Willkommen 

SCHWARZBURG V2, U Anlage 4 x 3,30 Meter, C-Gleis - Baubericht

#1 von Blacky67 , 29.06.2021 10:48

Hallo Forum,

dies ist mein Baubericht zu meiner 2. Digital Anlage SCHWARZBURG (daher die V2).
SCHWARZBURG wird eine Modellbahnanlage ohne echtes Vorbild, was die Landschaft oder das Gleisbild betrifft - aber wie so oft im Leben, sicherlich gibt es Teile davon irgendwo, irgendwie doch auch in der Realität

Die Planung der Anlage, die mit WinTrack V15 durchgeführt wurde, hatte hier im Forum schon einen (für meine Verhältnisse) gewaltigen Seitenaufruf von 20t (Stand Juli 2021). Die Planung zu meiner 2. Digitalanlage startete im Oktober 2020. Es wurde ein 16m² großes Kinderzimmer frei
Den Link hierzu, wer sich nachträglich da einlesen möchte SCHWARZBURG V2 2021

Doch nun zum versprochenen Baubericht. Ich möchte hier nicht viel mit Text arbeiten, sondern mit Bildern, die ich kommentieren werde.
Wer Fragen oder Anregungen hat, bitte immer rüber damit.

Zu aller Erst - von was sprechen wir hier:

3D Übersicht



ABER JETZT LEGEN WIR LOS!


PHASE 1: Vorbereitungen



Der Raum muss vorbereitet werden, Farbe, Boden, Elektrik, Arbeitsbereich...







PHASE 2: Hintergrund malen







PHASE 3: Rohinstallation Grundgerüst/Platte/Holz


gearbeitet wird hier mit der "Plattenmethode". Diese habe ich gewählt, weil für die Rahmenkonstruktion sich kein Tischler fand der zeitnah das fertigen konnte und weil mir die Höhe der Gesamtkonstruktion ansonsten auch zu "dick" geworden wäre - ich muss mit der sichtbaren Ebene unter den Fensterbänken bleiben. Da aber der SBF sowieso fast ausschließlich aus Gleisen besteht, wäre auch auf eine Rahmenkonstruktion zu 90% eine Platte gekommen.
Die benötigten Ausschnitte wurden danach gesetzt, bzw. folgen noch. Als Platte kommt im SBF eine 19mm Tischlerplatte (Dreischichtplatte) zum Einsatz. Die Rampen und die oberen Ebenen werden dann als Sperrholzplatten mit 12, bzw. 15mm ausgeführt (Pappel oder Buche).



ein selbstgebautes "Schablonenzeichengerät" erleichtert das anzeichnen der späteren Trassen und den benötigten Ausschnitten dazu



Auf die Platte wurde dann Gummikork mit 2mm gelegt, der an den vorderen Kanten mit doppelseitigem Klebeband befestigt ist. Die aufgelegten Gleise werden nur so wenig wie irgend möglich verschraubt um Schall Übertragungen bestmöglich zu verhindern. Ich hätte die Gleise auch kleben können, habe aber festgestellt, dass gelegentliches anschrauben bei weitem genügt.





PHASE 4: die ersten Schienen/Elektrik



wie ich schon in einem anderem Forumsbeitrag geschrieben habe S88N nebeneinander?,
war es gar nicht so einfach, die gewählten Rückmeldemodule zentral zu installieren, da die Bauart der S88 und S88 Link nicht so gemacht ist, dass man sie direkt aneinander schrauben kann.



rausgekommen ist dann diese Version:




bevor das aber so aussieht, muss man sich durch ein Gewirr von Kabeln kämpfen...






Orange sind die Rückmelder, braun die Stromversorgung der Weichenantriebe und die dicken schwarzen die Stromversorgung.
Wenn wir schon beim Thema Verkabelung sind - ich habe mich für die getrennte Version von Fahren und Schalten entschieden.
Auch dies wurde im Forum diskutiert
Schalten und Fahren

Um dies zu erreichen, werden der Antriebe von der CS2 versorgt, die nur MM als Format ausgibt. Die Weichen sind zusätzlich rückgemeldet. Das war am Anfang sehr schwer (und es musste auch die ein oder andere Weiche daran glauben ) doch ich denke, der Aufwand hat sich gelohnt. Dieser Aufwand wird nur im nicht sichtbaren Bereich durchgeführt - doch dazu später mal mehr.




Die Kabel selbst wurden in Buchbinderücken, die auf die Platte geklebt wurden, gefasst. Ist nicht ganz so einfach, aber aufgeräumt






Bei der Verlegung der Schienen wurde auf absolute Geometrie geachtet



direkt unter dem "Boden vom U" wurde ein Auszug für die beiden CS'n gemacht




Bei den ersten Testfahrten ging natürlich dann auch mal was "schief"





PHASE 5: es geht nach oben/Rampe und Zwischenebene



natürlich wird versucht, sowenig wie möglich Steigung zu haben - man (ich) hat ja gelernt aus der Vergangenheit. Die Anlage wird mit Rampen gebaut, es gibt keinen Wendel.





auf die Höhe kommts an!



Alle Abschnitte wurden zur besseren Kontrolle mit gekappten Sushi Spießen markiert und beschriftet.




und dazwischen natürlich immer und immer wieder Testfahrten mit TrainController 9 Gold.



die Haltepunkte passen schon mal sehr gut.




PHASE 6: Zwischenebene, Rampe und SBF fertig




ich fand es immer schade, dass ein Schattenbahnhof so ein "Schattendasein" führen soll - und daher tut er das bei mir nicht! Ich werde den Schattenbereich soweit es geht offen lassen und diesen auch in Szene setzen. Darum wurde eine fernbedienbare LED Beleuchtung eingebaut - kann in allen Farben leuchten
Einen ersten Eindruck davon sieht man hier unten.





Im Zwischenbahnhof auf Ebene 2 gibt es 3 Gleise die für zusätzliche Abstellfläche sorgen, 2 davon sind für die längsten Züge reserviert.




und nun noch ein letztes Foto für den ersten Beitrag hier:


_________________
Liebe Grüße, Günther

Schwarzburg V2, der Baubericht: SCHWARZBURG V2, U Anlage 4x3,3 Meter, C-Gleis
Schwarzburg V2, die Planung: Schwarzburg 2021

TC 9.0 Gold, Märklin CS2 schalten und melden, CS3 fahren nur mit mfx, C-Gleis
Computer WIN10 64Bit, Intel i5, 16Gb Ram, SSD


Dilldapp, mg60, wgump und Baureihe_54 haben sich bedankt!
 
Blacky67
InterCity (IC)
Beiträge: 665
Registriert am: 04.10.2012
Ort: in der Nähe von Innsbruck
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung TC, CS3, CS2
Stromart AC

zuletzt bearbeitet 24.08.2021 | Top

RE: SCHWARZBURG V2, U Anlage 4x3,3 Meter, C-Gleis

#2 von Blacky67 , 29.06.2021 10:48

Ich schaffe mir jetzt mal gleich einen Platzhaltert - vielleicht brauch ich den ja noch irgendwann mal später...


_________________
Liebe Grüße, Günther

Schwarzburg V2, der Baubericht: SCHWARZBURG V2, U Anlage 4x3,3 Meter, C-Gleis
Schwarzburg V2, die Planung: Schwarzburg 2021

TC 9.0 Gold, Märklin CS2 schalten und melden, CS3 fahren nur mit mfx, C-Gleis
Computer WIN10 64Bit, Intel i5, 16Gb Ram, SSD


 
Blacky67
InterCity (IC)
Beiträge: 665
Registriert am: 04.10.2012
Ort: in der Nähe von Innsbruck
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung TC, CS3, CS2
Stromart AC


RE: SCHWARZBURG V2, U Anlage 4x3,3 Meter, C-Gleis

#3 von Blacky67 , 29.06.2021 11:30

Ich nochmals...

hier noch eines meiner Testvideos - Startsequenz mit TrainController und ESU E94.


_________________
Liebe Grüße, Günther

Schwarzburg V2, der Baubericht: SCHWARZBURG V2, U Anlage 4x3,3 Meter, C-Gleis
Schwarzburg V2, die Planung: Schwarzburg 2021

TC 9.0 Gold, Märklin CS2 schalten und melden, CS3 fahren nur mit mfx, C-Gleis
Computer WIN10 64Bit, Intel i5, 16Gb Ram, SSD


 
Blacky67
InterCity (IC)
Beiträge: 665
Registriert am: 04.10.2012
Ort: in der Nähe von Innsbruck
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung TC, CS3, CS2
Stromart AC


RE: SCHWARZBURG V2, U Anlage 4x3,3 Meter, C-Gleis

#4 von stammp , 29.06.2021 15:42

Ich bin beeindruckt von deiner Genauigkeit. Wow!
Dein Projekt ist eine echt große Nummer. Gutes weiterbauen wünsche ich und danke für die Bilder + Beschreibung. Gruß Peter


Peter aus Grevenbroich
Raus aus dem Schrank ... ab auf´s Gleis

Planung der Modulanlage NEULAND viewtopic.php?f=24&t=148094&p=1673047#p1673047
Bahnhof Wiedenest im Bau: viewtopic.php?f=170&t=154721


Blacky67 hat sich bedankt!
stammp  
stammp
InterRegio (IR)
Beiträge: 132
Registriert am: 02.03.2012
Ort: Grevenbroich
Spurweite H0
Stromart AC, DC, Digital


RE: SCHWARZBURG V2, U Anlage 4x3,3 Meter, C-Gleis

#5 von Jürgen Moba , 30.06.2021 20:05

Hallo Günther,
na das nenn ich mal ein super Start für einen Baubericht.
Da hast du ja in der letzten Zeit ganz schön Tempo gemacht.
Sogar, wie es auf den Fotos aussieht, mit Professioneller Hilfe beim Hintergrund.

Das kann sich sehen lassen, Holzbau wie Kabelei..... Prima

Eine Frage habe ich aber. Ich habe auf deinen Fotos keine Ausschnitte unter den C-Gleisweichen gesehen .
Hoffe die hast du in die Platte reingesägt um im Fall der Fälle einen Weichenantrieb oder Decoder von unten bequem auszutauschen.
Ich musste bei mir schon einen Antriebnach gut einem Jahr auswechseln und war sehr froh das ich ausschnitte unter den Weichen habe.
So war der Austasch in 5 min erledigt.


Viele Grüße Jürgen

Meine Modellbahn-Projekte
Anlagenplanung
Anlagenbau
Lok u. Wagenumbauten


 
Jürgen Moba
InterCity (IC)
Beiträge: 784
Registriert am: 05.09.2017
Ort: Mittelrhein
Gleise C + K Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS 3, z21, TC 9G
Stromart AC, Digital


RE: SCHWARZBURG V2, U Anlage 4x3,3 Meter, C-Gleis

#6 von Blacky67 , 01.07.2021 16:06

Zitat von Jürgen Moba im Beitrag #5
Hallo Günther,
na das nenn ich mal ein super Start für einen Baubericht.

Eine Frage habe ich aber. Ich habe auf deinen Fotos keine Ausschnitte unter den C-Gleisweichen gesehen .
Hoffe die hast du in die Platte reingesägt um im Fall der Fälle einen Weichenantrieb oder Decoder von unten bequem auszutauschen.
Ich musste bei mir schon einen Antriebnach gut einem Jahr auswechseln und war sehr froh das ich ausschnitte unter den Weichen habe.
So war der Austasch in 5 min erledigt.


Servus Jürgen,

da muss ich dich leider enttäuschen - aber ich hab vorgesorgt - drum sind die Schienen ja nur wenig befestigt.
Im Detail schaut das so aus, dass nach je einer Schiene eine Schiene befestigt ist - die Weiche kannst so einfach nach oben rausziehen.
Hab eben einen Antrieb getauscht, 3 Minuten.

Das mit sägen und untendrunter ginge ja sowieso nur für die unterste Ebene.
Ich hab zwischen den beiden Ebenen 25cm frei - da komm ich leicht hin, außerdem sind die meisten Weichen auch von außen zugänglich (oder von den Ausschnitten) Nur 2 Weichen beim Zwischenbahnhof (wenn man den so nennen will) sind etwas verdeckter.

Aber danke für deine Info.


_________________
Liebe Grüße, Günther

Schwarzburg V2, der Baubericht: SCHWARZBURG V2, U Anlage 4x3,3 Meter, C-Gleis
Schwarzburg V2, die Planung: Schwarzburg 2021

TC 9.0 Gold, Märklin CS2 schalten und melden, CS3 fahren nur mit mfx, C-Gleis
Computer WIN10 64Bit, Intel i5, 16Gb Ram, SSD


 
Blacky67
InterCity (IC)
Beiträge: 665
Registriert am: 04.10.2012
Ort: in der Nähe von Innsbruck
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung TC, CS3, CS2
Stromart AC


RE: SCHWARZBURG V2, U Anlage 4x3,3 Meter, C-Gleis

#7 von Blacky67 , 01.07.2021 16:19

Halo Forum,

Juli Update, oder Ergänzung zum Eingangspost.

einige Daten:
auf den ersten beiden Ebenen liegen nun 105 Meter C-Gleis, + 44 Weichen wovon alle im Hauptabstell- bzw. Fahrbereich als schlanke Weichen ausgeführt sind.
Es sind bis jetzt (mit ein wenig Verschnitt) 400 Meter Kabel verbaut,
und von den 10 S88N bereit 8 komplett besetzt.

Es parken 25 Zuggarnituren mit bis zu 3 Metern Länge in den SBF Gleisen, miteinander haben die knapp 200 Waggons angehängt



kleine Bemerkung an alle vorbildgerechten Modellbahner - ja ich weiß, einiges stimmt nicht in diesen Zusammenstellungen - aber mir gefällt das so!

So, bis denn - bleibt gesund!


_________________
Liebe Grüße, Günther

Schwarzburg V2, der Baubericht: SCHWARZBURG V2, U Anlage 4x3,3 Meter, C-Gleis
Schwarzburg V2, die Planung: Schwarzburg 2021

TC 9.0 Gold, Märklin CS2 schalten und melden, CS3 fahren nur mit mfx, C-Gleis
Computer WIN10 64Bit, Intel i5, 16Gb Ram, SSD


HaJoWolf hat sich bedankt!
 
Blacky67
InterCity (IC)
Beiträge: 665
Registriert am: 04.10.2012
Ort: in der Nähe von Innsbruck
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung TC, CS3, CS2
Stromart AC


RE: SCHWARZBURG V2, U Anlage 4x3,3 Meter, C-Gleis

#8 von cs67 , 01.07.2021 16:43

Hallo Günther,

wie Versprochen, klinke ich mich hier ein

Das Bautempo ist ja schwer beachtlich ... am Anfang hat man ja auch noch ein wenig Vorsprung in Sachen Dokumentation

Aber dennoch hast du (bzw. vielmehr habt ihr) hier schon richtig was voran gebracht. Sieht alles sehr gut und durchdacht aus ... egal
ob Rohbau/Holzarbeiten, Elektrik oder Hintergrundmalerei

In TC scheinst du auch schon deutlich über das Anfangstadium hinausgekommen zu sein

Hast du alle Wagen einzeln angelegt ? Bei Ganzzügen (ohne beabsichtigte Zerlegung) hab' ich das nicht gemacht ... wird später im Betrieb (Stellwerk + FDL)
recht unübersichtlich ... aber Ermessensfrage Habe gesehen, du teilst auch auf auf zwei Stellwerke (SBF + sichtbar) ... wie sehen die aus ?

Verkabelung sieht auch top aus Wenn die Kabelkanäle gut gefüllt sind, empfehle ich dir eher festeren Verdrahtungskanal. Die Binderücken
sind dann schnell wabbelig. Bei festen Kanälen ist es zudem einfacher später mal wieder eine Leitung "rauszuzupfen" ohne das sich das Ganze
Bündel verselbständigt.

Hast du die Meldekabel S88 eigentlich direkt auf Module geklemmt, oder irgendwo eine Diode/Diodentrick eingebaut ?

Freue mich auf Bilder und weitere Fortschritte


Herzliche Grüße
Christoph

Jägersburg -C-/K-Gleis Anlage 675x420
Planung - Baubericht


Blacky67 hat sich bedankt!
 
cs67
InterCity (IC)
Beiträge: 861
Registriert am: 14.11.2015
Gleise Märklin K-/C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS3 / z21 / Traincontroller Gold / LDT / QDecoder
Stromart AC, Digital


RE: SCHWARZBURG V2, U Anlage 4x3,3 Meter, C-Gleis

#9 von Blacky67 , 01.07.2021 20:45

Zitat von cs67 im Beitrag #8
Hallo Günther,

wie Versprochen, klinke ich mich hier ein

Freue mich auf Bilder und weitere Fortschritte


Hallo Christoph,

also von dir ein Lob - ich meine, bei dem was du so anstellst (im positivsten Sinne) - da geht das bei mir runter wie Öl.
Deine Anlage war von Anfang an das, was ich eigentlich wollte - also vom Baustil her. Du bist hier aber 2 Nummern größer unterwegs...
Bei dir - wie gesagt, MEGA RESPEKT!!
Auch deine Videos - einfach nur super...
Schluss jetzt



In TC bin ich über den Anfängerstatus nun raus, ja ich kann mehr als einen Zug fahren lassen - und es klappt
Aber ich will mich hier auch nicht mit fremden Lorbeeren schmücken - ich hab da schon auch Hilfe, vom Forum und auch sonst. Aber wenn ich das dann mal intus habe, wird es selbstständig erweitert - macht Spaß.

Die Buchbinderrücken - ja, die sind schon an der Grenze - ich wollte das aber so haben, und wenn der Günther was will - naja, den Rest kannst dir denken.

Die Rückmeldekabel gehen direkt an die Module, außer bei den Weichen, da ist in der Weiche eine Diode drin - sowie auch im Einmessbereich des Programmieranschlusses/Gleises. Ansonsten haben meine Tests ergeben, dass die Diode nichts bringt. Es steht ja immer ein ganzer Zug drauf - im BW wird das wohl ein anderes Thema werden, da muss ich mir das dann nochmals anschauen.

Ja, die Fenster Aufteilung von TC ist noch nicht optimal - drum ist das, was ich jetzt hier zeige eigentlich bei weitem nicht das erwünschte Endprodukt. Ich kriege am Wochenende einen großen 4K Monitor - im Moment arbeite ich mit 2 alten 23igern. Generell muss der Arbeitsplatz nochmals umgestaltet werden, das wird hier dann natürlich auch im Bericht irgendwann mal vorkommen.

Im Moment schaut das so aus: SBF nur teilweise, da ich hier schon für den großen Monitor umgebaut habe. Stellwerk hat 20x20 als Raster.





diese Ebene ist noch nicht optimiert und stimmt auch noch nicht ganz mit dem geplanten überein.


Wegen der Wagen - ja, alle Wagen sind angelegt, mit eigenem Bild (die Meldung, Bild sollte unter 100 Pix haben, ist mir egal )
Jeder Wagen hat sein Gewicht für voll und leer, die Artikelnummer und die Länge. Die Gewichte werden dabei von den Wagen direkt abgelesen - auch bei den Personenwagen.
Nur Wagen die zusammen gehören, wie z.B. das 10 Jahre Insider Reinigungsset, das ist ein Bild, und für TC ein Wagen.
Fast alles ist Märklin, aber das war ja nicht gefragt.

So, nun Feierabend.


_________________
Liebe Grüße, Günther

Schwarzburg V2, der Baubericht: SCHWARZBURG V2, U Anlage 4x3,3 Meter, C-Gleis
Schwarzburg V2, die Planung: Schwarzburg 2021

TC 9.0 Gold, Märklin CS2 schalten und melden, CS3 fahren nur mit mfx, C-Gleis
Computer WIN10 64Bit, Intel i5, 16Gb Ram, SSD


cs67 hat sich bedankt!
 
Blacky67
InterCity (IC)
Beiträge: 665
Registriert am: 04.10.2012
Ort: in der Nähe von Innsbruck
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung TC, CS3, CS2
Stromart AC


RE: SCHWARZBURG V2, U Anlage 4x3,3 Meter, C-Gleis

#10 von tennisidefix , 01.07.2021 20:57

Hallo Günther
Dein Bautempo ist nicht zu verachten. Die Fortschritte sind gut. Die Züge fahren auch schon und TC läuft auch. Was will man mehr. Bauen und fahren ist immer gut und ich werde aufpassen was weiter bei Dir passiert.

viele Grüße
Wolfgang


Eingleisige C Gleis Anlage
viewtopic.php?p=749901#p749901
N-Plan
https://www.stummiforum.de/
Wolfsweiler N
Wolfsweiler N


Blacky67 hat sich bedankt!
 
tennisidefix
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.024
Registriert am: 29.12.2009
Ort: München
Spurweite H0, N
Steuerung ECOS 50100
Stromart DC, Digital


RE: SCHWARZBURG V2, U Anlage 4x3,3 Meter, C-Gleis

#11 von Blacky67 , 03.07.2021 19:46

Hallo Modellbahnfreunde,

kurzes Update - hab meinen Monitor bekommen

nun kann ich endlich mit vernünftiger Größe programmieren und bei Betrieb das ganze zur Anlage umkehren - ein großer Schwenkarm machts möglich.
TC passt nun auf eine Seite - zeig ich euch mal bei Gelegenheit - besser gesagt, wenn die obere Ebene gezeichnet ist...
Bildqualität ist sehr schlecht, da gerade ein Wetter aufzieht...



Am Stuhl wurde ein Mauspad aus Aluminium befestigt, welches man drehen kann - Star Trek lässt grüßen


Ich wünsche einen schönen Sonntag!


_________________
Liebe Grüße, Günther

Schwarzburg V2, der Baubericht: SCHWARZBURG V2, U Anlage 4x3,3 Meter, C-Gleis
Schwarzburg V2, die Planung: Schwarzburg 2021

TC 9.0 Gold, Märklin CS2 schalten und melden, CS3 fahren nur mit mfx, C-Gleis
Computer WIN10 64Bit, Intel i5, 16Gb Ram, SSD


 
Blacky67
InterCity (IC)
Beiträge: 665
Registriert am: 04.10.2012
Ort: in der Nähe von Innsbruck
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung TC, CS3, CS2
Stromart AC


RE: SCHWARZBURG V2, U Anlage 4x3,3 Meter, C-Gleis

#12 von JanD , 05.07.2021 23:33

Hallo Günther,
wir sind ja quasi zeitgleich mit der Planung angefangen und es ist toll zu sehen wie sich deine Planung in sechs Monaten entwickelt hat.
Und nun haust so einen hier raus, Respekt. Hast du etwa heimlich im Hintergrund vorgearbeitet?
Bestimmt, aber man sieht auch sofort, dass du das ganze nicht zum allerersten Mal machst, trotz deines Tempos.

Abo ist gesetzt. Weichnachten ist die Anlage fertig oder? Und dann kommt Schwarzburg V3?

Viele Grüsse,
Jan-Dirk


Mein Projekt:
[url] viewtopic.php?f=15&t=193026 [/url]


Blacky67 hat sich bedankt!
 
JanD
InterRegio (IR)
Beiträge: 166
Registriert am: 05.12.2020
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: SCHWARZBURG V2, U Anlage 4x3,3 Meter, C-Gleis

#13 von Blacky67 , 06.07.2021 07:34

Servus Jan-Dirk

Nö, bis Weihnachten geht sich das nicht aus...
Vorgearbeitet - nein. Nicht so was man sich unter Vorarbeiten vorstellt - Vorgearbeitet hat nur die Malermeisterin und mein Schwager beim Malen. Aber das "nur" ist hier nicht falsch zu verstehen!

Man muss wissen, dass ich aus Schwarzburg 1 schon mehr als 100 Meter Gleis und ca. 50 Weichen hatte - das meiste davon wurde im SBF verbaut.
Im nun folgenden sichtbaren Bereich brauch ich neues Material - das wird noch etwas dauern. Aber das Holz dazu ist schon da.


Deine Holzarbeiten sind auch weit professioneller als meine, zumindest schaut das auf den Bildern so aus - wahnsinnig präzise - wie die Rasenkanten im Garten


_________________
Liebe Grüße, Günther

Schwarzburg V2, der Baubericht: SCHWARZBURG V2, U Anlage 4x3,3 Meter, C-Gleis
Schwarzburg V2, die Planung: Schwarzburg 2021

TC 9.0 Gold, Märklin CS2 schalten und melden, CS3 fahren nur mit mfx, C-Gleis
Computer WIN10 64Bit, Intel i5, 16Gb Ram, SSD


JanD hat sich bedankt!
 
Blacky67
InterCity (IC)
Beiträge: 665
Registriert am: 04.10.2012
Ort: in der Nähe von Innsbruck
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung TC, CS3, CS2
Stromart AC

zuletzt bearbeitet 06.07.2021 | Top

RE: SCHWARZBURG V2, U Anlage 4x3,3 Meter, C-Gleis

#14 von djue6867 , 08.07.2021 16:36

Hallo Günther,

vielen Dank für Deinen Besuch auf meiner derzeit leider recht leblosen Seite. Ich bin seit März im Prinzip nicht mehr zu viel gekommen was den Baufortschritt angeht. Aber das schreibe ich in meinem Fred

Als ich nun Deinen Baufred geshehen habe, war natürlich erstmal ob der Geschwindigkeit ... und, wie bei der Planung nicht anders zu erwarten: insbesondere auch der Curved-Screen und das Mousepad. Aber auch die sehr ordentliche Verdrahtung; alle Achtung und Hut ab; Abo ist gesetzt :-)


Beste Grüße
Dirk

Anlage: Bad Diethersbach - Endbahnhof (inspiriert von (Bad) Wildbad); Epoche 2b
Planung: viewtopic.php?f=24&t=185386
Anlagenbau: viewtopic.php?f=15&t=188337


Blacky67 hat sich bedankt!
 
djue6867
InterRegio (IR)
Beiträge: 172
Registriert am: 28.10.2020
Ort: Bad Meingarten bei Hamburg
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Z21
Stromart Digital


RE: SCHWARZBURG V2, U Anlage 4x3,3 Meter, C-Gleis

#15 von djue6867 , 08.07.2021 16:42

... Ähem ... da habe ich wohl etwas Vollmundig von "Abo ist gesetzt" geredet nur: Wo ist denn die Funktion?


Beste Grüße
Dirk

Anlage: Bad Diethersbach - Endbahnhof (inspiriert von (Bad) Wildbad); Epoche 2b
Planung: viewtopic.php?f=24&t=185386
Anlagenbau: viewtopic.php?f=15&t=188337


 
djue6867
InterRegio (IR)
Beiträge: 172
Registriert am: 28.10.2020
Ort: Bad Meingarten bei Hamburg
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Z21
Stromart Digital


RE: SCHWARZBURG V2, U Anlage 4x3,3 Meter, C-Gleis

#16 von JanD , 08.07.2021 18:46

Zitat von djue6867 im Beitrag #15
... Ähem ... da habe ich wohl etwas Vollmundig von "Abo ist gesetzt" geredet nur: Wo ist denn die Funktion?


Ganz unten „Bei Antworten informieren“.


Mein Projekt:
[url] viewtopic.php?f=15&t=193026 [/url]


djue6867 hat sich bedankt!
 
JanD
InterRegio (IR)
Beiträge: 166
Registriert am: 05.12.2020
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: SCHWARZBURG V2, U Anlage 4x3,3 Meter, C-Gleis

#17 von djue6867 , 09.07.2021 17:18

Besten Dank an JanD für den Hinweis


Beste Grüße
Dirk

Anlage: Bad Diethersbach - Endbahnhof (inspiriert von (Bad) Wildbad); Epoche 2b
Planung: viewtopic.php?f=24&t=185386
Anlagenbau: viewtopic.php?f=15&t=188337


 
djue6867
InterRegio (IR)
Beiträge: 172
Registriert am: 28.10.2020
Ort: Bad Meingarten bei Hamburg
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Z21
Stromart Digital


RE: SCHWARZBURG V2, U Anlage 4x3,3 Meter, C-Gleis

#18 von Blacky67 , 10.07.2021 19:02

Hallo Forum,

kurzes Wochenendupdate...

Bin kurz davor die letzte - die sichtbare Ebene anzufangen.
Dazu musste vorher noch der letzte Ausschnitt getätigt werden:




und wie ich dann so da stehe und schaue, denk ich mir, da kannste doch noch ein Gleis für den Reinigungszug einbauen...
gesagt getan



Ich sag euch was - das war zwar nur ein Gleis, aber die Weiche und die Rückmeldungen dazu - die hat mich den ganzen Tag geärgert.
Dann ist auch noch der Decoder der 3Weg Weiche abgerauscht - keine Ahnung warum - aber war so.
Also kurzer Hand in die Stadt gekurft und einen neuen geholt.

Nun schaut das nach erfolgreichem Test so aus.






und den versprochenen Screenshot vom neu gezeichneten Stellwerk in TC - nun am 4k 32" UHD Monitor schaut so aus.
darunter hab ich noch Platz für Lokführerstände





Ich wünsch euch einen schönen Sonntag!


_________________
Liebe Grüße, Günther

Schwarzburg V2, der Baubericht: SCHWARZBURG V2, U Anlage 4x3,3 Meter, C-Gleis
Schwarzburg V2, die Planung: Schwarzburg 2021

TC 9.0 Gold, Märklin CS2 schalten und melden, CS3 fahren nur mit mfx, C-Gleis
Computer WIN10 64Bit, Intel i5, 16Gb Ram, SSD


 
Blacky67
InterCity (IC)
Beiträge: 665
Registriert am: 04.10.2012
Ort: in der Nähe von Innsbruck
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung TC, CS3, CS2
Stromart AC

zuletzt bearbeitet 19.07.2021 | Top

RE: SCHWARZBURG V2, U Anlage 4x3,3 Meter, C-Gleis

#19 von Blacky67 , 11.07.2021 18:47

Hallo Forum,

hab mal etwas Sonntagarbeit gemacht - zwei kleine Startsequenzen am TrainController programmiert - die sollen später so im Bahnhof ablaufen.

Achtet speziell bei Sekunde 18




Und noch eines:





Ich wünsche einen guten Wochenstart!


_________________
Liebe Grüße, Günther

Schwarzburg V2, der Baubericht: SCHWARZBURG V2, U Anlage 4x3,3 Meter, C-Gleis
Schwarzburg V2, die Planung: Schwarzburg 2021

TC 9.0 Gold, Märklin CS2 schalten und melden, CS3 fahren nur mit mfx, C-Gleis
Computer WIN10 64Bit, Intel i5, 16Gb Ram, SSD


 
Blacky67
InterCity (IC)
Beiträge: 665
Registriert am: 04.10.2012
Ort: in der Nähe von Innsbruck
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung TC, CS3, CS2
Stromart AC


RE: SCHWARZBURG V2, U Anlage 4x3,3 Meter, C-Gleis

#20 von Blacky67 , 26.07.2021 08:27

Guten Morgen am Montag,

für alle, die mal 6 Minuten Zeit haben, oder die, die sich die 6 Minuten Zeit nehmen wollen, hier eine kleine angeschnittene Szene aus meinen Programmierversuchen.
Aktuell bin ich da schon ziemlich zufrieden - die Züge fahren wie sie sollen, die Abläufe (hier im Video ohne Sound) funktionieren auch.
Wenn ich will, klicke ich den Button "Fahren mit Sound" an und dann macht jede Lok die ihr zur Verfügung stehenden Aufrüstoptionen klanglich, wie auch Beleuchtungstechnisch. Dies beim Start im Schattenbahnhof abzuarbeiten macht dann später natürlich keinen Sinn mehr, es geht jetzt um die Machbarkeit. Später wird der Sound stumpf kurz vor der Ausfahrt in den sichtbaren Bereich aufgerufen, die Zugfahrt endet dann im Bahnhof und die Lok rüstet ab (wenn ein Halt vorgesehen) Dann wird entweder die Lok gewechselt, oder der Zug fährt nach einer bestimmten (zufälligen) Aufenthaltsdauer wieder weiter. Davor rüstet die wieder auf und kurz nach der Tunneleinfahrt wird der Sound wieder ausgemacht (ausgeblendet, wenn der Sounddecoder das kann)

Aber nun zum versprochenen Video.
Wie immer, Zugzusammenstellungen entsprechen meinem Geschmack und haben keinen Anspruch auf Richtigkeit




Feedback und Kommentare gewollt, also rüber damit!


_________________
Liebe Grüße, Günther

Schwarzburg V2, der Baubericht: SCHWARZBURG V2, U Anlage 4x3,3 Meter, C-Gleis
Schwarzburg V2, die Planung: Schwarzburg 2021

TC 9.0 Gold, Märklin CS2 schalten und melden, CS3 fahren nur mit mfx, C-Gleis
Computer WIN10 64Bit, Intel i5, 16Gb Ram, SSD


mg60 und djue6867 haben sich bedankt!
 
Blacky67
InterCity (IC)
Beiträge: 665
Registriert am: 04.10.2012
Ort: in der Nähe von Innsbruck
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung TC, CS3, CS2
Stromart AC


RE: SCHWARZBURG V2, U Anlage 4x3,3 Meter, C-Gleis

#21 von sirz-moba , 26.07.2021 11:37

Hallo Günther,
sehr interessanter Fuhrpark, da hast du deinen SBH schon gut befüllt
Fahrabläufe sehen sehr gut aus.

Hast du Absturzsicherungen angedacht
Hast du an den Weichen die Serienantriebe /Decoder im Einsatz
Im Fall das eine Weiche versagt würde es stellenweise recht schnell Berg ab gehen.

Also weiterhin unfallfreien Betrieb, ich bleibe ab sofort dran ...


Gruß Ingo

aktuelle Anlage die Planung und der Anlagenbau

CS3 (60226)|SW 2.3.1|GFP 12.113|CS2 (60215)|SW 4.2.13|GFP 3.81|MS2 (60653) SW3.121|3x Booster (60175)


Blacky67 hat sich bedankt!
 
sirz-moba
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.098
Registriert am: 30.09.2007
Ort: WN
Gleise K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS3 + WDP 2018
Stromart Digital


RE: SCHWARZBURG V2, U Anlage 4x3,3 Meter, C-Gleis

#22 von Blacky67 , 26.07.2021 13:52

Hallo Ingo,

Danke für dein Lob.

Ja, SBF ist schon gut befüllt. Aber da ist noch Platz und die letzte (sichtbare) Ebene fehlt ja auch noch.

Absturzsicherungen: nein, auch nicht geplant.
Weichen: alles original Märklin (Decoder und Antriebe) - alle SBF und ZBF Weichen sind S88 Rückgemeldet, die sichtbaren werden dies nicht haben.

Und danke für's Abo


_________________
Liebe Grüße, Günther

Schwarzburg V2, der Baubericht: SCHWARZBURG V2, U Anlage 4x3,3 Meter, C-Gleis
Schwarzburg V2, die Planung: Schwarzburg 2021

TC 9.0 Gold, Märklin CS2 schalten und melden, CS3 fahren nur mit mfx, C-Gleis
Computer WIN10 64Bit, Intel i5, 16Gb Ram, SSD


 
Blacky67
InterCity (IC)
Beiträge: 665
Registriert am: 04.10.2012
Ort: in der Nähe von Innsbruck
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung TC, CS3, CS2
Stromart AC


RE: SCHWARZBURG V2, U Anlage 4x3,3 Meter, C-Gleis

#23 von sirz-moba , 26.07.2021 16:14

Hallo Günther,

Zitat von Blacky67 im Beitrag #22
… alle SBF und ZBF Weichen sind S88 Rückgemeldet …


Hast du das so geschaltet wie es bei Littfinski auf der Homepage beschrieben ist


Gruß Ingo

aktuelle Anlage die Planung und der Anlagenbau

CS3 (60226)|SW 2.3.1|GFP 12.113|CS2 (60215)|SW 4.2.13|GFP 3.81|MS2 (60653) SW3.121|3x Booster (60175)


 
sirz-moba
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.098
Registriert am: 30.09.2007
Ort: WN
Gleise K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS3 + WDP 2018
Stromart Digital


RE: SCHWARZBURG V2, U Anlage 4x3,3 Meter, C-Gleis

#24 von Blacky67 , 26.07.2021 17:27

Zitat von sirz-moba im Beitrag #23
Hallo Günther,

Hast du das so geschaltet wie es bei Littfinski auf der Homepage beschrieben ist


Ich hab die Weichen aufgeschnitten, diverse leitende Teile entfernt, das Herz gekürzt, eine Diode eingebaut, etc. Was bei Littfinski steht weiß ich nicht, bei mir ist alle von Tante M.
Das Umbauen ist anfänglich sehr viel Arbeit, geht aber mit jeder Weiche etwas besser.

Schaut dann von unten so aus - oben sieht man keinen Unterschied zu nicht rückgemeldeten Weichen.




Es gibt hier im Forum diverse Umbauberichte mit guten Bildern.
Musst dir eine Version raussuchen die dir gefällt.


_________________
Liebe Grüße, Günther

Schwarzburg V2, der Baubericht: SCHWARZBURG V2, U Anlage 4x3,3 Meter, C-Gleis
Schwarzburg V2, die Planung: Schwarzburg 2021

TC 9.0 Gold, Märklin CS2 schalten und melden, CS3 fahren nur mit mfx, C-Gleis
Computer WIN10 64Bit, Intel i5, 16Gb Ram, SSD


sirz-moba hat sich bedankt!
 
Blacky67
InterCity (IC)
Beiträge: 665
Registriert am: 04.10.2012
Ort: in der Nähe von Innsbruck
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung TC, CS3, CS2
Stromart AC


RE: SCHWARZBURG V2, U Anlage 4x3,3 Meter, C-Gleis

#25 von Blacky67 , 28.07.2021 16:24

Hallo Stummis, hallo Forum.

Nun ist es soweit, es geht weiter.
Heute wurden die ersten Vorkehrungen für die (letzte) Ebene gemacht.

Kurz davor haben sich meine 103er für eine Fotosession aufgestellt...






Hier ein paar Bilder von den Vorarbeiten für die letzte Ebene. Warum der Hintergrund aus dem Lot kam, weiß niemand so genau






So, und jetzt muss ich weiter sägen


_________________
Liebe Grüße, Günther

Schwarzburg V2, der Baubericht: SCHWARZBURG V2, U Anlage 4x3,3 Meter, C-Gleis
Schwarzburg V2, die Planung: Schwarzburg 2021

TC 9.0 Gold, Märklin CS2 schalten und melden, CS3 fahren nur mit mfx, C-Gleis
Computer WIN10 64Bit, Intel i5, 16Gb Ram, SSD


 
Blacky67
InterCity (IC)
Beiträge: 665
Registriert am: 04.10.2012
Ort: in der Nähe von Innsbruck
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung TC, CS3, CS2
Stromart AC


   

HO L-Anlage 5,20 x 2,60 der Bau. Es geht endlich los!
Märklin H0-Anlage in L-Form 5.69x3.66m2

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 122
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz