Willkommen 

RE: Der große Elektrostatvergleich: Grasmaster, Greenkeeper, Static King, bFlock, Pro Grass Grand

#1 von msslovi0 , 22.12.2020 19:06

Mein lange in Arbeit befindlicher Elektrostatvergleich hat es kurz vor Jahresende dann doch noch zu Youtube geschafft:
[youtu-be]https://youtu.be/m6Twe-g6ycU[/youtu-be]

Im Test sind fünf elektrostatische Beflockungsgeräte, der NOCH Gras-Master 3.0 Profi, der RTS Greenkeeper 35kV, der Woodland Scenics Static King, der microrama bflock und der WWScencis Pro Grass Grand.

Ich wünsche allen hier frohe Weihnachten, auch wenn die vielleicht etwas anders ausfallen als üblich. Und einen guten Start ins neue Jahr. Zwischen den Jahren wird es auf meinem Kanal die 12 Days of Christmas geben und je nach Nachrichten- und Neuheitenlage auch das ein oder andere Telegramm.

Bis dahin, bleibt gesund!

Matt


Franconian & Western - Züge, Technik, Modellbahnerei


 
msslovi0
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 424
Registriert am: 14.04.2015
Homepage: Link
Ort: Mainz
Spurweite H0, H0m, N
Steuerung Z21, PIKO SmartControl (die echte, nicht die light!)
Stromart DC, Digital


RE: Der große Elektrostatvergleich: Grasmaster, Greenkeeper, Static King, bFlock, Pro Grass Grand

#2 von Harald , 25.12.2020 17:52

Hallo Matt,

vielen Dank für Dein tolles Video und die viele Arbeit die darin steckt

Ich denke Dein Video ist eine sehr große Hilfe, wenn man ein Begrasungsgerät kaufen will.


Viele Grüße von

Harald


 
Harald
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.112
Registriert am: 14.05.2005


RE: Der große Elektrostatvergleich: Grasmaster, Greenkeeper, Static King, bFlock, Pro Grass Grand

#3 von Jochen51381 , 01.01.2021 09:59

Super Vergleich.
Was man sieht ist, dass die Begrasungsgeraete immer leistungsstärker werden. Das hat den Vorteil, dass auch lange Grasfasern gut verarbeitet werden können und der Abstand von Gerät zur Anlage nicht nur 2 cm betragen darf.
Wer also einen Begraser selber bauen will, dürfte eigentlich nicht mehr auf den Umbau der Elektrischen Fliegenklatsche zurueckgreifen.
Will man aber nicht selber Kaskadenmodelle selber löten sondern die meisten Teile fertig kaufen, steht auf dem Schlauch. Keine Bauanleitungen im Netz für Teile zwischen 20KV und 55 KV.

Nach langem Stoebern bin ich auf diese Teile als Herz eines Begrasers gestossen:

https://highvoltageshop.com/epages/b7308.../HVGEN_POS_20KV

Es gibt sogar fertige Module mit 40KV und 55 kv von Highvoltageshop.

Hat vielleicht jemand Erfahrung mit diesen Teilen?

Jochen


Jochen51381  
Jochen51381
Beiträge: 2
Registriert am: 21.11.2020


RE: Der große Elektrostatvergleich: Grasmaster, Greenkeeper, Static King, bFlock, Pro Grass Grand

#4 von Jochen51381 , 01.01.2021 13:46

Hier mal die Links für die grösseren Hochspannungsmodule

40KV für 50€
https://highvoltageshop.com/epages/b7308...ucts/HVGEN40_v1

50KV für 100€, deshalb im Vergleich teuer weil die Möglichkeit der externen Einstellung vorbereitet
https://highvoltageshop.com/epages/b7308...s/HVSUP_50kV_v2

Jochen


Jochen51381  
Jochen51381
Beiträge: 2
Registriert am: 21.11.2020


   

Proxxon Netzteil NG 2/S
Mobiler Test- und Wartungskoffer

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 178
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz