RE: Gumpoldskirchen an der Südbahn

#26 von Sebastian81 , 06.02.2021 08:01

Guten Morgen ,

Danke für die Blumen wir geben unser bestes !!
Mathias es ist noch nicht zu sehen aber wir haben ein Stück
Mariazellerbahn mit einer MH6 und eine 399.

Diese beiden Loks wollen garnicht über die Standard Roco Weichen fahren da sie nicht so weit abknicken können.

Peko Weichen hab ich schon gesehen welche hast du da verbaut ? Wichtig wäre mir die Gradzahl denn dann muss ich diese austauschen.

So ich muss jetzt wieder in den Keller!! Vielleicht gibt es heute wieder was zu sehen.

Lg


Meine Anlage flaster:
viewtopic.php?f=64&t=189398


Sebastian81  
Sebastian81
InterRegio (IR)
Beiträge: 243
Registriert am: 12.11.2015


RE: Gumpoldskirchen an der Südbahn

#27 von Batschi , 06.02.2021 09:34

Zitat

Guten Morgen ,

Danke für die Blumen wir geben unser bestes !!
Mathias es ist noch nicht zu sehen aber wir haben ein Stück
Mariazellerbahn mit einer MH6 und eine 399.
Diese beiden Loks wollen garnicht über die Standard Roco Weichen fahren da sie nicht so weit abknicken können.
Peko Weichen hab ich schon gesehen welche hast du da verbaut ? Wichtig wäre mir die Gradzahl denn dann muss ich diese austauschen.
So ich muss jetzt wieder in den Keller!! Vielleicht gibt es heute wieder was zu sehen.
Lg



Also, dass eine Roco 399 nicht über die Roco 15° Standard-Weiche fährt, halte ich für sicher unrichtig. Das würde ja bedeuten, dass Roco ein Gleis-System produziert, auf dem die eigenen Artikel nicht fahren können.
Auf meiner Anlage gibt es da keinerlei Probleme. Der Grund muss also wo anders zu suchen sein und ich kann mir vorstellen, dass die Kabelverbindung zwischen Lok und Tender hier der Übeltäter sein kann und eine Blockade erzeugt, das kann korrigiert werden.
LG Michael
Im sichtbaren Bereich verwende ich 12° Bemo-Weichen und im unsichtbaren die 15° Roco Weichen.


Meine Anlage Michelhausen:
Modellbahnanlage Michelhausen

Meine erledigte Auftragsarbeit einer Modulanlage H0e:
Bau einer H0e-Modul-Anlage


 
Batschi
InterCity (IC)
Beiträge: 500
Registriert am: 26.04.2014
Spurweite H0, H0e
Stromart DC, Analog


RE: Gumpoldskirchen an der Südbahn

#28 von Werkstattkaiser , 07.02.2021 09:55

Wow, wird super. Wir wollen heuer auch mit der Anlage beginnen.


 
Werkstattkaiser
Beiträge: 4
Registriert am: 11.08.2018
Ort: Baden
Gleise Peco
Spurweite H0, H0e
Stromart DC, Digital


RE: Gumpoldskirchen an der Südbahn

#29 von Schienenchaos , 07.02.2021 13:18

Servus!
Ich glaub das Wort "gigantisch" passt bei eurem Projekt ganz gut! allein den Platz für 2,5 Tausend Waggons hätt ich gern...
Auch die Schattenbahnhofsebene wirkt sehr gut aufgebaut und auf den letzten mm2 gut ausgenutzt. Einzig aus eurer Planung für den Bahnhof werde ich noch nicht schlau. Die scheint mir etwas "unnatürlich" bzw. aufgesetzt zu sein. Insbesondere die beiden DKWs, die mMn nach einen ordentlichen Flaschenhals bilden. Auch die S-Kurven zwischen den Weichen scheinen mir nicht der Weisheit letzter Schluss zu sein. Jedenfalls würde ich da dringend noch nachschärfen, wenn zu dem vorbildlich großen Fuhrpark auch ein Betrieb stattfinden soll, der dem Vorbild gerecht wird.

LG
Benedikt

Edit: Vielleicht wärs ganz geschickt, den Schattenbahnhof 2 doch noch unter dem Bahnhof zu situieren und die gesamte Tiefe einer großzügigeren Gestaltung des Bahnhofes zu widmen: mit größreren Radien, weniger gedrungenen Weichenstraßen, mehr Platz für die Schmalspurbahn und ohne dem Problem der Trassenkonflikte mit der Ein- und Ausfahrt aus dem Schattenbahnhof.




1/2022: Gipspflaster aus dem Laser


 
Schienenchaos
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 388
Registriert am: 05.02.2013


RE: Gumpoldskirchen an der Südbahn

#30 von Sebastian81 , 07.02.2021 18:17

Schönen Abend,

Möchte kurz Antworten !

@ Batchi Also ich muss dir sagen mit der MH 6 von Roco bin ich gestern noch mal über die 15Grad Weiche gefahren und die macht es definitiv nicht mit.
Die Lok springt jedes mal raus ! Ich werde die Weichen ausbauen und sie gegen Peko Weichen austauschen.

@ Benedikt Danke für dein Feedback jedoch hast du bisher nur die Planung gesehen , jedoch bin ich mir sicher das die Wirklichkeit etwas anders aussieht.
Die DKW hab ich eingebaut um die Möglichkeit zu haben die Züge über den ganzen Bahnhof verteilen zu können und das von beiden Seiten.
Bezugnehmend Naturgetreu muss ich dir sagen, dass wir bauen wie es uns gefällt und wir es für uns gut befinden. Auch der Spielspaß soll dabei nicht zu kurz kommen. Die Bahnhofseinfahrt ist sehr stark an der Bahnhofseinfahrt vom Semmering, jedoch ist dort eine Kreuz zu finden wo bei mir die DKW verbaut wurde. Ich lade dich herzlich ein an dem Thema dran zu bleiben um zu sehen wie es weiter geht.




So weiter geht es mit dem Bahnhof und Probefahrt mit einen Fullsize Railjet


Hier ist die Abzweigung der Schmalspurbahn zu sehen



Noch mal zwei Bilder vom Bahnhof sowie die Bahnhofsausfahrt


Schmalspur 1099 der Mariazellerbahn



Das Gebäude wurde ausgetauscht da es für die H0e einfach zu groß war.


Zu sehen sind ein paar meiner Loks und die 1014 RCA mit einem GATX Ganzzug zum Probefahren.

LG und schönen Abend


Meine Anlage flaster:
viewtopic.php?f=64&t=189398


Sebastian81  
Sebastian81
InterRegio (IR)
Beiträge: 243
Registriert am: 12.11.2015


RE: Gumpoldskirchen an der Südbahn

#31 von Anth0lzer , 07.02.2021 18:47

Servus Sebastian,

Danke für den neuen Baubericht, hat sich einiges getan, welchen Baustand sehen wir hier?
Die Kombischiene Normalspur und Schmalspur ist die selbergebaut?
Die Schmalspur sieht auf alle Fälle top aus, fand das gezeigte Häuschen jetzt nicht zu groß, aber ich glaube sowas
muss man live sehen.
Interessante Kombi der CD RJ mit der Da Vinci, passt gut zusammen.

Grüße

Hubert


Meine Teppichbahn: viewtopic.php?f=168&t=179074


 
Anth0lzer
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.385
Registriert am: 12.02.2020
Gleise Roco Line
Spurweite H0
Steuerung Roco Z21
Stromart Digital


RE: Gumpoldskirchen an der Südbahn

#32 von Sebastian81 , 08.02.2021 12:27

Zitat

Servus Sebastian,

Danke für den neuen Baubericht, hat sich einiges getan, welchen Baustand sehen wir hier?
Die Kombischiene Normalspur und Schmalspur ist die selbergebaut?
Die Schmalspur sieht auf alle Fälle top aus, fand das gezeigte Häuschen jetzt nicht zu groß, aber ich glaube sowas
muss man live sehen.
Interessante Kombi der CD RJ mit der Da Vinci, passt gut zusammen.

Grüße

Hubert



Hallo Hubert ,

Danke für dein Interesse! Ja das mit der Leonardo war Zufall hab schnell eine Lok gebraucht und die war im Kasten ganz oben.

Nein das besagte Gleis ist von der Firma Tillig sowie auch die Weichen und Seitenwechsel.Der Modellbahndiskont hat das auf Lager 🤓

Lg


Meine Anlage flaster:
viewtopic.php?f=64&t=189398


Sebastian81  
Sebastian81
InterRegio (IR)
Beiträge: 243
Registriert am: 12.11.2015


RE: Gumpoldskirchen an der Südbahn

#33 von SBB IC , 08.02.2021 12:30

Hey Sebastian,
das sieht ja sehr schön aus! Ich liebe ja Schmalspurbahnen, das 3-Schienengleis will ich auch für meine RhB verbauen und mit Pukos ausrüsten - obwohls vorbildwiederig ist.


Viele Grüße

Timon

Mein Thread: Peterhausen - SBB, BLS und RhB
Mein Modellbahnclub: https://www.pmw-winnenden.de/


 
SBB IC
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 321
Registriert am: 20.01.2020
Ort: DE
Spurweite H0, H0m
Steuerung IB1/IB IR/TC7
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Gumpoldskirchen an der Südbahn

#34 von ÖsiToni , 09.02.2021 08:17

Wirklich fein, was hier auf die Beine gestellt wird! Die Zugauswahl macht mich sowieso zum Fan, aber dann auch Normalspur und Schmalspur gemischt, herrlich.
Freue mich auf weitere, tolle Berichte!


Lg, ÖsiToni
https://www.instagram.com/tonis.trains/


ÖsiToni  
ÖsiToni
S-Bahn (S)
Beiträge: 21
Registriert am: 06.03.2019


RE: Gumpoldskirchen an der Südbahn

#35 von Sebastian81 , 13.02.2021 20:44

Schönen guten Abend ,

Weiter geht es mit der Anlage. Wir haben die Gleisanlage am Bahnhof fertig gestellt und an der Bahnhofsausfahrt mit Abzweigung zum Schattenbahnhof 2 gearbeitet sowie die Holzarbeiten erledigt.








Holzarbeiten für den zweiten Schattenbahnhof abgeschlossen mit Kork beklebt und provisorisch einen Gleisschluss verlegt. Der Grund dafür ist das wir unbeaufsichtigt unsere Züge im Kreis fahren lassen können.😉


Auch die Wendel wächst weiter. Die nächsten geplanten Schritte sind die Gleisverlegung im Schattenbahnhof 2 sowie das vernageln der Gleisanlage im Hautbahnhof.

Lg an Alle Sebastian


Meine Anlage flaster:
viewtopic.php?f=64&t=189398


Sebastian81  
Sebastian81
InterRegio (IR)
Beiträge: 243
Registriert am: 12.11.2015


RE: Gumpoldskirchen an der Südbahn

#36 von SBB IC , 13.02.2021 21:01

Hey,
noch n SBH... wo soll der den hin? .
Die Weiche auf dem ersten Bild bei der Bahnhofsausfahrt ist keine DKW sondern ein hosenträger, oder?


Viele Grüße

Timon

Mein Thread: Peterhausen - SBB, BLS und RhB
Mein Modellbahnclub: https://www.pmw-winnenden.de/


 
SBB IC
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 321
Registriert am: 20.01.2020
Ort: DE
Spurweite H0, H0m
Steuerung IB1/IB IR/TC7
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Gumpoldskirchen an der Südbahn

#37 von Sebastian81 , 13.02.2021 21:30

Hallo Timon ,

Der Schattenbahnhof 2 kommt hinter dem Hauptbahnhof!
Auf Seite 1 ist der Plan da kannst du sehen wie es ausgeführt wird. Auf dem ersten Foto ist die Bahnhofseinfahrt zu sehen , und ja es ist gebaut wie ein Hosenträger jedoch anstatt einer normalen Kreuzung wurde eine DKW verbaut.


Meine Anlage flaster:
viewtopic.php?f=64&t=189398


Sebastian81  
Sebastian81
InterRegio (IR)
Beiträge: 243
Registriert am: 12.11.2015


RE: Gumpoldskirchen an der Südbahn

#38 von Anth0lzer , 13.02.2021 22:11

Toll neue Bilder
Die abgestellten Lokomotiven und die Lokschuppen zeigen wie groß die Anlage ist, freu mich auf die nächsten Bilder

Grüße
Hubert


Meine Teppichbahn: viewtopic.php?f=168&t=179074


 
Anth0lzer
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.385
Registriert am: 12.02.2020
Gleise Roco Line
Spurweite H0
Steuerung Roco Z21
Stromart Digital


RE: Gumpoldskirchen an der Südbahn

#39 von Sebastian81 , 18.02.2021 19:07

Schönen Abend euch allen ,

Danke Hubert für dein Feedback ja die Anlage ist nicht wirklich kein, und wird nach und nach noch mehr wachsen.
Dienstag war ich seit langer zeit mal wieder bei meinem Händler um zu sehen was sich neues tut.
War wieder ein lustiger Nachmittag!!!!

Und da ESU endlich die Signal Piloten ausgeliefert hat, sind natürlich gleich mal 2 Stück zum Testen mitgegangen. Ich möchte im Schattenbahnhof soviel
Weichen wie möglich schalten. Dazu hab ich mir vorgestellt das ich die Einfahrt sowie die Ausfahrtsweiche auf einen Kanal legen und immer gemeinsam schalten. Somit sollte es mir möglich sein 32 Weichen mit einem Decoder zu schalten. Die Weichenantriebe sind von MTB ganz genau der MP7.



Testweise wurde mal eine Kleine Packung Roco Universal Kupplungen mitgenommen, da ich mit der Fleischmann Profikupplung nicht so zufrieden bin.



Weiter hab ich mir echt geniale Holzkisten gegönnt als Beladung und für eventuelle Szenen mit dem EDK 750.



Schöne grüße an alle und bis bald mal


Meine Anlage flaster:
viewtopic.php?f=64&t=189398


Sebastian81  
Sebastian81
InterRegio (IR)
Beiträge: 243
Registriert am: 12.11.2015


RE: Gumpoldskirchen an der Südbahn

#40 von Bernhard B , 18.02.2021 19:14

Hallo Sebastian,

Na ich bin gespannt wie das mit den Signalpiloten dann funktioniert wennst alles verkabelt hast

Die Holzkisten schauen echt gut aus machen sich sicher gut auch als Waggon Beladung

Noch viel Spaß beim verkabeln

Lg Börni



viewtopic.php?f=64&t=176151


 
Bernhard B
InterCity (IC)
Beiträge: 786
Registriert am: 18.12.2019
Homepage: Link
Ort: Österreich
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Gumpoldskirchen an der Südbahn

#41 von Friedl01 , 18.02.2021 21:40

Zitat

Hallo Timon ,

Der Schattenbahnhof 2 kommt hinter dem Hauptbahnhof!
Auf Seite 1 ist der Plan da kannst du sehen wie es ausgeführt wird. Auf dem ersten Foto ist die Bahnhofseinfahrt zu sehen , und ja es ist gebaut wie ein Hosenträger jedoch anstatt einer normalen Kreuzung wurde eine DKW verbaut.





Servus Sebastian,

hast du eventuell schonmal daran gedacht, die beiden Weichen nach der DKW zu tauschen und direkt an die DKW zu schieben? Das würde glaube ich viel eleganter aussehen

lg
Gottfried


Meine Gebirgsstrecke: (Klick aufs Bild)


 
Friedl01
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 281
Registriert am: 01.09.2017


RE: Gumpoldskirchen an der Südbahn

#42 von Sebastian81 , 19.02.2021 11:26

Hallo Gottfried , Hallo Bernie

Danke für dein Feedback wir haben alle Szenarien durch probiert und diese ist für uns und unserem Betrieb die Beste Variante.

Danke werd sicher Spaß haben bei verkabeln muss mir noch überlegen wie ich das am besten angehe !

lg


Meine Anlage flaster:
viewtopic.php?f=64&t=189398


Sebastian81  
Sebastian81
InterRegio (IR)
Beiträge: 243
Registriert am: 12.11.2015


RE: Gumpoldskirchen an der Südbahn

#43 von Sebastian81 , 21.02.2021 09:57

Schönen Sonntag euch allen ,

Gestern im Keller war mal wieder sehr Spannend da wir uns mal wieder mit Holzarbeiten und dem vernageln der Schienen im Bahnhof beschäftigt haben. Auch die Gleise des zweiten Schattenbahnhofs wurden eingezogen und teils die Kabel und die Kehrschleifen Module angeschlossen.



Auch die Probebrücke musste mal aus dem Kasten raus! Später werden zwei neue Roco Brücken verbaut die aber noch Farblich behandelt werden müssen.





Bilder von Probefahrten im SBH 2 und Einstellung der Module!!!!



Zwei die Unterschiedlicher garnicht sein könnten auf ein und dem selben Gleis. Anbei will ich euch noch ein paar Bilder von ein paar Loks zeigen die ich so nebenbei Dank Railcom Plus recht flott in die Ecos programmieren konnte.



Viel spass mit den news bin auf weiters Feedback gespannt LG und schönen erst Sonntag


Meine Anlage flaster:
viewtopic.php?f=64&t=189398


Sebastian81  
Sebastian81
InterRegio (IR)
Beiträge: 243
Registriert am: 12.11.2015


RE: Gumpoldskirchen an der Südbahn

#44 von Anth0lzer , 21.02.2021 10:51

Hallo Sebastian,

Schön zu sehen dass Ihr aus den Schatten jetzt raus kommt. Aber die Pflicht kommt vor der Kür.
Jetzt kommt auch immer mehr Leben auf die Gleise.
Aber net nur die ganze Zeit im Keller sitzen bei dem Wetter

Grüße

Hubert


Meine Teppichbahn: viewtopic.php?f=168&t=179074


 
Anth0lzer
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.385
Registriert am: 12.02.2020
Gleise Roco Line
Spurweite H0
Steuerung Roco Z21
Stromart Digital


RE: Gumpoldskirchen an der Südbahn

#45 von Wolfgang_EpoIV , 21.02.2021 15:17

Hallo Sebastian,
schaut schon mal sehr gut aus..... super mit zwei Wendeln, auch gut für Fahrstrecke... .perfekt.
Gut gefällt mir die Schmalspur & Normalspurkombi, ist bei mir genau gleich, mein Kellerraum ist nur etwas kleiner

Super cooler Fuhrpark, die 44iger sind immer ein Highlight, meine Lieblingslok.

Bin schon auf den weiteren Ausbau gespannt, habe mich hier eingeklinkt und gleich abonniert.
Super Bilder und hoffentlich ja bald was neues.

lg
Wolfgang



viewtopic.php?f=64&t=162016


 
Wolfgang_EpoIV
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 355
Registriert am: 13.03.2013


RE: Gumpoldskirchen an der Südbahn

#46 von Sebastian81 , 21.02.2021 21:30

Guten Abend ,

Hubert bei uns ist Samstag ein Pflichttermin. Egal wie das Wetter ist. 🤩😝 und es soll ja was weiter gehen.

Wolfgang es ist mir eine Freude dich in meinem Thema begrüßen zu dürfen ich bin ein großer Fan deiner Anlage.

Lg nach Bayern und in die Wüste bis bald mal Sebastian


Meine Anlage flaster:
viewtopic.php?f=64&t=189398


Sebastian81  
Sebastian81
InterRegio (IR)
Beiträge: 243
Registriert am: 12.11.2015


RE: Gumpoldskirchen an der Südbahn

#47 von Sebastian81 , 28.02.2021 18:16

Schönen Sonntag euch allen

Gestern ist leider nicht so viel weiter gegangen auf der Anlage da wir nicht all zu viel Zeit hatten. Noch dazu habe ich mit einen meiner Railjets zu kämpfen gehabt da die Nem Schächte nicht sehr gut an den Wagen befestigt sind. Mein Plan ist es so und so die Railjets zu fixen Einheiten zu Kuppeln wie es auch in Wirklichkeit ist.

Wir haben in der zweiten Wendel die Gleise verlegt und an der Trasse für die weitere Gleisverlegung gearbeitet.



Der besagt Railjet von JC der zwar Problemlos auf der Strecke lief, jedoch gehen hin und wieder die ganzen Schächte von den Wagen runter die werd ich verkleben müssen und die LEDs müssen noch ausgetauscht werden.


Es sind Lücken im Holzunterbau da hier noch Brücken mit verbaut werden. Verbaut werden 2 Faller Fischbauchbrücken ein Viadukt weiter Kastenbrücke sowie eine 108cm Hack Brücke zweigleisig.



@ Hubert du hast mal gefragt welchen Baufortschritt du siehst und zwar ist es der Aktuelle Stand von gestern oben auf den Bildern.

Ich hoffe es gefällt euch soweit und verbleibe mit freundlichen Grüßen Sebastian


Meine Anlage flaster:
viewtopic.php?f=64&t=189398


Sebastian81  
Sebastian81
InterRegio (IR)
Beiträge: 243
Registriert am: 12.11.2015


RE: Gumpoldskirchen an der Südbahn

#48 von Anth0lzer , 28.02.2021 18:33

Sebastian das schaut doch schon super aus
Langsam könnt Ihr mit der Ausgestaltung anfangen, dann fehlt nur noch das Einbinden in das Michi und Bärni Videouniversum

Ansich sind die Jägerndorfer Sachen nicht schlecht, mir gefällt der Fußball RJ. Und die Kleinigkeiten kriegt Ihr doch locker hin.
Habe gerade gesehen Ihr habt die 003er Vectron? Die fehlt mir noch in der Sammlung.

Grüße

Hubert


Meine Teppichbahn: viewtopic.php?f=168&t=179074


 
Anth0lzer
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.385
Registriert am: 12.02.2020
Gleise Roco Line
Spurweite H0
Steuerung Roco Z21
Stromart Digital


RE: Gumpoldskirchen an der Südbahn

#49 von Sebastian81 , 28.02.2021 20:22

Zitat

Sebastian das schaut doch schon super aus
Langsam könnt Ihr mit der Ausgestaltung anfangen, dann fehlt nur noch das Einbinden in das Michi und Bärni Videouniversum

Ansich sind die Jägerndorfer Sachen nicht schlecht, mir gefällt der Fußball RJ. Und die Kleinigkeiten kriegt Ihr doch locker hin.
Habe gerade gesehen Ihr habt die 003er Vectron? Die fehlt mir noch in der Sammlung.

Grüße

Hubert



Hallo Hubert

Sicher bekommen wir die Kleinigkeiten hin es liegt nur an der Zeit. Mit der Ausgestaltung wird es noch ein wenig dauern , da wir die komplette Gleisanlage fertigstellen inclusive Motoren um die Anlage ausgiebigen Tests zu unterziehen. Auch die automatisierten Abläufe müssen alle sitzen bevor wir uns dem Geländebau widmen.

Verton ist die 003 ja wir haben auch noch die 001-4 sowie die 018-8 oder so ..........

LG


Meine Anlage flaster:
viewtopic.php?f=64&t=189398


Sebastian81  
Sebastian81
InterRegio (IR)
Beiträge: 243
Registriert am: 12.11.2015


RE: Gumpoldskirchen an der Südbahn

#50 von Anth0lzer , 28.02.2021 20:48

Gibt deren 5e in Standartausführung mit Italienzulassung von Roco, die 001-4, 003-0, 031-1, 039-4 und in Kleinstauflage und wohl nur bei ausgewählten Händlern die 041-0.
4e hab ich, an der letzten bin ich dran, mehr werden es dann nur wenn die ÖBB Sonderlackierungen macht, so wie die 500dertse die 018-8.
Die Neuheit in diesem Jahr geht ja dann Richtung Osten, also nichts mehr für mich.

Ausführlicher Test klingt gut, da findet man die Schwachpunkte und etwaige Nadelöhre, und wenn noch nicht alles ausgeschmückt ist lassen sich auch
Änderungen noch umsetzen.

Grüße

Hubert


Meine Teppichbahn: viewtopic.php?f=168&t=179074


 
Anth0lzer
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.385
Registriert am: 12.02.2020
Gleise Roco Line
Spurweite H0
Steuerung Roco Z21
Stromart Digital


   

RE: Bad Endorf nach Obing, Das Ende
👍 Rund übers Eck - Drehscheibenumbau auf Schrittmotor ‼️

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 175
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz