Willkommen 

Anlagenplanung - City-Bahn immer an der Wand lang und über die Fensterbank und Kalax Regale

#1 von dirkie_de , 01.11.2021 15:34

Hallo!

Nach einer gefühlten Ewigkeit geht es endlich wieder los mit dem Anlagenbau.

1. Titel
City-Bahn immer an der Wand lang und über die Fensterbank und Kalax Regale
1.1 Grundidee
- Platz optimal nutzen bei gleichzeitiger Verwendung von möglichst großen Radien und schlanken Weichen
- Oberfläche der im Büro stehende Ikea Kalax Regale und der Fensterbank nutzen

2. Spurweite & Gleissystem
- H0, Märklin C-Gleis

3. Raum & Anlage
3.1 Raumskizze, evtl. auch Bilder davon
- siehe 3.3
3.2 Anlagenform (L, U, Rechteck, An der Wand entlang...)
- U-Form
- an der Wand lang
3.3 Anlagengrösse oder verfügbare Fläche im Raum



4. Technisches
4.1 Modellbahn vs. Spielbahn
- Einfach fahren
4.2 Hauptbahn und/oder Nebenbahn
- Nebenbahn
4.3 Mindestradius (sichtbar / verdeckt)
- R3 im Bahnhofsvorfeld (515mm)
- R5 in der eingleisigen Kurve (643mm)
- alles sichtbar
4.4 Maximale Steigung
- 4%
4.5 Maximale Zugslänge
- 218 oder 245 + 5 n-Wagen (ca. 1,7m)
4.6 Anlagenhöhe der Hauptebene
- 77cm (auf Ikea Kalax Regal)
- 85cm (auf Fensterbank, hinter dem Schreibtisch)
4.7 Anlagentiefe (minimal, maximal)
- 10cm / 39cm
4.8 Eingriffslücken / Servicegang
- n/a
4.9 Schattenbahnhof / Fiddle Yard
- nein
4.10 Oberleitung ja / nein
- nein

5. Steuerung
5.1 Fahren analog oder digital
- digital
5.2 Steuern analog oder digital
- digital (spätere Ausbaustufe)
5.3 PC-Steuerung
- nein

6. Motive
6.1 Epoche
- Epoche IV
6.2 Bahnhofstyp(en)
- Kopfbahnhof
6.3 Landschaft
- n/a
6.4 Szenerie (Stadt, Vorstadt, Land; Industrie, Gewerbe)
- n/a
6.5 Bw (Bahnbetriebswerk), Lokeinsatzstelle (Kleinst-Bw)
- n/a

7. Sonstiges
7.1 Vorhandene Fahrzeuge
- mehrere 218er
- 245 und 212 geplant
- 628
- viele City-Bahn Wagen
- nur Wendezüge, nach Bedarf Gepäckwagen am Zugschluss

7.2 Vorhandener Gleisplan (eigener, Link zu anderen)
- siehe 3.3
7.3 Betrieb als Einzelspieler oder zu mehrt
- Einzelspieler
7.4 Budget
- Plan steht, Plan wird verfolgt
7.5 Zeitplan
- Renovierung Arbeitszimmer Frühjahr 2022
- danach Start

8. Anhänge
- keine

9. Probleme
9.1 Mindestens 5 Wagen Züge unterbringen
- gelöst
9.2 Radien sind noch zu überprüfen - wie weit muss ich von der Wand sein?
9.3 Umsetzung Kurve noch offen
- Wahl des Unterbaus noch offen
- Wie am besten die Steigung umsetzen (Höhe Regal 77cm - Höhe Fensterbank 85cm - Delta 8cm)
9.4 Konstruktion Trasse Stumpfgleis hinter dem Schreibtisch noch offen

Gruß aus dem Oberbergischen
Dirk



Geplante Neuzugänge 2022: ACME Expressdienst Dm903 + PIKO 218 in altrot & komplette City-Bahn + Projekt 2022


 
dirkie_de
InterRegio (IR)
Beiträge: 208
Registriert am: 30.03.2013
Ort: Oberberg
Gleise C Gleis
Spurweite H0
Steuerung Märklin Mobile Station 2
Stromart AC, Digital

zuletzt bearbeitet 28.11.2021 | Top

RE: Anlagenplanung - Sackbahnhof, aber wie Kehrschleife am besten?

#2 von Joak , 01.11.2021 15:56

Hallo Dirk,

da Du ja schon seit 2013 Mitglied im Forum bist dürfte Dir der Fragebogen zur Anlagenplanung bekannt sein. Wäre mehr als hilfreich wenn Du den ausfüllen würdest.


Grüsse
Hauke

Platzmangel ist die Unfähigkeit aus dem Vorhandenen etwas zu erschaffen
www.kahlsberg.de


 
Joak
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.201
Registriert am: 25.10.2016
Ort: Bayerischer Wald
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Stromart AC, Analog


RE: Anlagenplanung - Sackbahnhof, aber wie Kehrschleife am besten?

#3 von HenryB , 01.11.2021 16:15

Zitat von dirkie_de im Beitrag #1
Nahverkehrszüge - 218 (später auch 245) mit 3 bis 5 n Wagen, andere Triebzüge wie u.a. 628

Fragebogen wurde schon angesprochen

weitere Fragen (unvollständig):
- so wie es aussieht, wird es doch alles auf Wendezüge hinauslaufen, zuwas dann Wendeschleife?
- wieso den Bahnhof auf den kurzen Schenkel, der braucht doch den meisten Platz, vor allem wenn 4/mehrgleisig und zumindest die 14,4° Weichen verwendet werden
- Landschaftsbau wichtig?
- Schattenbahnhof oder alles auf einer Ebene?

henry


Gleisplanvideos Spur H0, Spur N


HenryB  
HenryB
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 485
Registriert am: 09.10.2020
Homepage: Link
Spurweite H0, H0e, H0m, N
Stromart DC, Digital


RE: Anlagenplanung - Sackbahnhof, aber wie Kehrschleife am besten?

#4 von Frank 72 , 01.11.2021 16:49

Der angesprochene Fragebogen ist zwar grundsätzlich nicht verkehrt, dürfte hier aber auch keine weiteren Erkenntnisse bringen. Das gröbste hat Dirk ja geschrieben.
Ich frage mich nur wieder einmal, wie die genauen Maße zustande kommen. Wandnische? Sind es vielleicht doch nur 2,87m...? Aber ok - ein paar Zentimeter mehr oder weniger machen den Planungskohl auch nicht fett. Aber wie variabel die Maße sind, wäre schon interessant.

Zitat von dirkie_de im Beitrag #1

Wie sieht es mit dem Fahrmaterial samt System aus?[/i]
- Wechselstrom im Digital System


Ist klar, einen anderen Strom kannst du dir digital nicht aussuchen. Hat aber eh keinen Einfluss auf die Anlagenplanung.

Zitat von HenryB im Beitrag #3

- wieso den Bahnhof auf den kurzen Schenkel, der braucht doch den meisten Platz, vor allem wenn 4/mehrgleisig und zumindest die 14,4° Weichen verwendet werden


Was sind 14,4 Grad-Weichen? Weißt du schon mehr?

Den Sbf würde ich unter den Kopfbahnhof legen. Ob Wendeschleife oder nicht, würde ich auch vom eingesetzten Material abhängig machen. Der Kopfbahnhof kann ja im Bogen liegt, so gewinnt er Länge.


Gruß Frank


dirkie_de hat sich bedankt!
 
Frank 72
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.985
Registriert am: 13.07.2009
Ort: Schwerin
Spurweite TT
Stromart Digital

zuletzt bearbeitet 01.11.2021 | Top

RE: Anlagenplanung - Sackbahnhof, aber wie Kehrschleife am besten?

#5 von dirkie_de , 01.11.2021 17:15

Hallo!

Vielleicht um die wichtigsten Fragen zu beantworten.
Die Maße sind durch Wände und Türen beschränkt. Weniger geht, länger gibt Löcher in der Wände und Ärger mit der Ehefrau.
Die längere Seite befindet sich unter einer Dachschräge und ist weniger einsehbar. Deswegen kommt der Bahnhof, der wie die ganze Anlage ohne Modellbau auskommt, auf die wesentlich besser einsehbare Seite. Die kann ich auch von meinem Schreibtisch einsehen.

Aber das sind alles keine Themen für hier, denn das ist Chefsache und ich kümmere mich darum.

Wo ich dran scheitere ist die Tatsache, was am anderem Ende kommt. Weil sich der Bahnhof auf einem Ikea Regal entstehen soll, ist hier nichts unterirdisches möglich.

Eine Möglichkeit, die ich gefunden, war diese hier. Hier wird eine Wendeschleife mit 3 Parallelgleise gezeigt.

http://mobatechnikblog.blogspot.com/2015...ansammlung.html

Dies wäre auf jeden Fall eine Möglichkeit, die für mich technisch in Ordnung ist. Allerdings stelle ich mir die Frage, ob man hier nicht irgendwie mit einer Wendelschleife „weitere Strecke gewinnen“ kann. Auch andere Lösungen möchte ich gerne kennenlernen.

Um nochmal konkret zu werden.

Meine Frage zielt nur darauf ab, was für eine Wendeschleife ich unter meiner Dachschräge machen kann oder ob o.g. Lösung die einzige Möglichkeit ist

Gruß aus dem Oberbergischen
Dirk



Geplante Neuzugänge 2022: ACME Expressdienst Dm903 + PIKO 218 in altrot & komplette City-Bahn + Projekt 2022


 
dirkie_de
InterRegio (IR)
Beiträge: 208
Registriert am: 30.03.2013
Ort: Oberberg
Gleise C Gleis
Spurweite H0
Steuerung Märklin Mobile Station 2
Stromart AC, Digital


RE: Anlagenplanung - Sackbahnhof, aber wie Kehrschleife am besten?

#6 von HenryB , 01.11.2021 17:34

Der Link führt ins Leere, ist aber auch nicht relevant:

die nächste Frage wäre: wie tief ist das Regal?

Weitere
- wie willst bei geschätzten 50cm Tiefe eine Wendeschleife unterbringen,

- was brächte das, ausser das der Zug wieder zurückfährt?

Wieso soll in einem Regal nicht eine zweite Ebene möglich sein, ausser das Regal wäre mit anderen Sachen schon voll.

Im Beitrag "Anlage-an-der-Wand-mit-Schattenbahnhof-und-Wende-Diskussion.html" ist unter #7 eine mehrstöckige gezeigt worden.

henry


Gleisplanvideos Spur H0, Spur N


HenryB  
HenryB
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 485
Registriert am: 09.10.2020
Homepage: Link
Spurweite H0, H0e, H0m, N
Stromart DC, Digital


RE: Anlagenplanung - Sackbahnhof, aber wie Kehrschleife am besten?

#7 von dirkie_de , 01.11.2021 18:03

Hallo Henry!

Zitat von HenryB im Beitrag #6
Der Link führt ins Leere, ist aber auch nicht relevant: ….


Der Link funktioniert. Ich habe ihn gerade nochmal ausprobiert und funktioniert. Und ich meine das Bild oberhalb des Gleisdreiecks.

Zitat von HenryB im Beitrag #6

…die nächste Frage wäre: wie tief ist das Regal?

Weitere
- wie willst bei geschätzten 50cm Tiefe eine Wendeschleife unterbringen,
….


Unter Wendeschleife ist kein Schrank mehr. Hier bin ich vor dem Maßen halbwegs frei

Zitat von HenryB im Beitrag #6

….
- was brächte das, ausser das der Zug wieder zurückfährt? ….


Nun, was soll eine Wendeschleife sonst bringen? Oder habe ich die Frage jetzt falsch verstanden?

Zitat von HenryB im Beitrag #6

….
Im Beitrag "Anlage-an-der-Wand-mit-Schattenbahnhof-und-Wende-Diskussion.html" ist unter #7 eine mehrstöckige gezeigt worden.



Interessante Ansätze, aber der Kollege scheint da auch noch nicht weiter zu sein.

Gruß aus dem Oberbergischen
Dirk



Geplante Neuzugänge 2022: ACME Expressdienst Dm903 + PIKO 218 in altrot & komplette City-Bahn + Projekt 2022


 
dirkie_de
InterRegio (IR)
Beiträge: 208
Registriert am: 30.03.2013
Ort: Oberberg
Gleise C Gleis
Spurweite H0
Steuerung Märklin Mobile Station 2
Stromart AC, Digital


RE: Anlagenplanung - Sackbahnhof, aber wie Kehrschleife am besten?

#8 von Atlanta , 06.11.2021 09:39

Moin Dirk,

mal anders gefragt, willst du einen kompletten Zug wenden oder nur die Lok?

Zur Wendung eines kompletten Zuges bietet sich ja eine Kehrschleife förmlich an, es ginge auch mit einer ,,Drehkurve," wie man ein Gleisdreieck auch bezeichnet, das aber benötigt mehr Platz.

Zum Wenden einzelner Loks haben sich ansonsten Drehscheiben, Drehkurven oder Wendesterne gut bewährt.

Wendesterne sind im Aufbau ähnlich wie ein Gleisdreieck aber platzsparender, da sie die Gleisanlagen 5 × durchkreuzen.

Bei geschickter Anordnung der der Lokomotivbehandlungsstationen kann man auch ein BW an den Enden des Wendesterns mit anordnen, da man ja in einer festgelegten Reihenfolge alle Behandlungsstationen dürchläuft, bevor eine Lok im Schuppen abgestellt wird.

Ich vetmute aber mal, du willst einen oder mehrere Züge dort wenden lassen, quasi als Schattenbahnhof auch deine Züge in den parallelgleisen der Wendeschleife parken?

Für den Fall bietet sich je nach Platzverhältnissen eine mehrgleisige Kehrschleife ja geradezu an.

Aber bedenke bitte:
Je enger bzw. kleiner die Gleisradien, desto größer sind die Wagenüberhänge außerhalb des Gleisbogens und die Wagendurchhänge innerhalb des Gleisbogens also müssen die parallelgleisabstände soweit auseinander gerückt werden, daß sich Wagen in parallelen Gleisen bei der Bogendurchfahrt nicht miteinander berühren und es somit zu Entgleisungen kommt.

Willst du maßstäbliche Wagen einsetzen, kannst du die empfohlenen Maße oder die zu verwendenden Gleisstücke zum Bauen dieser mehrgleisigen Kehrschleifen getrost vergessen und du müßtest auf möglicherweise ein anderes Gleissystem umsteigen, um mit Flexgleisen arbeiten zu können.


LG Ingo

Genießen Sie Ihren Urlaub in vollen Zügen...Die Bahn!
------------------------------------
Ich schreibe auch hier: H0-Gleichstrom.eu!
L.T.E. = Lübeck Travemünder Eisenbahn Act. Ges.


 
Atlanta
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.185
Registriert am: 20.12.2019
Ort: Lübeck
Spurweite H0, H0e
Steuerung Roco/GFN MultiMaus mit Verstärker
Stromart DC, Digital, Analog


RE: City-Bahn immer an der Wand lang und über die Fensterbank und Kalax Regale

#9 von dirkie_de , 28.11.2021 19:04

Hallo!

So, ich habe mal meinen Startbeitrag komplett überarbeitet. Ich habe die vorgefertigte Frageliste eingefügt und mit der Gundidee (1.1) und meinen Problempunkten (9) erweitert.
Deswegen wird die eine oder andere Frage / Anmerkung in den Antworten überholt bzw. nicht passend erscheinen. Ich bitte da um Nachsicht, aber ich werde meinen Startbeitrag auch weiterhin überarbeiten, um alles aktuell zu halten.

Übrigens, einen Punkt habe ich schon gelöst. Der Kopfbahnhof hat jetzt Platz für 2 Wendezüge mit maximal 5 Wagen und 2 mit maximal 4 Wagen. Dies konnte ich dadurch lösen, dass ich Bogenweichen eingesetzt habe. Auch sind nur schlanke Weichen im Einsatz, was für mich auch wichtig war.

Gruß aus dem Oberbergischen
Dirk



Geplante Neuzugänge 2022: ACME Expressdienst Dm903 + PIKO 218 in altrot & komplette City-Bahn + Projekt 2022


 
dirkie_de
InterRegio (IR)
Beiträge: 208
Registriert am: 30.03.2013
Ort: Oberberg
Gleise C Gleis
Spurweite H0
Steuerung Märklin Mobile Station 2
Stromart AC, Digital


   

Neersen 1976 - Kindheit und Heimat
BW Kabelkanäle plannung

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 246
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz