RE: Servus Dicke

#101 von hubedi , 18.08.2022 09:44

Hallo Max,

tja, je älter wir werden, desto mehr heißt es wohl, von Vielem Abschied zu nehmen. Und das Neue von heute ist der Schrott von morgen ...

LG
Hubert


Hier geht's zu den Bauberichten der "Mark Michingen"
Und hier stelle ich mich kurz vor ...

Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. (Henry Ford)


Darius und N-Max haben sich bedankt!
 
hubedi
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.484
Registriert am: 24.10.2015
Ort: Südhessen
Gleise Selbstbau-/Umbaugleise
Spurweite N
Steuerung Digikeijs DR5000, Lenz
Stromart Digital


RE: Servus Dicke

#102 von N-Max , 19.08.2022 22:40

Ich danke Euch für Euren "Beistand" und das Daumen heben


Zitat von hubedi im Beitrag #101
Hallo Max,

tja, je älter wir werden, desto mehr heißt es wohl, von Vielem Abschied zu nehmen. Und das Neue von heute ist der Schrott von morgen ...

LG
Hubert


Hubert, da hast Du wahre Worte weise ausgesprochen Aber es gibt Hoffnung,

ich denke er wird sicherlich ein Plätzchen im MVG Museum finden, da können wir uns treffen und von alten Zeiten plaudern. da wollte ich ja sowieso mal wieder hin.

In diesem Sinne, viele Grüße aus München

Max


----Die Erfüllung bricht stets das Versprechen der Erwartung----
( Lebensweisheit )

Spiel und Betrieb in 1:160

in "Spielershof", ein "Retro Spaß- und Erlebnisort" in Miniatur, ohne Anspruch auf ein Vorbild in 1:1


 
N-Max
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 425
Registriert am: 09.03.2014
Ort: München
Gleise Fleischmann
Spurweite N
Steuerung Heisswolf
Stromart Analog


   

Micro in H0f
N - Montan Eigenbau - RöHWAG-Projekt

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz