Willkommen 

RE: Frage zum Tender der Märklin Maxi 18 478

#1 von steve1964 , 17.02.2021 21:37

Guten Abend liebe Spur 1 Kollegen,
weiß jemand, ob sich der Tender der Maxi 18 478 öffnen läßt,
und ob die Gewichte herausnehmbar sind ?
Viele Grüße
Steve


Ich baue, also bin ich.


 
steve1964
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.717
Registriert am: 15.02.2010
Gleise M, K, C, Roco Line, Geo Line, GT, Peco Code 55, Jouef, Fleischmann Messing, Hübner, Märklin 1
Spurweite H0, 1, N
Stromart AC, DC


RE: Frage zum Tender der Märklin Maxi 18 478

#2 von Dölerich Hirnfiedler , 17.02.2021 21:56

Hallo Steve,

Wie in der Anleitung* beschrieben, kann man den Kohleeinsatz aufklappen. Dann kommt man an den Decoder.

Die Ersatzteilliste** zeigt zwar die Schrauben die den Tender zusammenhalten, aber keine Gewichte, die man entnehmen könnte. Ich kann mich auch nicht erinnern solche schon mal gesehen zu haben.

mfg

D.


* http://www.spur-1-freunde.de/pdf/mae-ers...-BR18elektr.pdf

** https://static.maerklin.de/damcontent/6f...71434542168.pdf


Früher war mehr Lametta.


 
Dölerich Hirnfiedler
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.139
Registriert am: 10.05.2005
Gleise VB
Spurweite H0, Z, 00, 1
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Frage zum Tender der Märklin Maxi 18 478

#3 von Lokmann22 , 25.02.2021 10:01

Hallo,
ja die Gewichte sind herausnehmbar.
Gruß
Gerhard


Lokmann22  
Lokmann22
Beiträge: 1
Registriert am: 24.02.2021
Ort: Nordhessen
Spurweite 1
Stromart Digital


   

Große Spur gewünscht, aber wenig Geld und keinen Platz? Vorschlag für 0,1,G
LGB Anlage (Aussen) digital - Problematik Weichenantriebe

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 173
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz