Märklin Gleisbox für MS2 startet nicht mehr

#1 von swisstrain , 13.10.2021 01:33

Hallo zusammen

Nach einem längeren Nichtgebraucht startet die Gleisbox für MS2 nicht mehr richtig. Es liegt an der Box, nicht an den MS, da ich verschiedene an derselben Gleisbox ausprobiert habe.

Konkret passiert folgendes: Der bildschirm leuchtet auf, der Schriftzug "Märklin" erscheint, aber es geht nicht weiter. Dies passiert, wenn die MS an der Buchse, nahe zum Stromanschluss. Auf der Buchse weiter vom Stromanschluss weg, leuchtet der Bildschirm der eingesteckten MS gar nicht mehr auf.

Die Gleisbox ist den Sommer hindurch auf einer Fensterbank gelagert worden (nicht Sonnenseite). Hat sie evtl. doch zu viel Hitze abgekommen? Das letzte Mal funktionierte die Box noch, nun nach längerer Standzeit nicht mehr.


Könnt Ihr mir sagen, was hier passiert ist? Kennt man das Phänomen, dass es beim Schriftzug nicht mehr weiter geht?


lg
alex


Mein bescheidener Beitrag
viewtopic.php?f=64&t=76150

Tipps für Betriebssicherheit auf dem Märklin C-Gleis
Tipps vom Erfahrenen für Betriebssicherheit auf Märklin C-Gleis


swisstrain  
swisstrain
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.616
Registriert am: 21.11.2010


RE: Märklin Gleisbox für MS2 startet nicht mehr

#2 von volkerS , 13.10.2021 12:12

Hallo Alex,
stecke mal mehrfach den Stecker in die Gleisbox. Möglicherweise sind die Kontakte korrodiert. Du kannst auch zusätzlich sehr sparsam etwa Alkohol oder Kontaktreiniger in die Buchsen geben. Die MS2 muss an beiden Buchsen der Gleisbox starten. Das "Einfrieren" könnte ein Zeichen für elektrische Probleme des CAN-Busses sein. In der zweiten Buchse Kontaktprobleme mit der Versorgungsspannung. Da ja die Garantie bestimmt abgelaufen ist öffne doch die Gleisbox und inspiziere mal die Lötstellen der Buchsen.
Volker


volkerS  
volkerS
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.871
Registriert am: 14.10.2014


RE: Märklin Gleisbox für MS2 startet nicht mehr

#3 von swisstrain , 13.10.2021 15:22

Lieber Volker

Danke für Deine Tipps. Ich konnte die Kontaktsicherheit dadurch verstärken. Lag wohl tatsächlich an Korosion.
Nur: Einer der beiden Buchsen hat tatsächlich mechanischen Wackelkontakt, d.h. das Teil llässt den Stecker wackeln und macht nur in einer Ecke Kontakt. Kann man da was richten, oder müsste man eine neue Buchse einbauen? Falls ja, wo krieg man genau diesen Bautyp von Buchsen?

lg
alex


Mein bescheidener Beitrag
viewtopic.php?f=64&t=76150

Tipps für Betriebssicherheit auf dem Märklin C-Gleis
Tipps vom Erfahrenen für Betriebssicherheit auf Märklin C-Gleis


swisstrain  
swisstrain
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.616
Registriert am: 21.11.2010


   

Märklin Rheingold ab 1962 - Kombinationsmöglichkeiten
z21 App - merkt sich letzte Weichenstellung nicht

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz