Willkommen 

BR 245 in Fernverkehr

#1 von 220 , 23.06.2021 09:47

So steht es in der Wikipedia:

Zitat
Auch in Fernverkehrsleistungen löst die 245 teilweise jeweils zwei 218er ab. Dies war für das Intercity-Zugpaar 2012/13 von Oberstdorf nach Stuttgart über Ulm, die Eurocity-Linie 88 von München über Lindau nach Zürich, den Abschnitt nach Oberstdorf der Intercity-Linie 26.2 und Züge nach Oberstdorf der Intercity-Linie 55, als auch einzelne Züge der Intercity-Linien 32 und 55 geplant. Zu planmäßigen Einsätzen kam es allerdings nie.



Meine Frage ist: warum?


Viele Gruße


220  
220
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 75
Registriert am: 13.11.2008
Spurweite H0
Stromart DC


RE: BR 245 in Fernverkehr

#2 von Landsberger , 23.06.2021 09:57

Hallo,

könntest du deine Frage nach dem warum bitte etwas konkretisieren, da nicht ganz klar ist worauf es abzielt.

Viele Grüße,
Christian


Die Haunstetter Bodenbahn

Meine Bilder bei Flickr:
Mr G Spot on Flickr


 
Landsberger
InterRegio (IR)
Beiträge: 152
Registriert am: 21.10.2012
Ort: Haunstetten
Gleise Roco Line mit Bettung
Spurweite H0
Steuerung z21
Stromart Digital


RE: BR 245 in Fernverkehr

#3 von 220 , 23.06.2021 10:03

Warum zu planmäßigen Einsätzen kam es nie?


Viele Gruße


220  
220
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 75
Registriert am: 13.11.2008
Spurweite H0
Stromart DC


RE: BR 245 in Fernverkehr

#4 von Landsberger , 23.06.2021 10:18

Ob dazu ein offizieller Grund existiert und kommuniziert wurde kann ich nicht genau sagen. Wenn dies stattgefunden hätte, dann ließe sich dazu auch etwas im WWW finden.
Aber so kann man nur mutmaßen.

Vielleicht liegt es an der (teilweisen*) hohen Störanfälligkeit der Baureihe 245, an der Anzahl verfügbarer Loks oder an einer Vorliebe für Loks der Baureihe 218 des Bw Ulm.

Jedenfalls dürfte sich das Thema mit der Umstellung spätestens zum Zeitpunkt der Bekanntgabe der Elektrifizierung der Südbahn erledigt haben.

*= während es bei Loks in SH und auch bei Loks aus Mühldorf zum Teil viele Probleme mit den 245 gegeben hat, waren die Loks aus Kempten recht zuverlässig unterwegs.

Viele Grüße,
Christian


Die Haunstetter Bodenbahn

Meine Bilder bei Flickr:
Mr G Spot on Flickr


 
Landsberger
InterRegio (IR)
Beiträge: 152
Registriert am: 21.10.2012
Ort: Haunstetten
Gleise Roco Line mit Bettung
Spurweite H0
Steuerung z21
Stromart Digital


RE: BR 245 in Fernverkehr

#5 von chrilu , 23.06.2021 14:29

Moin,

die 245 wird mit Einschränkungen im IC-Verkehr eingesetzt.

Hier ein relativ aktuelles Video. In den Kommentaren erfährt man auch mehr über die Wendezugtauglichkeit der Lok und über die Einschränkungen:

https://www.youtube.com/watch?v=twcOy7-IAeM


Viele Grüße
Christian


 
chrilu
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.009
Registriert am: 12.03.2019
Ort: HG
Gleise Märklin C
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: BR 245 in Fernverkehr

#6 von Landsberger , 23.06.2021 20:08

Ich glaube ihm ging es Anhand seiner Frage um den Einsatz im Süden (z.B. IC 2012/2013).


Die Haunstetter Bodenbahn

Meine Bilder bei Flickr:
Mr G Spot on Flickr


 
Landsberger
InterRegio (IR)
Beiträge: 152
Registriert am: 21.10.2012
Ort: Haunstetten
Gleise Roco Line mit Bettung
Spurweite H0
Steuerung z21
Stromart Digital


RE: BR 245 in Fernverkehr

#7 von Krokodil , 24.06.2021 01:39

Eine größere Beschaffung der Br 245 im Fernverkehr ist glücklicherweise unterblieben, bis jetzt nur wenige Loks für die IC in Ostdeutschland. Für den IC 118/119 wäre das wirtschaftlicher Unsinn gewesen, da der bekanntlich ab Dezember 2021 elektrisch fahren wird (vsl. als Railjet).
Eine 245er kann keine 218er Doppeltraktion ersetzen. Das klappt leistungsmäßig nicht. Außerdem sind die schrottigen LKW-Dieselmotörchen der 245er nicht für Dauerbelastung ausgelegt. Daher konnte das am 2012/2013 nichts werden.
Wozu sollte man die 218er denn überhaupt ersetzen? Die haben überwiegend neueste MTU 4000er Motren drin, also das gleiche wie Siemens Eurorunner. Die kann man noch solange fahren bis der ECX die IC Garnituren ersetzt.

Dem Vernehmen nach stehen die 245er ja bei der DB schon auf der Abschussliste - sobald die verlängerte Grantie ausläuft, sind die Dinger weg. So ein genialer Schachzug wie der Tausch 187er gegen 189er wird der DB wohl nicht mehr gelingen...


Niemals ein selbstfahrender Tender mit geschobenem Plastik auf meiner Anlage!

C-Sinus und Glockenanker Fan


Krokodil  
Krokodil
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 330
Registriert am: 16.09.2005
Spurweite H0
Stromart AC, Digital

zuletzt bearbeitet 24.06.2021 | Top

RE: BR 245 in Fernverkehr

#8 von järnvägsfotograf , 25.06.2021 23:03

das ist doch offensichtlich,

mit 245 sähe das Sch .... aus ( hier der IC 118 heute wieder mit ohne 245 )

( rechtsklick ins Bild und "grafik anzeigen" für vollen Bildgenuss)


( derzeit wegen Arlberg-Sperre mit deutscher Garnitur und nur ab/bis Bludenz )


Viele Grüße
Siegfried


UP4001, Starlord und Horst Eiberg haben sich bedankt!
 
järnvägsfotograf
InterRegio (IR)
Beiträge: 112
Registriert am: 20.03.2018

zuletzt bearbeitet 25.06.2021 | Top

   

CP Sorefame-Wagen-Züge
4-achsiger Bahnpostwagen mr-a/26

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 205
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz