Willkommen 

RE: Exakte Farben Märklin

#1 von Zeppelin73 , 12.02.2021 18:05

Meine alte Dame, eine blaue 110er, Märklin Nummer 3039, hat ein paar Kratzer im Lack die ich einfach nur punktuell ausbessern möchte.
Dazu brauche ich allerdings die passende Farbe.

Meine Anfrage an Märklin hat nichts gebracht, es hieß lediglich das Märklin zumindest früher keine genormten Farben verwendet hat und man mir da auch nicht weiterhelfen könne.
Tipp war eine Farblehre zu verwenden.

Hat hier jemand schon Erfahrungen?
Welche Farben oder auch ob eher Lack zum pinseln oder diese Lackstifte.
Oder gibt es irgendwo versteckt im Netz Übersichten über passende Farben?


MfG

Bernd



https://www.youtube.com/channel/UCEX2i9NuMXE-b5ZzrwbaupQ


 
Zeppelin73
InterRegio (IR)
Beiträge: 109
Registriert am: 10.01.2021
Ort: Hilpoltstein
Gleise C Gleis
Spurweite H0
Steuerung MS2
Stromart AC, Digital


RE: Exakte Farben Märklin

#2 von rmayergfx , 12.02.2021 18:29

Einfach mal hier anfragen:
https://www.ritter-restaurationen.de/
Alternativ Weinert RAL 5020, damit Michael viewtopic.php?t=85483#p916437 gute Erfahrungen gemacht.

mfg
Ralf


Der Computer soll die Arbeit des Menschen erleichtern und nicht umgekehrt!
Neue Kupplungen für Faller OHU Selbstentladewagen: viewtopic.php?f=27&t=82863
Kein Support per PN !


 
rmayergfx
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.042
Registriert am: 07.07.2008
Gleise C-K-Flex-M-Gleis
Spurweite H0, Z, 1
Steuerung MS2, 6021, 60213
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Exakte Farben Märklin

#3 von DB_1973 , 12.02.2021 21:07

Moin,

da es die 3039 nur in stahlblau gibt, müsste es RAL 5011 sein.
RAL 5020 ist ozeanblau.


Viele Grüße aus Hamburg
Tschüss Sven

Märklinist seit 24.12.1962
Insider seit 1993


 
DB_1973
InterCity (IC)
Beiträge: 930
Registriert am: 07.07.2007
Ort: Hamburg
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung ECoS 2; SW 4.2.8
Stromart Digital


RE: Exakte Farben Märklin

#4 von Beschwa , 12.02.2021 21:13

Denke einfach eine RAL Farbe nehmen wird nicht passen.
Selbst wenn Märklin diese verwendet hat wird sie im Laufe
der Zeit etwas anders aussehen.

Der Tipp von Märklin mit einer Farbkarte, Fächer kommt man näher.
Aber ums mischen wirst du nicht rumkommen.

Deshalb ist der Tipp vom Kollegen, wenns gut sein soll, einen Fachmann ranlassen
nicht schlecht.


Grüßle
Bernd


 
Beschwa
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.532
Registriert am: 06.01.2009
Ort: BW
Spurweite H0
Steuerung CS2 WinDigipet
Stromart AC, Digital


RE: Exakte Farben Märklin

#5 von rmayergfx , 12.02.2021 21:39

Zitat

Moin,

da es die 3039 nur in stahlblau gibt, müsste es RAL 5011 sein.
RAL 5020 ist ozeanblau.



Sorry, stimmt, steht auch hier so: http://www.br110.de/farben2.htm RAL 5020 ist für die blau/beige.

mfg
Ralf


Der Computer soll die Arbeit des Menschen erleichtern und nicht umgekehrt!
Neue Kupplungen für Faller OHU Selbstentladewagen: viewtopic.php?f=27&t=82863
Kein Support per PN !


 
rmayergfx
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.042
Registriert am: 07.07.2008
Gleise C-K-Flex-M-Gleis
Spurweite H0, Z, 1
Steuerung MS2, 6021, 60213
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Exakte Farben Märklin

#6 von Knallfrosch , 13.02.2021 00:24

Zitat

Denke einfach eine RAL Farbe nehmen wird nicht passen.
Selbst wenn Märklin diese verwendet hat wird sie im Laufe
der Zeit etwas anders aussehen.

Der Tipp von Märklin mit einer Farbkarte, Fächer kommt man näher.
Aber ums mischen wirst du nicht rumkommen.


Deshalb ist der Tipp vom Kollegen, wenns gut sein soll, einen Fachmann ranlassen
nicht schlecht.




Hallo,

das würde ich auf jeden Fall so machen bzw. machen lassen. Lackierer arbeiten nach diesem Schema, z. B. im Kfz-Bereich. Wenn der Lack durch Ausbleichung usw. schon älter ist dann ist die korrekte RAL-Farbe trotzdem anders im Ton.


Gruß Wolfgang


Knallfrosch  
Knallfrosch
InterRegio (IR)
Beiträge: 245
Registriert am: 21.09.2020
Spurweite H0
Stromart Digital, Analog


RE: Exakte Farben Märklin

#7 von lokfan103 , 16.02.2021 13:18

Hallo,
heutzutage wird das mit einem Farbcomputer (welche aber viele Lackierer nicht haben) vollzogen und eine Alterung kann mit einbezogen werden.
Am meisten Erfahrung haben Smartrepair Lackierer beim anmischen welche auch vor Ort am Fahrzeug Rep. ausführen.
Jedoch ob sich in solch einer Kleinstmenge der Aufwand lohnt?
Schätze am besten wird sein man macht das selber mit entsprechenden RAL Farben wie hier vorgeschlagen.
Oder gibt das an einen Restaurations Betrieb weiter......wenn es einen wert erscheint.

Gruß
Frank


Gruß
Frank


lokfan103  
lokfan103
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 448
Registriert am: 14.02.2021
Ort: Bayern
Gleise K-Gleis und C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Digital MS2
Stromart AC, Digital


RE: Exakte Farben Märklin

#8 von Dölerich Hirnfiedler , 16.02.2021 16:55

Zitat


heutzutage wird das mit einem Farbcomputer (welche aber viele Lackierer nicht haben) vollzogen und eine Alterung kann mit einbezogen werden.
Am meisten Erfahrung haben Smartrepair Lackierer beim anmischen welche auch vor Ort am Fahrzeug Rep. ausführen.




Hallo Frank,

Kennst Du einen Farbcomputer der mit der Größe von H0-Loks zurecht kommt? Die typischen monochromen Flächen eines H0-Modells sind für alle mir bekannten Geräte zu klein um gültige Messungen durchführen zu können.

RAL-Farben sind für Märklin-Modelle bis etwa Ende der 1980er praktisch immer ungeeignet. Da hilft nur vergleichen und mischen. Oder der Zufall das irgendwer tatsächlich eine passende Farbe im Angebot hat.

mfg

D.


Früher war mehr Lametta.


 
Dölerich Hirnfiedler
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.026
Registriert am: 10.05.2005
Gleise VB
Spurweite H0, Z, 00, 1
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Exakte Farben Märklin

#9 von Volldampf , 16.02.2021 17:13

Hi,

schau mal hier:

TT Nutzfahrzeuge GmbH
Neuer Wall 71
20354 Hamburg
ttn-shop@t-online.de
Betrieb 60388 Frankfurt/Main
Gwinner Str. 38 Gebäude 428.3
Tel 069 942193 84
Fax 069 942193 85

Ich habe mit dieser Fa. gute Erfahreungen gemacht.


Liebe Grüße
Michael


Volldampf  
Volldampf
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.155
Registriert am: 08.06.2005
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Exakte Farben Märklin

#10 von lokfan103 , 16.02.2021 18:33

Hallo Dölerich,

nein ich bin kein Fachmann.....habe aber gesehen das vor Jahren an einer nicht sichtbaren Fläche ein kleines Stück Farbe abgelöst wurde und dann die Ersatzfarbe entsprechend angemischt wurde. Hat zu 100% gepasst meiner Meinung nach.

War es auch nicht so das ältere Märklin Modelle in einem Betrieb restauriert werden, vielleicht könnte man hier etwas Farbe beziehen( oder Tipps bekommen), war das nicht Märklin selbst?
In einem Bericht war zu sehen wie Auftragsarbeiten von Kunden dort erledigt wurden.

Diese Arbeiten sollten aber von einer Fachabteilung gemacht werden, ansonsten sieht man die Stelle wo nachgearbeitet wurde...meiner Meinung nach.

Bei Youtube konnte man auch sehen das es ware künstler mit airbrush gibt welche Modelle auch altern oder verfeinern, da gehören einige Arbeistschritte dazu.

Gruß
F.


Gruß
Frank


lokfan103  
lokfan103
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 448
Registriert am: 14.02.2021
Ort: Bayern
Gleise K-Gleis und C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Digital MS2
Stromart AC, Digital


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 171
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz