Willkommen 

Reinigen der Züge und Waggons

#1 von saku17 , 12.07.2021 07:15

Hallo liebes Forum,
derzeit stehen (wg. Sommer) meine Züge auf der Anlage.
Ich wollte mich mal frühzeitig darum kümmern, was ich für Reinigungssachen (Pinsel, Tücher, etc)
nehmen kann, um Züge, Waggons und Schienen dann nach dem Sommer zu reinigen.

Könnt mir da ein paar Tipps oder Empfehlungen geben?

Danke euch.


saku17  
saku17
S-Bahn (S)
Beiträge: 16
Registriert am: 26.12.2019
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Reinigen der Züge und Waggons

#2 von Müesliman , 14.07.2021 15:46

Hallo Saku.

Für Loks und Wagen nehme ich so einen buschigen Schminkpinsel, einen grossen für aussen drumherum und einen kleinen für Modelle mit Einbuchtungen (Bremserbühnen, Dampflokführerhäuser usw.). Für die Schienen einen Lappen. Falls du Märklin fährst, musst du aufpassen, dass der Lappen nicht am Mittelleiter hängenbleibt.

Gruss Müesliman


Ich grüsse euch alle herzlich, ziehe es aber vor, meine Beiträge nicht mit meinem realen Namen zu unterschreiben, um anonym zu bleiben. Trotzdem bin ich eine reale Person ohne unlautere Absichten. Mit der Bitte um Verständnis, Müesliman


 
Müesliman
InterRegio (IR)
Beiträge: 170
Registriert am: 19.11.2006

zuletzt bearbeitet 14.07.2021 | Top

RE: Reinigen der Züge und Waggons

#3 von schmalspurer , 15.07.2021 09:11

Hallo Freunde,
dieses Thema ist auch für mich sehr interessant. Ich möchte noch einmal bei Euch nachfragen und um Euere Erfahrungen bitten. Meine Modelle stehen in einer nicht ganz staubsicheren Vitrine. Insbesondere auf den mit dunklen matten Farben lackierten Dächern sind im Laufe der Jahre Staubablagerungen sichtbar. Natürlich nutze ich einen dickeren Rasierpinsel zum Abstauben. Trotzdem hilft dieses "Werkzeug" nur begrenzt. Ich kann mich daran erinnern mal von einer Art Knete gelesen zu haben.
Welche Erfahrungen habt Ihr für diesen Anwendungsfall?
Viele Grüße
Manfred


Dieser Beitrag besteht aus zu 100% recycelten Elektronen!


 
schmalspurer
S-Bahn (S)
Beiträge: 18
Registriert am: 11.07.2016
Spurweite 0, 00
Stromart DC, Digital


RE: Reinigen der Züge und Waggons

#4 von hda , 15.07.2021 09:27

Hallo,

zum Entfernen von 'festem Staub' hat sich Cyber Clean bewährt. (die angesprochene Knete)
Gibt es in verschiedenen Packungsformen und bei vielen Anbietern. Im Netz leicht zu finden.

Gruß
Heinz


Dölerich Hirnfiedler hat sich bedankt!
 
hda
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.309
Registriert am: 27.11.2010
Spurweite H0
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Reinigen der Züge und Waggons

#5 von Carl999 , 16.07.2021 09:24

Moin,
meine "Reinigungswerkstatt" besteht aus einem weichen und buschigem Friseurpinsel (Quastendurchmesser ca 10 cm), verschiedenen (weichen) Zahnbürsten und Wattestäbchen, damit bin ich bisher immer ausgekommen.


Gruß Carl


Carl999  
Carl999
InterRegio (IR)
Beiträge: 244
Registriert am: 06.10.2019
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


   

Was sind „tapt.“-Schrauben?

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 187
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz