Willkommen 

RE: Verlagshaus24

#1 von Badische4h , 11.02.2021 18:16

Hallo

Wie sind denn eure Erfahrungen mit Verlagshaus24?

Die vertreiben ja nun die Produkte des ehemaligen VGB-Verlags.
Ich hatte bei VGB mehrere Zeitschriften im Abo, das EJ wurde ja eingestellt bzw. ins EM integriert, aber DiMo und Miba laufen weiter.
Nun habe ich von denen Aborechnungen bekommen, wonach alle Abos ab 1.1.21 berechnet werden mit vollem Preis, jedoch sind sie eigentlich erst in Jahresmitte fällig.
Wenn man dort anruft, hängt man ewig in der Warteschleife, neulich über 10 Minuten, heute habe ich nach einer Viertelstunde aufgelegt.
Emails werden nicht beantwortet.
Und die Service-Hotline soll 14c aus dem Festnetz kosten!

Das hat es beim VGB nicht gegeben. Werde wohl alle Abos kündigen, da die neuen Besitzer keinen Wert auf zufriedene Kunden zu legen scheinen.

viele Grüße
Jürgen


Rechtschreibfehler habe ich mit Absicht eingefügt, sie dienen der allgemeinen Belustigung


 
Badische4h
InterRegio (IR)
Beiträge: 191
Registriert am: 04.06.2016
Gleise Roco line + Peco
Spurweite H0
Stromart DC, Digital, Analog


RE: Verlagshaus24

#2 von 12345 , 11.02.2021 18:58

Hallo Jürgen, ich habe der Tage eine zweite Rechnung erhalten. Die erste hatte ich gar nicht erhalten. Normalerweise war bei VGB die Rechnung immer so im Sommer oder Herbst.
Hat die Wahl zum goldenen Gleis online bei dir funktioniert?


Gruß
Alexander

Anlage:
viewtopic.php?f=64&t=41454


hangab hat sich bedankt!
12345  
12345
InterCity (IC)
Beiträge: 591
Registriert am: 30.12.2005
Ort: HD
Gleise Tillig Elite, Piko A
Spurweite H0
Steuerung z21, Multimaus
Stromart DC, Digital


RE: Verlagshaus24

#3 von Olli , 11.02.2021 19:11

Moin zusammen,

bei mir ging die Wahl zwar aber man konnte keine Mailadresse zum gewinnen eingeben. Somit werden wohl nicht viele ein Chance haben zu gewinnen. Sehr schade wie das so alles läuft mit dem alten VGB.


Ciao Olli
Betriebsbahner
meine Homepage
ein Link zu meinem Y..T..e Kanal ist hier leider nicht erwünscht


 
Olli
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.430
Registriert am: 29.12.2005
Homepage: Link
Gleise K und C
Spurweite H0, H0m, G
Steuerung ECoS2 4.2.8 + TC 9
Stromart AC, DC, Digital


RE: Verlagshaus24

#4 von JoWild , 11.02.2021 19:17

Hallo Jürgen
Schau dir halt mal das Impressum bei denen an.
Ein Konglomerat von vielen GmbH, wo bei fast allen ein Clemens Schüssler einer der Geschäftsführer ist.


Ich wünsche allen Freude an ihrer Modellbahn
Joachim


JoWild  
JoWild
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.826
Registriert am: 31.10.2017
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: Verlagshaus24

#5 von msslovi0 , 11.02.2021 20:28

Hallo!

Das Verlagsbusiness ist ein hartes, da muss man so einen Geschäftsführer, der nicht bei drei auf'm Baum ist, schon mal wiederverwenden.

Ich hab noch gar keine Rechnung vom neuen Eigner bekommen, bin aber mit dem neuen Shop massivst unzufrieden. Zum Glück habe ich alle meine digitalen Einkäufe immer brav lokal gespeichert.

Gruß

Matt


Franconian & Western - Züge, Technik, Modellbahnerei


 
msslovi0
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 424
Registriert am: 14.04.2015
Homepage: Link
Ort: Mainz
Spurweite H0, H0m, N
Steuerung Z21, PIKO SmartControl (die echte, nicht die light!)
Stromart DC, Digital


RE: Verlagshaus24

#6 von rsto , 11.02.2021 21:46

Hallo zusammen,

Ich habe immer die Bahn Kiosk App genutzt.
Jetzt bin ich gespannt was aus der App wird.
Bei mir gibt es seit Dezember 2020 in der App keine aktuellen Zeitschriften mehr.
Alle sind in der App über den App Store gespeichert.

Aktualisiert sich die App bei euch noch?


Gruss
Ruediger


Nächster virtueller Stammtisch am 13.08.2021,
siehe Webseite: http://www.mist-hi.de


 
rsto
InterCity (IC)
Beiträge: 896
Registriert am: 17.05.2008
Homepage: Link
Gleise C-Gleise
Spurweite H0
Steuerung CS2, CS3, MS2
Stromart Digital, Analog


RE: Verlagshaus24

#7 von rsto , 11.02.2021 21:49

Übrigens....

Ich hatte die Gratis Zeitschrift des neuen Eisenbahn Magazins / Eisenbahn Journals bestellt.
Nach dem Erhalt habe ich per eMail gleich das Abo gekündigt. Drei Tage später hatte ich die Bestätigung
Kündigung per Post.
Das hat zumindest funktioniert.


Gruss
Ruediger


Nächster virtueller Stammtisch am 13.08.2021,
siehe Webseite: http://www.mist-hi.de


 
rsto
InterCity (IC)
Beiträge: 896
Registriert am: 17.05.2008
Homepage: Link
Gleise C-Gleise
Spurweite H0
Steuerung CS2, CS3, MS2
Stromart Digital, Analog


RE: Verlagshaus24

#8 von ohawd , 12.02.2021 13:54

Hallo zusammen,

ich kann mich absolut nicht beklagen! Ich hatte zum Jahreswechsel per Mail angefragt, ob ich das digitale MIBA-Jahrbuch 2020 auf CD schon bestellen kann. Man hat mir sofort geantwortet, dass die CD im laufe des Januar zur Verfügung stehen wird. Kurze Nachfrage Ende Januar und ich bekam die CD auf Rechnung zugeschickt!

Viele Grüße

Wolfgang


ohawd  
ohawd
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 46
Registriert am: 10.02.2019
Homepage: Link
Ort: Bad Grund (Harz)
Spurweite H0, H0m
Stromart AC, Digital


RE: Verlagshaus24

#9 von kalaharix , 12.02.2021 14:58

Hallo

ich habe mehrere Abos laufen und hatte mehrfach Probleme....

Rechnungen falsch ausgestellt, Lieferungen funktionierten nicht, Reklamationen wurden nur sehr langsam bearbeitet, eine Begründung war dass wegen Eigentümerwechsel keiner wirklich zuständig war.

Da ich auch Mitglied im ER-Club bin soll ich ja auch Rabatt bekommen aber das funktioniert irgendwie auch nicht. Bei der letzten Rechnung ohne Rabatt bekam ich als Antwort : "...ich hätte bisher Glück gehabt, dass mir der Rabatt gewährt wurde..."

Insgesamt ist das Ganze eher unbefriedigend aber es gibt ja keine Alternative.


Gruß Uwe

Systemcontrol 7 - DCC++ - Rocrail/iRoc - Multimaus

Module Spur 1 - Epoche V


 
kalaharix
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 28
Registriert am: 11.06.2011
Ort: KBS 393
Spurweite 1
Stromart Digital


RE: Verlagshaus24

#10 von Kohlenkulli , 12.02.2021 16:13

Hallo,

ich hatte hier https://www.stummiforum.de/ schon was dazu geschrieben
bis heute warte ich auf die versprochene Antwort, ich bin am Überlegen das ABO nach 34 Jahren einfach sausen zulassen,
Informationen bekommt man im Netz genügend und ein Jahr später kann ich mir die CD viel billiger kaufen....
Wenn man keine Kunden braucht ....

Gruß Ralf


 
Kohlenkulli
S-Bahn (S)
Beiträge: 22
Registriert am: 06.02.2021
Ort: NEW
Spurweite TT
Stromart DC, Digital, Analog


RE: Verlagshaus24

#11 von 12345 , 13.02.2021 09:53

Ich finde den neuen Webshop unübersichtlicher als den alten VGB-Shop. Ich bin auch gespannt auf die Entwicklung der inhaltlichen Qualität der Produkte.


Gruß
Alexander

Anlage:
viewtopic.php?f=64&t=41454


12345  
12345
InterCity (IC)
Beiträge: 591
Registriert am: 30.12.2005
Ort: HD
Gleise Tillig Elite, Piko A
Spurweite H0
Steuerung z21, Multimaus
Stromart DC, Digital


RE: Verlagshaus24

#12 von T13 , 13.02.2021 15:46

Zitat von 12345 im Beitrag Verlagshaus24

Ich finde den neuen Webshop unübersichtlicher als den alten VGB-Shop. Ich bin auch gespannt auf die Entwicklung der inhaltlichen Qualität der Produkte.



Genau meine Gedanken
Die Webseite kommt mir völlig unstrukturiert vor, wenn man nicht ganz genau weiß, was man sucht ,wird das nichts.
Auch das Newsletter lässt sich nicht eingrenzen. Was interessieren mich Katzenbücher, sind zwar schöne Fotos drin, kaufen würde ich die nicht.


MiniMax-Grüße
Tjark


 
T13
InterRegio (IR)
Beiträge: 217
Registriert am: 08.05.2014


RE: Verlagshaus24

#13 von Olli , 13.02.2021 16:11

Hallo zusammen,

https://shop.vgbahn.info/eisenbahn-journal

Zitat "ps. Ihre Downloads finden Sie bis auf weiteres hier unter dieser Adresse. Bitte in bekannter Weise oben einloggen und dann unter "Download-Bereich" Ihre PDFs anschauen."

hier kann ich mich akuell noch einloggen und bekomme auch meine erworbenen Downloads

Das steht auch noch mehr zum Umzug


Ciao Olli
Betriebsbahner
meine Homepage
ein Link zu meinem Y..T..e Kanal ist hier leider nicht erwünscht


 
Olli
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.430
Registriert am: 29.12.2005
Homepage: Link
Gleise K und C
Spurweite H0, H0m, G
Steuerung ECoS2 4.2.8 + TC 9
Stromart AC, DC, Digital


RE: Verlagshaus24

#14 von norbi-h0 , 15.02.2021 18:36

Hallo zusammen,

Also ich habe jetzt die Faxen dicke und heute mein MIBA-Abo gekündigt. Ich fühle mich veräppelt!
Seit vielen Wochen Probleme (statt kurzfristig wiederbelebten HP1) wollten mir die ein MIBA-Papierabo andrehen (zusätzlich zum elektronischen Abo). Januar-Ausgabe kam massiv verspätet, Februar-Ausgabe bis heute nicht. Reaktionen auf Mails zögerlich, auf die letzte überhaupt nicht. Bei der „Hotline“ kein durchkommen. Also jetzt halt schweren Herzens die Kündigung. Ich werde mich nach Alternativen (zwingend von anderem Verlag!) umsehen.
Meine Idee: vielleicht läuft das Geschäft ziemlich mau bei VG Bahn, deshalb Wechsel des Vertriebspartners, der jetzt mit unterirdischem Service den Rest des Geschäfts auch noch kaputt macht. Achtung! Das ist kein Gerücht, sondern sind meine Gedanken zum Erlebten.

Gruß
Norbert


C-Gleis
Tams-Zentrale


norbi-h0  
norbi-h0
S-Bahn (S)
Beiträge: 21
Registriert am: 16.02.2020
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: Verlagshaus24

#15 von norbi-h0 , 16.02.2021 11:58

Hallo,

die Probleme gehen weiter: ich hatte mich jetzt für das "Eisenbahn Magazin" interessiert.
Meine Kriterien: nicht VG Bahn, digitales Flex-Abo möglich. Also dieses mal bestellt.
Als ich dann auf die Antwort wartete fand ich im Impressum, dass der "Chef" vom Garamond-Verlag der gleiche Name ist wie beim Verlagshaus 24, über den das MIBA-Abo jetzt gehandelt wird.
Und prompt kam heute die Bestätigung, dass ich ab März mit der Druckausgabe beliefert werden soll.....
Inkl. dem Angebot, dass ich das Print-Abo durch eine digitale Variante aufwerten könnte. Spannend, wie mit den Kundenbestellungen umgegangen wird.
Meine Antwort war klar: ich habe auf meine Bestellung inkl. der automatischen Bestätigung des digitalen Flex-Abos hingewiesen. Jetzt bin mal gespannt. wie das weitergeht.

Gruß, Norbert


C-Gleis
Tams-Zentrale


norbi-h0  
norbi-h0
S-Bahn (S)
Beiträge: 21
Registriert am: 16.02.2020
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: Verlagshaus24

#16 von kalaharix , 16.02.2021 12:03

Hallo

ich habe die Miba Heft 2/21 erhalten, ohne das ich da ein Abo hätte oder ein Einzelheft bestellt habe.

Mal sehen was da bei raus kommt.....


Gruß Uwe

Systemcontrol 7 - DCC++ - Rocrail/iRoc - Multimaus

Module Spur 1 - Epoche V


 
kalaharix
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 28
Registriert am: 11.06.2011
Ort: KBS 393
Spurweite 1
Stromart Digital


RE: Verlagshaus24

#17 von Lollo , 16.02.2021 16:56

Hallo zusammen,

bei meinen „Papier-Abos“ läuft alles reibungslos. Habe heute die Miba 3/2021 erhalten. Die fällige Jahresrechnung kam diesmal auch nicht mit separater Post, sondern war zusammen mit der Zeitschrift eingeschweißt.

Viele Grüße
Stefan


Lollo  
Lollo
S-Bahn (S)
Beiträge: 24
Registriert am: 06.08.2018


RE: Verlagshaus24

#18 von 12345 , 17.02.2021 12:24

Zitat von im Beitrag Verlagshaus24

Hallo,

die Probleme gehen weiter: ich hatte mich jetzt für das "Eisenbahn Magazin" interessiert.
Meine Kriterien: nicht VG Bahn, digitales Flex-Abo möglich. Also dieses mal bestellt.
Als ich dann auf die Antwort wartete fand ich im Impressum, dass der "Chef" vom Garamond-Verlag der gleiche Name ist wie beim Verlagshaus 24, über den das MIBA-Abo jetzt gehandelt wird.
Und prompt kam heute die Bestätigung, dass ich ab März mit der Druckausgabe beliefert werden soll.....
Inkl. dem Angebot, dass ich das Print-Abo durch eine digitale Variante aufwerten könnte. Spannend, wie mit den Kundenbestellungen umgegangen wird.
Meine Antwort war klar: ich habe auf meine Bestellung inkl. der automatischen Bestätigung des digitalen Flex-Abos hingewiesen. Jetzt bin mal gespannt. wie das weitergeht.

Gruß, Norbert



Ist doch jetzt alles der selbe Laden! VGB gehört Geramond.

Meines Wissens nach ist nur noch der EK-Verlag eigenständig.


Gruß
Alexander

Anlage:
viewtopic.php?f=64&t=41454


e9tmk und ThomasR haben sich bedankt!
12345  
12345
InterCity (IC)
Beiträge: 591
Registriert am: 30.12.2005
Ort: HD
Gleise Tillig Elite, Piko A
Spurweite H0
Steuerung z21, Multimaus
Stromart DC, Digital


RE: Verlagshaus24

#19 von UnterdenEichen101 , 20.02.2021 08:58

Aus meiner Sicht ist das Ganze mittlerweile nur noch auf Masse statt Klasse getrimmt. Seit einiger Zeit bekomme ich JEDEN Tag einen Newsletter mit Angeboten aus dem Moba-Bereich, früher kam sowas einmal in der Woche. Werde ich nun abbestellen, genauso wie ich das Modellbahn-TV-Abo gekündigt habe, nachdem zwei Ausgaben nur mit Berichten aus der Konserve (teilweise über 20 Jahre alt!) gefüllt worden sind. Meine Nachfrage dazu beim Verlag wurde auch erst beantwortet, nachdem ich in meiner zweiten und dritten Mail etwas deutlicher wurde.

Als jahrelanger Abonnent fühlt man sich auch verarscht, wenn man sieht, dass man Ausgaben, die gerade mal ein gutes Jahr alt sind und für die man den vollen Preis bezahlt hat, nun im Shop für die Hälfte verramscht werden.

Bin gespannt, wie lange es dauert, bis das Ding vor die Wand gefahren ist ....

Beste Grüße
Jens


Beste Grüße
Jens


Das Ei des Peltzer:

viewtopic.php?f=48&t=75626


power hat sich bedankt!
 
UnterdenEichen101
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 448
Registriert am: 06.04.2012


RE: Verlagshaus24

#20 von hjjsbergen , 02.06.2021 06:53

Ich hatte schon Probleme mit den Vorgängern aus Düsseldorf. Hatte das große Abo des MEB, welches ich dann umgestellt habe. Die Sonderhefte kamen zwar nicht mehr aber es wurden fleißig die Beträge mit Sonderheften abgebucht. Nach unzähligen Anrufen habe die es dann nach ca. 4 Monaten hinbekommen mir das zu viel abgebuchte Geld zu erstatten.

das es einen Verlagswechsel gab habe ich erst erfahren als ich eine Rechnung für den MEB bekam. Die Rechnung kam im April war aber datiert im Januar 21. Kurz danach eine Mahnung vom Verlagshaus24, weil die auch nicht wie vorher alle drei Monate abgebucht haben. Gleichzeitig kam im Januar wieder ein Sonderheft mit. Hotline angerufen und gesagt ich habe schon des längeren nur noch den MEB ohne Sonderhefte und sie möchten doch wie vorher abbuchen. Mitt April kam dann auch die Dima Rechnung weil ich vergessen hatte nach dem 2-Jahres Angebot für 28 € zu kündigen. In der Rechnung stand wieder was von 28 € für zwei Jahre. Ok dachte ich dann nehme ich sie noch. Weit gefehlt die Rechnung war falsch. Abgebucht wurden dann 56 € für ein Jahr. Da hat es mir dann gereich und ich habe beide Abos gekündigt.

Das hat zum Glück problemlos geklappt. Gestern habe ich dann hoffentlich zum letzten Mal angerufen weil die Rückerstattung noch nicht erfolgt ist. Bin ja mal gespannt wann die 56 € wieder auf meinem Konto sind.

Den MEB habe ich jetzt sogar zum günstigeren Preis bei Presseplus abonniert, wo ich auch schon seit Ewigkeiten den EK abonniert habe.
Mit Presse plus hatte ich nie Problem gehabt. Da kommt alle drei Monate die Rechnung per Mail wird abgebucht und fertig.


hjjsbergen  
hjjsbergen
Beiträge: 4
Registriert am: 04.10.2020
Spurweite H0
Stromart DC, Digital

zuletzt bearbeitet 02.06.2021 | Top

RE: Verlagshaus24

#21 von e9tmk , 15.06.2021 09:10

Zitat von 12345 im Beitrag #18
Zitat von norbi-h0 im Beitrag #15

Hallo,

die Probleme gehen weiter: ich hatte mich jetzt für das "Eisenbahn Magazin" interessiert.
Meine Kriterien: nicht VG Bahn, digitales Flex-Abo möglich. Also dieses mal bestellt.
Als ich dann auf die Antwort wartete fand ich im Impressum, dass der "Chef" vom Garamond-Verlag der gleiche Name ist wie beim Verlagshaus 24, über den das MIBA-Abo jetzt gehandelt wird.
Und prompt kam heute die Bestätigung, dass ich ab März mit der Druckausgabe beliefert werden soll.....
Inkl. dem Angebot, dass ich das Print-Abo durch eine digitale Variante aufwerten könnte. Spannend, wie mit den Kundenbestellungen umgegangen wird.
Meine Antwort war klar: ich habe auf meine Bestellung inkl. der automatischen Bestätigung des digitalen Flex-Abos hingewiesen. Jetzt bin mal gespannt. wie das weitergeht.

Gruß, Norbert



Ist doch jetzt alles der selbe Laden! VGB gehört Geramond.

Meines Wissens nach ist nur noch der EK-Verlag eigenständig.



Ist auch meine Wahrnehmung. Deshalb EK lesen.


Beste Grüße
Günter
--------------------------------------------------------------------------------
Mitglied im Stummi-Treff WN (immer am 1. Freitag im Monat)
und immer aktiv unterwegs, um neue Welten zu entdecken


Schwanck hat sich bedankt!
e9tmk  
e9tmk
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.035
Registriert am: 11.09.2007
Gleise Märklin C-Gleis und Spur 1
Spurweite H0, 1
Stromart AC, Digital


RE: Verlagshaus24

#22 von Schwanck , 15.06.2021 11:15

Moin Günter,

auch der EK Verlag GmbH gehört zu einer größeren Gruppe, nämlich der Vogel Druck und Medienservice GmbH. Die ständig stattfindenden Konzentrationsprozesse sind ja in der gesamten westlichen Wirtschaft im Gange.


Tschüss

K.F.


e9tmk hat sich bedankt!
Schwanck  
Schwanck
ICE-Sprinter
Beiträge: 7.053
Registriert am: 22.08.2006
Ort: OWL
Spurweite H0, 1
Stromart Digital


RE: Verlagshaus24

#23 von ThomasR , 20.06.2021 15:54

bei mir wurde abgebucht. Ich wüsste aber nicht, dass ich denen eine Erlaubnis gegeben habe, denn eigentlich hatte ich von vornherein nach einem Jahr kündigen wollen, die Frist aber versäumt. Ich wollte eigentlich nur das Werbegeschenk (Brekina Esslinger) mitnehmen, den gab es aber nicht mehr im Handel und für 91,80 kann man nicht meckern, naja, jetzt kriegen die eben zwei Jahre.

Muss ich mal nachforschen. Kann sein, dass die das einfach von der Überweisung vom letzten Jahr oder vom ER-Club genommen haben. Bei ER-Club habe ich das nämlich.

Kündigung geht aber die Tage raus.

Die Qualität bei Geramond ist äußerst schlecht geworden und andererseits ist der Umgang mit den Autoren auch sehr speziell. Da sind viele davon gelaufen u.a. zum EK.


ThomasR  
ThomasR
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 441
Registriert am: 07.01.2009
Steuerung IB mit DCC

zuletzt bearbeitet 20.06.2021 | Top

RE: Verlagshaus24

#24 von e9tmk , 20.06.2021 16:47

Zitat von Schwanck im Beitrag #22
Moin Günter,

auch der EK Verlag GmbH gehört zu einer größeren Gruppe, nämlich der Vogel Druck und Medienservice GmbH. Die ständig stattfindenden Konzentrationsprozesse sind ja in der gesamten westlichen Wirtschaft im Gange.


Danke das ist an mir vorbeigegangen.


Beste Grüße
Günter
--------------------------------------------------------------------------------
Mitglied im Stummi-Treff WN (immer am 1. Freitag im Monat)
und immer aktiv unterwegs, um neue Welten zu entdecken


e9tmk  
e9tmk
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.035
Registriert am: 11.09.2007
Gleise Märklin C-Gleis und Spur 1
Spurweite H0, 1
Stromart AC, Digital

zuletzt bearbeitet 20.06.2021 | Top

RE: Verlagshaus24

#25 von Schwanck , 20.06.2021 17:32

Moin zusammen,

meine Aussage von #22 muss ich noch ergänzen: Vogel-Druck Medienservice GmbH ist wiederum eine Tochterfima von Bertelsmann.


Tschüss

K.F.


e9tmk hat sich bedankt!
Schwanck  
Schwanck
ICE-Sprinter
Beiträge: 7.053
Registriert am: 22.08.2006
Ort: OWL
Spurweite H0, 1
Stromart Digital

zuletzt bearbeitet 20.06.2021 | Top

   

Wer eine virtuelle Modelleisenbahn möchte...
Märklin / Trix Neuheiten 2021 - Diskussion

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 195
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz