Willkommen 

Märklin C Gleis Weiche mit Piko Schleifer

#1 von Mx22 , 24.10.2021 13:56

Hallo,
Ich hab Probleme mit meiner neuen Piko Lok T669 und den Schlanken Märklin C Gleis Weichen . Hab schon alles ausprobiert was mir so einfiel. Schleifer leicht gebogen ( rasselt dann wie bekloppt )
Ich denke mal es muss ein ander Schleifer her. Nur Welchen ? Der Original ist auch sehr dick im Vergleich zu Märklin Schleifer.


Gruß Markus


Mx22  
Mx22
InterRegio (IR)
Beiträge: 179
Registriert am: 11.12.2018
Spurweite H0
Stromart AC


RE: Märklin C Gleis Weiche mit Piko Schleifer

#2 von rmayergfx , 24.10.2021 14:08

Hallo Markus,

erzähl uns doch erst einmal welches Problem du hast und wie die schlanke C-Gleis Weiche eingebaut ist, d.h. am besten ein Bild der Streckenführung.
Ist das Problem in beiden Fahrtrichtungen vorhanden ? Auch wenn du die Lok um 180° gedreht auf das Gleis stellst und dann über die Weiche fährst?
Anhand deiner spärlichen Beschreibung kann man leider nicht helfen.

mfg
Ralf


Der Computer soll die Arbeit des Menschen erleichtern und nicht umgekehrt!
Neue Kupplungen für Faller OHU Selbstentladewagen: viewtopic.php?f=27&t=82863
Kein Support per PN !


WiTo hat sich bedankt!
 
rmayergfx
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.174
Registriert am: 07.07.2008
Gleise C-K-Flex-M-Gleis
Spurweite H0, Z, 1
Steuerung MS2, 6021, 60213
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Märklin C Gleis Weiche mit Piko Schleifer

#3 von Mx22 , 24.10.2021 14:48









Wenn die Lok vorwärts fährt, ( Schleifer vorne ) dann bleibt sie an der Stelle wo ich markiert habe hängen . Andere Richtung Ok


Gruß Markus


Mx22  
Mx22
InterRegio (IR)
Beiträge: 179
Registriert am: 11.12.2018
Spurweite H0
Stromart AC


RE: Märklin C Gleis Weiche mit Piko Schleifer

#4 von Schwanck , 24.10.2021 15:57

Moin Markus,

auf deinen Fotos erkenne ich, dass der Schleifer deiner Lok verbogen ist; er steht vorne (links) höher als hinten, die Schleifflächen sind an den Enden Stärker abgenutzt als in der Mitte (^) und außerdem klappert er wie du schreibst. Wenn er jetzt auch noch in der Querrichtung schief steht, was nur auf einem Bild direkt von vorn aufgenommen zu sehen sein würde, wär klar, wieso er an der Bogenweiche mit den Schleiferabweisern keinen Strom bekommt. Ein andere Fehler am Piko-Schleifer könnte auch sein, dass sein Breitenmaß und die Abfasung an den Längsseiten nicht genau denen der Märklin-Schleifer entspricht. Mit viel Geduld bekommt die Probleme aber meistens in den Griff.


Tschüss

K.F.


Mx22 hat sich bedankt!
Schwanck  
Schwanck
ICE-Sprinter
Beiträge: 7.454
Registriert am: 22.08.2006
Ort: OWL
Spurweite H0, 1
Stromart Digital


RE: Märklin C Gleis Weiche mit Piko Schleifer

#5 von Mx22 , 24.10.2021 16:14

Zitat von Schwanck im Beitrag #4
Moin Markus,

auf deinen Fotos erkenne ich, dass der Schleifer deiner Lok verbogen ist; er steht vorne (links) höher als hinten, die Schleifflächen sind an den Enden Stärker abgenutzt als in der Mitte (^) und außerdem klappert er wie du schreibst. Wenn er jetzt auch noch in der Querrichtung schief steht, was nur auf einem Bild direkt von vorn aufgenommen zu sehen sein würde, wär klar, wieso er an der Bogenweiche mit den Schleiferabweisern keinen Strom bekommt. Ein andere Fehler am Piko-Schleifer könnte auch sein, dass sein Breitenmaß und die Abfasung an den Längsseiten nicht genau denen der Märklin-Schleifer entspricht. Mit viel Geduld bekommt die Probleme aber meistens in den Griff.



Verbogen kann sein, weil ich ja schon alles mögliche versucht habe. Meinst du ich kann ein Flüsterschleifer von Roco montieren. Die Gibt es in verschiedenen Längen. Sind kürzere eventuell nicht besser ?


Gruß Markus


Mx22  
Mx22
InterRegio (IR)
Beiträge: 179
Registriert am: 11.12.2018
Spurweite H0
Stromart AC


RE: Märklin C Gleis Weiche mit Piko Schleifer

#6 von Lothar Michel , 24.10.2021 16:47

Hallo,

die kurzen Piko Schleifer (wie Deiner) lassen sich mit einem Brawa 2225 ersetzen, dann ist Ruhe...

VG


Lothar
____________________________________________
Fahre
- AC auf K-Gleis gesteuert mit CS2/60214/V4.2.13
- DCC oder analog auf verpickelten Weinert Gleisen

Meine Threadsammlung
Mein aktuelles Schwerpunkt-Projekt:
- Die Apfelkellerkurve


Alex Modellbahn hat sich bedankt!
 
Lothar Michel
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.837
Registriert am: 22.09.2007
Gleise K-Gleis, Weinert mit Pukos
Spurweite H0
Steuerung CS2, Intellibox, Fredi
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Märklin C Gleis Weiche mit Piko Schleifer

#7 von Mx22 , 24.10.2021 16:56

Zitat von Lothar Michel im Beitrag #6
Hallo,

die kurzen Piko Schleifer (wie Deiner) lassen sich mit einem Brawa 2225 ersetzen, dann ist Ruhe...

VG

So kurz ist der nicht . Ich glaube 56 mm . Ich muss mal nach .


Gruß Markus


Mx22  
Mx22
InterRegio (IR)
Beiträge: 179
Registriert am: 11.12.2018
Spurweite H0
Stromart AC


RE: Märklin C Gleis Weiche mit Piko Schleifer

#8 von Mx22 , 24.10.2021 17:32




So schief sieht es nicht aus


Gruß Markus


Mx22  
Mx22
InterRegio (IR)
Beiträge: 179
Registriert am: 11.12.2018
Spurweite H0
Stromart AC


RE: Märklin C Gleis Weiche mit Piko Schleifer

#9 von Mx22 , 08.11.2021 08:40

Zitat von Mx22 im Beitrag #7
Zitat von Lothar Michel im Beitrag #6
Hallo,

die kurzen Piko Schleifer (wie Deiner) lassen sich mit einem Brawa 2225 ersetzen, dann ist Ruhe...

VG

So kurz ist der nicht . Ich glaube 56 mm . Ich muss mal nach .

Habe jetzt den Brawa montiert. Sitzt auch mittig. Bleibt trotzdem an der schlanken Weiche wenn ich linksabbiege hängen. Geradeaus kein Problem. Auch kein Problem wenn ich mit der Lok rückwärts fahre .


Gruß Markus


Mx22  
Mx22
InterRegio (IR)
Beiträge: 179
Registriert am: 11.12.2018
Spurweite H0
Stromart AC


RE: Märklin C Gleis Weiche mit Piko Schleifer

#10 von Mx22 , 08.11.2021 09:10

Hier mal die Bilder dazu


Gruß Markus


Mx22  
Mx22
InterRegio (IR)
Beiträge: 179
Registriert am: 11.12.2018
Spurweite H0
Stromart AC


RE: Märklin C Gleis Weiche mit Piko Schleifer

#11 von Mx22 , 08.11.2021 19:31

ABild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)


Gruß Markus


Mx22  
Mx22
InterRegio (IR)
Beiträge: 179
Registriert am: 11.12.2018
Spurweite H0
Stromart AC


RE: Märklin C Gleis Weiche mit Piko Schleifer

#12 von E 44 , 08.11.2021 19:42

Moin,

es sieht so aus, das der Schleifer zu tief ist. Dementsprechend ist die Federung dann ziemlich straff, wenn der Schleifer auf den Puko’s aufliegt. Ein bissel weniger wäre vielleicht nicht verkehrt. Irgendwas von 2mm unter den Radsätzen sollte die Ruhelage sein, wenn man die Lok vom Gleis hebt, so zeigt es Märklin in den Anleitungen.


Liebe Grüße aus der Südheide
Raimund

Besucht mich doch in "Liebernich"



Testkreis


 
E 44
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.701
Registriert am: 03.05.2013
Homepage: Link
Ort: Celle
Gleise I:I
Spurweite H0
Steuerung Digital-Zentrale
Stromart Digital


RE: Märklin C Gleis Weiche mit Piko Schleifer

#13 von Mx22 , 08.11.2021 21:09

Zitat von E 44 im Beitrag #12
Moin,

es sieht so aus, das der Schleifer zu tief ist. Dementsprechend ist die Federung dann ziemlich straff, wenn der Schleifer auf den Puko’s aufliegt. Ein bissel weniger wäre vielleicht nicht verkehrt. Irgendwas von 2mm unter den Radsätzen sollte die Ruhelage sein, wenn man die Lok vom Gleis hebt, so zeigt es Märklin in den Anleitungen.



Auf die Tiefe hat man doch gar keinen Einfluss. Das ist ein Brawa Flüsterschleifer. Der hat eh nicht soviel Druck.


Gruß Markus


Mx22  
Mx22
InterRegio (IR)
Beiträge: 179
Registriert am: 11.12.2018
Spurweite H0
Stromart AC


RE: Märklin C Gleis Weiche mit Piko Schleifer

#14 von rmayergfx , 09.11.2021 13:30

Hallo Markus,

gleiches Problem mit der schlanken C-Gleis Weiche und PIKO Lok BR 191 Expert.
Schau mal hier, ab Minute 27:09 ist der Test, die Lok wird eingefahren und bei 34:40 sieht man schön wie die Lok entgleist:





mfg
Ralf


Der Computer soll die Arbeit des Menschen erleichtern und nicht umgekehrt!
Neue Kupplungen für Faller OHU Selbstentladewagen: viewtopic.php?f=27&t=82863
Kein Support per PN !


 
rmayergfx
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.174
Registriert am: 07.07.2008
Gleise C-K-Flex-M-Gleis
Spurweite H0, Z, 1
Steuerung MS2, 6021, 60213
Stromart AC, Digital, Analog

zuletzt bearbeitet 09.11.2021 | Top

RE: Märklin C Gleis Weiche mit Piko Schleifer

#15 von Peter BR44 , 09.11.2021 16:16

Hallo Markus,

meine Vermutung und Versuche wäre einen 40-42 mm langen Schleifer zu montieren.
Begründung:
Das Drehgestell ist 3achsig und der Schleifer sitzt nicht mittig an der mittleren Achse.
Daher meine Vermutung, dass er vorne zu weit aus der Mitte über die Gleise schaut und dadurch
dein Problem verursacht.
Aber bitte messen und schauen, dass der Schleifer sich auch in den Aussparungen versenkt.


Viele Grüße Peter


Wenn Du Gott zum lachen bringen willst, schmiede Pläne!


 
Peter BR44
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.235
Registriert am: 09.02.2008
Homepage: Link
Ort: NRW
Gleise C+K Gleis MFX-DCC-MM
Spurweite H0
Steuerung 60214+MS2+6021+WDP
Stromart Digital


RE: Märklin C Gleis Weiche mit Piko Schleifer

#16 von Peter BR44 , 09.11.2021 16:25

Hallo Ralf,

Zitat von rmayergfx im Beitrag #14
...Schau mal hier, ab Minute 27:09 ist der Test, die Lok wird eingefahren und bei 34:40 sieht man schön wie die Lok entgleist...


ich möchte absolut Niemanden zu nahe treten und mich auch nicht zu weit aus dem Fenster lehnen.
Aber, der Herr hat fast immer Ärger mit jedem und allem, wenn man sich seine Beiträge ansieht.
Er hat zwar Recht in einigen Punkten, nur bei dieser Anhäufung von "Mängeln" die er hat,
muss man sich Fragen, ob diese immer nur auf die Herstelle/Händler geschoben werden kann.


Viele Grüße Peter


Wenn Du Gott zum lachen bringen willst, schmiede Pläne!


X2000, DR POWER, Michael Knop, greythom und AlexH haben sich bedankt!
 
Peter BR44
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.235
Registriert am: 09.02.2008
Homepage: Link
Ort: NRW
Gleise C+K Gleis MFX-DCC-MM
Spurweite H0
Steuerung 60214+MS2+6021+WDP
Stromart Digital


RE: Märklin C Gleis Weiche mit Piko Schleifer

#17 von JanD , 09.11.2021 18:16

Hallo,
was ist denn überhaupt der Grund für das Stehenbleiben der Lok? Kurzschluss, Kontakt weg? Angesichts der bisherigen Beschreibung wäre auch ein tiefes Tunnelportal möglich, durch das die Lok nicht passt. Ist es wirklich der Schleifer? Bleibt die Lok immer stehen wenn sich der Schleifer an der selben Stelle befindet?
Wenn es ein Kurzschluss ist, würde ich mal gucken, ob wegen der langen Drehgestelle evtl. ein Spurkranz aufgrund der Kurve einen der Pukos berührt, die sehr dicht an den Schienen liegen.
Viele Grüsse,
Jan-Dirk


Meine kleine H0 Anlage Nordfriesland


 
JanD
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 274
Registriert am: 05.12.2020
Ort: Rastede
Spurweite H0
Steuerung CS3, TC Gold
Stromart Digital


RE: Märklin C Gleis Weiche mit Piko Schleifer

#18 von jogi , 10.11.2021 15:42

Hallo , jogi hier

Vorab z. Hause habe ich kein C Gleis.

Aber mit dem RAe von Rivarossi hatte ich ein Problem mit dem Schleifer.
An Weichen blieb der RAe hängen und entgleiste.
Die Ursache war die Biegung am Ski. Die war zu eckig, nachdem ich die etwas gerundet habe war das Problem des entgleisens behoben. Jetzt ist der MÄ Schleifer E144133 angebaut.




Zum Kurzschluss

Beim unserem Tischbahning gab es auch mit einigen Fahrzeugen auf der Schlanken Bogenweiche Probleme, da war die Ursache aber meist das Radsatzinnenmaß



Zu den Radsatzinnenmaßen

Der gravierende Unterschied zu DC NEM 310 und AC NEM 340 ist das Maß „ T „
Das ist die Dicke des Spurkranzes.
z.B. bei NEM 340 2xT + B ( 1,0 + 1,0 + 14 ) = 16mm Spurweite
bei NEM 310 0,8 + 0,8 + 14,4 = 16mm Spurweite
„ B „ = Radsatzinnenmaß
die 0,5 Diff zu 16,5 mm ist das Spiel Rad zu Gleis
Merkt man, wenn man einen Radsatz seitlich bewegt.


Bastelnde Grüße Jogi ;
Elektronische Bauteile kennen 3 Zustände:Ein-Aus-Kaputt".
K-Gleise,DCC mit IB .CS2 nur Test Mfx freie Zone.MoBa MÄ seit 1954.
Jogis Bahn
mein letzter Umbau


jogi  
jogi
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.809
Registriert am: 13.06.2005
Ort: NRW
Gleise K - Gleise
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Märklin C Gleis Weiche mit Piko Schleifer

#19 von X2000 , 10.11.2021 17:19

Manchmal liegt es auch an der Ausrichtung der Pukos. Genau beobachten wie und wo der Schleifer abgelenkt wird. Meine Lok fährt über die schlanke BW.


Gruß

Martin


X2000  
X2000
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 9.032
Registriert am: 28.04.2005
Gleise C
Spurweite H0, H0m, Z, 1
Steuerung Tams WDP CS2 IB 6021
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Märklin C Gleis Weiche mit Piko Schleifer

#20 von AlexH , 10.11.2021 17:23

Zitat von rmayergfx im Beitrag #14
Hallo Markus,

gleiches Problem mit der schlanken C-Gleis Weiche und PIKO Lok BR 191 Expert.
Schau mal hier, ab Minute 27:09 ist der Test, die Lok wird eingefahren und bei 34:40 sieht man schön wie die Lok entgleist:




mfg
Ralf


Und der gleiche lok bei jemand anders (ich vermute das diese eine reaction sind auf deine link):





Seht mir auch aus nach den normalen bogen weiche, nicht den schlanken (bei Herr Schulz). Weil das graue plastic "herzstuck" fehlt in den youtube video. Ich habe auch die schlanken bogen weiche und auch einige Märklin loks geben da probemen. Meistens kurzschluss, habe mir den RZtec puko isolatoren gekauft zum testen. Das sind fast immer loks met 3 achsen am drehgestell die probleme geben, mit 2 passiert es weniger. Die rader beruhren ein puko beim schlanken bogenweiche, das ist ein bekanntes problem. Mein Roco kroko gibt auch nur in eine richtung kurzschluss auf diese weichen. Einige biegen ein puko etwas nach innen.

Gestern mir den Piko DB 191 auch bestellt, Ich bin gespannt. :D

edit:
Lok ist eingetroffen und entgleist bei mir auch. Aber es ist vollich klar warum:
Die radsatz innenmaß von die vorlauf achsen ist 15,43 und 15,78mm. Das ist für dreileiter viel zu viel und geht uberhaupt nicht.


Instagram : @alex.modellbahnh0


 
AlexH
InterRegio (IR)
Beiträge: 132
Registriert am: 19.10.2018
Ort: Groningen (NL)
Gleise T.b.d.
Spurweite H0
Steuerung Roco z21 Digikeijs DR5000
Stromart DC, Digital

zuletzt bearbeitet 15.11.2021 | Top

RE: Märklin C Gleis Weiche mit Piko Schleifer

#21 von Mx22 , 10.11.2021 17:40

Zitat von JanD im Beitrag #17
Hallo,
was ist denn überhaupt der Grund für das Stehenbleiben der Lok? Kurzschluss, Kontakt weg? Angesichts der bisherigen Beschreibung wäre auch ein tiefes Tunnelportal möglich, durch das die Lok nicht passt. Ist es wirklich der Schleifer? Bleibt die Lok immer stehen wenn sich der Schleifer an der selben Stelle befindet?
Wenn es ein Kurzschluss ist, würde ich mal gucken, ob wegen der langen Drehgestelle evtl. ein Spurkranz aufgrund der Kurve einen der Pukos berührt, die sehr dicht an den Schienen liegen.
Viele Grüsse,
Jan-Dirk

Am Tunnel bleibt nichts hängen. Ja es gibt ein Kurzschluss bei Linksabbiegern. Komischerweise beim Rückwärtsfahren gibt’s keine Probleme.


Gruß Markus


Mx22  
Mx22
InterRegio (IR)
Beiträge: 179
Registriert am: 11.12.2018
Spurweite H0
Stromart AC


RE: Märklin C Gleis Weiche mit Piko Schleifer

#22 von Schwanck , 13.11.2021 16:44

Moin,

die schwierigkeiten mit Schleifern auf C-Weichen haben in fast allen Fällen die selbe Ursache: Der Schleifer ist mechanisch verbogen oder schlecht montiert. Wie es sei muss ist im Forum schon zig Mal beschrieben worden. Schaut doch einfach bei "Ähnliche Themen" am Ende dieses Fadens nach.


Tschüss

K.F.


Schwanck  
Schwanck
ICE-Sprinter
Beiträge: 7.454
Registriert am: 22.08.2006
Ort: OWL
Spurweite H0, 1
Stromart Digital

zuletzt bearbeitet 13.11.2021 | Top

   

NS 1100 in TEE farben
Märklin 39889 - BR44 1315 Märklineum

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 164
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz