An Aus


Märklin 37858 HLA knarzt

#1 von C4CM , 25.10.2021 17:12

Hallo zusammen,
mir wurde heute die neue gealterte DB BR 150, 37858 geliefert. Grundsätzlich eine sehr schöne Lok. Was mir jedoch aufgefallen ist, dass die Lok bei Langsamfahrt in eine Richtung knarzt. Meine Frage ...ist das normal? Kann es am Einfahren liegen? Oder Retoure?


C4CM  
C4CM
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 97
Registriert am: 21.10.2021
Ort: Hannover
Gleise Märklin C Gleis
Spurweite H0
Steuerung Mobile Station 2
Stromart AC

zuletzt bearbeitet 25.10.2021 | Top

RE: Märklin 37858 HLA knarzt

#2 von Velzen , 25.10.2021 19:07

Fahren Sie 30 Minuten in beide Richtungen. Oder sehen Sie, ob es geölt wurde. Wenn der Ton nicht verschwindet, an den Absender zurücksenden.


Velzen  
Velzen
InterRegio (IR)
Beiträge: 162
Registriert am: 13.03.2020
Ort: Niederlande
Gleise C und M
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: Märklin 37858 HLA knarzt

#3 von C4CM , 25.10.2021 19:13

Hallo, vielen Dank für Ihre Antwort. Ich habe die Lok inzwischen schon mind. 45 Minuten fahren lassen und das Geräusch bleibt. Woran erkenne ich, dass die Lok nicht genügend Öl hat? In die Gegenrichtung fährt sie ja butterweich...
Ich habe eine mp3 mit dem Geräusch angehängt. Video Posten darf ich leider noch nicht. Grundsätzlich stört mich das Geräusch nicht. Will nur nicht, dass da irgendwas kaputt ist..

Dateianlage:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Dateien zu sehen

C4CM  
C4CM
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 97
Registriert am: 21.10.2021
Ort: Hannover
Gleise Märklin C Gleis
Spurweite H0
Steuerung Mobile Station 2
Stromart AC

zuletzt bearbeitet 25.10.2021 | Top

RE: Märklin 37858 HLA knarzt

#4 von Gecco , 25.10.2021 19:55

N'abend,

das hört sich ja richtig übel an. Meine Lok ist absolut leise in beiden Richtungen. Nur die mittleren Achsen hört man ein wenig über die Schienenstöße holpern, wenn der Sound abgestellt ist.

Gruß

Guido


Gecco  
Gecco
InterCity (IC)
Beiträge: 983
Registriert am: 25.10.2013
Ort: Großraum Stuttgart
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS3
Stromart AC, Digital


RE: Märklin 37858 HLA knarzt

#5 von C4CM , 25.10.2021 20:23

Ja echt schade...muss ich wohl leider zurück senden. ..man fragt sich nur wieso sowas nicht bei der Märklin Qualitätskontrolle auffällt!?


C4CM  
C4CM
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 97
Registriert am: 21.10.2021
Ort: Hannover
Gleise Märklin C Gleis
Spurweite H0
Steuerung Mobile Station 2
Stromart AC


RE: Märklin 37858 HLA knarzt

#6 von Bruchi , 25.10.2021 20:44

Hallo

zufällig gab es zur 39173 auch gerade einen Thread bei dem es um solche Geräusche geht.

Vielleicht hilfts ja?

Getriebegeräusche bei Märklin Loks mit Mittelmotor

Bruchi


 
Bruchi
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 480
Registriert am: 05.03.2019
Gleise Märklin C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS3
Stromart AC, Digital


RE: Märklin 37858 HLA knarzt

#7 von C4CM , 25.10.2021 21:05

Danke, ja das passt. Also ist es normal?


C4CM  
C4CM
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 97
Registriert am: 21.10.2021
Ort: Hannover
Gleise Märklin C Gleis
Spurweite H0
Steuerung Mobile Station 2
Stromart AC


RE: Märklin 37858 HLA knarzt

#8 von Volldampf , 26.10.2021 08:47

Moin,

für diese Billigmotoren ist es mehr oder weniger normal. Die Bandbreite ist groß und es gibt auch Motoren, die absolut leise sind.
Insgesamt ein blamables Thema für Märklin.


Liebe Grüße
Michael


Volldampf  
Volldampf
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.265
Registriert am: 08.06.2005
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Märklin 37858 HLA knarzt

#9 von C4CM , 26.10.2021 12:14

Das heißt ich kann die Lok bedenkenlos behalten?


C4CM  
C4CM
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 97
Registriert am: 21.10.2021
Ort: Hannover
Gleise Märklin C Gleis
Spurweite H0
Steuerung Mobile Station 2
Stromart AC


RE: Märklin 37858 HLA knarzt

#10 von Schwanck , 26.10.2021 12:42

Moin,

wenn das Knarzen nur in einer Fahrtrichtung auftritt kommt es vielleicht nicht vom Motor sondern von einem der Schneckengetriebe beim Drehgestell. Won welchem es kommt, muss ausgetestet werden, in dem jeweils eine Kardanwelel aushängt bzw. entfernt und mit einem Antrieb vor- und dann rück-wärts fährt. Jetzt weiss man genau, woher der Lärm kommt bzw nicht kommt. Wenn dann ein Nachschmieren nicht nachhaltig hilft, gehört eine neue Lok reklamiert. Bei einer gebrauchten Lok erübrigt sich das alles.


Tschüss

K.F.


Schwanck  
Schwanck
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 7.735
Registriert am: 22.08.2006
Ort: OWL
Spurweite H0, 1
Stromart Digital


RE: Märklin 37858 HLA knarzt

#11 von alexus , 26.10.2021 14:34

Hallo zusammen

Das hört sich richtig übel an
Bei so einem Geräusch stellen sich mir die Nackenhaare auf, das geht gar nicht

Ich würde fast behaupten das da eine der beiden Hammerkohlen im Motor falsch sitzt. In eine Richtung „schrabelt“ die über eine Kante.
Schaut euch mal das 3. Bild bei RC-Car-Museum, Mabuchi an, da sieht man die Kohlebürsten sehr gut (man kann die Hammerform von Kohle und Halteblech gut erkennen) und wenn da bei der Montage des Ankers eine Blechhalterung verbogen wird kann das zu den Geräuschen führen.

Mach es wie Schwank schreibt, zurück an den Händler, Märklin.


Alexander aus dem südlichsten Allgäu
Digital mit altem Blechgleis auf dem Boden
TamsMC, Booster B4, alte Digitalkisten


 
alexus
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.319
Registriert am: 13.12.2005
Ort: Ganz im Süden Deutschlands
Gleise M-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Tams MC, B4, alte Mä-Digitalkomponenten
Stromart Digital

zuletzt bearbeitet 26.10.2021 | Top

RE: Märklin 37858 HLA knarzt

#12 von C4CM , 26.10.2021 14:55

Alles klar, vielen Dank. Lok geht heute Retoure.


alexus hat sich bedankt!
C4CM  
C4CM
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 97
Registriert am: 21.10.2021
Ort: Hannover
Gleise Märklin C Gleis
Spurweite H0
Steuerung Mobile Station 2
Stromart AC


RE: Märklin 37858 HLA knarzt

#13 von lokfan103 , 28.10.2021 09:31

Hallo,

leider ist das auch bei meiner Lok so,einschicken wird nicht viel bringen. Auch die BR 218 Cottbus knarzt ausgerechnet in Richtung Märklin( Beschrifung).
Die dritte im Bunde BR 01.105 39004 in Rückwertsfahrt, alles Loks aus 2021.

Nun bleibt zu wünschen und zu hoffen das Märklin nicht wie Roco einen neuen preiswerteren Motorenlieferanten gefunden hat. Denn 3 Loks sind mit Sicherheit kein Einzelfall.

Bisher sind die Mittelmotor Loks und auch die Dampfer so leise über die Gleise gefahren das man nur die Räder hat ablaufen gehört.

Wäre schade wenn das wieder einen Schritt zurück geht.


Gruß
Frank


lokfan103  
lokfan103
InterCity (IC)
Beiträge: 792
Registriert am: 14.02.2021
Ort: Bayern
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Digital
Stromart AC, Digital

zuletzt bearbeitet 28.10.2021 | Top

RE: Märklin 37858 HLA knarzt

#14 von Gecco , 28.10.2021 10:18

Zitat von lokfan103 im Beitrag #13


Bisher sind die Mittelmotor Loks und auch die Dampfer so leise über die Gleise gefahren das man nur die Räder hat ablaufen gehört.


Moin,

ich glaube nicht, dass es hier eine kurzfristige Umstellung gegeben hat, denn auch meine V200.0 aus 2018 und eine Nohab aus 2015 habe ich vor kurzem abgestoßen wegen der unerträglichen Geräusche. Die V200 wurde übrigens durch eine leise Piko ersetzt.

Gruß

Guido


Gecco  
Gecco
InterCity (IC)
Beiträge: 983
Registriert am: 25.10.2013
Ort: Großraum Stuttgart
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS3
Stromart AC, Digital


RE: Märklin 37858 HLA knarzt

#15 von lokfan103 , 28.10.2021 10:38

Hallo Guido,

die V200 ist bekannt für ihren etwas lauten Motor, hatte meine eingeschickt, war danach etwas besser, aber nicht verschwunden. Die V200 hat eine großen Rundmotor verbaut,ja er köntte etwas leiser laufen.
Geholfen haben Demmungsmaßnahmen mit Schaumstoff, denn bei abgenommenen Gehäuse war die Lok sehr leise.
Gewebeband an die Gehäuseflächen geklebt( geht auch normales Hasaplast) unter dem Motor eine Schaumstoffplatte und die Lok war wie umgewandelt.
Das Gehäuse gibt eine nicht zunuterschätzenden Resonanzraum.
Natürlich ist das nicht die Aufgabe des Kunden....es sei denn man will die Lok behalten.

Es muss aber eine Veränderrung bei der Produktion gegeben haben, denn wieso tauchen jetzt verschiedene Lokmodelle auf wo unschöne Motorgeräusche auftreten?
Für die BR 150 gealtert hatte ich noch einen Ersatzmotor da.....eingebaut und Ruhe ist. Werde den ausgebauten Motor an Märklin zur Prüfung schicken.

Leider ist schon länger der Motor für die BR 218 nicht lieferbar, sonst hätte ich es auch hier versucht.

Ausser die V200 welche etwas härter läuft haben Lokmodelle der letzten 5 Jahre ( 18 Stück gekauft) mit Mittelmotor ob Diesel oder E- lok auch die Dampflokomotiven keinen Anlass bezüglich der Auffälligkeit des Motorengeräusch geboten.
Erst seit 2021 bei neueren Modellen tritt das wieder in Erscheinung.....das kann doch kein Zufall sein.


Gruß
Frank


lokfan103  
lokfan103
InterCity (IC)
Beiträge: 792
Registriert am: 14.02.2021
Ort: Bayern
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Digital
Stromart AC, Digital

zuletzt bearbeitet 28.10.2021 | Top

   

Märklin 39170 Insider 103 Pantoproblem
ROCO Line 15° Weiche hakt

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz