Decoder für Hobbytrade Doppelstockwagen

#1 von Nordlicht18 , 22.12.2021 12:48

Moin

Ich konnte vor einiger Zeit einige Doppelstockwagen von Hobbytrade erstehen und habe mir für den Steuerwagen einen ESU LoPi 5 fx Art. Nr. 59219 gekauft.
Da ich nun die Innenbeleuchtung der Wagen auf Aux4 schaltbar machen möchte, habe ich einen Schaltplan von der verbauten Platine erstellt.
Bild entfernt (keine Rechte)
Auf diesem Schaltplan ist deutlich zu sehen, dass Aux3 direkt mit den beiden LEDs der Zugzielanzeige verbunden ist. Folglich brauche ich vermutlich einen Decoder mit verstärktem AUX3 und 4. Wisst Ihr, ob mein Decoder diese verstärkten Ausgänge hat?

Gegen die verstärkten Ausgänge spricht das komische Verhalten der Zugzielanzeige, welches, laut Schaltplan, nicht an, auf der Platine verbauten, Bauteilen liegen kann. Die Zugzielanzeige leuchtet nähmlich dauerhaft, außer wenn Aux3 eingeschaltet ist.

P. S. Es handelt sich um eine 21mtc Schnittstelle, vermutlich die nicht normgerechte Variante mit verstärktem AUX3 und 4.


Michel


Nordlicht18  
Nordlicht18
Beiträge: 5
Registriert am: 18.04.2021

zuletzt bearbeitet 22.12.2021 | Top

RE: Decoder für Hobbytrade Doppelstockwagen

#2 von Nordlicht18 , 22.12.2021 13:09

Ich habe gerade ein PDF der Anleitung im Forum gefunden, in dem steht aber auch nur:

"Für den Steuerwagen ist ein 21-poliger Decoder (ESU Lokpilot FX Funktionsdecoder) vorgesehen."

Nicht ob es die NEM- oder die mkl-Version sein muss.


Michel


Nordlicht18  
Nordlicht18
Beiträge: 5
Registriert am: 18.04.2021


RE: Decoder für Hobbytrade Doppelstockwagen

#3 von moppe , 22.12.2021 14:23

Zitat von Nordlicht18 im Beitrag #1

Auf diesem Schaltplan ist deutlich zu sehen, dass Aux3 direkt mit den beiden LEDs der Zugzielanzeige verbunden ist. Folglich brauche ich vermutlich einen Decoder mit verstärktem AUX3 und 4. Wisst Ihr, ob mein Decoder diese verstärkten Ausgänge hat?



Oft hilft es der Anleitung zu lesen:

AUX3, AUX4 (an der 21MTC Schnittstelle!!!) kann umgeschaltet werden auf Logiklevel (NEM660) oder Power.
Logiklevel: CV124 Bit 7 = 0 Power: CV124 Bit 7 = 1


Klaus


"Meine" Modellbahn:http://www.modelbaneeuropa.dk
Dänisches Bahnforum: http://www.baneforum.dk
PIKO C4 "Horror Gallery": http://moppe.dk/PIKOC4.html


 
moppe
ICE-Sprinter
Beiträge: 7.394
Registriert am: 07.08.2011
Homepage: Link
Ort: Norddeusche halbinsel
Gleise Roco, PECO, Märklin/Trix, PIKO,
Spurweite H0, H0e, N, Z
Steuerung Z21, Lenz, MpC Gahler+Ringsmeier, Games on Track/Faller
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Decoder für Hobbytrade Doppelstockwagen

#4 von ohawd , 22.12.2021 15:14

Hallo,

ich habe die HobbyTrade DoStos umgebaut. Vielleicht hilft dir mein Bericht. Sonst gerne weiter fragen:

https://www.domroese.berlin/index.php/um...bbytrade-dostos

Viele Grüße

Wolfgang


ohawd  
ohawd
InterRegio (IR)
Beiträge: 192
Registriert am: 10.02.2019
Homepage: Link
Ort: Bad Grund (Harz)
Spurweite H0, H0m
Stromart AC, Digital


RE: Decoder für Hobbytrade Doppelstockwagen

#5 von WiBu , 23.12.2021 15:43

Der ESU LOPI FX ist in der 5, wie auch schon in der 4er Version umschaltbar
Wenn beim 5er das Bit 7 der CV124 an ist, dann werden AUX3 und AUX4 verstärkt


LG Wilfried


 
WiBu
InterRegio (IR)
Beiträge: 142
Registriert am: 01.10.2021
Spurweite H0
Steuerung z21
Stromart Digital


RE: Decoder für Hobbytrade Doppelstockwagen

#6 von Nordlicht18 , 23.12.2021 23:38

Vielen Dank für die schnelle Hilfe.

Dass der Decoder umschaltbar ist wusste ich nicht. Ich hätte auch nicht gedacht, dass es diese Funktion geben könnte, da es die "normalen" Lokdecoder ja anscheinend in zwei Versionen gibt. Und auch in der Tabelle zu den Vorhandenen Funktionsausgängen wird in die zwei Versionen unterschieden.

Ich habe gerade noch einmal in die Anleitung geschaut und die Info zufällig in der Tabelle auf Seite 11 gefunden.

Ich hätte erwartet, dass die Funktion in dem Kapitel zu den Funktionsausgängen erwähnt würde, bin dort aber auch nicht fündig geworden.

Wisst Ihr, wie ich die Funktionsausgänge mit dem Lokprogrammer umschalten kann?

Schöne Weihnachten


Michel


Nordlicht18  
Nordlicht18
Beiträge: 5
Registriert am: 18.04.2021


RE: Decoder für Hobbytrade Doppelstockwagen

#7 von moppe , 24.12.2021 00:01

Zitat von Nordlicht18 im Beitrag #6

Wisst Ihr, wie ich die Funktionsausgänge mit dem Lokprogrammer umschalten kann?





Klaus


"Meine" Modellbahn:http://www.modelbaneeuropa.dk
Dänisches Bahnforum: http://www.baneforum.dk
PIKO C4 "Horror Gallery": http://moppe.dk/PIKOC4.html


 
moppe
ICE-Sprinter
Beiträge: 7.394
Registriert am: 07.08.2011
Homepage: Link
Ort: Norddeusche halbinsel
Gleise Roco, PECO, Märklin/Trix, PIKO,
Spurweite H0, H0e, N, Z
Steuerung Z21, Lenz, MpC Gahler+Ringsmeier, Games on Track/Faller
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Decoder für Hobbytrade Doppelstockwagen

#8 von Nordlicht18 , 24.12.2021 11:19

Oh, das habe ich völlig übersehen.
Aber trotzdem vielen Dank für die Hilfe.


Michel


Nordlicht18  
Nordlicht18
Beiträge: 5
Registriert am: 18.04.2021


   

Decoder BR 42 / Märklin 39042
Lopi 5 fährt zu langsam

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz