Willkommen 

Anschluss Tortoise an Digital-Decoder

#1 von Ludmillafan , 29.07.2021 16:24

Hallo zusammen,

wir sind gerade dabei, bei unseren Spur-1-Modulen Tortoise-Motoren für die Weichensteuerung einzubauen und an Digital-Decoder anzuschließen. Folgende Fragen sind aus keiner uns vorliegenden Bedienungsanleitung zu beantworten. Daher wäre es klasse, wenn wir im Forum auf Spezialistenwissen von Praktikern zugreifen könnten.

Folgende Fragen sind offen:
- Anschluss an Märklin-kompatiblen Decoder K83 (Magnetartikel-Decoder) mit (nur) Schaltstrom am Decoderausgang möglich?
- Decoder schaltet den Digitalstrom/Digitalspannung (=16V-22V geglättete Digital Wechselspannung)

oder:
Anschluss an Märklin-kompatiblen Decoder K84 (Schalt-Decoder) mit Dauerstrom am Decoderausgang möglich?

Alternative 1 hierzu: Decoder ohne Relais schaltet den Digitalstrom/Digitalspannung (=16V-22V geglättete Digital Wechselspannung)
Alternative 2 hierzu: Decoder schaltet den herkömmlichen analogen Strom/Spannung (=16V-22V geglättete Digital Wechselspannung)

3. Wie erfolgt die Einstellung der Umlauf/Stellgeschwindigkeit des Tortiose-Antriebes? (evtl. über die Eingangsspannung, d.h. die Spannung am Decoderausgang bereitgestellt wird)

Wichtig für uns wäre zu wissen, welchen Decodertyp (K83/k84) und welche Versorgungsspannung für die Weichen (und auch für die Signale von km-1 - Besig) zur Verfügung stellen müssen?

Vielen herzlichen Dank für die Antworten!


Ludmillafan  
Ludmillafan
Beiträge: 2
Registriert am: 28.07.2021


RE: Anschluss Tortoise an Digital-Decoder

#2 von johnjeanb , 29.07.2021 21:28

Hallo Ludmillafan, Hallo Stummis
Ich glaube die Tortoise Motoren brauchen eine Gleichspannung um zu funktionieren (+ für eine Stellung und - für die andere Stellung) und haben keinem Endabschaltung aber können mit "stallcurrent" bleiben.
MMN es ist ganz einfach wenn Du eine 3 Polige Stromversorgung (z.b.: 12 VDC - O - -12 VDC). Mit einem Walltrafo und 2 Dioden und 2 Kondensatoren kannst Du das machen
Alle Tortoise Anschlusse sind:
- ein Pol mit 0 V verbinden
- zweites Pol durch ein K84 Umschalter zu 12 VDC / -12 VDC
Zu sollst mal probieren was ist die beste Spannung für Dich


Freundliche Grüße aus Paris
Jean

CS3 2.3.1 (8) ROCRAIL, 11 x S88 C-Gleis - III Ära
Thema: RE: Meine Märklin und Car System Anlage
Video https://www.youtube.com/watch?v=SzgCvLKjq8I


Ludmillafan hat sich bedankt!
 
johnjeanb
InterCity (IC)
Beiträge: 523
Registriert am: 23.08.2010
Ort: Paris gebiet
Spurweite H0
Stromart AC, Digital

zuletzt bearbeitet 29.07.2021 | Top

RE: Anschluss Tortoise an Digital-Decoder

#3 von RolandH , 30.07.2021 11:12

Hallo Namenloser,

bei meinen Spur 1-Modulen werden die Tortoise Motoren über ein bistabiles Relais, angesteuert vom Decoder, mit Dauergleichstrom geschaltet.
Mit einem Step-Down-Regler wird die jeweilige Stellgeschwindigkeit eingestellt.
Über die Antriebe direkt werden die Herzstücke polarisiert.

Gruß, Roland


Ludmillafan hat sich bedankt!
RolandH  
RolandH
InterRegio (IR)
Beiträge: 109
Registriert am: 11.02.2011
Ort: Seelze
Spurweite N, 1
Stromart Digital


RE: Anschluss Tortoise an Digital-Decoder

#4 von Ludmillafan , 05.08.2021 10:34

Vielen Dank für die nutzbringenden Info - ich hoffe, wir sind einen Schritt weiter! Vielen herzlichen Dank!

Grüße Michael


Ludmillafan  
Ludmillafan
Beiträge: 2
Registriert am: 28.07.2021


   

Abstellgleise Stromlos schalten
Umbauplatine Mfx für ICE 37780-37783

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 49
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz