RE: Hilfe CS3plus und 6088 Decoder

#1 von Bremser47 , 15.11.2020 11:54

Hallo an alle,

Vielleicht kann mir jemand einen Rat geben und zwar, bisher habe ich meine Anlage mit der CS1RELOADED gesteuert und auch die Rückmeldung. Jetzt werde ich zu Weihnachten eine CS3 plus vom Christkind bekommen. Was brauche ich, um die Kabel von den 6088 an die CS3 anzuschließen? Ich habe gesehen, dass es diesen Anschluss wie beider CS1 nicht gibt.

Sonnige Herbst Grüße


Michael


Hart in den Grundsätzen, flexibel in der Anwendung.

Bei mir könnt Ihr hier vorbei schauen!

https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=94523


Bremser47  
Bremser47
InterCity (IC)
Beiträge: 695
Registriert am: 03.12.2012
Gleise C- und M-Gleise
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: Hilfe CS3plus und 6088 Decoder

#2 von MSC , 15.11.2020 13:51

Hallo Michael,

du brauchst das L88
hat die Nr 60883 und kostet 99,99 € im Märklin Onlineshop.

Gruß
Michael


MSC  
MSC
InterCity (IC)
Beiträge: 603
Registriert am: 10.12.2017


RE: Hilfe CS3plus und 6088 Decoder

#3 von basicprogrammierer , 15.11.2020 14:17

Hallo Michael,

alte 6088 Module am L88, 60883, funktionieren nicht immer störungsfrei. Hier gibt es einige Berichte dazu. Suche mal nach Fehlschaltungen oder Geisterschaltungen. Ich hatte an der CS3+ mit L88 am Bus 3 14 alte 6088 Module und eine Menge falscher Rückmeldungen. Habe dann alle 14 alten 6088 durch neue 60881 ersetzt und seitdem keine falschen Rückmeldungen mehr. An meiner zweiten Anlage habe ich an einer CS3+ 3 x 60883 mit jeweils
1 x6088 an Bus 3. Hier habe ich keine Fehler bei der Rückmeldung.

Gruß

Jürgen


basicprogrammierer  
basicprogrammierer
InterRegio (IR)
Beiträge: 162
Registriert am: 15.02.2015
Spurweite H0
Steuerung CS3+,CS3
Stromart AC, Digital


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz