Willkommen 

Hilfe für Steuerungsmontage Lehmann 2080 (99 6001)

#1 von K.Wagner , 21.06.2021 12:42

Hallo,

ich habe eine total zerlegte 99 6001 günstig erworben (nach der Analyse, ob ich daraus wieder eine fahrbare Lok machen kann). Das klappt auch soweit, nur fehlen mir für die Steuerungsmontage Teile. Die 6-Kant Schrauben habe ich, aber es scheint noch so was wie Beilagscheiben oder Distanzhülsen zu geben (in der Explosionsansicht der 2080S Teil 99). Leider kann ich die Ausführung auf keinem der im Internet verfügbaren Bilder erkennen. Kann mir jemand, der diese Lok auch besitzt, mit einem Foto weiterhelfen?
Weiter habe ich festgestellt, dass die Schrauben für die Befestigung der Kuppelstangen nur extrem knapp am Niet Kreuzkopf - Treibstange vorbeigehen. Wenn dort eine Beilagscheibe nötig ist, käme es zur Kollision - wie eist das zu vermeiden?


Gruß Klaus


 
K.Wagner
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.566
Registriert am: 24.01.2006
Ort: Im Norden Badens
Gleise Märklin K und Märklin C
Spurweite H0, G
Steuerung Intellibox 1
Stromart Digital


RE: Hilfe für Steuerungsmontage Lehmann 2080 (99 6001)

#2 von Lanz-Franz , 21.06.2021 14:48

Hallo Klaus.

[img]Bild entfernt (keine Rechte)[/img]
Die linke und mittlere U-Scheibe ist festgeschraubt, die rechte liegt lose zwischen den Stangen.
Soweit mir bekannt gibi es auch noch ältere Loks mit Metallgestänge. Könnte dort eventuell anders ausschaun.
Stell doch bitte ein Bild von deinen Problemstellen ein.
MfG Werner


mfG Werner -und immer 50mA Reserve imTrafo
Schmalspur 1:87 : Die Birkenbahn https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=50&t=133452
Gartenbahn : https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?...578793#p1578793

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen

K.Wagner hat sich bedankt!
 
Lanz-Franz
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.937
Registriert am: 19.01.2016
Ort: zwischen D-dorf und Köln
Gleise diverse
Spurweite H0m, G
Steuerung z21;Massoth_1210Z;RC
Stromart Digital


RE: Hilfe für Steuerungsmontage Lehmann 2080 (99 6001)

#3 von K.Wagner , 22.06.2021 12:19

Hallo,

das Bild hilft mir sehr weiter - auch wenn mein Modell die "alte" Steuerung mit doppelschienigem Kreuzkopf hat. Ich habe aufgrund Deiner Abbildung Passscheiben 0,1 mm in meine Merkliste für die nächste Conrad Bestellung aufgenommen - das dürfte dann passen.
Die Zapfen an den Rädern sind bei mir nur halb so hoch wie die Kuppelstangendicke - da muss ich mir noch was überlegen - aber das wird schon noch.


Gruß Klaus


 
K.Wagner
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.566
Registriert am: 24.01.2006
Ort: Im Norden Badens
Gleise Märklin K und Märklin C
Spurweite H0, G
Steuerung Intellibox 1
Stromart Digital


RE: Hilfe für Steuerungsmontage Lehmann 2080 (99 6001)

#4 von K.Wagner , 22.06.2021 12:43

Habe die Ursache gefunden....
Ich habe wohl eine Lok, die noch die Kuppelstange aus Metall hatte. Die ist natürlich nicht einmal halb so dick wie die Kunststoffkuppelstange. Leider finde ich mim Internet nur die Kuppelstange der Zillertalbahn U 2070. Kann mir jemand die Info geben, ob ich diese auch verwenden kann? Die gibts nämlich noch zu kaufen - lt. Abb. müßte der Achsstand passen - aber wer weiß? Kann jemand von Euch nachmessen - das wäre super!


Gruß Klaus


 
K.Wagner
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.566
Registriert am: 24.01.2006
Ort: Im Norden Badens
Gleise Märklin K und Märklin C
Spurweite H0, G
Steuerung Intellibox 1
Stromart Digital


RE: Hilfe für Steuerungsmontage Lehmann 2080 (99 6001)

#5 von K.Wagner , 23.06.2021 09:27

Hallo,

das Thema ist gelöst - bei Warenburg, der ein ziemlich umfangreiches Ersatzteilsortiment für LGB hat, war bei den Kuppelstangen der Zillerbahnlok auch die 2080 angegeben. Die Kuppelstangen rot auszulegen ist kein Thema....
Wenn die Teile da sind, habe ich zwei Kuppelstangen in Kunststoff und die Steuerungsteile einer Seite übrig....denn das Ersatzteil von Märklin / Lehmann ist mit einschienigem Kreuzkopf....das es hier so viele Detailunterschiede gibt, war mir beim Erwerb der Einzelteile auch nicht bewußt....


Gruß Klaus


 
K.Wagner
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.566
Registriert am: 24.01.2006
Ort: Im Norden Badens
Gleise Märklin K und Märklin C
Spurweite H0, G
Steuerung Intellibox 1
Stromart Digital


   

LGB VIk 20480/20481/20482 Probleme mit Verdampfer
Weichensteuerung

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 136
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz