Willkommen 

Zollfreigrenze

#1 von jogi , 23.06.2021 09:37


Bastelnde Grüße Jogi ;
Elektronische Bauteile kennen 3 Zustände:Ein-Aus-Kaputt".
K-Gleise,DCC mit IB .CS2 nur Test Mfx freie Zone.MoBa MÄ seit 1954.
Jogis Bahn
mein letzter Umbau


Volvivo, ET 65 und valjean haben sich bedankt!
jogi  
jogi
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.642
Registriert am: 13.06.2005
Ort: NRW
Gleise K - Gleise
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Zollfreigrenze

#2 von vikr , 23.06.2021 09:55

Hallo Jogi,

Danke für die Info!

MfG

vik


vikr  
vikr
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.602
Registriert am: 23.10.2011
Spurweite H0, N


RE: Zollfreigrenze

#3 von kalaharix , 23.06.2021 11:19

Hallo Jogi,

danke für den Link. Wenn ich das richtig verstehe, sind die Abgaben auf jeden Fall fällig.

Wenn ich aber auf der DHL Seite nachlese, dann sind die Abgaben erst ab 22,- Euro fällig und dort dann die Servicepauschale von 6,- Euro.


Gruß Uwe

Systemcontrol 7 - DCC++ - Rocrail/iRoc - Multimaus

Module Spur 1 - Epoche V


 
kalaharix
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 28
Registriert am: 11.06.2011
Ort: KBS 393
Spurweite 1
Stromart Digital


RE: Zollfreigrenze

#4 von Weltenbummler , 23.06.2021 11:26

Zitat von kalaharix im Beitrag #3
Hallo Jogi,
danke für den Link. Wenn ich das richtig verstehe, sind die Abgaben auf jeden Fall fällig.
Wenn ich aber auf der DHL Seite nachlese, dann sind die Abgaben erst ab 22,- Euro fällig und dort dann die Servicepauschale von 6,- Euro.


Hat DHL denn schon die aktuellen Daten online?
Das gilt erst ab dem 01.07.2021 und wie hoch die Servicepauschale ist entscheidet jeder Transportdienstleister selber


Gruß
Thomas


 
Weltenbummler
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.043
Registriert am: 14.02.2006
Ort: Erbil/ Irak
Spurweite H0
Stromart AC, Digital, Analog

zuletzt bearbeitet 23.06.2021 | Top

RE: Zollfreigrenze

#5 von kalaharix , 23.06.2021 11:32

Hallo Thomas,

die DHL Seite erweckt für mich den Eindruck, dass das schon die neuen Bestimmungen sind. Es ist sowohl von der 22,- Euro als auch von der 150,- Euro Grenze die Rede.

Für mich ist das nicht so ganz klar.


Gruß Uwe

Systemcontrol 7 - DCC++ - Rocrail/iRoc - Multimaus

Module Spur 1 - Epoche V


 
kalaharix
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 28
Registriert am: 11.06.2011
Ort: KBS 393
Spurweite 1
Stromart Digital


RE: Zollfreigrenze

#6 von Dölerich Hirnfiedler , 23.06.2021 11:35

Zitat von kalaharix im Beitrag #5
Hallo Thomas,

die DHL Seite erweckt für mich den Eindruck, dass das schon die neuen Bestimmungen sind. Es ist sowohl von der 22,- Euro als auch von der 150,- Euro Grenze die Rede.

Für mich ist das nicht so ganz klar.


Für mich ist das klar. Denn das auf der DHL-Seite sind genau die Bestimmungen aufgeführt die seit mindestens zehn Jahren so gelten. Neu ab 01.07.2021 ist, das die Bagatellgrenze von 22 EUR aufgehoben wird, unter der Einfuhren bisher von der EUSt befreit waren.

mfg

D.


Früher war mehr Lametta.


Weltenbummler hat sich bedankt!
 
Dölerich Hirnfiedler
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.775
Registriert am: 10.05.2005
Gleise VB
Spurweite H0, Z, 0, 00, 1
Stromart AC, DC, Digital, Analog

zuletzt bearbeitet 23.06.2021 | Top

RE: Zollfreigrenze

#7 von MicroBahner , 23.06.2021 11:41

Zitat von kalaharix im Beitrag #5
Es ist sowohl von der 22,- Euro als auch von der 150,- Euro Grenze die Rede.

Zitat von Dölerich Hirnfiedler im Beitrag #6
auf der DHL-Seite sind genau die Bestimmungen aufgeführt die seit mindestens zehn Jahren so gelten.


Genau. Wenn da noch von der 22€ Grenze die Rede ist, sind es die aktuellen ( alten ) Bestimmungen. Denn ab dem 1.7. gibt es die 22€ Grenze nicht mehr. Dann gibt es nur noch eine Grenze ab 150€.


viele Grüße
Franz-Peter
Ein 'elektromechanisches' Stellwerk
Der 'Eisberg'


 
MicroBahner
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.686
Registriert am: 28.11.2012
Ort: Mittelfranken
Gleise Tillig Elite
Spurweite H0
Steuerung Eigenbau
Stromart Analog


RE: Zollfreigrenze

#8 von aftpriv , 23.06.2021 12:22

Hallo Forianer

hier ist alles bezüglich AliExpress nachzulesen (in Englisch):
https://service.aliexpress.com/page/know...305&language=en

Kurz in Deutsch: Ali erhebt die VAT (deutsch: MWSt, derzeit 19%) bereits in China und gibt diesen VAT-Betrag auf der Rechnung aus -
Beispiel: Betrag für (Ware + Versandkosten) x 0,19. Die Gesamtkosten sind dann Faktor 1,19
Subtotal: € 130,00
Shipping: € 19,99
Total: € 149,99
VAT: € 28,50

An Ali zu zahlen: € 178,49

Gruß Alf

PS: bis zu einem Warenwert+Versand von € 150,00 fallen keine Zollkosten an!


Pickel-Bahner seit 1958 / K-Gleis + ZIMO-Decoder (MX633P22/MX645P22)
RocRail & RocNetNode jeweils auf RasPi
Email bezüglich MobaLedLib-Belange: LedLib@yahoo.com

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen

raily74 hat sich bedankt!
aftpriv  
aftpriv
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.116
Registriert am: 03.04.2012
Ort: MKK, Spessart, Hessen
Gleise K-Gleis und Selbsbau-Pickel-Gleis (DC-Gleis mit Mittelleiter ausrüsten)
Spurweite H0
Steuerung Rocrail + Rocnetnode auf Raspi
Stromart Digital

zuletzt bearbeitet 23.06.2021 | Top

RE: Zollfreigrenze

#9 von stoffel61 , 23.06.2021 14:15

Hallo Alf,

vielen Dank für die Info. Gibt AliExpress dann diese einbehaltenen 19% MwSt an den deutschen Fiskus weiter?
Denn davon steht nichts in dem Text bei AliExpress.


Viele Grüße,
Christoph


stoffel61  
stoffel61
S-Bahn (S)
Beiträge: 21
Registriert am: 05.02.2012


RE: Zollfreigrenze

#10 von BR180 , 23.06.2021 14:28

Zitat von jogi im Beitrag #1
Hallo , jogi hier


https://www.zoll.de/DE/Privatpersonen/Po...72021_node.html

NA SUPER,
Danke für die Info


Gruß Maurice

Mein kleines Switchinglayout: viewtopic.php?f=170&t=185809


 
BR180
InterCity (IC)
Beiträge: 691
Registriert am: 27.12.2014
Ort: Berlin
Gleise Shinohara, Walthers, Peco, Atlas, Roco Line,
Spurweite H0
Steuerung Roco Multimaus
Stromart DC, Digital


RE: Zollfreigrenze

#11 von aftpriv , 23.06.2021 15:59

Hallo Christoph,

die 19% werden an den deutschen Fiskus abgeführt:
Ali schreibt doch: "will need to include the Import One Stop Shop (IOSS) number of AliExpress"

Gruß Alf


Pickel-Bahner seit 1958 / K-Gleis + ZIMO-Decoder (MX633P22/MX645P22)
RocRail & RocNetNode jeweils auf RasPi
Email bezüglich MobaLedLib-Belange: LedLib@yahoo.com


raily74 hat sich bedankt!
aftpriv  
aftpriv
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.116
Registriert am: 03.04.2012
Ort: MKK, Spessart, Hessen
Gleise K-Gleis und Selbsbau-Pickel-Gleis (DC-Gleis mit Mittelleiter ausrüsten)
Spurweite H0
Steuerung Rocrail + Rocnetnode auf Raspi
Stromart Digital

zuletzt bearbeitet 23.06.2021 | Top

RE: Zollfreigrenze

#12 von albe , 23.06.2021 19:48

Guten Abend...

Zitat von aftpriv im Beitrag #8

hier ist alles bezüglich AliExpress nachzulesen (in Englisch):
https://service.aliexpress.com/page/know...305&language=en



der link führt bei mir leider ins Nirvana...


...und, ich habe gestern noch etwas bestellt und auch eben nochmal was finden Einkaufswagen gelegt, bei mir wird _keine_ VAT angegeben bzw. hinzugefügt. Ich bin mal gespannt, was passiert.

Gruesse, Alex.


albe  
albe
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 50
Registriert am: 14.04.2014


RE: Zollfreigrenze

#13 von aftpriv , 24.06.2021 14:42

Hallo Alex

Zitat von albe im Beitrag #12
Zitat von aftpriv im Beitrag #8
hier ist alles bezüglich AliExpress nachzulesen (in Englisch):
https://service.aliexpress.com/page/know...305&language=en

der link führt bei mir leider ins Nirvana....

bei mir funktioniert der Link, dauert aber etwas, bis er angezeigt wird. Kann auch sein, das man dafür bei Ali angemeldet sein muss!

Gruß Alf


Pickel-Bahner seit 1958 / K-Gleis + ZIMO-Decoder (MX633P22/MX645P22)
RocRail & RocNetNode jeweils auf RasPi
Email bezüglich MobaLedLib-Belange: LedLib@yahoo.com


aftpriv  
aftpriv
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.116
Registriert am: 03.04.2012
Ort: MKK, Spessart, Hessen
Gleise K-Gleis und Selbsbau-Pickel-Gleis (DC-Gleis mit Mittelleiter ausrüsten)
Spurweite H0
Steuerung Rocrail + Rocnetnode auf Raspi
Stromart Digital


RE: Zollfreigrenze

#14 von riedochs , 27.06.2021 11:50

Viele Waren die ich bei Aliexpress bestelle werden schon jetzt aus innerhalb der EU (meist Belgien, Niederlande oder Spanien) verschickt. So lange ich nicht zu den Flachzangen von unserem Zollamt muß ist mir das alles recht. Wer will den Warenwert wirklich kontrollieren.


gruß

Jochen


 
riedochs
InterCity (IC)
Beiträge: 822
Registriert am: 21.11.2014
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: Zollfreigrenze

#15 von albe , 27.06.2021 12:43

Zitat von riedochs im Beitrag #14
V So lange ich nicht zu den Flachzangen von unserem Zollamt muß ist mir das alles recht. Wer will den Warenwert wirklich kontrollieren.

na, im Normalfall muss man eine Rechnung vorlegen.

...und hier in Freiburg sind die Leute im Zollamt durchaus nett, aber halt nicht blöd.


albe  
albe
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 50
Registriert am: 14.04.2014


RE: Zollfreigrenze Einfuhrumsatzsteuer CE Kennzeichnung China Import

#16 von Mac-Chatter , 27.06.2021 14:33

Ich habe diese "Chinaimportregeln" vorletztes Jahr mal genauer recherchiert:

Importieren heisst, aus den EU-Zollausland physisch und zolltechnisch (keine Zolllager) Waren einzuführen.

Einfuhrzollfrei (ex EU) ist alles bis 22.-€. Bei privaten Geschenksendungen liegt die oft deutlich höher.
Wenn Zoll fällig wird, dann auf den ganzen Betrag, also nicht nur den Differenzbetrag oberhalb der Zollfreigrenze
Der Zoll soll keine Gebühren unter 5.- erheben, d.h. die defacto Freigrenze läge gemäß Prozentrechnung bei 26,31€ bzw. wer auf Nummer sicher gehen will 26,26€ (keine Ahnung, wie der Zoll rundet). Bei Schummelrechnungen, -deklarationen legt der Zoll selbst den Wert fest.

Der Freibetrag von 22.-€ ist seit Heute 1.7.2021 abgeschafft. Die Einfuhrumsatzsteuer ist sofort fällig. Lt. eines CHIP Artikels von Heute erhebt der Zoll die Einfuhrumsatzsteuer ab einem Rechnungsbetrag von 5,23€ was ziemlich genau 1.-€ Einfuhrumsatzsteuer entspricht. DHL soll für das Einkassieren nochmal mindestens 6.-€ verlangen.

Bis 150.-€ Importwert findet ein vereinfachtes Zollverfahren statt es wird mit wenigen Ausnahmen (Schnaps, Kaffee, Tabak, ...) nur die Einfuhrumsatzsteuer von 19% erhoben. Über 150.-€ wird nach den TARIC (TARIK?) Tabellen produktabhängig zusätzlich Zoll erhoben.

Zoll wird erhoben auf alles, was auf der Rechnung steht, also auch für das Shipping. DIe Zollgrenzen betreffen alle nicht-EU Länder, also auch USA und Schweiz. Es gibt eine Liste von Staaten, die bzgl. Einfuhrumsatzsteuer, Zoll der EU mehr oder weniger gleich gestellt sind.

Tückisch:
Wer Waren aus dem EU Ausland importiert muss selber sicher stellen, dass diese allen EU Sicherheitsstandards entsprechen. Für den Privatimporteur betrifft das vermutlich meistens die Elektrosicherheit, CE Kennzeichnung. Das ist m.E. besonders für alles relevant, was in die Steckdose gesteckt wird. Wenn einem das 5.-€ Chinanetzteil ohne CE Kennzeichnung das Haus abfackelt dann verweigert sich mit Chance die Versicherung (grobfahrlässig o. Vorsatz: Willkommen im Schuldturm!). Besonders fies ist, dass das s.g. "CE - China Export" Zeichen dem europäischen CE täuschend ähnlich sieht.

Übrigens wer selbst ins EU-Ausland exportiert (ebay & Co.) sollte sich mit den INCOTERMS beschäftigen und im Angebot fixieren (z.B. CPT), damit er nicht mit Zoll oder Zollhandlingebühren rückbelastet wird.

Alle Angaben dieses Beitrags tentativ und ohne Gewähr

Gruss, Mac-Chatter




LGB Digital 'Lite' mit MZS-1 und Lokmäusen


 
Mac-Chatter
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 52
Registriert am: 11.04.2019
Ort: südlich von Soltau Süd
Spurweite G
Stromart Digital

zuletzt bearbeitet 01.07.2021 | Top

RE: Zollfreigrenze Einfuhrumsatzsteuer CE Kennzeichnung China Import

#17 von Dölerich Hirnfiedler , 27.06.2021 14:49

Zitat von Mac-Chatter im Beitrag #16


Ich habe gehört, es sei ein EU Gesetz unterwegs die 22.-€ Freigrenze ganz abzuschaffen, .....




Hallo Mac-Chatter,

Genau darum geht es in diesem Thread. Könnte man wissen, wenn man ihn gelesen hätte.

In Deinem Text werden zwei völlig unterschiedliche Sachverhalte wild vermischt: Nämlich Zoll und Einfuhrumsatzsteuer. Für die allermeisten Produkte die für Nutzer dieses Forums von Interesse sind, wird bei der Einfuhr kein Zoll erhoben, sondern nur Einfuhrumsatzsteuer.

mfg

D.


Früher war mehr Lametta.


 
Dölerich Hirnfiedler
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.775
Registriert am: 10.05.2005
Gleise VB
Spurweite H0, Z, 0, 00, 1
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Zollfreigrenze Einfuhrumsatzsteuer CE Kennzeichnung China Import

#18 von 8erberg , 27.06.2021 15:16

Hallo,

für Modellbahnartikel ist der Zollsatz 0 %.

TARIC 95030030

Manche Zollbeamte nehmen eine falsche Nr. und wollen dann Zoll kassieren.
Dann auf https://www.zolltarifnummern.de/
verweisen.

Peter


Spur N Digital Selectrix/DCC
Spur 1 Teppichbahning Selectrix/MM


 
8erberg
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.234
Registriert am: 06.02.2007
Spurweite N, 1
Stromart Digital


RE: Zollfreigrenze Einfuhrumsatzsteuer CE Kennzeichnung China Import

#19 von Railwolf , 27.06.2021 16:38

Hallo Peter,

da den richtigen Link zu finden ist gar nicht so einfach, wenn man die Nummer nicht schon hat.. ;)

https://www.zolltarifnummern.de/2021/95030030
Da isser, direkt ins Herz getroffen.


Mit vielen Grüßen

Wolf 🐺


Railwolf  
Railwolf
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.198
Registriert am: 08.07.2019
Gleise alle Arten von Skipiste
Spurweite H0
Steuerung tams RedBox
Stromart AC, Digital


RE: Zollfreigrenze Einfuhrumsatzsteuer CE Kennzeichnung China Import

#20 von Ralf Krapp , 28.06.2021 12:07

Hallo zusammen,
die in der Zollanmeldung einzutragende 11-stellige Codenummer lautet für Eisenbahnartikel, Teile und Zubehör 9503 0030 00 0, Zollsatz 0%, Einfuhrumsatzsteuer (EUSt) 19%. Zu dieser Codenummer gehören Lokomotiven, Wagen, Schienenmaterial, Signale; nicht jedoch z.B. Transformatoren oder elektronische Steuerungen für den Betrieb einer Anlage. Dafür sind andere Codenummern anzuwenden, die dann auch regelmäßig einen Zollsatz aufweisen.
Auszug aus den Erläuterungen zum Zolltarif bezüglich Eisenbahnen:
E) Maßstabgetreu verkleinerte Modelle und ähnliche Modelle zur Unterhaltung. 46.0
Hierher gehören ebenfalls Modelle von Schiffen, Luftfahrzeugen, Eisenbahnen usw., zum Spielen auch als Zusammenstellungen der Teile zum Bauen dieser Modelle, ausgenommen Gesellschaftsspiele der Pos. 9504 (z. B. Zusammenstellungen aus Rennwagen und Rennstrecken). 47.0
Teile und Zubehör 52.0
Zu dieser Position gehören auch Teile und Zubehör von Waren dieser Position, die erkennbar ausschließlich oder hauptsächlich für Waren dieser Position bestimmt sind, sofern sie nicht durch Anm. 1 zu diesem Kapitel ausgeschlossen sind. 53.0
Wer mehr nachlesen möchte, kann dies mit der Fundstelle
https://auskunft.ezt-online.de/ezto/GetD...3&p0=28.06.2021
versuchen.


Schöne Grüße
Ralf

Anlage im Aufbau; Spur HO, K-Gleis, Loks meist Märklin, Lok-Dekoder unterschiedlich, MA-Dekoder Viessmann, RM-Dekoder Viessmann, Steuerung mit WinDigipet 2018


Ralf Krapp  
Ralf Krapp
InterRegio (IR)
Beiträge: 193
Registriert am: 02.08.2009
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Spurweite H0
Steuerung Tams MC
Stromart AC, Digital


RE: Zollfreigrenze Einfuhrumsatzsteuer CE Kennzeichnung China Import

#21 von alexanderonline , 28.06.2021 17:53

Hallo,

Wenn ich heute bei Ali-Express bestelle, ist das dann der Endpreis oder muss ich da zusätzlich Einfuhrumsatzsteuer zahlen?

VG
Alex


Anlage Epoche 3 (wird grosszügig ausgelegt) Sammeln gelegentlich auch andere Epochen;hauptsächlich Märklin + Roco in letzter Zeit immer mehr Piko


alexanderonline  
alexanderonline
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.732
Registriert am: 10.12.2006
Gleise K-Gleise
Spurweite H0
Steuerung Intellibox 2 MM + DCC
Stromart AC, Digital


RE: neue geringere Zollfreigrenze, Einfuhrumsatzsteuer

#22 von Mac-Chatter , 01.07.2021 15:28

Hallo,
der Freibetrag von 22.-€ ist seit Heute abgeschafft. Die Einfuhrumsatzsteuer ist sofort fällig. Lt. eines CHIP Artikels von Heute erhebt der Zoll die Einfuhrumsatzsteuer ab einem Rechnungsbetrag von 5,23€ was ziemlich genau 1.-€ Einfuhrumsatzsteuer entspricht. DHL soll für das Einkassieren nochmal mindestens 6.-€ verlangen. Einfuhrumsatzsteuer und Zollabgaben werden vom Zoll erhoben. Die untere Grenze für Zoll liegt bei 150.-€. Der Zoll kann auch 0.-€ betragen, was wohl für Modelleisenbahnartikel zutrifft.

"Chill down and drop off in der Stummi Launch . . . .", Mac-Chatter




LGB Digital 'Lite' mit MZS-1 und Lokmäusen


 
Mac-Chatter
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 52
Registriert am: 11.04.2019
Ort: südlich von Soltau Süd
Spurweite G
Stromart Digital


RE: neue geringere Zollfreigrenze, Einfuhrumsatzsteuer

#23 von RichyD , 01.07.2021 16:50

Zitat von alexanderonline im Beitrag #21
Wenn ich heute bei Ali-Express bestelle, ist das dann der Endpreis oder muss ich da zusätzlich Einfuhrumsatzsteuer zahlen?


Servus,
ja, das musst du - selbst wenn du am 28.6. bestellt hättest, denn es gilt der Lieferzeitpunkt, und der wäre ja in den Juli gerutscht.

Zitat von Mac-Chatter im Beitrag #22
Hallo,
der Freibetrag von 22.-€ ist seit Heute abgeschafft. Die Einfuhrumsatzsteuer ist sofort fällig. Lt. eines CHIP Artikels von Heute erhebt der Zoll die Einfuhrumsatzsteuer ab einem Rechnungsbetrag von 5,23€ was ziemlich genau 1.-€ Einfuhrumsatzsteuer entspricht. DHL soll für das Einkassieren nochmal mindestens 6.-€ verlangen. Einfuhrumsatzsteuer und Zollabgaben werden vom Zoll erhoben. Die untere Grenze für Zoll liegt bei 150.-€. Der Zoll kann auch 0.-€ betragen, was wohl für Modelleisenbahnartikel zutrifft.


Das ist so nicht ganz korrekt:
es gab nie einen Freibetrag, die Einfuhrumsatzsteuer fällt grundsätzlich an.

Es war nur bislang so, dass die EUSt nicht erhoben wurde, wenn die 19% unter 5 Euro liegen.
Von der Auswirkung ist es natürlich so, als gäbe es einen Freibetrag...

Und wie richtig schriebst, ist die Erhebungsgrenze nun auf 1 Euro gesenkt, mit Wirkung ab Heute.
Folglich fällt die EUSt ab einem Versandwert (Warenwert inkl. Versandkosten!) 5,26 Euro an.

Zum Prozedere ist bei DHL nachzulesen:
Für jede Warensendung aus einem Nicht-EU-Land sind Abgaben zu entrichten, wenn sie den Betrag von 1 EUR überschreiten. Die Abgaben, zzgl. einer Auslagenpauschale von 6 EUR, werden von Ihnen bei der Zustellung oder Abholung in der Filiale eingezogen, wenn sie nicht bereits vom Versender entrichtet wurden. Dies ist z.B. der Fall bei Warensendungen von kommerziellen Versandhändlern, die sich für das neue Mehrwertsteuersystem IOSS registriert haben. Bei diesen Waren zahlen Sie die Abgaben an den Versandhändler. In der Regel sind sie bereits im Rechnungsendbetrag enthalten.

Es hängt also vom Händler bei Aliexpress ab, ob DHL noch zusätzlich die Hand aufhält.
Wenn ich Platinen bestelle (auch in China, wenngleich nicht über Aliexpress), kann ich bei Wahl der Versandart die Zollanmeldung dazu buchen.


Nebenbei und in diesem Zusammenhang interessant: manche Händler deklarieren den Warenwert falsch (niedriger) oder weisen die Sendung als Geschenk aus. Das ist natürlich illegal, aber mir als Kunden erwachsen dadurch keine Nachteile (im Sinne von "Steuerhinterziehung").
Diese Auskunft habe ich direkt von unserem Zollamt bekommen.

Beste Grüsse
Richy


RichyD  
RichyD
InterRegio (IR)
Beiträge: 127
Registriert am: 02.11.2020

zuletzt bearbeitet 01.07.2021 | Top

RE: neue geringere Zollfreigrenze, Einfuhrumsatzsteuer

#24 von riedochs , 01.07.2021 20:22

Ich bin mal gespannt wie DHL oder der Zoll diese Mengen zeitnah bewältigen wollen. Gerade im Kleinteile Bereich kostet dann mehr auf Aufwand für DHL / Zoll als die Sache wert ist. Spätestens wenn der erste Anbieter billiger als DHL ist werden die Preise fallen. Schwachsinnig bleibt es so oder so.


gruß

Jochen


 
riedochs
InterCity (IC)
Beiträge: 822
Registriert am: 21.11.2014
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: neue geringere Zollfreigrenze, Einfuhrumsatzsteuer

#25 von markusj , 01.07.2021 21:23

Wer DHL die Auslagenpauschale nicht gönnt kann sich auch als Selbstverzoller registrieren (https://www.dhl.de/de/privatkunden/hilfe...verzollung.html), dann gibt es eine Benachrichtigung und man darf die Sendung selbst beim zum zuständigen Zollamt abholen (im Tausch gegen den betreffenden Geldbetrag) wenn der Verkäufer die EUSt nicht schon abgeführt hat.


ThomasR hat sich bedankt!
markusj  
markusj
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 41
Registriert am: 01.04.2014
Homepage: Link
Spurweite H0
Stromart AC, Analog


   

Suche Gehäuse Märklin V 100 EVB 286
Train-Safe Sammelbestellung 2021

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 179
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz