Willkommen 

Mein Bahnhof "Blankenburg" in Null

#1 von Andreas1968 , 22.08.2021 07:54

Hallo!

Ich habe alle 942 je von mir veröffentlichten Bilder gelöscht! Zeitnah wird es wieder etwas zu berichten geben!


Kurz noch zu den möglichen Spur Null Forum Mitglieder, die über einen Link von dort hierher geführt worden:

"Tot geglaubte leben länger..."
Weder ich, noch www.figuren-factory.de sind Geschichte, ich arbeite momentan nur an einem eigenen Shop bei Shapeways und habe duzende Drucke in Arbeit.
Auf der anderen Seite könnt ihr mich dort nicht rausschmeißen (lassen) und sich dann hier über einen Umweg meine Bilder ansehen...


Meine im Aufbau befindliche neue Webseite: https://modellbau3ddruck.jimdofree.com

Viele Grüße
Andreas


Andreas1968  
Andreas1968
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 44
Registriert am: 28.01.2021
Stromart DC, Digital

zuletzt bearbeitet 28.09.2021 | Top

RE: Mein Bahnhof "Blankenburg" in Null

#2 von SupmaKni , 11.09.2021 13:57

Hallo,

ein sehr schön ausgestalteter Bahnhof, ich hoffe es gibt bald noch mehr zu sehen.

Gruß
Heiko


SupmaKni  
SupmaKni
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 34
Registriert am: 21.10.2019


RE: Mein Bahnhof "Blankenburg" in Null

#3 von TTFux , 18.09.2021 08:15

Hallo Andreas,

das hat ja schon was von Puppenstube, in jedem Zimmer ist was anderes los und es gibt so viele Details zu entdecken.
gefällt mir sehr gut. Ich hoffe du zeigst uns noch mehr.


Der Meister wollte es kaum glauben, man kann auch mit dem Hammer schrauben!
Erik

Ab sofort könnt Ihr Hier mein Treiben im Sächsischen beobachten
(Modulbau, DR, Ep.3/4, Nebenbahn, digital, z21, TT, 1:120)
und meine Küchentischbasteleien könnt Ihr HIER bestaunen.


 
TTFux
InterCity (IC)
Beiträge: 740
Registriert am: 03.11.2011
Ort: Cottbus
Gleise Tillig Modellgleis
Spurweite TT
Stromart Digital


RE: Mein Bahnhof "Blankenburg" in Null

#4 von Caboose , 18.09.2021 17:25

Ein sehr schön und individuell ausgestattetes Bahnhofsgebäude.

Ist die Namensgleichheit mit Blankenburg/Harz zufällig oder gibt
es da irgendwelche Verbindungen?


Gruß, Caboose



P.S.: Wie geht es dem Kater?


Caboose  
Caboose
InterRegio (IR)
Beiträge: 119
Registriert am: 03.08.2018
Ort: im nördlichen Weserbergland
Spurweite H0
Stromart DC, Analog


   

Hindenburgbrücke
RE: Ferrovia Biasca-Acquarossa (revisited), von sebamat/gerstelfluh

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 180
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz