Willkommen 

RE: Piko HO - Neuheiten 2022 - ab 30.12.2021

#51 von Sepp , 30.12.2021 22:17

Zitat von Tom_B82 im Beitrag #41
Piko Hobby-Loks liegen teilweise bei ca. 120€...


Hallo,
nun ja es kommt aber auch auf das Modell an, es gibt schon noch günstigere Loks und auch Wagen,
denn auch die Eurofimawagen für knapp 70€ das ist schon arg, da kann ich auch welche von LS Modell oder sonstigen Anbietern kaufen die auch nicht teurer sind.
Mir soll es aber egal sein ich hab nicht vor mir übermäßig viel Pikoprodukte zu kaufen. Die Orientrote 216er wäre das Einzige was mich etwas interessiert und selbst da würde ich nur zuschlagen wenn der Preis mir zusagt.
Sonst will und brauche ich nix von Piko.


Sepp  
Sepp
InterCity (IC)
Beiträge: 574
Registriert am: 16.02.2020

zuletzt bearbeitet 30.12.2021 | Top

RE: Piko HO - Neuheiten 2022 - ab 30.12.2021

#52 von DE2700 , 30.12.2021 22:47

Ich fang dann mal an zu sparen...
BR 194- man kann nie genug Krokodil haben, mein Roco-Modell fühlt sich einsam
BR 152
Zweiseitenkipper Fakks 127 Wiebe
BR 143 DB AG "Miete mich"
BR 140 EBS
BR 228 6-achsig DB
BR 216 Latz DB AG
3er Set Personenwagen Nahverkehr DB AG Ep. V
2er Set Umbauwagen B3yg & B3yg DB Ep. III Ich habe ja schon ein 2-er Set von Brawa, optisch top aber nur für die Vitrine und nicht für den Anlagenbetrieb zu gebrauchen. (OK ich muss mich mal dran machen die mittlere Achslagerung zu bearbeiten, ansonsten entgleist das Set zuverlässig sowohl im Zug als auch im Schubbetrieb)
Mittelselbstentlwagen Tanoos Railion logistics
3er Set Schüttgutwagen Falns GATX
BR 185 Stahl
BR 218 endlich wieder in altrot
Klemmbausteine-Wagen eigentlich zu spät - mein Neffe ist fast aus dem Alter raus- der will eher Legotec

Ufff


Vielen Dank Chris

(Schwerlast)-Marzibahner


 
DE2700
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 368
Registriert am: 16.07.2020
Ort: Metropolregion Rhein-Neckar
Gleise Trix C-Gleis
Spurweite H0
Stromart DC, Analog


RE: Piko HO - Neuheiten 2022 - ab 30.12.2021

#53 von 24 047 , 30.12.2021 23:17

Worüber ich mich freue, Neuauflage von VT98 und V60 in Epoche 3, die ich verpasst habe, sowie die T14, mit der ich meine nicht wirklich gut laufende T14.1 von Roco ersetzen kann. Ich hoffe mal, das Piko dann auch mal eine Nohab in DSB-Weinrot herausbringt, die hab ich bislang auch nie erwischen können.


Nebenbahn Ottbergen - Aus und Umbau einer Bestandsanlage :
viewtopic.php?f=64&t=137546&p=1546799#p1546799


 
24 047
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 381
Registriert am: 02.04.2014


RE: Piko HO - Neuheiten 2022 - ab 30.12.2021

#54 von Mottimuc , 31.12.2021 00:17

Hallo zusammen,

na gut, dann wirds halt die dritte 194. Wie vorher geschrieben kann man nie genug davon haben.
Hätte mich mehr über ne Neuentwicklung der E71 gefreut.
Was mir auch irgendwie fehlt sind "Sonderausfertigungen" der 26,4m Wagen. Kinderland, Speisewagen, Clubwagen usw.
Da hatte ich mir mehr erwartet.

Meine 93er von Roco läuft sehr rund und sauber. Also höchstens "mal ansehen und schauen ob der Preis passt..."

Die 216 mit Latz kommt auch ins BW, dann wird die alte Fleischmann z-gestellt.

Zu den Preisen:
Wenn ich mir so die Entwicklung der Rohstoffe in dem Bereich, in dem ich arbeite, ansehe und einfach analog auf Plastik und Elektronik mal umschlage, dann ist PIKO im Bereich des normalen. Frachten aus China sind sauteuer, wenn denn mal was verschifft wird....
Also: war zu erwarten

Aber: 110 EUR für die 3yg Pärchen sind happig, dazu ohne Beleuchtung. Sind wir die nun vergleichbar mit Brawa oder was?

Viele Grüße und viel Spaß in 2022
Michael


________________________________
Bau der Anlage Michelstadt
(2L DC, OpenDCC von Fichtelbahn, Steuerung mit ITrain )
Hier gehts zur Anlage "Michelstadt"


Mottimuc  
Mottimuc
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 390
Registriert am: 08.12.2013
Ort: im Süden, bei München
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Piko HO - Neuheiten 2022 - ab 30.12.2021

#55 von CR1970 , 31.12.2021 05:33

Bei der 93er bin ich dabei nachdem Liliput (oder war es Rivarossi?) zuletzt den Rückzieher machte. Hoffen wir mal, dass nicht wieder die Göppinger wie bei der 78er... 😉. Aber die bringen dann eben die 66er 🤭

Zu den Wagen: Ist doch klar, wenn das "Zeug" ähnlich konstruiert und gefertigt wird, dann ist es auch ähnlich teuer.


Andrà tutto bene und nette Grüße von CR1970
Mein Bahnhof Crailsheim um 1968...
Meine Videos findet ihr hier...


 
CR1970
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.213
Registriert am: 05.12.2005
Gleise Märklin K
Spurweite H0
Steuerung CS2
Stromart AC, Digital


RE: Piko HO - Neuheiten 2022 - ab 30.12.2021

#56 von supermoee , 31.12.2021 08:39

Zitat von Frankenwaldrampe im Beitrag #37
Hallo.
Bei den IC wagen 60€ bei M ist da ja schon die Beleuchtung drin klar nur 1:93.



Hallo Michael,

Die Märklin IC Wagen haben eine UVP von 88 Euro.

Zitat von E03-Fan im Beitrag #43
Hallo,
Zunächst ist mir aufgefallen, dass im Expert-Bereich AC-Varianten ohne Sound fast nur noch bei den Formneuheiten zu finden sind. Bei den Formvarianten habe ich nur die Elektrolok BR 340 CD Ep. VI ohne Sound gefunden.
Holger


Hallo Holger

Auch bei der V60 oder einigen Versionen der 232 gibt es die AC Version ausschliesslich ohne Sound. Die Logik verstehen ich noch nicht ganz, wieso manchmal alle Versionen angeboten werden und mancnmal nur die ohne Sound.

Mir ist es egal. Ich kaufe nur noch die DC Analogversion und baue sie mit gescheitem Schleifer (kein Rasselschleifer von Piko) und anständigem Dekoder auf AC um. Das geht in 10min.

Gruss

Stephan


MM freie Zone, während DCC sich bei der Steuerung von Loks immer breiter macht. Sonst mfx.


supermoee  
supermoee
Gleiswarze
Beiträge: 11.684
Registriert am: 02.06.2006
Gleise Maerklin K Gleise
Spurweite H0
Steuerung Maerklin CS2 4.2.13 GFP 3.81
Stromart Digital

zuletzt bearbeitet 31.12.2021 | Top

RE: Piko HO - Neuheiten 2022 - ab 30.12.2021

#57 von 103 113-7 , 31.12.2021 09:16

Zitat von supermoee im Beitrag #56
Zitat von Frankenwaldrampe im Beitrag #37
Hallo.
Bei den IC wagen 60€ bei M ist da ja schon die Beleuchtung drin klar nur 1:93.



Hallo Michael,

Die Märklin IC Wagen haben eine UVP von 88 Euro.

Gruss

Stephan



Hallo,
Straßenpreis sind ab 66 Euro aufwärts. Nur darf ich natürlich nicht diesen Preis gegen die Piko UVP vergleichen. Deren Straßenpreis wird sicher auch günstiger sein. Sonst vergleicht man Äpfel mit Birnen.

Aber dennoch clever: Die Märklin Wagen sind teilweise nicht mehr zu bekommen. Ich habe mit Mühe und Not gestern noch einen Zug zusammen bekommen. Nachschub scheint kurzfristig nicht in Sicht zu sein. Bei vielen Händlern steht zwar vorbestellbar, Lieferung wohl ab 8/2022.

Außerdem fehlt ein Bordbistro Wagen. Der angebotene Speisewagen flog bei der DB-AG wegen Überpufferungsgefahr im geschobenen Zügen aus dem Fernverkehr raus.


Viele Grüße

Michael


 
103 113-7
InterCity (IC)
Beiträge: 752
Registriert am: 01.09.2012
Spurweite H0, 1
Stromart AC, Digital


RE: Piko HO - Neuheiten 2022 - ab 30.12.2021

#58 von supermoee , 31.12.2021 09:25

Hallo Michael

Deswegen ist der Vergleich der UVPs das einzig sinnvollste.

Interessante Preisgestaltung bei Piko. Die Eurofima Einzelwagen kosten 69,99 Euro. In Dreierpackung 210 Euro. Mengenrabatt rückwärts

Gruss

Stephan


MM freie Zone, während DCC sich bei der Steuerung von Loks immer breiter macht. Sonst mfx.


supermoee  
supermoee
Gleiswarze
Beiträge: 11.684
Registriert am: 02.06.2006
Gleise Maerklin K Gleise
Spurweite H0
Steuerung Maerklin CS2 4.2.13 GFP 3.81
Stromart Digital

zuletzt bearbeitet 31.12.2021 | Top

RE: Piko HO - Neuheiten 2022 - ab 30.12.2021

#59 von XelionRail , 31.12.2021 17:35

Servus miteinander,

gestern fiel mir Vormittags ein, dass Piko doch immer am 30. mit den Neuheiten um die Ecke kommt. Da habe ich mal Tante Google belästigt. Und siehe da, das PDF für 2022 war schon online. Mein Freude war aber nicht von langer Dauer: für mich (DR Epoche 4) ist 0,nix dabei . Das Eisenschwein E94/254 kommt in Epoche 4 wohl erst später und die 93er gibt es gleich überhaupt nicht für DR. Dafür aber für SNCB, PKP und ÖBB, also da, wo diese Maschinen absolute Brot-und-Butter Loks waren. Der Rest für DR in 2022 ist lauwarmer Aufguss. Was soll's, da hab ich mehr Budget woanders. Trotzdem frag ich mich, was man sich da in Sonneberg dabei gedacht hat.
BTW 'dabei gedacht': warum gibt es den DR Schienenbus BR 171 in Epoche 4 nur mit einem Beiwagen??? Wer kann denn damit etwas anfangen? Leute die immer nur im Kreis fahren vielleicht. Das war beim Original schon eine sehr blöde Idee. In 1:87 leider noch viel mehr, denn hier kann man nicht mal theoretisch umsetzen.
Nun gut, hoffe ich mal auf die anderen Hersteller, vielleicht kommt da ja noch was.

Kommt gut ins neue Jahr und happy Mobahning.


Grüße aus dem Münchner Outback, André

Kellerzell - H0 Nebenbahn mit Endbahnhof - Update 05.01.2022
H0 2-Leiter :: DCC :: RailCom :: BidiB :: DR5000 :: ESU :: iTrain :: Peco

iTrain UserGroup München - 21. Stammtisch am 23.06.2022


 
XelionRail
InterCity (IC)
Beiträge: 626
Registriert am: 25.06.2012
Ort: bei München
Gleise Peco
Spurweite H0
Steuerung DCC, BidiB, iTrain
Stromart DC, Digital


RE: Piko HO - Neuheiten 2022 - ab 30.12.2021

#60 von Schwedenzug , 31.12.2021 23:29

Moin,

Ich habe erst heute bemerkt, es kommt ja als "classic nostalgie" modell eine 3-teilige Gliederzug der Dr! Den werde ich unbedingt vorbestellen. Diese züge gehen für viel Geld auf Ebäh, habe mich bisschen gewundert warum Piko keine neuauflagen macht. Jetzt aber schon! Andree, ist auch Epoche IV! :)

Die E94 wird sicher gut, bald wissen wir es! Die Eisenbahn-magazine planen schon ihre "Vergleich teste" im nächsten Jahr. Giruno und E94, die Mätrix/Piko doppelentwicklungen muss sich gegen einander messen lassen.

Bald ist es 2022 - an alle Frohes Fest und gutes Neues Jahr!

/Martin.


Fahre misch-anlage mit 2- und 3-leiter in fast alle Epochen! Haupt-thema Deutschland Epoche III-IV und auch Ost.
Ich bin nicht der Martin aus "Märklin of Sweden"!


Schwedenzug  
Schwedenzug
InterCity (IC)
Beiträge: 995
Registriert am: 03.11.2016
Ort: Göteborg, Schweden
Spurweite H0
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Piko HO - Neuheiten 2022 - ab 30.12.2021

#61 von Baureihe 103 , 01.01.2022 06:10

Hallo,

die E94/194 von Piko wird sicher 1a
Ich habe noch das Modell von Roco (63500), original mit Sound, damals ziemlich teuer. Enttäuschend war jedoch der obere Scheinwerfer an der Front ohne Funktion, die Führerstände komplett dicht und durch den Decoder und die Lautsprecher waren original soviele Kabel im Gehäuse dass bei regelmäßigem Fahrbetrieb durch die Lenkung mehrmals Lötkontakte an Platine und Decoder brachen. Daher steht sie nun überwiegend in der Vitrine.

-Der VT 2.09 Panorama der DR ist auf meiner Wunschliste, und vor allem ein einzelner Beiwagen ist top!

Sonst ist dieses Jahr nichts für mich dabei

-DR-Speisewagen mit "Küchensound" für 190€ - naja, wers braucht

-DR-Gliederzug 3-teilig für 300,- gefällt mir, ist mir aber zu teuer

Zitat von aps im Beitrag #50

Zitat von MMX im Beitrag #49
Das Vorbildfoto im Neuheitenprospekt zeigt eine 194.5, die nach dem Krieg gebaute 100-km/h-Variante also. Vielleicht kommt man den Göppingern weniger in die Quere als gedacht…


wobei Piko ausdrücklich die 194 178 ankündigt, eine Lok, die zuletzt o/b lackiert war. Die Wahl auf die 178 ist doch typisch Piko ... speziell.

Die Basis der 194 178 von Barbara Pirsch ist bekanntlich eine 194.5.

Wenn du auf das Deckblatt des Neuheitenprospektes schaust ist das quasi fertige Modell der 194 576-5 abgebildet, daher gehe ich davon aus das es diese Betriebsnummer wird, auch wenn diese Nummer als Fotomontage eingefügt wurde!


Gruss Matthias


 
Baureihe 103
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.347
Registriert am: 18.12.2010
Spurweite H0, H0e, H0m
Stromart DC, Digital


RE: Piko HO - Neuheiten 2022 - ab 30.12.2021

#62 von Furttaler , 01.01.2022 10:05

Wünsche allen ein gutes, neues Jahr

Es scheint so als ob ARWICO die Finger auf die SBB Loks gelegt haben; ich sehe jedenfalls keine neue SBB Lok.
Ich bin jedenfalls nicht bereit, den ARWICO Zuschlag zu bezahlen. Schade

Grüsse aus der CH

Sven


Furttaler  
Furttaler
InterRegio (IR)
Beiträge: 128
Registriert am: 03.02.2007
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS1 rel.
Stromart AC, Digital


RE: Piko HO - Neuheiten 2022 - ab 30.12.2021

#63 von DE2700 , 01.01.2022 10:41

Zitat von Baureihe 103 im Beitrag #61
wobei Piko ausdrücklich die 194 178 ankündigt, eine Lok, die zuletzt o/b lackiert war. Die Wahl auf die 178 ist doch typisch Piko ... speziell.

Die Basis der 194 178 von Barbara Pirsch ist bekanntlich eine 194.5.[/


Ja soweit ich weiss die 194 560 - aber wäre die Pirschsche 194 nicht ein Modell der Epcohe VI - Piko gibt hier Epoche IV für das Modell an.


Vielen Dank Chris

(Schwerlast)-Marzibahner


 
DE2700
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 368
Registriert am: 16.07.2020
Ort: Metropolregion Rhein-Neckar
Gleise Trix C-Gleis
Spurweite H0
Stromart DC, Analog


RE: Piko HO - Neuheiten 2022 - ab 30.12.2021

#64 von XelionRail , 01.01.2022 15:24

Servus,

ich hoffe, ihr seid alle gut rein gerutscht ins neue Jahr.

@Martin: den Doppelstockgliederzug hat vor ein paar Jahren Spielemax auf der Modell-Hobby-Spiel für 150 EUR verkauft, da habe ich sofort zugeschlagen.

Der Beiwagen für den Schienenbus ist sicher für die Epoche 3 Fahrer super, die den VT nur mit VS bekommen haben. In Epoche 4 gibt es den Schienenbus leider bisher nur als VT+VB Kombi als BR 171 . Wenn es also da auch noch einen VS extra gäbe, dann wäre es schon super. Für 2022 ist da jedoch noch nix in Sicht. Bis dahin ist mein Brawa Modell im Einsatz.


Grüße aus dem Münchner Outback, André

Kellerzell - H0 Nebenbahn mit Endbahnhof - Update 05.01.2022
H0 2-Leiter :: DCC :: RailCom :: BidiB :: DR5000 :: ESU :: iTrain :: Peco

iTrain UserGroup München - 21. Stammtisch am 23.06.2022


 
XelionRail
InterCity (IC)
Beiträge: 626
Registriert am: 25.06.2012
Ort: bei München
Gleise Peco
Spurweite H0
Steuerung DCC, BidiB, iTrain
Stromart DC, Digital


RE: Piko HO - Neuheiten 2022 - ab 30.12.2021

#65 von Flo_85 , 01.01.2022 17:27

Zitat von XelionRail im Beitrag #59
Dafür aber für SNCB, PKP und ÖBB, also da, wo diese Maschinen absolute Brot-und-Butter Loks waren.


Die 693 ist aber in Ö keine Brot und Butter Lok gewesen. Es gab genau 3 Exemplare, und diese wurden schon kurz nach dem Krieg ausgemustert, die letzte 1958. Auch wenn mir klar ist das man sie bringt weil man die DB Version baut, im Österreichischen Dampfloksektor hätte es wahrlich intressantere Vorbilder mit breiterem Einsatzspektrum und Zeitraum gegeben als diesen Sonderling.

Was man Piko zugute halten muss ist das sie die Formänderungen der ÖBB Variante (3. Dom) offenbar berücksichtigen und nicht wie bei der 1118 einfach ein DB Modell in Farbtopf werfen und sie als vorbildfreie Pseudo ÖBB Variante verkaufen.


Mfg aus Österreich, Flo

Mein Anlagen Tagebuch: https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=148671


 
Flo_85
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.027
Registriert am: 06.04.2017
Gleise Roco Line
Spurweite H0
Steuerung BiDiB/iTrain
Stromart Digital


RE: Piko HO - Neuheiten 2022 - ab 30.12.2021

#66 von E03-Fan , 01.01.2022 17:55

Hallo,

ich vermute bei der Angabe im Webshop zur neuen BR 194 einen Fehler. Im Neuheiten-Prospekt ist von der 194 178 nichts zu lesen und bisher wurden bei Ankündigungen mit Vorbildfotos exakt die gezeigten Maschinen umgesetzt. Mich irritiert lediglich, dass auf dem Titel ein Modell (oder ist das ein generiertes Bild aus CAD-Daten)? und im Prospekt ein Vorbildfoto gezeigt wird.

Ich vermute, die aus einer Nachkriegsmaschine gestaltete "194 178" wird im Sommer oder Herbst auch angeboten.

Auf alle Fälle ist die Umsetzung eine Vertreterin der Nachkriegsmaschinen eine gute Wahl. Hiervon steht in meinem BW noch keine.

Holger


E03-Fan  
E03-Fan
InterRegio (IR)
Beiträge: 100
Registriert am: 14.02.2021
Gleise Märklin C-Gleise
Spurweite H0
Steuerung CU 6021
Stromart AC, Digital


RE: Piko HO - Neuheiten 2022 - ab 30.12.2021

#67 von XelionRail , 01.01.2022 18:14

Servus

@Flo_8

Zitat von Flo_85 im Beitrag #65
Die 693 ist aber in Ö keine Brot und Butter Lok gewesen. Es gab genau 3 Exemplare


Ich hätte meinen 'Brot-und-Butter-Loks' Kommentar in Anführungszeichen setzen sollen, denn ich meinte damit genau das Gegenteil. Bei der DR fuhren ca. 150 Exemplare davon rum, die letzten bis in die frühe Epoche 4. Aber es gibt kein Modell für DR von Piko. Das verstehe ich nicht. Deswegen war mein Kommentar eigentlich ironisch gemeint.


Grüße aus dem Münchner Outback, André

Kellerzell - H0 Nebenbahn mit Endbahnhof - Update 05.01.2022
H0 2-Leiter :: DCC :: RailCom :: BidiB :: DR5000 :: ESU :: iTrain :: Peco

iTrain UserGroup München - 21. Stammtisch am 23.06.2022


 
XelionRail
InterCity (IC)
Beiträge: 626
Registriert am: 25.06.2012
Ort: bei München
Gleise Peco
Spurweite H0
Steuerung DCC, BidiB, iTrain
Stromart DC, Digital


RE: Piko HO - Neuheiten 2022 - ab 30.12.2021

#68 von Railwolf , 01.01.2022 19:00

Hallo André,

ich vermute, daß die DR-Version nächstes oder übernächstes Jahr kommt. Auch andere Hersteller vermeiden es meinem Eindruck nach, mehrere Versionen aus Deutschland gleichzeitig auszuliefern, die sich dann gegenseitig Konkurrenz machen.
Vermutlich hofft man darauf, daß so mancher DR-Fahrer jetzt die DB-Version kauft und auf DR "anpaßt" - und dann vielleicht eine zweite, dann ab Werk DR-Lok kauft, wenn sie angeboten wird.


Mit vielen Grüßen

Wolf 🐺


XelionRail hat sich bedankt!
Railwolf  
Railwolf
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.352
Registriert am: 08.07.2019
Gleise alle Arten von Skipiste
Spurweite H0
Steuerung tams RedBox
Stromart AC, Digital


RE: Piko HO - Neuheiten 2022 - ab 30.12.2021

#69 von aps , 01.01.2022 19:22

Moin,

Zitat von E03-Fan im Beitrag #66
und bisher wurden bei Ankündigungen mit Vorbildfotos exakt die gezeigten Maschinen umgesetzt.


dem muß ich widersprechen. Jüngste Beispiele sind die 216 o/b und die 191. Beide sind nicht mit den Betriebsnummern ausgeliefert worden, wie es die Vorbildfotos im Prospekt suggeriert haben.


Gruß aus dem Münsterland
Andreas


aps  
aps
InterRegio (IR)
Beiträge: 152
Registriert am: 04.01.2007
Spurweite H0
Stromart DC


RE: Piko HO - Neuheiten 2022 - ab 30.12.2021

#70 von Elokfahrer160 , 01.01.2022 20:52

Hallo, zusammen

auch ich habe mich mit den Bildern der Piko E 94 im Katalog 2022 beschäftigt. Ich gehe nun davon aus, dass Piko die Lok 194 576 nachbilden wird, das wäre das Bild auf der Titelseite des neuen Kataloges. Ein eindeutiges Indiz im Text des Piko Kataloges zu dieser Lok ist " das extra Schlusslicht "

Ein vom Führerstand aus schaltbares, separates Schlusslicht hatten nur die Loks aus der E 94 - Nachkriegs-Serie, die Loks mit den Nr. 194 576 , 194 581 - 585 , da dieses Schluss-Licht nur an den Steilrampen benötigt wurde.

Gruss - Elokfahrer160 / Rainer


11652 und E03-Fan haben sich bedankt!
Elokfahrer160  
Elokfahrer160
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.585
Registriert am: 06.05.2014

zuletzt bearbeitet 01.01.2022 | Top

RE: Piko HO - Neuheiten 2022 - ab 30.12.2021

#71 von Flo_85 , 02.01.2022 10:10

Zitat von XelionRail im Beitrag #67

Ich hätte meinen 'Brot-und-Butter-Loks' Kommentar in Anführungszeichen setzen sollen, denn ich meinte damit genau das Gegenteil..


Ah, ok, hatte das falsch interpretiert, aber so hast Du natürlich recht.


Mfg aus Österreich, Flo

Mein Anlagen Tagebuch: https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=148671


 
Flo_85
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.027
Registriert am: 06.04.2017
Gleise Roco Line
Spurweite H0
Steuerung BiDiB/iTrain
Stromart Digital


RE: Piko HO - Neuheiten 2022 - ab 30.12.2021

#72 von katzenjogi , 04.01.2022 10:53

Hurra, nun hat Piko endlich auch dreiachsige Umbauwagen im Angebot, nach Brawa, Fleischmann, Märklin, Trix und Roco. Finde ich super! Aber dreiaschige Preußen in Epoche 3a gibt es immer noch von keinem Hersteller. Weder von Roco, wo es ja kurz vor dem Sortimentswechsel tolle preußische Abteilwagen konstruiert von Fleischmann gab, noch von Brawa, welche ihre Abteilwagen mit Epoche 3a Ausstattung ins Rennen schicken, allerdings als Epoche 3b bedrucken - wo doch so gut wie alle dreiachsigen Preußen dem Umbauwagen-Programm der DB zum "Opfer" gefallen sind.

Hätte es da für Piko nicht mehr Sinn gemacht, drei- und zweiachsige Preußen in Rennen zu schicken? Ihre sächsischen Abteilwagen (vierachsig) hat es ja zumindest auch schon in Epoche 3a gegeben. Und die dreiachsigen Abteilwagen sind doch wohl in der Epoche 3 auch bei der DR eingesetzt worden.

Gut die Roco Umbauwagen sind mittlerweile uralt, die Märklin/Trix nicht detailliert genug, die Fleischmann werden nicht mehr produziert und die Brawa nicht anlagentauglich. Aber ganz ehrlich, hat nicht eigentlich schon jeder der unbedingt Umbauwagen haben wollte, seinen Bedarf gedeckt? Selbst die Epoche 3a wurde von den anderen Herstellern schon abgedeckt. Und die Umbauwagenpaare von Brawa gab es von einiger Zeit im Abverkauf für 69 Euro - zumindest die Epoche 3a und b Varianten bei meinem Händler. Da wäre ich ja beinahe schwach geworden, obwohl ich schon die Fleischmann Waggons hier habe, meiner Meinung nach der beste Kompromiss bezüglich Detailtreue und Betriebstauglichkeit.

Eigentlich brauche ich ja gar nicht zu meckern, muss sie und werde sie ja nicht kaufen, aber ich habe seinerzeit schon bei Brawas Ankündigung dieser Wagen rumgejammert, dass es eigentlich meiner Meinung wichtigere Baustellen gibt....


 
katzenjogi
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.492
Registriert am: 13.04.2007


RE: Piko HO - Neuheiten 2022 - ab 30.12.2021

#73 von dirkie_de , 04.01.2022 11:04

Hallo

Hier noch ein kleiner Nachschlag - ein paar Sondermodelle von Piko

https://www.elriwa.de/neuigkeiten/piko-s...dermodelle-2022

Gruß aus dem Oberbergischen
Dirk



Geplante Neuzugänge 2022: ACME Expressdienst Dm903 + PIKO 218 komplette City-Bahn + Projekt 2022


 
dirkie_de
InterRegio (IR)
Beiträge: 214
Registriert am: 30.03.2013
Ort: Oberberg
Gleise C Gleis
Spurweite H0
Steuerung Märklin Mobile Station 2
Stromart AC, Digital


RE: Piko HO - Neuheiten 2022 - ab 30.12.2021

#74 von DR POWER , 05.01.2022 14:42

Hallo zusammen

Da hat Piko doch wieder ein umfangreiches Neuheitenprogramm herausgebracht.
Für mich als DR Bahner mit Fokus auf Dampf und Dieselbetrieb in Epoche 3/4 ist bei den Triebfahrzeugen dieses Jahr nicht soviel dabei was mein Interesse weckt. Überraschend und interessant für mich ist die Wiederauflage des Doppelstockgliederzuges.
Zwar nur als 3-teiler und in der gewöhnungsbedürftigen Flickenlackierung, bestellt wird das Teilchen aber definitiv.
2023 kommt dann sicherlich noch die DR Version der BR 93.0. Dafür kann ich jetzt schon mal etwas Budget einplanen .
Wobei ich es auch etwas seltsam finde das Piko diese Version nicht gleich in diesem Jahr mit rausbringt.

Liebe Grüße, Andre


>Kleine DR Anlage in H0 / Epoche 3 und 4 /
Rollmaterial von Brawa,Fleischmann,Gützold,Npe,Piko,Roco und Sachsenmodelle<


 
DR POWER
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.199
Registriert am: 29.07.2018
Ort: Sachsen
Gleise Fleischmann
Spurweite H0
Stromart DC


RE: Piko HO - Neuheiten 2022 - ab 30.12.2021

#75 von dirkie_de , 07.01.2022 11:57

Hallo!

So, ich habe PIKO angeschrieben und angefragt, welche Betriebsnummer die altrote 218 haben wird. Hier steht noch nirgendwo was zu.

https://www.piko-shop.de/de/artikel/dies...sion-35058.html

Die PIKO Kollegen sind noch diese Woche im Urlaub und ich hoffe nächste Woche eine Antwort zu bekommen.

Mein persönlicher Wunsch ist die 218 136-0, welche die letzte altrote Hagener Maschine war und natürlich bei mir in der Heimat vor meiner City-Bahn unterwegs war.

Siehe hier Bild 4
https://bw-kottenheim.de/viewtopic.php?t=52

Der ältere DB Keks würde schonmal mit dem Bild aus dem Katalog passen.

Wünscht mir Glück!

Gruß aus dem Oberbergischen
Dirk



Geplante Neuzugänge 2022: ACME Expressdienst Dm903 + PIKO 218 komplette City-Bahn + Projekt 2022


 
dirkie_de
InterRegio (IR)
Beiträge: 214
Registriert am: 30.03.2013
Ort: Oberberg
Gleise C Gleis
Spurweite H0
Steuerung Märklin Mobile Station 2
Stromart AC, Digital


   

Kopfbahnhöfe auf der Modellbahn?
Pause, Interesse, Motivation?

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 151
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz