RE: Frage zu Märklin SBB-Steuerwagen (Art.Nr.:42178)

#1 von Fredy ( gelöscht ) , 03.01.2008 12:23

Hallo zusammen

Ich habe eine Frage zum SBB-Steuerwagen von Märklin (Art.Nr.:42178):

Hat dieser Wagen nur auf der Seite ohne Führerstand eine Kupplung (ja ich weiss, einfach schnell im Katalog (od. auf www.maerklin.de) schauen und schon weiss man es, nämlich ja) und hätte es auf der "Führerstandsseite" ein Kupplungsschacht (um eine zusätzliche Kupplung einzuschieben)??


Fredy

RE: Frage zu Märklin SBB-Steuerwagen (Art.Nr.:42178)

#2 von Christian Bloch , 03.01.2008 12:34

Hallo!

Ich habe das Set 42169 mit einem Steuerwagen. Der Steuerwagen hat an der Führerstand-Seite keine Kupplungsaufnahme. Auch ist nichts für eine Kupplung vorbereitet, so ist zB die Frontschürze geschlossen.

ciao
Christian


H0-Teppichbahn mit C-Gleis und CentralStation (2)
Z-USA / N-NIAG / H0m-RhB


 
Christian Bloch
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 284
Registriert am: 01.05.2005
Gleise C-Gleis
Steuerung CS2


RE: Frage zu Märklin SBB-Steuerwagen (Art.Nr.:42178)

#3 von Fredy ( gelöscht ) , 03.01.2008 14:40

Hi,

ist jetzt schade.


Fredy

RE: Frage zu Märklin SBB-Steuerwagen (Art.Nr.:42178)

#4 von GSC20 ( gelöscht ) , 03.01.2008 15:55

Wolltest Du, wie in der Schweiz anzutreffen, zwei Züge aneinander kuppeln?


GSC20

RE: Frage zu Märklin SBB-Steuerwagen (Art.Nr.:42178)

#5 von steven465 ( gelöscht ) , 06.01.2008 12:46

In der schweiz werden keine 2 Züge vereinigt sondern ein Stammzug mit zb. acht Wagen, mit einem Verstärkungsmodul mit 3-4 Wagen verstärkt. Dieses Modul kann sowohl an der Steuerwagen, als auch an der Lokseite (lok in der mitte) angehängt werden.

Sorry das war jetz klugscheisserei, ich wollte aber mal erwähnen

gruss Steven


steven465

RE: Frage zu Märklin SBB-Steuerwagen (Art.Nr.:42178)

#6 von Markus_K ( gelöscht ) , 06.01.2008 15:33

Zitat von steven465
In der schweiz werden keine 2 Züge vereinigt sondern ein Stammzug mit zb. acht Wagen, mit einem Verstärkungsmodul mit 3-4 Wagen verstärkt. Dieses Modul kann sowohl an der Steuerwagen, als auch an der Lokseite (lok in der mitte) angehängt werden.

Sorry das war jetz klugscheisserei, ich wollte aber mal erwähnen

gruss Steven



hat mal jmd. von orig. Foto von beiden Variationen? interessiert mich jetzt...
Gruß Markus


Markus_K

RE: Frage zu Märklin SBB-Steuerwagen (Art.Nr.:42178)

#7 von Sabello , 06.01.2008 15:51

Zitat von Markus_K

hat mal jmd. von orig. Foto von beiden Variationen? interessiert mich jetzt...
Gruß Markus



Hier mal eines:

http://www.sbeb.ch/Archiv/J02/103/pages/103CD26.htm


Gruss aus der Schweiz, Stefan


 
Sabello
InterCity (IC)
Beiträge: 671
Registriert am: 22.08.2005
Homepage: Link
Ort: Winterthur
Gleise vorhanden
Spurweite H0
Steuerung manuell
Stromart AC


RE: Frage zu Märklin SBB-Steuerwagen (Art.Nr.:42178)

#8 von Markus_K ( gelöscht ) , 06.01.2008 15:54

Danke, schön zu sehen, als Kind hab ich solche Zusammenstellung mit meiner 460er (3760) auch schon gehabt, nur ohne Steuerwagen ops: der fehlt mir leider bis heute in der Sammlung


Markus_K

RE: Frage zu Märklin SBB-Steuerwagen (Art.Nr.:42178)

#9 von Sabello , 06.01.2008 15:57

...und hier noch die optisch etwas fragwürdigere Variante (zum dritten Beitrag runterscrollen):

http://drehscheibe-online.ist-im-web.de/...php?106,3459022


Gruss aus der Schweiz, Stefan


 
Sabello
InterCity (IC)
Beiträge: 671
Registriert am: 22.08.2005
Homepage: Link
Ort: Winterthur
Gleise vorhanden
Spurweite H0
Steuerung manuell
Stromart AC


RE: Frage zu Märklin SBB-Steuerwagen (Art.Nr.:42178)

#10 von steven465 ( gelöscht ) , 06.01.2008 16:11

http://www.bahnbilder.de/name/einzelbild...ografie/96.html

auf dem ersten bild ist der 4. wagen ein steuerwagen.

http://www.bahnbilder.de/name/einzelbild...grafie/192.html

auf dem zweiten bild ist die lok in der mitte (das rote )

Auf reisezuege.ch lassen sich die zusammenstellungen auf ansehn:


http://reisezuege.ch/reisezuege/index.ph...n=5&znummer=811

http://reisezuege.ch/reisezuege/index.ph...=5&znummer=2519

auf Linien wo keine kopf- und/oder Wendebahnhöfe angefahren werden, sind auch verstärker ohne Steuerwagen (dann natürlich immer am zugschluss) zu sehn. auch werden vor allem abends diverse postwagen angehängt

gruss steven


steven465

RE: Frage zu Märklin SBB-Steuerwagen (Art.Nr.:42178)

#11 von Blausee-Mitholz ( gelöscht ) , 06.01.2008 20:03

Ich habe noch einige varianten

Foto-1 ein Schiebelok an die Steuerwagen
Foto-2 Überführung von ein SBB Re 6/6. Die Re 6/6 war am Spitze. (Re 460 war nicht Defect!)
Foto-3
Foto-4

Leider hat das Märklin Modell kein Kupplung an Frontseite.

Mvg, Johan


Blausee-Mitholz

RE: Frage zu Märklin SBB-Steuerwagen (Art.Nr.:42178)

#12 von walker , 07.01.2008 00:53

Hallo Forum,

beim "Ordnen" meiner Altbestände habe ich auch die 3 Schnellzugwagen aus 29859 gefunden. Drei Wagen sind natürlich kein richtiger Zug. Ein Steuerwagen (z.B. 4217 gehört irgendwie schon mit dazu.
Bleibt die Frage, wieviel Wagen es mindestens sein müssen, damit der Zug möglichst dicht am Vorbild bleibt? Reichen dafür 4 Wagen bzw. fährt der Zug in der Schweiz auch NÚR mit 4 Wagen ?

Danke und Gruss
René


@Märklin: Eine Modellbahn besteht nicht nur aus rollendem Material!


walker  
walker
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 463
Registriert am: 06.01.2008
Steuerung CS2, MS2, MS1, 6021


RE: Frage zu Märklin SBB-Steuerwagen (Art.Nr.:42178)

#13 von Sabello , 07.01.2008 16:55

Zitat von walker

Bleibt die Frage, wieviel Wagen es mindestens sein müssen, damit der Zug möglichst dicht am Vorbild bleibt? Reichen dafür 4 Wagen bzw. fährt der Zug in der Schweiz auch NÚR mit 4 Wagen ?



Nein, das tut er in der Regel nicht (oder dann höchstens als Testzug usw.). Du müsstest also mit diesen Wagentypen eigentlich schon einen recht langen "Fernverkehrszug" bilden aus einem Gepäckwagen, einigen Erstklasswagen, einem Speisewagen in der Mitte, dann den Zweitklass- und schliesslich dem Steuerwagen.


Gruss aus der Schweiz, Stefan


 
Sabello
InterCity (IC)
Beiträge: 671
Registriert am: 22.08.2005
Homepage: Link
Ort: Winterthur
Gleise vorhanden
Spurweite H0
Steuerung manuell
Stromart AC


RE: Frage zu Märklin SBB-Steuerwagen (Art.Nr.:42178)

#14 von walker , 07.01.2008 18:04

Hallo Stefan,

schade eigentlich
D. h. dann, ich müsste die 3 Wagen auf die maximal mögliche Länge einer fiktiven Anlage erweitern. Bei den weiter oben gezeigten Bildern sind die Züge sehr lang. Das lässt sich praktisch aber kaum realisieren. Wieviel Wagen sind denn eine realistische Untergrenze?

Einen Speisewagen habe ich (den roten mit Dachstromabnehmer) und den Steuerwagen gibt es passend von Märklin. Aber einen passenden Gepäckwagen habe ich noch nicht gefunden!?

Auf den Bildern oben sieht man auch mehrfach "Mischbetrieb" mit verschiedenfarbigen Schnellzugwagen.
Bei Märklin gibt es z.B. folgende
grün
grau Variante 1
grau Variante 2
blau (für BLS ?)
Spricht etwas dagegen, diese zu mischen?

Vielen Dank
René


@Märklin: Eine Modellbahn besteht nicht nur aus rollendem Material!


walker  
walker
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 463
Registriert am: 06.01.2008
Steuerung CS2, MS2, MS1, 6021


RE: Frage zu Märklin SBB-Steuerwagen (Art.Nr.:42178)

#15 von mike c , 07.01.2008 18:39

Zitat
Auf den Bildern oben sieht man auch mehrfach "Mischbetrieb" mit verschiedenfarbigen Schnellzugwagen.
Bei Märklin gibt es z.B. folgende
grün
grau Variante 1
grau Variante 2
blau (für BLS ?)
Spricht etwas dagegen, diese zu mischen?



Die EWIV Wagen waren urspruenglich in Gruen/Weiss bemalt.
Seit 2001 sind die Wagen Schwarz/Weiss nach Revisionen/Umbua umbemalt geworden.
Die BLS Bahn hatte auch solche Wagen (Blau/Weiss). Auch die BT Bahn und die SOB hatten aehnliche Wagen. Diese Wagen fahren Alle Heute bei der SBB.

Die sogennante Wagen aus der Serie "grau Variante 2" sind EC Wagen und nicht EWIV Inlandswagen. Sie koennen in Zuege zusammengesehen werden, aber nicht im Pendelverkehr. ZB, die IR Zuege von Zuerich nach Locarno haben zum Teil EC, EWIV und ex-UIC-X/UIC-Z Wagen.

Modelle von CH Wagen (Roco) koennen bei http://www.bahn.hfkern.de/Roco_Wagen/SBB_ec.html gesehen werden:
Alle Hersteller: http://www.hfkern.gmxhome.de/

Maerklinwagen

UIC-Z (Eurofima)
4162 (Orange)
4168 (Blau-Liegewagen)
4266 (Grau EC KK)
4267 (wie 4162 aber mit KK)
4268 (wie 4168 aber mit KK)
4366 (Prototyp Lackierung KK)
42163 (wie 4366 aber in Inlandsanstrich EWIV)

EWIV
4123
4124
4215 WR
4216
42161 (SOB)
42162 (Zusatzwagen zu 42168)
42166 (Zusatzwagenset zu 42169)
42167 (BLS)
42168 (SBB)
42169 (SBB ICN Anstrich)
4217 WR
42171 WR
42172 WR
42173 WR
42178 Steuerwagen (IC Bt aus EC Wagen gebaut)

EC
4365 Apm Pano
4367 EC Wagenset (6-Teilig)
4368 Apm
4369 Bpm

Nur Roco und Lima hatte Modelle von SBB Gepaeckwagen gemacht.
Sie koennen das Roco Modell in einer Maerklin Zugbildung einreihen

45193 SBB MC76 IC
45188 SBB MC76 Pendelzugfaehig

Exacte Detaillen zur SBB Zugbildung bei www.reisezuege.ch

Gruss

Mike C


mike c  
mike c
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.124
Registriert am: 12.02.2007
Ort: Montreal
Spurweite H0
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Frage zu Märklin SBB-Steuerwagen (Art.Nr.:42178)

#16 von Steuerwagenfahrer , 07.01.2008 18:51

Hoi,

es gab in der letzten Fahrplanperiode einen Modellbahn-gerechten IC, bestehend aus

Re 460
EW IV A
EW IV B
EW IV B
EW IV Bt

also ganze 4 Wagen als IC von Basel nach Brig!

Siehe auch: http://www.reisezuege.ch/reisezuege/inde...p_id=4&action=5

Farblich passen mit Sicherheit auch nur grüne Wagen, oder halt gemixt


Grüsse aus der Schweiz, Nils


Steuerwagenfahrer  
Steuerwagenfahrer
InterRegio (IR)
Beiträge: 123
Registriert am: 27.04.2006


RE: Frage zu Märklin SBB-Steuerwagen (Art.Nr.:42178)

#17 von Blausee-Mitholz ( gelöscht ) , 07.01.2008 18:53

Zitat von mike c

Zitat
Auch die BT Bahn und die SOB hatten aehnliche Wagen. Diese Wagen fahren Alle Heute bei der SBB.

Gruss

Mike C




EW IV von BT sind übernommen dürch der BLS (war im Jahr 2000). Später sind Alle BLS EW IV getaucht (ende Jahr 2003) mit die SBB gegen SBB EW III.
Die EW IV von BT waren nicht geeignet für Pendelbetrieb und sind als BLS EW IV ungebaut für Pendelbetrieb.

Mvg, Johan (NL)


Blausee-Mitholz

RE: Frage zu Märklin SBB-Steuerwagen (Art.Nr.:42178)

#18 von walker , 08.01.2008 22:00

Erstmal besten Dank an alle Informanten für die vielen Infos. Da hatte ich einiges zum Forschen ...

Ergebnis: Ich werde nicht mischen sondern grün erweitern. Zwar fährt die SBB kunterbunt durch die Gegend, das wissen aber nur Schweizer und Moba-Insider. Dem normale Betrachter würde dieser Mischbetrieb eher störend auffallen. Verlängern werde ich den Zug mit Steuerwagen, "grünen" EW IV (Anzahl habe ich noch nicht endgültig entschieden) und ev. den Roco-Gepäckwagen - sofern ich den irgendwo günstig bekommen kann.

Bleibt noch eine Frage:
Der Märklin Steuerwagen 42178 hat einen Schleifer. Sollte man einen solchen Wagen besser möglichst neu kaufen? Wenn man diesen gebraucht bei 123 kauft, weiss man ja nicht wieviel Runden der schon auf verrosteten Schienen gedreht hat !?

Grüsse René


@Märklin: Eine Modellbahn besteht nicht nur aus rollendem Material!


walker  
walker
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 463
Registriert am: 06.01.2008
Steuerung CS2, MS2, MS1, 6021


RE: Frage zu Märklin SBB-Steuerwagen (Art.Nr.:42178)

#19 von Sabello , 09.01.2008 06:11

Zitat von walker

Der Märklin Steuerwagen 42178 hat einen Schleifer. Sollte man einen solchen Wagen besser möglichst neu kaufen? Wenn man diesen gebraucht bei 123 kauft, weiss man ja nicht wieviel Runden der schon auf verrosteten Schienen gedreht hat !?



Na ja, erstens kann man den Schleifer sicher problemlos austauschen, und zweitens dauert es doch recht lange, bis ein Märklin-Schleifer so abgenützt ist, dass er nicht mehr zuverlässig funktioniert.

Wenn also ein von dir in Aussicht genommener 42178 sonst in ordentlichem Zustand ist, würde ich mir wegen des Schleifers keine grossen Gedanken machen.


Gruss aus der Schweiz, Stefan


 
Sabello
InterCity (IC)
Beiträge: 671
Registriert am: 22.08.2005
Homepage: Link
Ort: Winterthur
Gleise vorhanden
Spurweite H0
Steuerung manuell
Stromart AC


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 163
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz