RE: Welche Sicherung für Weichenantrieb

#1 von henrymaske , 09.01.2021 14:56

Hallo Freunde,

nachdem ich bei den K-Gleis Weichen die Endschalter ausgebaut habe möchte ich zur Sicherheit eine selbst rückstellende Sicherung einbauen.

Ich bin mir nicht genau sicher welche und wo genau die eingebaut wird. In die blauen Zuleitungen jeweils eine ?

Grüße Rolf


Märklin K-Gleis IB 1 + Control 80f + 1 Uhlenbrock Booster + Märklin Signalmodule
Meistens ESU Decoder


henrymaske  
henrymaske
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.626
Registriert am: 24.12.2008
Gleise K-Gleise
Steuerung IB 1 Control 80f 1 Uhlenbrock


RE: Welche Sicherung für Weichenantrieb

#2 von henrymaske , 11.01.2021 17:34

Ich weis, es ist eine schwere Frage, aber ich gebe die Hoffnung nicht auf.....

Grüße


Märklin K-Gleis IB 1 + Control 80f + 1 Uhlenbrock Booster + Märklin Signalmodule
Meistens ESU Decoder


henrymaske  
henrymaske
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.626
Registriert am: 24.12.2008
Gleise K-Gleise
Steuerung IB 1 Control 80f 1 Uhlenbrock


RE: Welche Sicherung für Weichenantrieb

#3 von BR180 , 11.01.2021 17:49

Zitat

Ich weis, es ist eine schwere Frage, aber ich gebe die Hoffnung nicht auf.....

Grüße



viewtopic.php?p=1912064#p1912064


Gruß Maurice

Mein kleines Switchinglayout: viewtopic.php?f=170&t=185809


 
BR180
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.379
Registriert am: 27.12.2014
Ort: Berlin
Gleise Shinohara, Walthers, Peco, Atlas, Roco Line,
Spurweite H0
Steuerung Roco Multimaus
Stromart DC, Digital


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz