Willkommen 

RE: Esu Loksound 3.0 M4 Licht dimmen?

#1 von alexanderonline , 18.02.2021 23:01

Hallo,

kann man bei diesem Decoder das Licht dimmen?
Ich habe in der Bedienungsanleitung keine CV´s dafür gefunden. Die Lokprogrammer-Software nennt keine und die vom Loksound 3.0 "Normal" scheinen nicht zu passen...


Viele Grüße
Alex


Anlage Epoche 3 (wird grosszügig ausgelegt) Sammeln gelegentlich auch andere Epochen;hauptsächlich Märklin + Roco in letzter Zeit immer mehr Piko


alexanderonline  
alexanderonline
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.762
Registriert am: 10.12.2006
Gleise K-Gleise
Spurweite H0
Steuerung Intellibox 2 MM + DCC
Stromart AC, Digital


RE: Esu Loksound 3.0 M4 Licht dimmen?

#2 von Uwe der Oegerjung , 19.02.2021 03:05

Moin Alex

Welche Anleitung hast du :

Datei von filehorst.de laden

Auf der Seite 20 findest du die Infos zum "Lampenhelligkeit Anpassen"

MfG von Uwe aus Oege


Modell/Spielbahner u. Sammler. Testanlage mit M-,K- u. C-Gleis.Modulanlage mit K- u. C-Gleis.
Fahre in H0 mit IB (DCC/MM2) oder analog mit AC oder DC.
H0 Strab.-, H0m/ H0e Klein- u. Feldbahn mit DC u. DCC
Schalten analog m. GBS.


 
Uwe der Oegerjung
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 8.052
Registriert am: 29.07.2005
Ort: Hagen
Gleise Märklin m/k/c
Spurweite H0, H0e, H0m
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Esu Loksound 3.0 M4 Licht dimmen?

#3 von alexanderonline , 19.02.2021 08:41

Hallo Uwe,

Danke für den Link.

Der M4 hat auf der ESU-Seite eine separate Anleitung. Da stand nichts dazu drin.


Viele Grüße
Alex


Anlage Epoche 3 (wird grosszügig ausgelegt) Sammeln gelegentlich auch andere Epochen;hauptsächlich Märklin + Roco in letzter Zeit immer mehr Piko


alexanderonline  
alexanderonline
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.762
Registriert am: 10.12.2006
Gleise K-Gleise
Spurweite H0
Steuerung Intellibox 2 MM + DCC
Stromart AC, Digital


RE: Esu Loksound 3.0 M4 Licht dimmen?

#4 von Olli , 19.02.2021 08:46

Moin Alex,

über mfx anpassen, da gibt es keine CV Werte.


Ciao Olli
Betriebsbahner
meine Homepage


 
Olli
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.448
Registriert am: 29.12.2005
Homepage: Link
Gleise K und C
Spurweite H0, H0m, G
Steuerung ECoS2 4.2.8 + TC 9
Stromart AC, DC, Digital


RE: Esu Loksound 3.0 M4 Licht dimmen?

#5 von lojo , 19.02.2021 09:09

Hallo Alex,

habe es gerade mit dem Lokprogrammer probiert. Die Dimmung lässt sich zwar verändern, aber bei der Ausgabe der geänderten CVs erscheint kein Eintrag.


Freundliche Grüße
lojo


 
lojo
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 444
Registriert am: 27.08.2019
Gleise K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung MS2
Stromart AC, Digital


RE: Esu Loksound 3.0 M4 Licht dimmen?

#6 von rmayergfx , 19.02.2021 09:13

Steht doch auch so in der Anleitung:

Zitat
5.3 Einstellbare Decoderparameter mit
der Märklin® central station®
Mit Hilfe der Märklin® central station® können nicht
nur alle bisher beschriebenen Einstellungen komfortabel
durchgeführt werden, darüber hinaus können
noch weitere Einstellungen vorgenommen werden:
• Änderung des Loknamens
• Frei einstellbare Geschwindigkeitskennlinie
• Funktionstastenzuordnung: Sie bestimmen, welche
Taste wie ausgelöst wird und welches Symbol
angezeigt wird.
• Zuordnung der Lichteffekte zu den einzelnen
Funktionsausgängen: Der LokSound V3.0 M4 Decoder
besitzt eine große Auswahl an Lichteffekten
wie Dimmer, Blitzer, Blinker oder Feuerbüchsensimulation.
Sie bestimmen, welcher Ausgang
welchen Effekt aufweist und wie hell die
Birnchen brennen sollen.

• Auswahl und Einstellungen zu den Bremsstrecken
• Einstellung der Höchstgeschwindigkeiten im
Analogbetrieb
• Diverse weitere Einstellungen
Im Handbuch der central station® sind die einzelnen,
verfügbaren Optionen und deren Veränderung
beschrieben.


Quelle: http://www.esu.eu/download/betriebsanlei...ehere-produkte/ LokSound V3.0 M4, Datum: 01.01.09, Version: 3. Auflage

mfg
Ralf


Der Computer soll die Arbeit des Menschen erleichtern und nicht umgekehrt!
Neue Kupplungen für Faller OHU Selbstentladewagen: viewtopic.php?f=27&t=82863
Kein Support per PN !


 
rmayergfx
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.952
Registriert am: 07.07.2008
Gleise C-K-Flex-M-Gleis
Spurweite H0, Z, 1
Steuerung MS2, 6021, 60213
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Esu Loksound 3.0 M4 Licht dimmen?

#7 von Michael Knop , 19.02.2021 09:20

Zitat

Hallo Alex,

habe es gerade mit dem Lokprogrammer probiert. Die Dimmung lässt sich zwar verändern, aber bei der Ausgabe der geänderten CVs erscheint kein Eintrag.



Hi,

Das geht definitiv!

Und zwar direkt über den Programmer, oder über jede cs (1 bis 3).

Cv gibt es bei m4/mfx nicht, daher werden Dir im programmer auch keine angezeigt. Man hat Zugriff im Klartext, sowohl im Programmer wie auch bei den cs






Viele Grüße, Michael


Michael Knop  
Michael Knop
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.256
Registriert am: 28.04.2005
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung IB
Stromart Digital


RE: Esu Loksound 3.0 M4 Licht dimmen?

#8 von alexanderonline , 19.02.2021 09:21

Zitat

Hallo Alex,

habe es gerade mit dem Lokprogrammer probiert. Die Dimmung lässt sich zwar verändern, aber bei der Ausgabe der geänderten CVs erscheint kein Eintrag.



Hallo,

Genau das ist mein Problem - ich habe nur die Programmer-Software und nicht das Gerät.
Ich arbeite immer mit der Liste der geänderten CVs und die bleibt in diesem Falle leider leer.

CV 113 ff ändern funktioniert auch nicht. Habe CV113 mal auf 0 gestellt, da müsste dann normalerweise das Licht aus sein - es ändert sich aber nichts...

VG
Alex


Anlage Epoche 3 (wird grosszügig ausgelegt) Sammeln gelegentlich auch andere Epochen;hauptsächlich Märklin + Roco in letzter Zeit immer mehr Piko


alexanderonline  
alexanderonline
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.762
Registriert am: 10.12.2006
Gleise K-Gleise
Spurweite H0
Steuerung Intellibox 2 MM + DCC
Stromart AC, Digital


RE: Esu Loksound 3.0 M4 Licht dimmen?

#9 von Michael Knop , 19.02.2021 09:24

Zitat

Zitat

Hallo Alex,

habe es gerade mit dem Lokprogrammer probiert. Die Dimmung lässt sich zwar verändern, aber bei der Ausgabe der geänderten CVs erscheint kein Eintrag.



Hallo,

Genau das ist mein Problem - ich habe nur die Programmer-Software und nicht das Gerät.
Ich arbeite immer mit der Liste der geänderten CVs und die bleibt in diesem Falle leider lehr,

CV 113 ff ändern funktioniert auch nicht. Habe CV113 mal auf 0 gestellt, da müsste dann normalerweise das Licht aus sein - es ändert sich aber nichts...

VG
Alex




Hi,

Dann klappt es so nicht - schau noch mal in die Anleitung zum Dekoder, einige Werte lassen sich auch via Motorola verändern, die notwendigen Register Nummern stehen in der Anleitung - vielleicht hast du Glück, und die dimmung geht auf diesem Weg.


Viele Grüße, Michael


Michael Knop  
Michael Knop
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.256
Registriert am: 28.04.2005
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung IB
Stromart Digital


RE: Esu Loksound 3.0 M4 Licht dimmen?

#10 von Olli , 19.02.2021 09:25

Hallo Alex,

wie oben schon mal geschrieben. Es gibt dafür keine CV.´s Du benötigst dafür eine mfx fähige Zentrale! Siehe auch Beiträge oben. So wie Du das machen willst gehts es nur wenn der Decoder auch DCC kann. Das kann der V3 noch nicht


Ciao Olli
Betriebsbahner
meine Homepage


 
Olli
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.448
Registriert am: 29.12.2005
Homepage: Link
Gleise K und C
Spurweite H0, H0m, G
Steuerung ECoS2 4.2.8 + TC 9
Stromart AC, DC, Digital


RE: Esu Loksound 3.0 M4 Licht dimmen?

#11 von alexanderonline , 19.02.2021 09:31

Alles klar (wenn auch schade)!

Vielen Dank für Eure Antworten.


Anlage Epoche 3 (wird grosszügig ausgelegt) Sammeln gelegentlich auch andere Epochen;hauptsächlich Märklin + Roco in letzter Zeit immer mehr Piko


alexanderonline  
alexanderonline
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.762
Registriert am: 10.12.2006
Gleise K-Gleise
Spurweite H0
Steuerung Intellibox 2 MM + DCC
Stromart AC, Digital


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 334
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz