Willkommen 

🇦🇹 Gumpoldskirchen an der Südbahn

#1 von Sebastian81 , 28.01.2021 20:20

Hallo Stummifans,

Mein Name ist Sebastian und ich baue gemeinsam mit meinem Dad eine Eisenbahnanlage in H0 in Anlehnung an die Südbahn bis hin zum Semmering.
Der Semmering ist unsere Absolutes Lieblingsgebiet und wir verbringen auch an den Wochenenden hin und wieder Zeit oben am Bahnwanderweg.
Der Name Gumpoldskirchen wurde gewählt, da mein Elternhaus in der nähe der Haltestelle ist und wenn wir mal ein wenig zeit ausserhalb des Kellers verbringen setzen wir auf den Bahnsteig um Züge zu beobachten.
Papa ist schon seit 40 Jahren mit diesem komischen H0 Fieber infiziert, bei mir hat es erst so vor 10 Jahren wieder so richtig zugeschlagen.

Ich hoffe ich kann euch soweit mal einige fortschritte zeigen und hoffe es wird gefallen. Für Vorschläge zu meiner Anlage sowie Anregungen bin ich immer offen.


1. Titel
Gumpoldskirchen in Niederösterreich
Südbahn in Niederösterreich bis hin zum Semmering
___

2. Spurweite & Gleissystem
H0, Roco Gleisanlage und ein wenig Tillig Elite beim 3 Jochgleis
___

3. Raum & Anlage
Unser Mobaraum ist ca. 8x5m im Keller meines Elternhauses, und ist seit Mai 2020 im Bau
___

3.2 Anlagenform (L, U, Rechteck, An der Wand entlang...)
U - Form mit 2 Wendeln. Später kommt noch ein Bahnbetriebswerk und ein Containerterminal hinzu auf der anderen Seite des Zimmers
___

3.3 Anlagengröße
ca 6,5x4m
___

4. Hauptbahn und/oder Nebenbahn
Hauptbahn zweigleisig ausgeführt mit H0e Nebenbahn
___

4.1 Mindestradius (sichtbar / verdeckt)
sichtbar 850mm / verdeckt minimal Roco R5
Gleiswendel: Roco R9 &R10 Steigung 2%
___

4.2 Maximale Steigung
2 %
___

4.3 Maximale Zugslänge
2800mm Standard Reisezüge und Wendezugarnituren (7 Wagen & Lok)
___

4.4 Anlagentiefe (minimal, maximal)
1200mm maximal / Schattenbahnhof
___

4.5 Eingriffslücken / Servicegang
Anlage steht frei im Raum mit je 500mm platz rundum
___

4.6 Anlagenhöhe der Hauptebene
1000mm
___

4.7 Schattenbahnhof
Ja, zwei SBHF 700mm + 1000 mm über Boden
___

4.8 Oberleitung ja / nein
ja, in Planung
___

5. Steuerung
Digital mit Esu Ecos
___

5.1 Steuern analog oder digital
Digital
___

5.2 PC-Steuerung
Angedacht , Traincontroller GOLD
___

6. Motive
gemischt
___

6.2 Bahnhofstyp(en)
Durchgangsbahnhof mit Anlehnung an den Bahnhof Semmering
___

6.3 Landschaft
Gebirgig
___

6.4 Szenerie (Stadt, Vorstadt, Land; Industrie, Gewerbe)
Land / Gebirge / Weingärten
___

6.5 Bw (Bahnbetriebswerk), Lokeinsatzstelle (Kleinst-Bw)
Geplant auf der anderen Seite des Raumes mit Lokschuppen und Containerterminal
___

7. Sonstiges
7.1 Vorhandene Fahrzeuge
ca 300 Loks (Epo II - VI), ÖBB, DB und SBB und div.Privatbahnen
ca. 2500 Wagen
___
7.2 Vorhandener Gleisplan
siehe Bilder von Railmodler Pro
___
7.3 Betrieb als Einzelspieler oder Multiplayer
Multiplayer gemeinsam mit meinem DAD
___
7.4 Budget
vorhanden sowie gesamtes Gleismaterial inklusive aller Weichen sowie Gebäuden für die ganze Anlage
___
7.5 Zeitplan
ohne Stress, Qualität vor Quantität


Schattenbahnhof


Hauptbahnhof mit Schattenbahnhof 2. Rote Gleise sind H0e und Grüne Gleise Tillig Elite 3 Jochgleis


Planung für Bahnbetriebswerk und Terminal

Bin gespannt auf eure Antworten LG Sebastian


Meine Anlage flaster:
viewtopic.php?f=64&t=189398


Sebastian81  
Sebastian81
InterRegio (IR)
Beiträge: 241
Registriert am: 12.11.2015

zuletzt bearbeitet 03.07.2021 | Top

RE: Gumpoldskirchen an der Südbahn

#2 von Bernhard B , 28.01.2021 21:22

Hallo Sebastian,

Erstmal

Ich hatte ja bereits das große Vergnügen Eure Anlage sehen zu können und weiß natürlich wieviel Manpower schon drin steckt

Schön zu sehen das du auch hier jetzt zeigen möchtest was ihr da zusammen baut

Ich freu mich schon auf weitere Neuigkeiten

Lg Börni



viewtopic.php?f=64&t=176151


 
Bernhard B
InterCity (IC)
Beiträge: 773
Registriert am: 18.12.2019
Homepage: Link
Ort: Österreich
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Gumpoldskirchen an der Südbahn

#3 von maybreeze , 29.01.2021 08:42

Na, dann gleich mal ein Beitrag zur Strecke nebenan:

Weinreben selbst gebaut / Busserltunnel


Liebe Grüße aus Wien
Klaus
------------------
© Sofern nicht anders angegeben stammen publizierte Fotos aus meiner Sammlung

23 Anlagen-Besuchstipps (war mein Adventkalender 2021)

🇦🇹 KLEINBAHN - ein (wesentliches) Stück österreichischer Modellbahngeschichte in 37 Fortsetzungen

🇦🇹 Eisenbahnmuseum Heizhaus Strasshof - neues Video!


 
maybreeze
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.536
Registriert am: 13.02.2009
Ort: Wien
Spurweite H0, H0e
Stromart DC, Digital, Analog


RE: Gumpoldskirchen an der Südbahn

#4 von SBB IC , 29.01.2021 08:46

Hey,
das sieht ja schonmal gut aus! V.a. auf die Schmalspurbahn bin ich gespannt. Ich werde auf jeden Fall dranbleiben!

liebe Grüße,
Timon


Viele Grüße

Timon

Mein Thread: Peterhausen - SBB, BLS und RhB
Mein Modellbahnclub: https://www.pmw-winnenden.de/


 
SBB IC
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 321
Registriert am: 20.01.2020
Ort: DE
Spurweite H0, H0m
Steuerung IB1/IB IR/TC7
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Gumpoldskirchen an der Südbahn

#5 von erich51 , 29.01.2021 09:26

Schaut super aus bin schon sehr auf die Berichte gespannt. Ich habe auch
diesen Modellbahn Virus in mir aber leider nie die Möglichkeit einer eigenen
Anlage. Gehe ich recht in der Annahme das der Bahnhof zwischen H0 und Schmalspur kommt.


Erich 51
Wien


erich51  
erich51
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 476
Registriert am: 26.04.2015
Ort: Wien
Spurweite H0
Steuerung Z21
Stromart DC, Digital


RE: Gumpoldskirchen an der Südbahn

#6 von Sebastian81 , 29.01.2021 19:41

Danke für die netten Antworten !

Weiter gehts mit dem Eisenbahnzimmer !



Die Wendel wurde selbst Konstruiert mit einem aussen Durchmesser von 1500mm so wie innen 1200mm. Nachdem die Zeichnungen fertig waren mussten nur noch die Teile aus dem gesamt 16m2 Pappelsperrholz ausgelasert werden.



Um die Grössenverhältnisse besser abschätzen zu können wurden die Teile Probehalber am Boden aufgelegt.



Danach wurde die Unterkonstruktion für die Wendeln gebaut und im Moba Zimmer aufgelegt.



Wendeln aufgestellt und die restlichen Teile aufgelegt für den Zusammenbau.



Weiter aufgestellt und die Grundplatten montiert und anschliessend mit Kork beklebt.




Anbei noch ein Foto der vorhanden Flexgleisen und Weichen.



Hoffe ihr werdet hier nicht enttäuscht viel Spaß und LG ops:


Meine Anlage flaster:
viewtopic.php?f=64&t=189398


Sebastian81  
Sebastian81
InterRegio (IR)
Beiträge: 241
Registriert am: 12.11.2015


RE: Gumpoldskirchen an der Südbahn

#7 von Pico , 29.01.2021 19:50

Servus Sebastian

Herzlich Willkommen

Bin schon gespannt wie es weiter geht.

Liebe Grüße
Helmut


Ich betreibe ein Point to Point-Anlage die digital durch eine IB II gesteuert und mit Fremo Fredis und Daisy II geregelt wird.
Das Thema Meine Anlage "Puchberg" spielt in den Jahren 1945 - 1960. Also dürfen ÖBB Dampf- und Dieselloks die Nebenbahn (Localbahn) befahren.


 
Pico
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 90
Registriert am: 18.11.2015
Ort: Grünbach am Schneeberg
Gleise Weinert " Mein Gleis" & RST Modellgleis & Peco; Railboys H0e-Gleis
Spurweite H0, H0e
Steuerung Uhlenbrock Intellibox II, Daisy II Funk Handregler & Fremo Fredis
Stromart Digital


RE: Gumpoldskirchen an der Südbahn

#8 von Anth0lzer , 29.01.2021 23:16

Servus Sebastian,

Endlich geht's mit dem eigenen Thread los.
8x5m das ist fast so groß wie meine gesamte Wohnung. Da ist viel Platz für Gestaltung.
Der Gleisplan gefällt mir schon mal, man sieht da ist viel Hirnschmalz reingeflossen.
Im sichtbaren Bereich nur große Radien, da sehen auch die maßstäblichen Roco Wagen gut aus.

Ich bleibe auf alle Fälle dran, denke mal die Anlage ist mittlerweile schon um einiges gewachsen.

Grüße
Hubert


Meine Teppichbahn: viewtopic.php?f=168&t=179074


 
Anth0lzer
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.353
Registriert am: 12.02.2020
Gleise Roco Line
Spurweite H0
Steuerung Roco Z21
Stromart Digital


RE: Gumpoldskirchen an der Südbahn

#9 von Wvendel , 30.01.2021 13:40

Da bleich ich natürlich dran!
Das Bild von Bahnhofsgebäude bei Gottfried zeigte schon verlegte Gleise, die kommende Zeit wird es also noch viel Fortschritt zu zeigen geben :


Grüsse,
Wouter (NL)

Anlage : Kirchwald in Tirol (ÖBB Epoche IV-VI)


 
Wvendel
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 341
Registriert am: 14.08.2018
Ort: Niederlande
Spurweite H0
Steuerung Roco Z21 & Wlan Multimaus
Stromart DC, Digital


RE: Gumpoldskirchen an der Südbahn

#10 von Sebastian81 , 31.01.2021 10:50

Guten Morgen,

Bin froh wenn ich so einige Leute für das Thema begeistern konnte! Natürlich ist die Anlage schon etwas weiter als bisher gezeigt aber nicht all zu weit! Ich bin froh euch weitere fortschritte zeigen zu können, da wir wirklich sehr viel Arbeit investieren in unsere Anlage.


Schattenbahnhof 1 mit Stumpfgleisen für Pendelzüge so wie einen Railjet der Pendeln sollte.

Schattenbahnhof 1

Kehrschleife um die Abstellgleise zu umfahren sowie die Basis der Wendeln sind auf dem Bild zu sehen

Übersicht Schattenbahnhof

Auch etwas Rollmaterial sollte gezeigt werden

LG und schönen Restsonntag


Meine Anlage flaster:
viewtopic.php?f=64&t=189398


dhoffmann hat sich bedankt!
Sebastian81  
Sebastian81
InterRegio (IR)
Beiträge: 241
Registriert am: 12.11.2015


RE: Gumpoldskirchen an der Südbahn

#11 von Bernhard B , 31.01.2021 10:57

Hallo Sebastian,

Na ich denke das sich sicher noch mehr Leute für dein Thema begeistern werden

Allein schon die Abstellfläche ist sehr beeindruckend und auch das ihr eingeplant habt den Schattenbahnhof zu umgehen bzw. auch für den Railjet eine Pendelmöglichkeit zu schaffen, das ist alles sehr gut geplant

Und auf die Nightjet Taurus bin ich jetzt schon neidisch

Ich freu mich jetzt schon auf einen Besuch bei euch zum fachsimpeln
Mal schauen was Basti und Co uns noch aufs Auge drücken ....

Lg Börni



viewtopic.php?f=64&t=176151


 
Bernhard B
InterCity (IC)
Beiträge: 773
Registriert am: 18.12.2019
Homepage: Link
Ort: Österreich
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Gumpoldskirchen an der Südbahn

#12 von schaerra , 31.01.2021 11:12

Hallo Sebastian,

als großem Fan der Semmeringstrecke, gefällt mir Euer Projekt natürlich sehr. Das was schon geplant und gebaut wurde macht einen sehr profisionellen Eindruck.
Ich bin schon sehr gespannt wie es weitergeht.


freundliche Grüsse
Helmut Fritz

Hier gehts nach Alaska & Kanada
viewtopic.php?f=64&t=87454

Die Biertisch Anlage D/A/CH
viewtopic.php?f=64&t=98141


 
schaerra
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.842
Registriert am: 01.04.2009
Spurweite H0, G
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Gumpoldskirchen an der Südbahn

#13 von Anth0lzer , 31.01.2021 14:48

Sebastian die Bilder sehen wieder großartig aus
Da werden die Ausmaße nochmal richtig deutlich. Wenn die ANlage erstmal in die Höhe wächst wird der Blickwinkel eingeschränkt.

Fuhrpark sieht einfach vielversprechend aus. Ja um die Nightjet bin ich auch neidisch.
Aber da kommt ja nächstes Jahr ein neuer von Jägerndorfer.
Tippe mal der geht weg wie warme Semmeln, muss wohl auch vorbestellen

Grüße

HUbert


Meine Teppichbahn: viewtopic.php?f=168&t=179074


 
Anth0lzer
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.353
Registriert am: 12.02.2020
Gleise Roco Line
Spurweite H0
Steuerung Roco Z21
Stromart Digital


RE: Gumpoldskirchen an der Südbahn

#14 von Nulleinszehn , 31.01.2021 21:01

Hallo Sebastian,

Toll dass du hier jetzt auch einen Thread aufgemacht hast.
Ich kann mich glücklich schätzen, schon das ein oder andere Bild der Anlage gesehen zu haben und kann hier sagen: Leute, da kommt noch Großartiges auf uns zu ! Wartets mal ab. Von jetzt auf gleich kommt hier fast aus dem Nichts ein Meisterwerk ums Eck. Das ist jetzt schon absehbar.

Hab hier gleich mal ein Abo angeklickt.

Viele Grüße nach Österreich!

Armin


Lang lebe 41 096! http://www.dg41096.de

Hier geht's zu meiner Anlage (im Bau):
"Vom Bahnhof Semmering zum Haltepunkt Wolfsbergkogel"

viewtopic.php?f=24&t=158883


 
Nulleinszehn
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.231
Registriert am: 26.08.2011
Ort: Lehrte
Stromart AC, DC


RE: Gumpoldskirchen an der Südbahn

#15 von Heldvomerdbeerfeld , 31.01.2021 21:07

Servas Sebastian,

jetzt komm ich auch endlich dazu was zu schreiben. Ich bin ja sehr gespannt was ihr da dann draus macht.

Aus dem Gleisplan werd ich grad noch nicht schlau.


Wendel - Bahnhof - Wendel

mehr nicht? Keine Strecke? oder hab ich was übersehen?
Aber zweieinhalbtausend Waggons hahaha - oida, ich hau mich ab mit euch.


Neustadt an der Südbahn - ÖBB Ep. V-VI

Youtube: heldvomerdbeerfeld


 
Heldvomerdbeerfeld
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.086
Registriert am: 08.08.2013
Ort: Erdbeerfeld
Gleise Roco Line
Spurweite H0
Steuerung z21
Stromart DC, Digital


at Gumpoldskirchen an der Südbahn

#16 von Sebastian81 , 31.01.2021 23:14

Schönen guten Abend,

Danke für die netten Antworten! Die Nightjet Taurus ist mir mal so reingelaufen , war aber vor den großen run auf diese Maschine. Ich bin gespannt wie sich das JC Modell schlägt im Gegensatz zu dem von Roco. Ich hab zwar einige JC Maschinen bin auch soweit mal zufrieden jedoch bin ich noch nie wirklich damit gefahren.

Michael ich kann verstehen das dir der Plan nicht Schlüssig erscheint aber eines kann ich dir jetzt schon mal sagen es geht nicht vom Wendel zu Wendel über den Bahnhof da kommt noch einiges 😉

Lg und schönen Abend


Meine Anlage flaster:
viewtopic.php?f=64&t=189398


Sebastian81  
Sebastian81
InterRegio (IR)
Beiträge: 241
Registriert am: 12.11.2015

zuletzt bearbeitet 03.07.2021 | Top

RE: Gumpoldskirchen an der Südbahn

#17 von SBB IC , 01.02.2021 11:28

Hey Sebastian,
das ist ja gewaltig!

Zitat




Kommen bei der Bogenweiche bei dem äußersten Gleis beim Abzweig Abstellgruppe/Durchfahrt die Züge aneinander vorbei, wenn sie noch in der Kurve stehen? Auf dem Foto sieht das relativ eng aus.
Trotzdem, sieht sehr gut aus!
Liebe Grüße


Viele Grüße

Timon

Mein Thread: Peterhausen - SBB, BLS und RhB
Mein Modellbahnclub: https://www.pmw-winnenden.de/


 
SBB IC
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 321
Registriert am: 20.01.2020
Ort: DE
Spurweite H0, H0m
Steuerung IB1/IB IR/TC7
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Gumpoldskirchen an der Südbahn

#18 von Sebastian81 , 01.02.2021 22:05

Guten Abend ,

Danke Timon soweit wurde im Schattenbahnhof alles mit 1:87 Wagen getestet und es lief alles einwandfrei. Keine Probleme und genug Abstand.

Heute möchte ich euch ein paar Neuzugänge von Dez. Und Jänner zeigen. Entschuldigt das die Teile nicht auf den Gleisen stehen, aber während dem Bauen haben wir so gut wie fast alles Rollmaterial entfernt.


1044 RCA


Bauzug

EDK 750


WLB Club Modell

SZ Innofreight , WLB Clubmodell , 60 Jahre Roco

Erzwagen 10 Stück für Ganzzug

Pannoniaethanol von Igra 10 Stück für Ganzzug


Viel Spaß beim schauen Lg


Meine Anlage flaster:
viewtopic.php?f=64&t=189398


Sebastian81  
Sebastian81
InterRegio (IR)
Beiträge: 241
Registriert am: 12.11.2015


RE: Gumpoldskirchen an der Südbahn

#19 von Anth0lzer , 02.02.2021 04:15

Servus Sebastian,

na da kommt mir ja was bekannt vor

Und ja a roter PS4 Controller ist irgendwie a muss.

Um die grauen Erzwagen bin ich schon etwas neidisch, da suche ich schon lange ein Set.

Grüße

Hubert


Meine Teppichbahn: viewtopic.php?f=168&t=179074


 
Anth0lzer
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.353
Registriert am: 12.02.2020
Gleise Roco Line
Spurweite H0
Steuerung Roco Z21
Stromart Digital


RE: Gumpoldskirchen an der Südbahn

#20 von wf_7095204 , 02.02.2021 21:10

Tolle Bilder deines Schattenbahnhof!


wf_7095204  
wf_7095204
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 54
Registriert am: 04.11.2018
Spurweite H0, H0e
Stromart DC, Digital, Analog


RE: Gumpoldskirchen an der Südbahn

#21 von Sebastian81 , 03.02.2021 18:37

Schönen Nachmittag ,

Danke Hubert ja der rote Controller ist schon eine Wucht! Die Erzwagen sind schön und ich hab ca. 2 Jahre gewartet bis ich dann mal ein gutes Angebot gefunden habe.

Weiter gehts mit der Anlage.


Auflegen der Wendel um eine korrekte Montage der Fundamentplatten zu gewährleisten!


Wendel zwei zu Ebene 0



Gleisverlegung an den Wendeln und Installation Eben 0 für den Hauptbahnhof


Zu Testzwecken wurde mal probiert einen Felsen nachzubilden für den späteren Geländebau

Anbei Noch ein paar Bilder von Containern...........


LG und bis Bald mal Sebastian


Meine Anlage flaster:
viewtopic.php?f=64&t=189398


dhoffmann hat sich bedankt!
Sebastian81  
Sebastian81
InterRegio (IR)
Beiträge: 241
Registriert am: 12.11.2015


RE: Gumpoldskirchen an der Südbahn

#22 von Anth0lzer , 03.02.2021 18:52

also wer nur mal aus Spaß und zu Testzwecken so nen Felsen baut der legt die Messlatte ganz schön nach oben.
Die zweite Ebene ist geschafft

Ich glaube aus Eurer Sammlung würde ich erst nach Tagen wieder rausgehen, aber bis Ihr alles gezeigt habt seits hier bei Eintrag 1000

Grüße

HUbert


Meine Teppichbahn: viewtopic.php?f=168&t=179074


 
Anth0lzer
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.353
Registriert am: 12.02.2020
Gleise Roco Line
Spurweite H0
Steuerung Roco Z21
Stromart Digital


RE: Gumpoldskirchen an der Südbahn

#23 von Nulleinszehn , 04.02.2021 12:11

Hallo Sebastian,

Die Felsen sehen super aus. Respekt! Tolle Arbeit!

Viele Grüße,

Armin


Lang lebe 41 096! http://www.dg41096.de

Hier geht's zu meiner Anlage (im Bau):
"Vom Bahnhof Semmering zum Haltepunkt Wolfsbergkogel"

viewtopic.php?f=24&t=158883


 
Nulleinszehn
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.231
Registriert am: 26.08.2011
Ort: Lehrte
Stromart AC, DC


RE: Gumpoldskirchen an der Südbahn

#24 von Friedl01 , 04.02.2021 16:55

Das sieht sehr vielversprechend aus! Ich freue mich schon auf weitere Berichte!

Was planst du denn in den oberen Ebenen?

lg
Gottfried


Meine Gebirgsstrecke: (Klick aufs Bild)


 
Friedl01
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 281
Registriert am: 01.09.2017


RE: Gumpoldskirchen an der Südbahn

#25 von GSB , 05.02.2021 23:29

Hallo Sebastian,

na bei Schmalspur mußte ich gleich mal reinschauen...

Aber auch der Roco Kranwagen und die Innofreight-Lok (hatte ich noch nicht gekannt ) gefallen mir gut.

Du hattest im thread "Alpenland in Simmering" nach H0e-Weichen gefragt. Ich hab früher immer die Roco-Weichen verbaut und damit noch nie Probleme mit Entgleisungen o.ä. gehabt. Seit paar Jahren verwende ich aber meist die Peco-Weichen (hauptsächlich die mit dem flacheren Abzweigwinkel), da hier die Zungen beim Umstellen einrasten. Das ist bei Handumstellung von Vorteil. Und die Herszstücke sehen optisch deutlich besser aus!

Gruß Matthias


GSB - eine schmalspurige Privatbahn viewtopic.php?uid=18821&f=64&t=97308

GSB 2.0 - Neustart mit Modulen viewtopic.php?f=64&t=171465


 
GSB
Tankwart
Beiträge: 13.121
Registriert am: 26.08.2013
Ort: Württemberg
Spurweite H0e
Steuerung MultiMaus


   

Weyersbühl 3 "Die feindlichen Brüder" - Zwischenberichte
Spur N Anlage "Torbohausen"

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 116
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz