* ÖBB Signale in H0 als 3D Druck mit Platinen in versch. Versionen

#1 von schma29 , 22.03.2021 12:16

.. ich habe angefangen ÖBB Signale (Haupt-, Haupt- mit Vorsignal und Vorsignale zu erstellen).
Alle mit WS2812-2020 bestückt.
Teile, Files und Platinen wie immer von mir.

Die ersten Bilder dienen nur als Vorlage! Endversionen siehe unten.

Gruß
Matthias (schma29)

Übersicht über Eisenbahnsignale in Österreich (WIKIPEDIA):
https://de.wikipedia.org/wiki/Eisenbahns...3%BCr%20Verkehr.



Einen Blick auf die Entwicklung ...



..
 
..
 
hier gibt es ein kleines Video dazu: https://www.media-studios-muenchen.de/obb_signal.wmv



Platinen Layout V1 ( jeweils 9/18 Stück pro Platine )


Platinen Layout V2 ist lieferbar / fertig (überarbeitete Version, jeweils 10/18 Stück pro Platine oder einzeln.)
V2 hat eine LED mehr im Vorsignal - also 5 LEDs!



So sehen sie bestückt aus (per Hand):



ÖBB Signale sind lieferbar.
V2:

V3.0:


V3.1:


V3.1.1:


Die anderen Signale findet ihr hier:
viewtopic.php?f=180&t=189679


 
schma29
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 66
Registriert am: 16.09.2020
Homepage: Link
Ort: Taufkirchen / Vils
Spurweite H0
Stromart AC, DC, Digital

zuletzt bearbeitet 07.01.2022 | Top

RE: ÖBB Signale in H0 als 3D Druck mit Platinen in versch. Versionen - Stand 3. Mail 21 -

#2 von schma29 , 24.03.2021 11:27

Betaversionen Gehäuse und Platinen in Produktion!
Gruß
Matthias (schma29)
info@media-studios-muenchen.de


 
schma29
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 66
Registriert am: 16.09.2020
Homepage: Link
Ort: Taufkirchen / Vils
Spurweite H0
Stromart AC, DC, Digital


RE: ÖBB Signale in H0 als 3D Druck mit Platinen in versch. Versionen - Stand 3. Mail 21 -

#3 von franz_H0m , 27.03.2021 16:45

Hallo Matthias,

ich finde das sehr spanned, bitte halte uns auf dem laufenden. Ich bin leider nicht an DB oder ÖBB intererssiert, sondern an Schweizer Signalen. Ich würde mir aber gerne ansehen, wie Du das machst und dann eventuell selber die Schweizer Signale konstruieren.

Was ws2812 in Signalen betrifft, war ich bisher skeptisch, weil ich dachte dass das auf alle Fälle Platz kostet (der dann dazu führt, dass die Signale größer werden). Ich hatte daher mich auf Charlieplexing und 0402-LEDs eingerichtet. Mit ws2812 in der Bauform 1515 wird das natürlich doch interessant - ich finde die aber nirgends. Hast Du da mal einen Link?


Grüße, Franz

Mitglied bei den Lundarallarna.
Avatar: MAN-Zugmaschine der Ottensener Industriebahn (Foto: Dr. Ullrich Huckfeld).


 
franz_H0m
InterCity (IC)
Beiträge: 551
Registriert am: 02.11.2008
Ort: Lund, Sweden
Gleise Tillig/Eigenbau
Spurweite H0m
Steuerung z21PG DCC
Stromart Digital


RE: ÖBB Signale in H0 als 3D Druck mit Platinen in versch. Versionen - Stand 3. Mail 21 -

#4 von Thomas1911 , 27.03.2021 17:20

Hallo Franz,

Die ws2812 kommen unter die Anlage, es gehen nur vier Leitungen durch den Mast wenn ich es richtig verstanden habe

Grüße

Thomas


Thomas1911  
Thomas1911
InterRegio (IR)
Beiträge: 118
Registriert am: 20.02.2016
Ort: 26939 Großenmeer
Spurweite H0
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: ÖBB Signale in H0 als 3D Druck mit Platinen in versch. Versionen - Stand 3. Mail 21 -

#5 von franz_H0m , 27.03.2021 17:24

Zitat

Hallo Franz,

Die ws2812 kommen unter die Anlage, es gehen nur vier Leitungen durch den Mast wenn ich es richtig verstanden habe

Grüße

Thomas



Hallo Thomas,

ne, das ist nicht so - die LEDs sind RGB-LEDs die den ws2812 eingebaut haben. Wenn Du die Leiterbahnen auf Matthias Platine verfolgst, dann siehst Du das auch - jede LED hat 5V, GND, Din und Dout.

Also 2020 finde ich die auch, aber nicht als 1515.


Grüße, Franz

Mitglied bei den Lundarallarna.
Avatar: MAN-Zugmaschine der Ottensener Industriebahn (Foto: Dr. Ullrich Huckfeld).


 
franz_H0m
InterCity (IC)
Beiträge: 551
Registriert am: 02.11.2008
Ort: Lund, Sweden
Gleise Tillig/Eigenbau
Spurweite H0m
Steuerung z21PG DCC
Stromart Digital


RE: ÖBB Signale in H0 als 3D Druck mit Platinen in versch. Versionen - Stand 3. Mail 21 -

#6 von Thomas1911 , 27.03.2021 17:54

Hallo Thomas,

ne, das ist nicht so - die LEDs sind RGB-LEDs die den ws2812 eingebaut haben. Wenn Du die Leiterbahnen auf Matthias Platine verfolgst, dann siehst Du das auch - jede LED hat 5V, GND, Din und Dout.

Also 2020 finde ich die auch, aber nicht als 1515.
[/quote]

Hallo Franz,

Du hast recht, hatte mir da Layout der Platinen nicht genau angesehen, da ich noch nicht soweit bin für Signale

Habe gerade mal tanke Google gefragt, dabei kam das folgende raus

https://www.berrybase.de/sensoren-module...AiABEgLQE_D_BwE

https://de.aliexpress.com/item/329580328...wE&gclsrc=aw.ds

Liebe Grüße

Thomas


Thomas1911  
Thomas1911
InterRegio (IR)
Beiträge: 118
Registriert am: 20.02.2016
Ort: 26939 Großenmeer
Spurweite H0
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: ÖBB Signale in H0 als 3D Druck mit Platinen in versch. Versionen - Stand 3. Mail 21 -

#7 von franz_H0m , 27.03.2021 22:06

Hallo Thomas,

danke für die Links - ist das jetzt das gleiche Protokoll? Und dann - von Hand lötet man die nicht mal so eben, oder zumindest nicht, wenn man nicht viel Platz hat die Lötpads rauszuziehen...


Grüße, Franz

Mitglied bei den Lundarallarna.
Avatar: MAN-Zugmaschine der Ottensener Industriebahn (Foto: Dr. Ullrich Huckfeld).


 
franz_H0m
InterCity (IC)
Beiträge: 551
Registriert am: 02.11.2008
Ort: Lund, Sweden
Gleise Tillig/Eigenbau
Spurweite H0m
Steuerung z21PG DCC
Stromart Digital


RE: ÖBB Signale in H0 als 3D Druck mit Platinen in versch. Versionen - Stand 3. Mail 21 -

#8 von franz_H0m , 28.03.2021 09:39

Hallo Thomas,

ich habe noch mal nachgesehen. Du hast APA102 und SK6805 LEDs von Aliexpress verlinkt, die nicht zu den ws2812 kompatibel sind, die die MobaLedLib verwendet (und dafür sind die Signale hier gedacht). Die von Adafruit sind wohl die richtigen.


Grüße, Franz

Mitglied bei den Lundarallarna.
Avatar: MAN-Zugmaschine der Ottensener Industriebahn (Foto: Dr. Ullrich Huckfeld).


 
franz_H0m
InterCity (IC)
Beiträge: 551
Registriert am: 02.11.2008
Ort: Lund, Sweden
Gleise Tillig/Eigenbau
Spurweite H0m
Steuerung z21PG DCC
Stromart Digital


RE: ÖBB Signale in H0 als 3D Druck mit Platinen in versch. Versionen - Stand 3. Mail 21 -

#9 von schma29 , 28.03.2021 10:27

Hallo Ihr Bastler, danke für eure Beiträge. Also es ist so:
Bei der jetzigen Version der Signale sind bis zu 5 WS2812-2020 LEDs auf der Platine.
Das Gehäuse der Signale ist daher ca. 3 mm tief.
Habe aber schon ein neues Gleissperrsignal mit gleichen LEDs gebaut
und alles optimiert, dies ist jetzt nur noch 2.1 mm tief.
Die anderen Signale werden folgen. Auch ein Muster Gleissperrsignal mit WS2812-1515
ist bereits in Bau um zu sehen wieviel Platz man da sparen kann. Dies ist jedoch nicht
soviel, da dann auch irgendwann das mit den Leiterbahnen verlegen nicht mehr geht.
Aber ich halte Euch auf dem Laufenden.
Gruß Matthias


 
schma29
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 66
Registriert am: 16.09.2020
Homepage: Link
Ort: Taufkirchen / Vils
Spurweite H0
Stromart AC, DC, Digital


RE: ÖBB Signale in H0 als 3D Druck mit Platinen in versch. Versionen - Stand 3. Mail 21 -

#10 von schma29 , 28.03.2021 10:29

Zitat von franz_H0m im Beitrag ÖBB Signale in H0 als 3D Druck mit Platinen in versch. Versionen - Stand 3. Mail 21 -

Hallo Matthias,

ich finde das sehr spanned, bitte halte uns auf dem laufenden. Ich bin leider nicht an DB oder ÖBB intererssiert, sondern an Schweizer Signalen. Ich würde mir aber gerne ansehen, wie Du das machst und dann eventuell selber die Schweizer Signale konstruieren.

Was ws2812 in Signalen betrifft, war ich bisher skeptisch, weil ich dachte dass das auf alle Fälle Platz kostet (der dann dazu führt, dass die Signale größer werden). Ich hatte daher mich auf Charlieplexing und 0402-LEDs eingerichtet. Mit ws2812 in der Bauform 1515 wird das natürlich doch interessant - ich finde die aber nirgends. Hast Du da mal einen Link?



Bitte lies unten meinen Beitrag - MfG Matthias


 
schma29
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 66
Registriert am: 16.09.2020
Homepage: Link
Ort: Taufkirchen / Vils
Spurweite H0
Stromart AC, DC, Digital


RE: ÖBB Signale in H0 als 3D Druck mit Platinen in versch. Versionen - Stand 3. Mail 21 -

#11 von schma29 , 28.03.2021 10:40

Zitat von Thomas1911 im Beitrag ÖBB Signale in H0 als 3D Druck mit Platinen in versch. Versionen - Stand 3. Mail 21 -

Hallo Franz,

Die ws2812 kommen unter die Anlage, es gehen nur vier Leitungen durch den Mast wenn ich es richtig verstanden habe

Grüße

Thomas



Lieber Thomas das ist leider so nicht richtig. Gruß Matthias


 
schma29
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 66
Registriert am: 16.09.2020
Homepage: Link
Ort: Taufkirchen / Vils
Spurweite H0
Stromart AC, DC, Digital


RE: ÖBB Signale in H0 als 3D Druck mit Platinen in versch. Versionen - Stand 3. Mail 21 -

#12 von schma29 , 10.04.2021 11:59

Die ersten Signale der ÖBB Reihe sind fertig.
Siehe Video https://www.media-studios-muenchen.de/obb_signal.wmv
und Bilder oben
Gruß
Matthias


 
schma29
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 66
Registriert am: 16.09.2020
Homepage: Link
Ort: Taufkirchen / Vils
Spurweite H0
Stromart AC, DC, Digital


RE: ÖBB Signale in H0 als 3D Druck mit Platinen in versch. Versionen - Stand 3. Mail 21 -

#13 von schma29 , 20.04.2021 19:32

Zitat von franz_H0m im Beitrag ÖBB Signale in H0 als 3D Druck mit Platinen in versch. Versionen - Stand 3. Mail 21 -

Hallo Matthias,

ich finde das sehr spanned, bitte halte uns auf dem laufenden. Ich bin leider nicht an DB oder ÖBB intererssiert, sondern an Schweizer Signalen. Ich würde mir aber gerne ansehen, wie Du das machst und dann eventuell selber die Schweizer Signale konstruieren.

Was ws2812 in Signalen betrifft, war ich bisher skeptisch, weil ich dachte dass das auf alle Fälle Platz kostet (der dann dazu führt, dass die Signale größer werden). Ich hatte daher mich auf Charlieplexing und 0402-LEDs eingerichtet. Mit ws2812 in der Bauform 1515 wird das natürlich doch interessant - ich finde die aber nirgends. Hast Du da mal einen Link?



Hallo Franz, die 1515 LEDs sind fast zu klein, habe sie schon probiert und wie willst Du sie löten?
Gruß Matthias


 
schma29
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 66
Registriert am: 16.09.2020
Homepage: Link
Ort: Taufkirchen / Vils
Spurweite H0
Stromart AC, DC, Digital


RE: ÖBB Signale in H0 als 3D Druck mit Platinen in versch. Versionen - Stand 3. Mail 21 -

#14 von franz_H0m , 20.04.2021 21:09

Hallo Matthias,

ich habe hier noch ein altes Bügeleisen liegen, das wollte ich schon immer mal umbauen...

Ich bin aber auch noch nicht weitergekommen, zu viele andere Projekte und zu viel Arbeit.


Grüße, Franz

Mitglied bei den Lundarallarna.
Avatar: MAN-Zugmaschine der Ottensener Industriebahn (Foto: Dr. Ullrich Huckfeld).


schma29 hat sich bedankt!
 
franz_H0m
InterCity (IC)
Beiträge: 551
Registriert am: 02.11.2008
Ort: Lund, Sweden
Gleise Tillig/Eigenbau
Spurweite H0m
Steuerung z21PG DCC
Stromart Digital


RE: ÖBB Signale in H0 als 3D Druck mit Platinen in versch. Versionen - Stand 3. Mail 21 -

#15 von schma29 , 27.04.2021 11:29

Neue ÖBB Signale siehe letzten 2 Bilder oben.
Bezug wie immer bei schma29 / Matthias


 
schma29
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 66
Registriert am: 16.09.2020
Homepage: Link
Ort: Taufkirchen / Vils
Spurweite H0
Stromart AC, DC, Digital


RE: ÖBB Signale in H0 als 3D Druck mit Platinen in versch. Versionen - Stand 3. Mail 21 -

#16 von schma29 , 15.07.2021 09:28

Anmerkung 3D Druck.
Da ich immer wieder gefragt werde mit welcher Düse man drucken soll
Folgendes: Bitte am besten nur mit Kunstharzdrucker drucken, da mit dem Würstchenleger
die Struktur zu fein ist!!!


 
schma29
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 66
Registriert am: 16.09.2020
Homepage: Link
Ort: Taufkirchen / Vils
Spurweite H0
Stromart AC, DC, Digital


RE: ÖBB Signale in H0 als 3D Druck mit Platinen in versch. Versionen - Stand 3. Mail 21 -

#17 von schma29 , 08.12.2021 08:25

.


 
schma29
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 66
Registriert am: 16.09.2020
Homepage: Link
Ort: Taufkirchen / Vils
Spurweite H0
Stromart AC, DC, Digital


   

Rangiertraktor / Dienstfahrzeug . H0e auf Roco Fahrgestell?
Universal- Loklaterne für Standard 3mm LED

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 40
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz