Willkommen 

Befahrbares Mini Diorama in Spur N - Altsteinaer Tal

#1 von VT135 , 24.10.2021 16:37

Hallo Stummigemeinde,

ich möchte heute anfangen mein befahrbares Diorama vorzustellen.
Wenn der Modellbahn Fuhrpark in der Vitrine nur zum anschauen da ist, nützt er nichts. Leider gibt die häusliche Umgebung keinen Platz für eine Modellbahnanlage her.
Gar nicht fahren ist auch keine Lösung. Die Idee – ein befahrbares Diorama muss her.

Planung Mini Diorama
Die ersten Planungsskizzen wurden schnell zu Papier gebracht und mehrfach angepasst, von links nach rechts gedreht und mit der Schmiege (sächsisches Wort für Zentimetermaßstab oder Zollstock) vermessen. Den favorisierten Entwurf zeichnete ich dann im CAD Programm. Die endgültigen Abmaße wurden festgelegt und betragen 800 x 200 x 110 mm (B x H x T). Die Kulisse im Vordergrund wurde an den Seiten so gestaltet, dass es die folgende Geländegestaltung ermöglicht, die Modellbahnloks verdeckt abzustellen.

Bild entfernt (keine Rechte)

Teile lasern
Glücklicherweise habe ich in der Firma eine Lasermaschine stehen, welche die Aufgabe des Ausschneidens der Teile ohne Probleme löste. Das Material der Einzelteile ist Birkensperrholz in den Stärken 3 und 5 mm.

Bild entfernt (keine Rechte)
Bild entfernt (keine Rechte)

Zusammenbau
Die exakt geschnittenen Bauteilkanten ermöglichen einen reibungslosen Zusammenbau des Diorama-Grundgerüstes. Vor dem sicheren Arretieren der Bauteile, habe ich diese lose zusammengesteckt. Sie passten prima zusammen und hatten auch schon ohne Leim einen guten Halt. Danach erfolgte die Montage mit Holzleim.

Bild entfernt (keine Rechte)
Bild entfernt (keine Rechte)
Bild entfernt (keine Rechte)

Licht und Name
Jedes Projekt braucht einen Namen. Deshalb nach einigem Suchen und Nachdenken wurde das Diorama mit Altsteinaer Tal getauft.
Die angebrachte provisorische Beleuchtung hat sich als gar nicht so schlecht erwiesen. Deshalb blieb sie etwas modifiziert gleich drin. Sie besteht aus zwei 0,75 cm LED Streifen mit 120 LED auf den Meter. Die Lichtfarbe ist warmweiss. Es sind also insgesamt 180 LED für die Beleuchtung des Diorama. Dies ist für einen Tagmodus ausreichend hell. Für den Nachtmodus wurde zusätzlich eine kleiner Streifen mit 3 LEDs angebracht. Da das Löten am LED Band immer etwas fummelig ist, wurden LED Streifenverbinder und Anschlussstücke verwendet.

Bild entfernt (keine Rechte)
Bild entfernt (keine Rechte)
Bild entfernt (keine Rechte)
Bild entfernt (keine Rechte)


Viele Grüße
Sven

Projekt: Mini Diorama ALTSTEINAER TAL


Badenbahner, Doktor Fäustchen und Baureihe_54 haben sich bedankt!
 
VT135
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 29
Registriert am: 08.05.2011
Homepage: Link
Spurweite N
Stromart DC, Analog

zuletzt bearbeitet 26.10.2021 | Top

RE: Befahrbares Mini Diorama in Spur N - Altsteinaer Tal

#2 von TTFux , 26.10.2021 19:58

Du bist ja ein Glückspilz, hast Zugang zu einem Laser, das wäre mein Traum...
Was und wo arbeitest du, wo muss ich mich bewerben!?!?!?


Der Meister wollte es kaum glauben, man kann auch mit dem Hammer schrauben!
Erik

Ab sofort könnt Ihr Hier mein Treiben im Sächsischen beobachten
(Modulbau, DR, Ep.3/4, Nebenbahn, digital, z21, TT, 1:120)
und meine Küchentischbasteleien könnt Ihr HIER bestaunen.


 
TTFux
InterCity (IC)
Beiträge: 782
Registriert am: 03.11.2011
Ort: Cottbus
Gleise Tillig Modellgleis
Spurweite TT
Stromart Digital


RE: Befahrbares Mini Diorama in Spur N - Altsteinaer Tal

#3 von VT135 , 27.10.2021 16:15

Hallo Erik,

Dann musst du dich bei mir bewerben. Die Lasermaschinen gehören mir und stehen in meiner Firma.
Was würdest du denn ausprobieren bzw. machen wollen, wenn du einen Laser hättest?


Viele Grüße
Sven

Projekt: Mini Diorama ALTSTEINAER TAL


 
VT135
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 29
Registriert am: 08.05.2011
Homepage: Link
Spurweite N
Stromart DC, Analog


RE: Befahrbares Mini Diorama in Spur N - Altsteinaer Tal

#4 von helvetio28 , 21.11.2021 23:56

hallo Sven,
das sieht ja sehr vielversprechend aus! Da bleibe ich gerne dran, bin gespannt wie es weitergeht!
Beste Grüße
Frank


Dioramen, Häuslesbau, und Anderes

viewtopic.php?f=51&t=99458


 
helvetio28
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 319
Registriert am: 16.10.2013
Spurweite H0


RE: Befahrbares Mini Diorama in Spur N - Altsteinaer Tal

#5 von NFlo , 13.12.2021 12:01

Servus Sven,
Das scheint ein kleines feines Diorama zu werden. Ich bleib hier mal dran...

LG Flo


Hier geht's zu meiner N-Baustelle "Oberthal"

Meine Bahn-Schnappschüsse

Mein anderes Hobby:
fordclique.de


 
NFlo
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 332
Registriert am: 03.01.2018
Ort: Oberpfalz
Gleise Fleischmann / Kato
Spurweite N
Steuerung Multimaus / Tablet
Stromart Digital


   

Dreibirkenhof
RE: Dioramen Häuser und Botanik, Altstadt, Ig Farben Industrie , Pola Schmiede,Tessin, BayWa , Algäuer Liebe Neue Tagbilder

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 182
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz