RE: Transistor, Drossel bei BTTB Modellen

#1 von kodo05 , 27.01.2021 08:27

Hallo zusammen,
ich habe eine alte BTTB Lok V 180 ersteigert, zerlegt, gereinigt und wieder zusammengebaut. Nun meine Frage: brauche ich eigentlich in der heutigen Zeit, trotz des alten BTTB Motors, noch die Drosseln und den Kondensator? Ist Funkentstörung tatsächlich noch so ein Thema? Ich denke die Lok wird ohne Drossel schneller fahren.
Wer hat eine Meinung dazu?

Mit freundlichen Grüßen


kodo05  
kodo05
Beiträge: 8
Registriert am: 25.12.2019


RE: Transistor, Drossel bei BTTB Modellen

#2 von mobaz , 27.01.2021 09:53

Moin, wenn du dir das Rauschen im Radio anhören willst bitte gerne. Bedenke aber auch, dass deine Nachbarschaft ebenso betroffen ist. Ohne geht es nicht, die Teile sind nicht zuim Spass in den Loks. Die Lok fährt auch nicht schneller, wenn du die Drossel ausbaust.
Schönen Gruß
Maik


mobaz  
mobaz
InterCity (IC)
Beiträge: 826
Registriert am: 21.10.2007


RE: Transistor, Drossel bei BTTB Modellen

#3 von WolfiR , 28.01.2021 00:42

Hallo,

die Leute meinen immer, Radio sei das einzige, was über Funk funktioniert.
Wenn der Rettungsdienst (und das ist nur ein Beispiel) nicht mehr kommt, weil deren Funk gestört ist, ist es halt zu spät.
Oder: Blödes WLAN, immer wenn ich Eisenbahn spiele, bricht das ab.

Mehr Beispiele? Die Modellbahn-Hersteller wissen nicht, wohin mit dem Zeug, dann löten sie es halt in die Loks.

Gruß
Wolfgang


 
WolfiR
InterCity (IC)
Beiträge: 921
Registriert am: 08.01.2009
Spurweite H0, H0m, 1, Z
Stromart AC, Digital


RE: Transistor, Drossel bei BTTB Modellen

#4 von Onkel Alex , 28.01.2021 10:23

Diese Thema wird uns allen auch noch sehr lange treu bleiben.

Zitat

Ist Funkentstörung tatsächlich noch so ein Thema?


Ja.
In der Medizintechnik bzw. generell in Krankenhäusern, haben wir auch noch Bereiche, wo wir die
Besucher und Patienten deutlich auf das Mobilfunkverbot hinweisen müssen, es gibt einfach noch
viele ältere Geräte die nicht geschützt sind.

Zitat

Ich denke die Lok wird ohne Drossel schneller fahren.


Die Frage ist welchen Vorteil hätte das? Ist die Lok mit Drossel zu langsam?

Und vor allem: wenn es keinen triftigen Grund gibt, sollte man ältere Modellbahnloks einfach im
Originalzustand belassen.

Zitat

Radio sei das einzige, was über Funk funktioniert.


In meiner Jugend war ich mal so verrückt und habe den Entstörkondensator aus meinem Märklin M
Anschlußgleis entfernt, mein Dad war außer sich, als er raus fand, daß das Rauschen in seinem
Fernseher mit meiner Eisenbahn zusammenhing (liegt aber schon 40 Jahre zurück).

Viele Grüße und bleibt gesund.


 
Onkel Alex
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 56
Registriert am: 09.10.2020
Gleise Märklin Metallosaurier und Z
Spurweite H0, Z
Stromart Analog


RE: Transistor, Drossel bei BTTB Modellen

#5 von kodo05 , 29.01.2021 07:07

Danke für die Infos


kodo05  
kodo05
Beiträge: 8
Registriert am: 25.12.2019


   

Radsätze BR 92 Spur TT

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz