Willkommen 

K-Gleis anmalen ohne PuKos zu ruinieren / Betonschwellen

#1 von oliwel , 01.12.2021 19:38

Moin Stummis,

der Baufortschritt ist nun zumindest an einer Ecke an einer "Neubaustrecke" angekommen und nun wird das "Problem" Betonschwelle mit 3-Leiter konkret :)

Ich hatte hier RE: 3-Leiter Gleis für Neubaustrecke / Betonschwelle bzw. Industriegleis ja "damals" schon gefragt aber so wie ich es sehe hat sich da leider auf dem Markt nix getan, ich bin dann bei der Suche noch über diesen Beitrag RE: K - Gleis und Betonschwellenoptik gestolpert und habe das dann auch gleich mal ausprobiert: https://www.oliwel.de/nbs-betongleise/

Ich finde das Ergebnis nicht so schlecht, aber habe dazu mal eine "blöde" Frage - wie bekomme ich am einfachsten die PuKos wieder sauber? Ich habe diverses versucht, die nasse Farbe abwischen hat leider auch den Farbauftrag auf den Schwellen ruiniert und nach dem Antrocknen blieb dann nur noch 400er Sandpapier was aber vermutlich auch keine so gute Lösung ist, da nun das blanke Kupfer zum Vorschein kommt....

Falls jemand einen inzwischen besseren Tipp zur Mittelleiter-Nachrüstung beim Peco Gleis hat, wäre das auch eine super Alternative..

Oli


Spielbahner, Mä-Digital HO, 15qm Rahmenbau, Planungsphase, Rohbau, Graswurzel-Phase
Bautagebuch mit Bildern: http://www.oliwel.de/category/meine-modellbahn/
SBH und Blocksteuerung mit Bremsautomatik: viewtopic.php?f=7&t=187666


 
oliwel
InterCity (IC)
Beiträge: 711
Registriert am: 23.11.2014
Homepage: Link
Ort: Oberbayern
Gleise Mä K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS3+, MobaLedLib, Selbstbau
Stromart Digital


RE: K-Gleis anmalen ohne PuKos zu ruinieren / Betonschwellen

#2 von Schwanck , 01.12.2021 20:02

Moin,

es ist mir nicht bekannt ob in letzter Zeit die Pukos des K-Gleises aus einem kupferhaltigen Material bestehen; bei meinen etwas älteren K-Gliesen ist das Pukoband aus Stahlblech, was man einfach mit einem Magneten prüfen kann. Sei es wie es wolle, die oben liegenden Flächen müssen blank sein, was man tatsächlich mit Schmirgelpapier leicht erreichen kann, nur möglichst feinkörnig sollte es sein - 800er.


Tschüss

K.F.


Schwanck  
Schwanck
ICE-Sprinter
Beiträge: 7.449
Registriert am: 22.08.2006
Ort: OWL
Spurweite H0, 1
Stromart Digital


RE: K-Gleis anmalen ohne PuKos zu ruinieren / Betonschwellen

#3 von Doktor Fäustchen , 01.12.2021 20:06

Hi,

weiß nicht ob es das Zeugs noch gibt.
Früher gab es von Revell-Farben eine Latex-Abdeck-Masse.
Die wurde mittels Pinselchen aufgetragen, das Teil lackiert, und dann einfach Abgezogen......
Fantomas läßt grüßen..
ggf. mal den freundlichen Modellbahnhändler fragen.....meist hat der auch anderes Bastelmaterial.



gruß
Dr. Fäustchen


Posting © [DOKTOR FÄUSTCHEN] 2022. Alle Rechte vorbehalten. Kein Verwenden, Zitieren und Kritisieren ohne Erlaubnis.

Alle Fehler in diesem Beitrag sind beabsichtigt, um den Unterhaltungswert des Inhalts für Sie zu steigern.

Links zu des Doktors "Bahnfantasien": 1.) Wallfahrtsbahn "Sankt Nepomuk"


 
Doktor Fäustchen
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.370
Registriert am: 28.09.2021
Ort: Bremen
Gleise Z + H0f / TRIX C-Gleis / Roco H0e
Spurweite H0, H0e, Z
Steuerung "Händisch" / TRIX MS2
Stromart DC, Digital, Analog

zuletzt bearbeitet 01.12.2021 | Top

RE: K-Gleis anmalen ohne PuKos zu ruinieren / Betonschwellen

#4 von bjb , 03.12.2021 10:03

Hallo Oli,

schau mal hier die Gleise mit Betonschwellen an.
Die Gleise sehen Klasse aus und funktionieren sicher gut.

Mit hinweisenden Grüßen


BJB

Unser Stammtisch: MUCIS
Korruptiländ - Märklin H0 Anlage: http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=85449
Hundling: http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=51&t=32090
Mein kompaktes BW im Gleisdreieck (ohne Link, findet Ihr ebenfalls unter "Meine Anlagen")


 
bjb
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.055
Registriert am: 20.04.2007
Gleise M-K-C und 1(Maxi)
Steuerung CS2


RE: K-Gleis anmalen ohne PuKos zu ruinieren / Betonschwellen

#5 von oliwel , 04.12.2021 14:42

Hallo bjb,

Zitat von bjb im Beitrag #4

schau mal hier die Gleise mit Betonschwellen an.
Die Gleise sehen Klasse aus und funktionieren sicher gut.



diese Bilder hatte ich während meiner Suche hier im Forum auch schon gesehen - aber ob ich die Nerven habe 15m Gleise einzeln anzumalen weiß ich nicht ;)

Oli


Spielbahner, Mä-Digital HO, 15qm Rahmenbau, Planungsphase, Rohbau, Graswurzel-Phase
Bautagebuch mit Bildern: http://www.oliwel.de/category/meine-modellbahn/
SBH und Blocksteuerung mit Bremsautomatik: viewtopic.php?f=7&t=187666


 
oliwel
InterCity (IC)
Beiträge: 711
Registriert am: 23.11.2014
Homepage: Link
Ort: Oberbayern
Gleise Mä K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS3+, MobaLedLib, Selbstbau
Stromart Digital


   

Selitac: der falsche bzw. richtige (Plastik) Kleber
Neustadt an der Weinstrasse U-Anlage auf 43m²

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 105
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz