Willkommen 

RE: Roco Taigatrommel(m.Sound) f.Wechselstrom: klappt nicht ganz

#1 von Coolcruiser ( gelöscht ) , 15.12.2007 18:39

Hallo miteinander,
ich habe mir kurz vor Weihnachten noch eine neue Taigatrommel von Roco mit ESU-Loksound gegönnt, zum Betrieb auf Märklin-Bahnen.
(Ich habe C-Gleise + Mobile Station mit Display). Nach Installation der Lok (Roco gibt 2 Märklin-Adressen an) fährt die Lok zwar wunderbar (superleise+sanft, keinerlei Ruckeln+Getriebekreischen wie bei Märklin), es brennen auch die Signale vorn+hinten, aber als Sound lässt sich nur der Kompressor (mit dem DisplaySymbol der Märklin-Anfahrverzögerung) schalten.
Roco verspricht in der Betriebsanleitung, dass sich mit der Mobile Station 4 Soundfunktionen ansteuern lassen (auch wenn diese im Märklin-Display u.U. nicht als Symbole zu sehen sind), leider herrscht aber totale Funkstille, außer dem ordinären Kompressorgeräusch eben.
Ich habe mehrere alternative Adressen (1, 80; vorbelegt ist Adr.3) eingestellt, leider ohne Wirkung.
Weiß jemand Rat ? Dank an Euch im voraus.

Vorweihnachtliche Grüße von Jürgen


Coolcruiser

RE: Roco Taigatrommel(m.Sound) f.Wechselstrom: klappt nicht ganz

#2 von Ulrich A. , 16.12.2007 14:32

Hallo Jürgen,

ich besitze auch die Roco Taigatrommel und habe sie gerade mal separat an der Mobile Station eingerichtet. Ansonsten fährt sie an der CS und die Mobile Station funktioniert als Slave.
Bei mir funktioniert alles tadellos. Die 4 Soundfunktionen kann ich an der MS mit den 4 Tasten links vom Display abrufen, auch wenn keine Symbole dafür im Display zu sehen sind.
Hast Du die Lok auch über die Adresse und nicht über die Lok-Datenbank an der MS eingerichtet?
Ich könnte mir vorstellen, dass Du eine Lok über die Datenbank genommen hast und sie für die Taigatrommel modifiziert hast. Dann könnte es sein, dass die gewählte Lok aus der Datenbank nicht die 4 Zusatzfunktionen hat, die Du für die Taigatrommel brauchst.
Lösch die Taigatrommel mal aus der Lokliste der MS und richte sie nochmal wie in der Bedienungsanleitung der MS auf Seite 6 beschrieben unter Punkt Lok in die Lokliste übernehmen siehe Möglichkeit C ein!


Grüsse aus dem Sauerland

Ulrich


 
Ulrich A.
InterCity (IC)
Beiträge: 701
Registriert am: 11.05.2005
Ort: im Sauerland
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS1 mit ESU-update, 2 MS1
Stromart AC, Digital


RE: Roco Taigatrommel(m.Sound) f.Wechselstrom: klappt nicht ganz

#3 von Coolcruiser ( gelöscht ) , 16.12.2007 18:07

Hallo Ulrich,

das werde ich gleich mal versuchen.
Danke dir füer den superschnellen Tipp !

Viele Grüße
Jürgen


Coolcruiser

   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 141
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz