RE: Mitmachthread- Crashes? Mishaps? Fails? Her damit!

#26 von MoBa_NooB , 04.07.2021 01:16

Jetzt muss ich mich auch mal bedanken, dass hier so viele ihre Unfälle erzählen, dokumentieren und teils sogar in Videos zeigen!
Riesiges Danke!

@kronos
Autsch, hab erst gedacht da kommt bei dem entspannten fahren lediglich eine kleine Entgleisung.... Aber hui, das ist ja mal ausgeartet

Heute ist mir auch was beim Gartenbahning passiert:


Da ist das Gleis verrutscht und die Sanddüsen konnten die 2-3mm Kante nicht überwinden.


Bin gespannt auf was noch so von euch kommt.....
Vg und schönen Sonntag
Finlay


Gruß aus München
Finlay

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt
-Albert Einstein

Die MGHB Bodenbahn: hier
Bahnbilder aus England und München: hier
Regelmäßige Updates hier


H0_Freak und Railbuzzer haben sich bedankt!
 
MoBa_NooB
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.478
Registriert am: 10.08.2020
Ort: München
Spurweite H0
Steuerung Märklin MS2
Stromart AC


Mitmachthread- Crashes? Mishaps? Fails? Her damit!

#27 von KleTho , 18.07.2021 18:21

Ein Finlay im Haus
bringt so manchen Graus ‼️



Ich habe es ganz deutlich gesehen, kurz bevor es zur fetten Flankenfahrt gekommen ist, hat er ganz zufrieden, oder wohl besser ausgedrückt, voller Vorfreude, vom linken bis zum rechten Ohr gegrinst.
Ich, ja ich, habe gar nichts gesehen und bin ganz unschuldig .


Mit herzlichen Grüßen aus Lemvig,

Thomas


Mein Thread über meine Parkettbahn in Schwabing, jetzt mit Inhaltsverzeichnis


 
KleTho
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.239
Registriert am: 24.07.2014
Ort: Midtjylland
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS2 und MS2
Stromart AC, Digital, Analog

zuletzt bearbeitet 19.07.2021 | Top

RE: Mitmachthread- Crashes? Mishaps? Fails? Her damit!

#28 von MoBa_NooB , 02.12.2021 20:50

So, dann leg ich mal wieder nach. Vielleicht auch um den Thread wieder ein wenig zu reanimieren...

Es passiert oft, einfach verbremst und schon hat man einen Auffahrunfall, oder man hängt, wie beim Vatertagsbahning im Frühling, halb von der Drehscheibe......


Gruß aus München
Finlay

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt
-Albert Einstein

Die MGHB Bodenbahn: hier
Bahnbilder aus England und München: hier
Regelmäßige Updates hier


power, Technoboy, _MoBaFlo_, Brumfda, MMX, H0_Freak und Railbuzzer haben sich bedankt!
 
MoBa_NooB
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.478
Registriert am: 10.08.2020
Ort: München
Spurweite H0
Steuerung Märklin MS2
Stromart AC


RE: Mitmachthread- Crashes? Mishaps? Fails? Her damit!

#29 von Hexentaler Eisenbahn , 22.05.2022 20:56

Moin,
Lustiger Thread ist das hier. Bei den Unfällen die so passieren denkt man ja in der Regel eher nicht ans fotografieren sondern eher ans aufräumen, aber ich habe die Tage bei uns eine Aufnahme gemacht bei der ich's mir einfach nicht verkneifen konnte.



Unfall Hergang: die 57 war rückwärts Richtung Ladegleis unterwegs und der Tee hatte Einfahrt erhalten auf das Gleis aus dem die 57 kam. Der Fall ist sofort klar, Schuld ist nicht der FDL sondern der Fortschritt hat die alte Preußin einfach von Gleis verdrängt.
Schäden: ein überfahrener Weichenzwerg

Liebe Grüße Fabian


Meine Teppichbahn: Auf Blech durchs Haus
Und hier geht's auf großer Spur durch den Garten: Riedener Kleinbahn, kleine Bahn auf 5 Zoll


 
Hexentaler Eisenbahn
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 51
Registriert am: 14.02.2019
Ort: Mayen
Gleise 5 Zoll Eigenbau, H0 alles was Märklin hat
Spurweite H0
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Mitmachthread- Crashes? Mishaps? Fails? Her damit!

#30 von MoBa_NooB , 22.05.2022 21:09

Zitat von Hexentaler Eisenbahn im Beitrag #29
Moin,
Lustiger Thread ist das hier. Bei den Unfällen die so passieren denkt man ja in der Regel eher nicht ans fotografieren sondern eher ans aufräumen, aber ich habe die Tage bei uns eine Aufnahme gemacht bei der ich's mir einfach nicht verkneifen konnte.



Unfall Hergang: die 57 war rückwärts Richtung Ladegleis unterwegs und der Tee hatte Einfahrt erhalten auf das Gleis aus dem die 57 kam. Der Fall ist sofort klar, Schuld ist nicht der FDL sondern der Fortschritt hat die alte Preußin einfach von Gleis verdrängt.
Schäden: ein überfahrener Weichenzwerg

Liebe Grüße Fabian


Danke Fabian!
schön dass es mal wieder was gibt!
Ich hab ja unserer WA Gruppe antrainiert jegliche Unfälle zu dokumentieren. Nur gepostet werden sie nicht


Gruß aus München
Finlay

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt
-Albert Einstein

Die MGHB Bodenbahn: hier
Bahnbilder aus England und München: hier
Regelmäßige Updates hier


 
MoBa_NooB
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.478
Registriert am: 10.08.2020
Ort: München
Spurweite H0
Steuerung Märklin MS2
Stromart AC


RE: Mitmachthread- Crashes? Mishaps? Fails? Her damit!

#31 von H0_Freak , 22.05.2022 21:52

Hallo Zusammen,

auch wenn sich bei mir einiges innerlich zusammengezogen hat, als ich eure Bilder gesehen habe, möchte ich die Sammlung gerne mit ein paar Unglücken und ihren Geschichten Erweitern . (Irgendwo bin ich auch froh, nicht der einzige zu sein, dem so etwas passiert:P):

Vorab: Auf dem Material in diesem Beitrag kamen keine Züge oder Preiserlein zu schaden.

1.) März 2010
Der Lokfürhrer einer bayrischen BR 18 (mir fällt grade die korrekte Bezeichnung nicht mehr ein) samt D-Zug unterschätzte hier sowohl den geringen Bogenradius als auch die Neigung der Rampe, entgleiste nach innen auf einen abgestellten Zug von DB Cargo (der dort rein Epochentechnisch schon nichts zu suchen hatte…




2.) Ebenfalls März 2010
Vielleicht hätte dieses Unglück verhindert werden können, wenn die Weichen angeschlossen worden wären… Man weiss es nicht. Die Endposition der BR 216 verrät aber auch hier eine sehr Hohe Geschwindigkeit. (Man beachte den Cargo Zug im Hintergrund, der dieses mal so weit wie möglich von der Rampe entfernt steht - aus Gründen). Dafür dreht der D-Zug wieder seine Runden.




3.) September 2011
Auffahrt eines schweizer EC auf einen Tankwagenzug. Dieser reagierte immerhin sehr ruhig und legte sich seitlich „schlafen“ anstatt „hoch zu gehen“.




4.) Januar 2013
Da rüstet man seine Anlage schon mit Weichendecodern aus und visualisiert das ganz in einer Software an einem grossen Bildschirm und zack, Flankenfahrt… Gucken will auch gekonnt sein :P




5.) April 2022
Selbst Blocksteuerung und Zugüberwachung mit Rückmeldern bringt nichts, wenn man eine Weiche falsch invertiert. Faszinierend ist hierbei, dass der Messzug eigentlich auf Gleis 2 einfahren hätte sollen und es daher zu einer automatischen Abschaltung hätte kommen sollen. Diese wurde nur nicht ausgeführt, da ein dritter Zug Gleis 1 knapp vorher verlassen hatte und die Fahrstrasse daher noch geblockt war, weshalb die durch den Messzug ausgelösten Rückmelder nicht beachtet wurden.




In Zukunft hoffentlich Unfallfreie Grüsse
Andreas


Wer nicht Verrückt ist, ist nicht Normal...

Meine Anlagen, schaut gerne vorbei: RE: Teppichbahning auf Tischen - R2 und schlank im Mix - Gleispläne

Ideensammlung Alternative C-Gleis Geometrien: Sammlung Erweiterte C-Gleis Geometrie


 
H0_Freak
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 256
Registriert am: 05.09.2010
Ort: CH + DE
Gleise märklin C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS 2 + Rocrail
Stromart Digital


RE: Mitmachthread- Crashes? Mishaps? Fails? Her damit!

#32 von MoBa_NooB , 23.05.2022 00:33

So, ich hab mal noch was von vor einigen Wochen rausgesucht.

Joey hat halt noch nicht seine Prellböcke installiert. Und ich hab mich verbremst...... Im schubverkehr.



Joa, die Strecke war dann mal eben kurz für die Bergungsarbeiten großzügig gesperrt.


Gruß aus München
Finlay

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt
-Albert Einstein

Die MGHB Bodenbahn: hier
Bahnbilder aus England und München: hier
Regelmäßige Updates hier


 
MoBa_NooB
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.478
Registriert am: 10.08.2020
Ort: München
Spurweite H0
Steuerung Märklin MS2
Stromart AC


RE: Mitmachthread- Crashes? Mishaps? Fails? Her damit!

#33 von HXD3D , 24.05.2022 23:00

Nabend Leute.

Heute gab es während meiner täglichen Entspannungsfahrt eine kleine Entgleisung denn zwei Wagen waren schon müde und
konnten die Zugdurchfahrt durch den kleinen Bahnhof Alt-Hasenhausen Dorf nicht mehr abwarten.

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Na dann mal gute Schlacht gute Nacht.

LG Veit


_MoBaFlo_, MoBa_NooB, Brumfda und Railbuzzer haben sich bedankt!
 
HXD3D
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 94
Registriert am: 02.01.2022
Ort: Berlin
Gleise Märklin C-Gleis Mischsystem (Mod)
Spurweite H0, 00
Steuerung Mobile Station 2, Analog und Hand
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Mitmachthread- Crashes? Mishaps? Fails? Her damit!

#34 von HXD3D , 25.06.2022 21:25

Nabend Leute.


Heute gab es eine Bewegungsfahrt der beiden Wagen vom Hilfsgerätezug. Allerdings gab es eine Entgleisung an der Weiche vom Baugleis im
Bahnhof Alt-Hasenhausen Dorf. Genau dort wo letzten Monat der US Güterzug des Eisenbahnmuseums entgleiste.

Bild entfernt (keine Rechte)


Bild entfernt (keine Rechte)


Bild entfernt (keine Rechte)


Bild entfernt (keine Rechte)

Offensichtlich entgleiste das erste Drehgestell des zweiten Wagens zuerst und nahm den ersten Wagen mit.

LG Veit


Brumfda, MoBa_NooB, Olli 66, Railbuzzer und _MoBaFlo_ haben sich bedankt!
 
HXD3D
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 94
Registriert am: 02.01.2022
Ort: Berlin
Gleise Märklin C-Gleis Mischsystem (Mod)
Spurweite H0, 00
Steuerung Mobile Station 2, Analog und Hand
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Mitmachthread- Crashes? Mishaps? Fails? Her damit!

#35 von Richrath , 26.06.2022 08:39

Hallo Finlay

Toller Beitrag bzw. Tolle Idee. Bisher habe ich mich über Unfälle geärgert. Wenn meine Bahn wieder aufgebaut ist, werde ich wahrscheinlich auf Unfälle warten, um das einmal zu dokumentieren, mich jedenfalls nicht mehr Ärgern.

Dank für diese neue Sichtweise!

Beste Grüße
René


Meine Kellerbahn Version 1: http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=79091
Version 3 aktuell: viewtopic.php?f=64&t=178973


Richrath  
Richrath
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 430
Registriert am: 10.08.2008
Gleise K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Modellstellwerk
Stromart AC

zuletzt bearbeitet 26.06.2022 | Top

RE: Mitmachthread- Crashes? Mishaps? Fails? Her damit!

#36 von MoBa_NooB , 26.06.2022 10:35

Zitat von Richrath im Beitrag #35
Hallo Joey,

Toller Beitrag bzw. Tolle Idee. Bisher habe ich mich über Unfälle geärgert. Wenn meine Bahn wieder aufgebaut ist, werde ich wahrscheinlich auf Unfälle warten, um das einmal zu dokumentieren, mich jedenfalls nicht mehr Ärgern.

Dank für diese neue Sichtweise!

Beste Grüße
René


Wenn du mich mit Joey meinst bedanke ich mich sehr herzlich für die lobenden Worte.

Vg Finlay


Gruß aus München
Finlay

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt
-Albert Einstein

Die MGHB Bodenbahn: hier
Bahnbilder aus England und München: hier
Regelmäßige Updates hier


 
MoBa_NooB
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.478
Registriert am: 10.08.2020
Ort: München
Spurweite H0
Steuerung Märklin MS2
Stromart AC


RE: Mitmachthread- Crashes? Mishaps? Fails? Her damit!

#37 von Railbuzzer , 30.06.2022 16:14

Was für ein Thread - interessant, witzig - aber "gefällt mir" anzuklicken wäre ja teilweise makaber...

Hier mein Jahresrückblick von 2021



Greetings, Gert


Zur Rio Chama & Northern Railroad Company (in diesem Forum) geht es hier:

Rio Chama im Netz: http://www.riochama.de - mit vielen Fotos


HXD3D, Alarich vuz Piefkas, MoBa_NooB und piefke53 haben sich bedankt!
 
Railbuzzer
InterCity (IC)
Beiträge: 514
Registriert am: 22.11.2009
Homepage: Link
Ort: Mannheim
Spurweite H0
Steuerung MS2
Stromart AC, Digital


RE: Mitmachthread- Crashes? Mishaps? Fails? Her damit!

#38 von Bk Distelrasen , 30.06.2022 16:51

Zitat von MoBa_NooB im Beitrag #32





Interessant wie sich die Wagen einen neuen Weg gesucht haben!


Gruß
Alex



Eisenbahndreieck Distelrasen: viewtopic.php?f=15&t=155552


Railbuzzer hat sich bedankt!
 
Bk Distelrasen
InterRegio (IR)
Beiträge: 249
Registriert am: 10.03.2017
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Spurweite H0
Stromart DC, Analog

zuletzt bearbeitet 30.06.2022 | Top

RE: Mitmachthread- Crashes? Mishaps? Fails? Her damit!

#39 von mobaz , 30.06.2022 17:10

Moin, die Lok umsetzten und den Zug wieder ins Gleis ziehen, macht er ja schon fast alleine.
Schönen Gruß
Maik


mobaz  
mobaz
InterCity (IC)
Beiträge: 846
Registriert am: 21.10.2007


RE: Mitmachthread- Crashes? Mishaps? Fails? Her damit!

#40 von Railstefan , 05.07.2022 15:23

Hallo,

... das sind bestimmt gut erzogene Wagen...
Das das Gleis endete, dafür konnten sie ja nix, also flux auf das nächste sich darbietende Gleis und weiter geht's

Gute Fahrt
Railstefan


Unser Modellbahnverein: http://www.MEC-Erkrath.de
Die Erkenroder Straßenbahn - meine Straßenbahn-Anlage mit DC-Car-System hier im Forum: RE: Re: Die Erkenroder Straßenbahn - Alterungen und Beleuchtungen Häuser Teil 6

Ebenfalls im Klub bekennender Marzibahner


MoBa_NooB hat sich bedankt!
 
Railstefan
ICE-Sprinter
Beiträge: 7.030
Registriert am: 30.10.2009
Homepage: Link
Ort: Bergisches Land
Spurweite H0
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Mitmachthread- Crashes? Mishaps? Fails? Her damit!

#41 von Brumfda , 22.07.2022 13:21

Moinsen!

Ich habe keine eigene Entgleisung. Dafür im Miniaturwunderland.

Die eine ist die hier. Hätte ich früher aufnehmen sollen. Der Waggon war noch viel schräger aufgebockt auf dem Prellbock und der andere Waggon schloss direkt an. Wahrscheinlich hat ein MoBahner schon Erste Hilfe geleistet. Mitarbeiter der Anlage machen das komplett.



Wer die Anlage kennt, weiß, dass es da ziemlich tief bergab geht.


Was passiert, wenn mehrere Züge ein Gleis an einem Endbahnhof mehrere Züge stehen wollen? Also das Handtuch Liegen Prinzip am Strand und die Deutschen
Hier noch komplett gestaucht:



Hier haben schon kurz zuvor die Hände einer eingestellten Angestellten eingegriffen und den Pulk an Dampflok mit Güterwaggonsmit Regionalzug weggeschoben.



Ich glaube, hier hätte man für diesen Thread jeden Tag einiges zu dokumentieren. Jedes Mal, wenn ich da war, ist etwas dolleres passiert. Dann habe ich am Leitstand bescheid gegeben. Das meiste sind nur einfache Entgleisungen. Ein dollerer Crash ist allerdings immer dabei. Ein Wunder bei der Laufleistung, dass nicht noch mehr Entgleisungen passieren. Sagenhaft immer wieder. Applaus für das Team dort. Letzten Samstag war ich wieder da mit eingebundener Hafenrundfahrt. Bis 1.ooh nachts war geöffnet. Wer mehr Bilder davon möchte, kann bei mir reinschauen.


Flauschigfluffige Grüße, Felix



BR 103 in türkis (fiktive was wäre wenn Bahn): Die Zusammenfassung der über 430 Seiten und Sortierung nach Themen mit Inhaltsverzeichnis
103 in Türkis Zusammenfassung Inhaltsverzeichnis und Vorwort

Loks und Züge, die es niemals gab, aber teils geplant waren:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=2...844365#p1844365

Mein Modul mit Naturmaterialien:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?p=2024824#p2024824

DR V270, die geplante dieselelektrische Lok, die nie gebaut wurde. Außer hier:
RE: Umbau V200 BR 220 zur sechsachsigen dieselelektrischen nie umgesetzten DR V270


Olli 66, MoBa_NooB, E16-06, HXD3D, _MoBaFlo_ und Railbuzzer haben sich bedankt!
 
Brumfda
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.919
Registriert am: 09.11.2017
Ort: Südschleswig Holstein
Gleise K- Märklin, teils Umbau auf K- Gleis
Spurweite H0
Stromart AC, DC, Digital

zuletzt bearbeitet 22.07.2022 | Top

RE: Mitmachthread- Crashes? Mishaps? Fails? Her damit!

#42 von Hexentaler Eisenbahn , 23.09.2022 09:08

Moin,
Ich habe Mal wieder einen interessantere Unfall auf unserer Clubanlage aufgenommen. Aufgrund der Platzverhältnisse ist das Bild allerdings reichlich bescheiden geworden.





Unfall verursacher war ein herunterhängendes Kabel dessen Halter den Geist aufgeben hatte. Es angelte sich zunächst unbemerkt die letzten beiden Wagen des Kesselwagenzuges. Der entgegenkommende Personenzug hätte durch die schräg hängenden wagen keine Chance vorbei zu kommen und sich deshalb elegant neben das Gleis aus. Der Vorfall war immernoch weder vom fdl noch von der Automatik bemerkt worden. Der nächste Personenzug erhielt Einfahrt in den Unfallblock und die Zuglok kollidiert mit den entgleisten wagen und schob diese nochmal zu einem schönen Haufen zusammen, bevor sie zu Seite kippte. Der Unfall viel dann auf als wer feststellten das dem kesselwagenzug der mittlerweile einmal quer über die Anlage gefahren war der Zug Schluss fehlte. Dieser Vorfall hat Mal wieder gezeigt wie schnell man den Überblick verliert wenn 10 züge gleichzeitig unterwegs sind und man sich auf die Automatik verlässt. Schäden gab es bei der ganzen Aktion zum glück keine, nur den Wunsch nach 2 Gelenken mehr im Arm um besser an die Unfallstelle heran zu kommen.

Allzeit schadfrei fahrt wünscht euch Fabian


Meine Teppichbahn: Auf Blech durchs Haus
Und hier geht's auf großer Spur durch den Garten: Riedener Kleinbahn, kleine Bahn auf 5 Zoll


HXD3D, MoBa_NooB, Brumfda, _MoBaFlo_ und power haben sich bedankt!
 
Hexentaler Eisenbahn
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 51
Registriert am: 14.02.2019
Ort: Mayen
Gleise 5 Zoll Eigenbau, H0 alles was Märklin hat
Spurweite H0
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Mitmachthread- Crashes? Mishaps? Fails? Her damit!

#43 von Bimmelbahn , 25.09.2022 11:36

Schon was länger her, aber das passiert, wenn ein Lokführer Hunger hat und mal schnell ins "Restaurant" will







Und hier wollte ich eigentlich nur von links über die Abstellgleise die 1020 von ihrem Zug trennen



Gruß
Jochen


Olli 66, HXD3D, Brumfda, Richrath, MoBa_NooB, _MoBaFlo_ und power haben sich bedankt!
 
Bimmelbahn
InterCity (IC)
Beiträge: 827
Registriert am: 23.02.2006
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS2 60215
Stromart AC


RE: Mitmachthread- Crashes? Mishaps? Fails? Her damit!

#44 von Jörg Schw , 28.09.2022 18:41

Hallo,
ich habe auch ein kleines Ünglück gehabt.
Weiche falsch gestellt und schon ist es passiert.
Bild entfernt (keine Rechte)


_MoBaFlo_, HXD3D, Olli 66, Bimmelbahn, MoBa_NooB, Brumfda und power haben sich bedankt!
 
Jörg Schw
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 428
Registriert am: 28.04.2013
Ort: Kapstadt
Gleise K Gleis
Spurweite H0
Steuerung 6021
Stromart Digital


RE: Mitmachthread- Crashes? Mishaps? Fails? Her damit!

#45 von MoBa_NooB , 30.09.2022 14:33

Ich hab da noch was vom aufbau mit @Lukas Lokführer aus dem Sommer.
Da hat einer von uns vergessen eine Weiche zu stellen.......




Vg
Finlay


Gruß aus München
Finlay

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt
-Albert Einstein

Die MGHB Bodenbahn: hier
Bahnbilder aus England und München: hier
Regelmäßige Updates hier


_MoBaFlo_, Olli 66, HXD3D, Brumfda und power haben sich bedankt!
 
MoBa_NooB
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.478
Registriert am: 10.08.2020
Ort: München
Spurweite H0
Steuerung Märklin MS2
Stromart AC


   

RH2062 von Roco hängt sich ab
Modelleisenbahn Gutach steht vor dem Aus

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz