RE: Doppeltraktion Dieseltriebzug LINT 27 VT 207 HLB AC

#1 von alti1960 , 15.05.2021 20:05

Hallo zusammen,

ich hab mir zwei Liliput Dieseltriebzug LINT 27 VT 207 HLB mit Sound angeschafft. Laut Beschreibung ist es möglich die zwei gleichen Triebzüge zusammen zu schließen, die Kupplungen liegen bei. Hat jemand erfahren mit den genannten Triebzüge von Liliput wie man die Decoder dazu einstellt damit die beide gleichzeitig los fahren. Bin nicht der Experte hab das noch nie gemacht reizt mich aber es zu tun.
Die Decoder sind ESU LokSound 5 21MTC.

Würde mich über eure Erfahrungen mit Doppeltraktion zu lesen und eure Tipps dazu erfahren.

Gruß Kurt

Win-Digipet-Version:
2018c Premium Edition
Anlagenkonfiguration:
Märklin 3-Leiter, S88 Bus ECoS 2, M84 Decoder, Viessmann Weichenantrieb, Märklin Signal 746xx
Rechnerkonfiguration:
Win10 Prof. 64 Bit Intel Core 5 64 GB Arbeitsspeicher, SSD - Festplatte,


Märklin 3-Leiter, BiDiB-IF2, ReadyBoost, OneOC, GBM16TS, Viessmann Weichenantrieb,
Märklin Signal 746xx, ESU - Decoder, über wiegen noch Märklin Serien Decoder
Win10 Prof. 64 Bit Intel Core 5 16 GB Arbeitsspeicher, SSD - Festplatte.


alti1960  
alti1960
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 27
Registriert am: 06.04.2021
Ort: Horb am Neckar
Gleise C-Gleis Märklin
Spurweite H0
Steuerung BiDiB-IF2, ReadyBoost, OneOC, GBM16TS, Viessmann und Märklin Weichenantrieb, ESU und Märklin Seriendecoder
Stromart AC, Digital


RE: Doppeltraktion Dieseltriebzug LINT 27 VT 207 HLB AC

#2 von 11652 , 15.05.2021 23:09

Hallo Kurt

Ich habe leider nur einen, einen vectus und ohne Sound

Doch geht es um das Thema "sofort losfahren" oder "zuerst die Sounds der Startsequenz abspielen und dann losfahren"? Normalerweise sind ESU -Soundecoder so eingestellt, dass die Lok erst nach der Startsequenz losfährt - was ja auch besser klingt... Somit sollten also beide gleichzeitig, nach den Startsequenzen losfahren. Es sei denn, die dauern aus welchen Gründen auch immer, unterschiedlich lange.

Dann bietet sich an, die Funktion auf "sofort losfahren" umzustellen. Damit fahren sie dann sicher gleich los... Diese beiden Möglichkeiten sind auch wichtig, wenn eine Soundlok mit einer Soundlosen zusammen fährt. Das verzögerte Losfahren kann auch ein Lopi (ab welcher Version weiss ich nicht, sicher aber 4 und 5).

Viel Spass mit den tollen Liliput-Triebwagen!


Gruss Christian

Meine Fotos (Bahnen und Vierwaldstättersee-Dampfschiffe) auf Flickr: https://www.flickr.com/photos/134896793@N03/


 
11652
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.202
Registriert am: 20.07.2012
Ort: Region Basel
Gleise H0: Märklin K-Gleis, H0m: Peco, Z: Märklin Z
Spurweite H0, H0m, Z
Steuerung Uhlenbrock Intellibox II mit Daisy Funk
Stromart AC, Digital


RE: Doppeltraktion Dieseltriebzug LINT 27 VT 207 HLB AC

#3 von dawa789 , 13.07.2021 22:31

Hallo Kurt,

konntest Du deinen Plan in die Tat umsetzen?

Berichte doch mal

Gruß
Daniel


 
dawa789
InterRegio (IR)
Beiträge: 185
Registriert am: 05.02.2021
Gleise Märklin C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS3+


   

40859 BR 57.10 Brawa Funktionssicherheit?
Rivarossi BR 96 Bedienungsanleitung und Ersatzteilblatt

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz