Z-Umbauten: ÖBB Spantenwagen/Großtrafo/Bahn fährt Rad/meine neue alte 1245.521/MCi-43 wieder eingestellt

#1 von TB 78 , 18.02.2021 11:59

Grüß Euch,

mein erster Umbau:
war vor einem Jahr mit meiner Tochter auf einer Dampfsonderfahrt der Kaltenleutgebner Bahn: das erste Dampflokfeeling! Der Zug bestand aus der 52.4984 mit "Donnerbüchsen" bzw. Spantenwagen in grün bzw. beige/blau:



Da bei mir schon eine ÖBB 52 sowie zwei grüne ÖBB "Donnerbüchsen" ihre Runden drehen wollte ich eigentlich zusätzlich ein paar Alte besorgen und diese umlackieren, um den Zug in 1:220 einigermaßen nachzubilden...
Aber dann brachte Märklin die "Deutsche Weinstraße" heraus und ich entschied das Lackieren gegen einen Umbau von vier Wagen zu tauschen:

Zuerst Logo von den Seitenwänden entfernen - Wagen erhielten ohnehin auch in anderen Bereichen farbliche Ausbesserungsstellen, danach Wagenköpfe mit dem Messer vom Dach befreit, hinter den Türen den Kasten auf Gehrung geschnitten, seitliche Türen entfernt und danach eine Türe in den verbliebenen Wagenkopf integriert und wieder zurückversetzt eingeklebt. Rund um die Plattform davor habe ich einen alten Kibri Zaun verwendet bei dem ich je nach Abstand die einzelnen Latten entfernt hab und auch oben die Latten bündig zum Quersteg abgeschnitten habe. Danach schwarz lackiert und aufgeklebt.

Das Entfernen der mittleren Achse bzw. Umgestalten des Unterbodens war dagegen ein Kinderspiel :D


schön wenn man einen Zug im Modell fahren kann der einen (und meine Tochter) immer wieder an das Erlebnis in 1:1 erinnert!

die zwei Fragen die bleiben: sind die beiden beigen Zierstreifen an der Seite unten irgendwie nachzubilden? bzw. so ein Graffiti auf einem der vier Wagen hätt auch was, hab schon schöne Bilder im Forum gesehen ... 8)


lg
Thomas

Eisenbahnbrücke Beipanjiang: viewtopic.php?f=3&t=189895
Spur Z Umbauten: ÖBB Spantenwagen/Großtrafo/Bahn fährt Rad/meine neue alte 1245.521: viewtopic.php?f=3&t=190313


 
TB 78
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 29
Registriert am: 25.01.2021
Ort: Wienerwald
Gleise Märklin
Spurweite Z
Steuerung analog mit Oberleitung

zuletzt bearbeitet 29.12.2021 | Top

RE: Z-Umbauten: ÖBB Spantenwagen/Großtrafo/Bahn fährt Rad/meine neue alte 1245.521

#2 von rmayergfx , 18.02.2021 17:11

Zierstreifen und Graffiti als Decals z.b. von Andreas Nothaft, https://www.modellbahndecals.de/. Für die Zierlinien kann man mit einer ruhigen Hand auch Lack-/Tuschestifte benutzen, z.B. Pilot Permanent-Marker SUPER COLOR, extra feine Spitze, Strichstärke: 0.5 mm, weiß, 087974.

mfg
Ralf


Der Computer soll die Arbeit des Menschen erleichtern und nicht umgekehrt!
Neue Kupplungen für Faller OHU Selbstentladewagen: viewtopic.php?f=27&t=82863
Kein Support per PN !


 
rmayergfx
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.212
Registriert am: 07.07.2008
Gleise C-K-Flex-M-Gleis
Spurweite H0, Z, 1
Steuerung MS2, 6021, 60213
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Z-Umbauten: ÖBB Spantenwagen/Großtrafo/Bahn fährt Rad/meine neue alte 1245.521

#3 von TB 78 , 18.02.2021 17:27

Danke Ralf!
Andreas macht gerade meine Decals für die nächsten beiden Projekte, die schon halbfertig am Tisch liegen hatte nur Bedenken, dass die zu dünn und nicht schön gerade werden auf die Länge...und Graffiti fänd ich selbstgemalt noch spannender, da sind die Pilot Permanent vielleicht wirklich keine schlechte Idee


lg
Thomas

Eisenbahnbrücke Beipanjiang: viewtopic.php?f=3&t=189895
Spur Z Umbauten: ÖBB Spantenwagen/Großtrafo/Bahn fährt Rad/meine neue alte 1245.521: viewtopic.php?f=3&t=190313


 
TB 78
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 29
Registriert am: 25.01.2021
Ort: Wienerwald
Gleise Märklin
Spurweite Z
Steuerung analog mit Oberleitung


RE: Z-Umbauten: ÖBB Spantenwagen/Großtrafo/Bahn fährt Rad/meine neue alte 1245.521

#4 von tourbillon , 20.02.2021 12:46

Tolle Idee, schön umgesetzt.
Danke für die Inspiration!
Ich überlege mir schon länger Spantenwagen aus Messingblech zu bauen und auf bestehende Fahrgestelle zu setzen.
Gruss
Richard


Willkommen in "Gastern" viewtopic.php?f=64&t=150852


tourbillon  
tourbillon
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 64
Registriert am: 16.07.2017


RE: Z-Umbauten: ÖBB Spantenwagen/Großtrafo/Bahn fährt Rad/meine neue alte 1245.521

#5 von TB 78 , 20.02.2021 14:46

Danke Richard,
schön wenn einer den anderen inspiriert Der "Bahn fährt Rad" -Bananenwagon ist schon lackiert, nächste Woche kommen die Decals vom Andreas und die 1245er ist auch fast fertig fürs bekleben. Hätt ich ohne dein und Flo´s Vorbild nie gemacht
Liebe Grüße


lg
Thomas

Eisenbahnbrücke Beipanjiang: viewtopic.php?f=3&t=189895
Spur Z Umbauten: ÖBB Spantenwagen/Großtrafo/Bahn fährt Rad/meine neue alte 1245.521: viewtopic.php?f=3&t=190313


 
TB 78
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 29
Registriert am: 25.01.2021
Ort: Wienerwald
Gleise Märklin
Spurweite Z
Steuerung analog mit Oberleitung


RE: Z-Umbauten: ÖBB Spantenwagen/Großtrafo/Bahn fährt Rad/meine neue alte 1245.521

#6 von tourbillon , 20.02.2021 16:34

Danke Thomas,
Was nimmst als Basis für die 1245?
LG
Richard


Willkommen in "Gastern" viewtopic.php?f=64&t=150852


tourbillon  
tourbillon
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 64
Registriert am: 16.07.2017


RE: Z-Umbauten: ÖBB Spantenwagen/Großtrafo/Bahn fährt Rad/meine neue alte 1245.521

#7 von TB 78 , 21.02.2021 12:16

Ich hab mir vor 3 Wochen eine E 44 88111 aus 1997 gebraucht gekauft. Glücklicherweise war er "nur" Verkäufer und nicht der "Besitzer" da ich erzählt habe das gute Stück Großteils zu zerschneiden
Bilder und Arbeitsbeschreibung folgen in den kommenden Tagen wenn sie fertig nummeriert ist. Wenn Du dich auch hinreißen lässt Bogennummer vom Andreas schicke ich gern


lg
Thomas

Eisenbahnbrücke Beipanjiang: viewtopic.php?f=3&t=189895
Spur Z Umbauten: ÖBB Spantenwagen/Großtrafo/Bahn fährt Rad/meine neue alte 1245.521: viewtopic.php?f=3&t=190313


 
TB 78
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 29
Registriert am: 25.01.2021
Ort: Wienerwald
Gleise Märklin
Spurweite Z
Steuerung analog mit Oberleitung


RE: Z-Umbauten: ÖBB Spantenwagen/Großtrafo/Bahn fährt Rad/meine neue alte 1245.521

#8 von TB 78 , 24.02.2021 21:29

der Vollständigkeit halber habe ich noch ein Foto vom kompletten Zug reingestellt

(die 1245 ist mittlerweile auch fertig, fehlen nur noch die Decals vom Andreas... ) da werd ich vorher am Bananenwagen mal üben


lg
Thomas

Eisenbahnbrücke Beipanjiang: viewtopic.php?f=3&t=189895
Spur Z Umbauten: ÖBB Spantenwagen/Großtrafo/Bahn fährt Rad/meine neue alte 1245.521: viewtopic.php?f=3&t=190313


 
TB 78
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 29
Registriert am: 25.01.2021
Ort: Wienerwald
Gleise Märklin
Spurweite Z
Steuerung analog mit Oberleitung


RE: Z-Umbauten: ÖBB Spantenwagen/Großtrafo/Bahn fährt Rad/meine neue alte 1245.521

#9 von TB 78 , 26.02.2021 18:42

Juhuuuuuu Post ist da hab meiner Tochter den Stickerbogen 4cm² = 26 Sticker gezeigt so beeindruckt man(n) 9jährige
Die ersten beiden sind am Bananenwagen hab richtig Sorge gehabt, das ohne Hilfsmittel zu schaffen, aber man gewöhnt sich an Arbeiten im oder unter dem Millimeterbereich...... könnte Sucht werden.....

Fotos vom Bananenwagen und von der 1245 folgen daher bald

bis dahin hab ich noch meinen ersten Um- bzw. Selbstbau - [auf meiner Z Anlage (seit 20 Jahren hinter Glas abgedeckt und nicht in Verwendung) bei den Eltern vorige Woche im Tunnel abgestürzt zufällig gefunden] für Euch:

hab mir in den Neunzigern einen Schwerlastwagen gekauft, und wollte ihm ein eigenes Ladegut verpassen.



Vorlage war ein Großtrafo der TU (Material, kann mich noch genau erinnern, Acrylglasgrundplatte, Holzwürfel drauf, oben wieder ein Stück Acrylglas und alle roten angesetzten Teile sind abgesägte Schrauben- und Nagelspitzen
Auf der Unterseite zwei Drähte in schwarz die zum Aufstecken direkt statt den Rungen in die Öffnungen passen


lg
Thomas

Eisenbahnbrücke Beipanjiang: viewtopic.php?f=3&t=189895
Spur Z Umbauten: ÖBB Spantenwagen/Großtrafo/Bahn fährt Rad/meine neue alte 1245.521: viewtopic.php?f=3&t=190313


 
TB 78
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 29
Registriert am: 25.01.2021
Ort: Wienerwald
Gleise Märklin
Spurweite Z
Steuerung analog mit Oberleitung


RE: Z-Umbauten: ÖBB Spantenwagen/Großtrafo/Bahn fährt Rad/meine neue alte 1245.521

#10 von TB 78 , 28.02.2021 10:22

Grüß Euch,

so meine ersten Decals-Übungen sind geschafft!
Ein großes Dankeschön an Richard für seinen Bananenwagen-Beitrag in "Gastern"! Ohne diesen wäre das gelbe Ding für immer in der Schachtel geblieben.
Da ich aber keine Kopie anfertigen wollte (noch so einen schönen Wagen wie seinen kann ich nicht liefern ...) und gern altes Material auf der Anlage stehen hab (auch die 1245 wird dementsprechend daherkommen...) ist mein Vorbild folgender Wagen geworden:



übernommen habe ich das Decal-Layout (auch hier ein Danke an Richard für die Hilfe!), da mir das "Rad-Logo" einfach besser gefällt!




hilfreich beim Bekleben war neben der Pinzette eine Stecknadel statt einem Pinsel um die Dinger vom Trägerpapier zu schieben....


lg
Thomas

Eisenbahnbrücke Beipanjiang: viewtopic.php?f=3&t=189895
Spur Z Umbauten: ÖBB Spantenwagen/Großtrafo/Bahn fährt Rad/meine neue alte 1245.521: viewtopic.php?f=3&t=190313


 
TB 78
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 29
Registriert am: 25.01.2021
Ort: Wienerwald
Gleise Märklin
Spurweite Z
Steuerung analog mit Oberleitung


RE: Z-Umbauten: ÖBB Spantenwagen/Großtrafo/Bahn fährt Rad/meine neue alte 1245.521

#11 von tourbillon , 28.02.2021 10:37


Weltklasse, Thomas!
Chapeau!
LG
Richard


Willkommen in "Gastern" viewtopic.php?f=64&t=150852


tourbillon  
tourbillon
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 64
Registriert am: 16.07.2017


RE: Z-Umbauten: ÖBB Spantenwagen/Großtrafo/Bahn fährt Rad/meine neue alte 1245.521

#12 von TB 78 , 01.03.2021 16:39

Danke Richard!, hab mir in der Zwischenzeit deine Esstischanlage angesehen, richtig fein und wie ich finde sehr ausgewogen!

So jetzt ists aber soweit (Florian):

mein erster Lokomotivumbau! lese ja schon länger mit, als ich registriert bin und da hab ich die schöne 1245 vom Florian gesehen. Da ich von Märklin ja auch nicht ÖBB verwöhnt werde, hab ich mich nach langer Überlegung doch hinreißen lassen, eine gebrauchte E44 Nr. 88111 zu erstehen und zu zerlegen:
meine Mittel sind durchaus bescheiden gewesen: Stanley-Messer, 2K-Kleber, Schleifpapier und Kreditkarte zum zerschneiden

Arbeitsschritte wie folgt:

Gehäuse vom Fahrwerk getrennt (logisch); dann die durchsichtige Einlage der beiden Scheinwerfer von Innen herausgenommen um vorsichtigst!!! die beiden Scheinwerfer je Seite vom Vorbau trennen, denn die müssen ja zuletzt wieder freistehend aufgeklebt werden. Danach beide Vorbauten inkl. Rahmen vom Kasten trennen, dann ist Platz fürs Messer die Fenstereinfassungen der drei Stirnfenster zu entfernen. Fensterfläche bündig auf Fensterscheibenebene schleifen damit beim Lackieren hier nur zwei Fenster entstehen.

Beide abgetrennten Vorbauten von Seitenflächen und Deckflächen befreien, Stirnfläche auf die erforderliche Breite schneiden und dann den Rahmen kürzen.

Mir war es wichtig eine halbwegs maßstäbliche LüP zu bekommen; lt. meinem Typenatlas hat sie 12.920 somit 58,73. Da ich auch das Innenleben bis auf die Metallkontaktplatten (dazu ist es ratsam vorher die Drehgestelle zu entfernen und die daraus resultierenden Öffnungen abzukleben) eingekürzt habe, ergibt das fertige Modell 60mm -> die 1,27 kann ich verschmerzen

Im Anschluss Vorbaurest inkl. Rahmen mit dem Kasten verkleben und neuen Vorbau aus geschnitzten Kreditkartenteilen (beim geänderten Dachaufbau hab ich´s dann fotografiert) herstellen. nach mehreren Versuchen hat es sich bewährt die Seitenteile zuerst einzupassen und zuletzt mit Hilfe eines winzigen Stücks Tixo den "Deckel" zu simulieren um dann von Innen ein Passstück einzukleben.

Fensterband ausglasen und zerschneiden, um die passende Reihenfolge an Fenstern wiederherzustellen, mit 2K innen "hinterfüttern".

Dachaufbau aus Kartenteilen zusammenkleben und am Dach anbringen.



Dann Lackieren. Farbtöne soweit alle mit der Hand angemischt. Ich habe, wie schon weiter oben erwähnt versucht eine alte 1245er im Modell umzusetzen um ein bisschen Charme in meinen Fuhrpark zu bekommen zwei Jahre nach dem Foto wurde sie ausgemustert.


Das Vorbild

Beiden Drehgestellen habe ich die Märklinkupplung genommen - beim verkürzten Aufbau wären diese zu wuchtig geworden. ich hab hierzu eine Tackerklammer in 2 Hälften geschnitten und in den Schacht in der richtigen Höhe eingeklebt. Funktioniert bestens und haben andere ja auch

Nach so viel Arbeit konnte ich es mir nicht verkneifen die 1245.521 auch noch mit der am Foto abgebildeten Rangierausführung auszustatten :):)

Die Kastenseiten haben jeweils 2 entkupferte braune Stromkabelteile von Märklin erhalten.
Zu Guter Letzt habe ich in die 4 Lampenfassungen abgeschnittene Teile der am Anfang entfernten durchsichtigen Kunststoffteile geklebt, abgelängt und diese am Rahmen aufgeklebt.
Schließlich noch die Decals vom Andreas drauf

Das wars!:




Bild oben: vor Allem die Symmetrie der Vorbauten und die rechten Winkel waren eine Herausforderung!



aja und der Pflatsch war mir ein Bedürfnis, immerhin war sie in ihrem letzten Jahr mit einem unterwegs...


lg
Thomas

Eisenbahnbrücke Beipanjiang: viewtopic.php?f=3&t=189895
Spur Z Umbauten: ÖBB Spantenwagen/Großtrafo/Bahn fährt Rad/meine neue alte 1245.521: viewtopic.php?f=3&t=190313


 
TB 78
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 29
Registriert am: 25.01.2021
Ort: Wienerwald
Gleise Märklin
Spurweite Z
Steuerung analog mit Oberleitung


RE: Z-Umbauten: ÖBB Spantenwagen/Großtrafo/Bahn fährt Rad/meine neue alte 1245.521

#13 von sturmi84 , 01.03.2021 19:03

Hallo Thomas.

Klasse deine 1245
Ein echt schöner Umbau!
Auch die lackierung bzw Alterung ist dir gut gelungen!

Ich zieh meinen Hut vor dem Mut eine 144 so zu zerschneiden
Aber das Ergebnis hat sich gelohnt!

Viele Grüße Florian


Spur Z auf YouTube https://m.youtube.com/channel/UC9xt0Fn4nztCe2Rwf22TNsw


 
sturmi84
InterCity (IC)
Beiträge: 753
Registriert am: 26.11.2015


RE: Z-Umbauten: ÖBB Spantenwagen/Großtrafo/Bahn fährt Rad/meine neue alte 1245.521

#14 von TB 78 , 18.03.2021 19:28

Danke Florian!!! ich glaub ich machs auch ka zweits mal

was kommt nach Personenwagen, Güterwagen und E-Lok???....

na genau: ein LKW oder besser ein Sattelauflieger. Mein Kombinierter Verkehr braucht für die Taschenwagen noch einen Inhalt nachdem einer meiner Sattelauflieger auf der Großanlage bei meinen Eltern im Dorf mit einer Zugmaschine "festklebt"

also Märklin Sattelauflieger als Vorbild, 3mm Kunststoffplatten mit der Laubsäge ausgeschnitten, verklebt und verschliffen und dann nix wie an das Fahrgestell...

Da fanden sich noch Restteile meiner Brückenteile für die beiden Standfüße und von einem Spieß von einem Cocktail ein Stück für den Zapfen (in grün), Fahrwerk wie schon zuvor von der lieben Österreichischen Bank(karte) gesponsert und die Räder, ja da haben sich die Bügelperlen meiner Tochter, mit dem Messer halbiert sonst werden´s F1 Reifen , als exakt maßstabsgetreu erwiesen!!!

links das Märklin Original und rechts der Nachbau



jetzt gehts dann ab zum Lackieren, Sticker hab ich mir auch schon selbst gedruckt.......


lg
Thomas

Eisenbahnbrücke Beipanjiang: viewtopic.php?f=3&t=189895
Spur Z Umbauten: ÖBB Spantenwagen/Großtrafo/Bahn fährt Rad/meine neue alte 1245.521: viewtopic.php?f=3&t=190313


 
TB 78
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 29
Registriert am: 25.01.2021
Ort: Wienerwald
Gleise Märklin
Spurweite Z
Steuerung analog mit Oberleitung


RE: Z-Umbauten: ÖBB Spantenwagen/Großtrafo/Bahn fährt Rad/meine neue alte 1245.521

#15 von eduard , 18.03.2021 21:19

Servus Thomas,
sehr schöne Modelle.....
Tb 78 Torpedoboot der k.u.k. Marine....
Lg Edi


eduard  
eduard
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 63
Registriert am: 11.08.2017


RE: Z-Umbauten: ÖBB Spantenwagen/Großtrafo/Bahn fährt Rad/meine neue alte 1245.521

#16 von TB 78 , 21.03.2021 21:05

Dankeschön!

jetzt ist er auch schon lackiert:
habe meinen langjährigen Mechaniker (er hat eine N-Spur) auf dem Sattelauflieger verewigt
Fahrgestell hab ich in Rot umgesetzt, dacht wenn Märklin alles schwarz duscht und es eh Handarbeit wird darfs auch a bissl farbenfroher für mehr Abwechslung auf meiner Anlage werden:

und am Taschenwagen:


lg
Thomas

Eisenbahnbrücke Beipanjiang: viewtopic.php?f=3&t=189895
Spur Z Umbauten: ÖBB Spantenwagen/Großtrafo/Bahn fährt Rad/meine neue alte 1245.521: viewtopic.php?f=3&t=190313


 
TB 78
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 29
Registriert am: 25.01.2021
Ort: Wienerwald
Gleise Märklin
Spurweite Z
Steuerung analog mit Oberleitung


RE: Z-Umbauten: ÖBB Spantenwagen/Großtrafo/Bahn fährt Rad/meine neue alte 1245.521

#17 von Onkel Alex , 03.04.2021 08:49

Tolle Umbauten!

Es ist immer wieder verblüffend wie man mit etwas Mühe und einfachsten Mitteln aus einem Modell ein völlig anderes Modell zaubert.
Ich hätte wohl nie die Geduld so etwas zu Ende zu bringen.

Euch allen gesunde Ostertage ...


 
Onkel Alex
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 53
Registriert am: 09.10.2020
Gleise Märklin Metallosaurier und Z
Spurweite H0, Z
Stromart Analog


RE: Z-Umbauten: ÖBB Spantenwagen/Großtrafo/Bahn fährt Rad/meine neue alte 1245.521

#18 von TB 78 , 05.11.2021 23:01

Grüß Euch,

so der Sommer ist vorbei, Zeit wieder an die Modellarbeit zu gehen: smile:
da haben doch meine Spantenwagen noch immer keine Zierstreifen auf der Flanke! Also hab ich mir die Worte von Ralf und Co zu Herzen genommen und mit Edding und Decals experimentiert. Schlussendlich wurden es Decalstreifen in Dunkelblau und weiß mit anschließender Farbkorrektur mit dem 00er Pinsel.

Einen Wagen habe ich "fast" in der Ursprungsversion der Deutschen Weinstraße gelassen für ein wenig Abwechslung auf der Anlage...



...als nächstes versuch ich mit mit meinem ersten selbst gezeichneten Graffiti als Decal...
...und dann wieder an mein Brückengeländer (hab schon ein wenig mit Gitarrensaiten experimentiert: : )


zum Vergleich zu oben nun die ausgerichteten, in der Stärke passenden weißen Linien :) und meine ersten Graffitis habe ich auch fertig. Die andere Seite seht Ihr dann in einem Foto gemeinsam mit meinen MCi´s mit einem selbst gestalteten und wie ich meine dazu passenden Pwg.

lg Thomas


lg
Thomas

Eisenbahnbrücke Beipanjiang: viewtopic.php?f=3&t=189895
Spur Z Umbauten: ÖBB Spantenwagen/Großtrafo/Bahn fährt Rad/meine neue alte 1245.521: viewtopic.php?f=3&t=190313


E17, Onkel Alex und Bahninfo haben sich bedankt!
 
TB 78
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 29
Registriert am: 25.01.2021
Ort: Wienerwald
Gleise Märklin
Spurweite Z
Steuerung analog mit Oberleitung

zuletzt bearbeitet 12.01.2022 | Top

RE: Z-Umbauten: ÖBB Spantenwagen/Großtrafo/Bahn fährt Rad/meine neue alte 1245.521/MCi-43 wieder eingestellt

#19 von TB 78 , 29.12.2021 20:01

Frohe Feiertage wünsch ich,

hab mir zu Weihnachten selbst ein kleines Geschenk gemacht und zwei MCi-43 bestellt. Wollte herausfinden, ob die auch als rollendes Material geeignet sind und hab sogleich mit dem Bau begonnen. Der erste ist fertig -> Fehler die ich beim ersten gemacht hab kommen beim zweiten sicher nicht mehr vor :)...

Wie man ein Modell aus Architekturkarton zusammenbaut brauch ich ja nicht erklären nur besser wärs gewesen ich hätt nicht der Anleitung folgend zuerst die Seitenteile auf die Basis geklebt - denn die musste nachher wieder weg sonst passt die Bauhöhe nicht! Somit wichtig: wer auch ein paar Wagen aus Karton über die Anlage jagen möchte: Zuerst die beiden Füße der Seitenteile mit der Unterkante plan abschneiden und auf die beiden grauen Basiskartons verzichten -> erspart nachher ungemein viel Arbeit!

der Rest ist schnell erzählt: der Zusammenbau ist nicht schwer, mit Holzleim geht´s perfekt.


Braucht´s nur noch ein Fahrgestell. Nachdem ich mich schon meines - sagen wir mal, nicht bevorzugten - Bananenwagen entledigt hab :) (siehe weiter oben), kam jetzt mein schwarzer Märklin-Container Wagen dran!

Container mit dem Messer an beiden Steckpunkten bei den Kupplungen abgetrennt und die verbliebenen Halterungen von unten mit Superkleber gesichert, dann oben plan geschliffen. Mit dem Container fällt mir sicher auch noch was ein :)....


LüP Containerwagen ist nicht LüP Behelfspersonenwagen
also neben den seitlichen Stufen abgelängt, innenliegende Metallplatte mit der verbliebenen Seite gesichert


und dann auf das Kartonmodell mit Kontaktkleber gesetzt. Danach den zweiten "Restteil" auf die Metallplatte und den MCi-43 geklebt.


Den so entstanden Spalt mit Kunststoff (Kreditkartenstärke dürfte größtenteils Märklin-kompatibel sein :):):)...) ausgeglichen und 90° darüber noch eine Verstärkung aufgebracht.


Schwarz gefärbt sieht man´s nicht mehr.


Zum Schluss aus dem übrigen grauen Karton die beiden offenen Wagenübergänge auf den Überstand des Rahmens gesetzt und das Geländer aufgeklebt:


So jetzt hat meine ÖBB 86 noch ein wenig mehr Passendes aus ihrer Zeit zu ziehen :)...


lg
Thomas

Eisenbahnbrücke Beipanjiang: viewtopic.php?f=3&t=189895
Spur Z Umbauten: ÖBB Spantenwagen/Großtrafo/Bahn fährt Rad/meine neue alte 1245.521: viewtopic.php?f=3&t=190313


 
TB 78
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 29
Registriert am: 25.01.2021
Ort: Wienerwald
Gleise Märklin
Spurweite Z
Steuerung analog mit Oberleitung

zuletzt bearbeitet 29.12.2021 | Top

RE: Z-Umbauten: ÖBB Spantenwagen/Großtrafo/Bahn fährt Rad/meine neue alte 1245.521/MCi-43 wieder eingestellt

#20 von maresajulian , 01.01.2022 10:22

Prosit Neujahr Thomas,
schöne Modelle in Z
LG Edi


maresajulian  
maresajulian
Beiträge: 1
Registriert am: 27.12.2021


RE: Z-Umbauten: ÖBB Spantenwagen/Großtrafo/Bahn fährt Rad/meine neue alte 1245.521/MCi-43 wieder eingestellt

#21 von TB 78 , 11.01.2022 23:16

Grüß Euch,

habe mir jetzt lange genug meine Spantenwagen angesehen und beschlossen die weißen Zierlinien, dem Vorbild (ganz oben) gerecht, deutlich zu verschmälern. Hat mich ja schon gewundert, dass mir keiner geschrieben hat wie hässlich dick aufgetragen die erscheinen !!!
Mit der ersten Seite der Wagen bin ich durchaus zufrieden (habe das Bild weiter oben reingestellt, damit es thematisch besser passt: Z-Umbauten: ÖBB Spantenwagen/Großtrafo/Bahn fährt Rad/meine neue alte 1245.521/MCi-43 wieder eingestellt )
Dann noch Klarlack drauf und fertig sinds!


lg
Thomas

Eisenbahnbrücke Beipanjiang: viewtopic.php?f=3&t=189895
Spur Z Umbauten: ÖBB Spantenwagen/Großtrafo/Bahn fährt Rad/meine neue alte 1245.521: viewtopic.php?f=3&t=190313


Onkel Alex hat sich bedankt!
 
TB 78
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 29
Registriert am: 25.01.2021
Ort: Wienerwald
Gleise Märklin
Spurweite Z
Steuerung analog mit Oberleitung

zuletzt bearbeitet 12.01.2022 | Top

RE: Z-Umbauten: ÖBB Spantenwagen/Großtrafo/Bahn fährt Rad/meine neue alte 1245.521/MCi-43 wieder eingestellt

#22 von TB 78 , 28.07.2022 22:12

Grüß Euch,

wie versprochen noch ein abschließendes Foto von den Spantenwagen wie auch den beiden MCi-43 hinter meiner 52er bzw. 86er. Die MCi passen dann noch besser hinter die 64er, wenn sie geliefert wird...
Hat ein wenig gedauert, da ich im letzten halben Jahr für die Carrera meiner Kinder Spielberg im Maßstab 1:43 gebaut habe und das Thema Eisenbahn ein bisschen pausieren durfte :)...



als nächstes werde ich mich wieder meiner Brücke widmen, Bilder folgen gern


lg
Thomas

Eisenbahnbrücke Beipanjiang: viewtopic.php?f=3&t=189895
Spur Z Umbauten: ÖBB Spantenwagen/Großtrafo/Bahn fährt Rad/meine neue alte 1245.521: viewtopic.php?f=3&t=190313


E17 und Onkel Alex haben sich bedankt!
 
TB 78
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 29
Registriert am: 25.01.2021
Ort: Wienerwald
Gleise Märklin
Spurweite Z
Steuerung analog mit Oberleitung

zuletzt bearbeitet 28.07.2022 | Top

   

📌 Eine Wanderung durch den Odenwald (Spur Z)
Hobbytrain H2681

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 178
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz