RE: Servozucken

#1 von bendh , 05.12.2020 17:34

Viele Servos haben das Problem, dass sie beim Einschalten der Betriebsspannung zucken. Es gibt aber welche die machen das nicht.
Ich habe bei mir diese Servos zur Weichensteuerung in Betrieb.
https://www.engelmt.de/mtrc-elektronik/p...log-servo-1800a

Ein weiterer Vorteil dieser Servos ist, dass sie echte 180 Grad machen wenn die Impulslänge zwischen 500 und 2500 ms eingestellt wird.


Gruß Bernd


bendh  
bendh
S-Bahn (S)
Beiträge: 11
Registriert am: 28.12.2018


RE: Servozucken

#2 von vettec500 , 07.12.2020 11:31

Hallo Bernd
Ich gehe mal davon aus das Du die Servos über ein geregeltes Netzteil (Gleichstrom) angeschlossen hast. Über Trafos (Märklin/Fleischmann etc.)
wird das nichts.
Wurde hier und in anderen Foren schon mehrmals besprochen.

Gruss Detlef


Viele Grüße
aus Berlin wünscht Detlef



viewtopic.php?f=64&t=97077


 
vettec500
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 262
Registriert am: 12.09.2010


RE: Servozucken

#3 von bendh , 07.12.2020 20:29

Hallo Detlef,

wenn ich das mit dem Trafo machen würde, zucken sie nur einmal und magischer Rauch steigt auf.


Gruß Bernd


bendh  
bendh
S-Bahn (S)
Beiträge: 11
Registriert am: 28.12.2018


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 31
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz