Maerklin
# für die variable a mache für jedes *.png folgendes:
# -resize auf 190x40 und wenn das ergebniss kleiner ist als 190x40
# -extend d.h. erweitere das Ergebnis auf 190x40 und
# -gravity center d.h. zentriere das erweiterte Bild
# das format BMP3 wird gebraucht da eso2 nicht mit dem neuen BMP4 format klar kommt (Datei zu groß)

FOR %a IN (*.jpg) DO (magick "%a" -resize 190x40 -depth 8 -gravity center -extent 190x40 "BMP3:%a.bmp" )

# rekursiv durch unterverzeichnisse
FOR /R %a IN (*.png) DO (magick "%a" -resize 190x40 -depth 8 -gravity center -extent 190x40 "BMP3:%a.bmp" )

# delete alle ursprünglichen Bilder:
FOR /R %a IN (*.png) DO (del "%a" )

viel Spaß bei der Arbeit


MFG,
Stefan
kamikazekiller


 
kamikazekiller
S-Bahn (S)
Beiträge: 14
Registriert am: 28.11.2010
Ort: Mörfelden-Walldorf
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung ECoS 2
Stromart AC, Digital


RE: Lok-Bilder convertieren

#2 von lojo , 14.11.2020 10:10

Hallo Stefan,

ich habe gehört, es gäbe inzwischen ein Betriebssystem, welches DOS abgelöst hat. Es nennt sich "Windows". Auch von einer Fa. "Apple" gibt es Möglichkeiten Bilder zu bearbeiten /Vergrößern-Verkleinern, Formatumwandlung), ohne Kommandozeilen benutzen zu müssen.


Freundliche Grüße
lojo


 
lojo
InterCity (IC)
Beiträge: 936
Registriert am: 27.08.2019
Gleise K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung MS2
Stromart AC, Digital


RE: Lok-Bilder convertieren

#3 von histor , 14.11.2020 10:41

Oder das frei herunter ladbare Bildbearbeitungs-Programm "irfanview" unter Windows, mit dem man die Formate und Bildgrößen konvertieren kann und das sonstige nützliche Funktionen hat.


Freundliche Grüße
Horst
viewtopic.php?f=64&t=50018


 
histor
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.646
Registriert am: 06.09.2010
Homepage: Link
Ort: Niedersachsen-Nordost
Spurweite H0
Stromart DC, Analog


RE: Lok-Bilder convertieren

#4 von Olli , 14.11.2020 11:05

Moin Stefan,

es war zwar nicht die Antwort auf Deine Fage, aber wieso lädst Du Dir nicht die fertigen Bilder für die ECOS 2 aus dem ESU Lok Bazar? Die haben dann auch gleich die richtige Hintergrundfarbe! Das ist doch viel einfacher. Wieso so komplziert? Dann vergibt man auch nicht die Note 5. Das ist doch ganz einfach.


Ciao Olli
Betriebsbahner
meine Homepage mit vielen Videos


 
Olli
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.579
Registriert am: 29.12.2005
Homepage: Link
Ort: Hamburg
Gleise K und C
Spurweite H0, H0m, G
Steuerung ECoS2 4.2.13 + TC 10
Stromart AC, DC, Digital


RE: Lok-Bilder convertieren

#5 von kamikazekiller , 19.11.2020 17:09

Hallo,
nette kommentare. "irfanview" benutze ich selber, geht aber nur 1 bild auf einmal und nicht ein kommplettes Verzeichnis mit Unteverzeichnissen und Win10 kann auch DOS und Linux

Der ESU Lokbasar ist nicht schlecht, er dauert einfach nur zu lange. Für 1 Lok sucht man ganz schön lange. Auch das einlesen eines lokbildes ist einfach zu langsam. Die Zeit nutze ich für andere Dinge.
Bei der CS2 kann man peer usb-Stick alle vorhandenen Bilder auf einmal einlesen, das ist schon Kundenfreundlicher, da ist ESU noch ein paar Meilen von entferent.


MFG,
Stefan
kamikazekiller


 
kamikazekiller
S-Bahn (S)
Beiträge: 14
Registriert am: 28.11.2010
Ort: Mörfelden-Walldorf
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung ECoS 2
Stromart AC, Digital


RE: Lok-Bilder convertieren

#6 von Y-Weiche , 19.11.2020 17:30

Hallo Stefan,

Stapelverarbeitungsjobs sollten in Irfanview eigentlich auch klappen, oder?
https://www.lehrerfortbildung-bw.de/st_d...bearb/index.htm

Bitte nicht als Klugschiss verstehen, aber hier gucken ja vielleicht späte auch mal Leute rein, die lieber eine vorfrittierte Instantlösung für die Aufgabe nehmen.

;)
Andreas


 
Y-Weiche
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.232
Registriert am: 08.06.2013
Spurweite N
Stromart Analog


   

Z21 APP Version 1.33 - neue Features
Roco 10775 Weichen programmieren und Twin Center

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz