Willkommen 

Minianlage in H0- machbar oder komplett verrückt? Ideenfindung

#1 von RC-Flieger , 30.12.2021 14:15

Hi Leute.

Mir ist heute aufgefallen das noch ca 10 m ROCO Flexgleis übrig ist. Was tun? Na klar, Anlage bauen.
Aber leider ist der Platz sehr sehr begrenzt. Ich habe 80 x 100 cm Platz. Und höher als 40 cm darf es auch nicht werden.
Bevor ich hier in der "Anlagenplanung " n neuen Trööt starte, wollt ich erstmal eure Einschätzung ob, und vor allem WAS da machbar ist.
Vorgabe wäre ein Kreisverkehr.
Bin mal auf eure Ideen gespannt. Also her mit allen Verrücktheiten

Gruß Thomas


RE: " Einmal rund um die Werkstatt " Dioramen mit Verbindungsgleisen


 
RC-Flieger
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 428
Registriert am: 20.03.2021
Ort: Langenau
Gleise Märklin M-Gleis, Roco Flexgleis
Spurweite H0
Steuerung Analog
Stromart AC, DC


RE: Minianlage in H0- machbar oder komplett verrückt? Ideenfindung

#2 von Schwelleheinz , 30.12.2021 15:07

Hallo Thomas,

Kleiner Kreisverkehr





Grüße vom Hochrhein,

Hans-Dieter

Vorbild als Modell: Betriebsdiorama Bhf Säckingen

Nostalgieanlage: Märklin M Anlage 17 neu gestrickt

Im FAM: Märklin-Anlage nach Faller D850 Vorschlag
Eisenbahnfreunde Wehratal
Member of M(E)C Garagenkinder
Member of Marzibahner


 
Schwelleheinz
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.442
Registriert am: 03.05.2014
Ort: Großherzogtum Baden
Gleise Märklin K-M, Piko A
Spurweite H0
Steuerung Analog/Digital CS3
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Minianlage in H0- machbar oder komplett verrückt? Ideenfindung

#3 von RC-Flieger , 30.12.2021 19:19

Nett, aber mir zu einfach. Hatte da irgendwie irgendwas mit Höhen und Tiefen im Sinn.

Gruß Thomas


RE: " Einmal rund um die Werkstatt " Dioramen mit Verbindungsgleisen


 
RC-Flieger
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 428
Registriert am: 20.03.2021
Ort: Langenau
Gleise Märklin M-Gleis, Roco Flexgleis
Spurweite H0
Steuerung Analog
Stromart AC, DC


RE: Minianlage in H0- machbar oder komplett verrückt? Ideenfindung

#4 von Sepp , 30.12.2021 19:28

Hallo,
auch wenn Du ja geschrieben hattest das Du noch Altmaterial übrig hast um es zu verwerten, so würde ich bei dieser doch recht kleinen Baufläche die nur noch möglich ist sowas nicht in H0 bauen.
Ich hab nun nach über 25 Jahren Modellbahnerei der Spur H0 nun auch noch vor eine sehr kleine Spur N Anlage zu bauen, hab mir dafür Minitrix Material besorgt. H0 betreibe ich natürlich weiterhin.
Bei so kleinen Flächen die nur noch zur Verfügung stehen ist ein kleinerer Maßstab hier etwas günstiger, denn auf 100 x 80 cm passt in N schon was halbwegs brauchbares unter.
Klar das Zusammenfummeln von Häuser usw. ist dann halt deutlich friemeliger, aber bis jetzt finde ich das recht spannend.

EDIT: Da Du ja am liebsten Kreisverkehr haben möchtest so hast Du in H0 hier in der vorgesehenen Größe nur die Wahl zwischen den niedrigsten Gleisradien, also R1 oder evtl. R2.
Zumindest bekommst Du da keinen Radius über 400mm hin und selbst mit Hilfe von Bogenweichen wirst Du hier mit Glück nur evtl. ein Ausweichgleis und vielleicht 1 oder 2 sehr kurze Abstellgleise hinbekommen.
Steigungen mit einbauen bei der Minigröße? Nee vergiss es, es sei den Du willst ne Steilstrecke nachbauen und selbst da wird das recht happig.


RC-Flieger hat sich bedankt!
Sepp  
Sepp
InterCity (IC)
Beiträge: 530
Registriert am: 16.02.2020

zuletzt bearbeitet 30.12.2021 | Top

RE: Minianlage in H0- machbar oder komplett verrückt? Ideenfindung

#5 von maybreeze , 30.12.2021 19:29

Zitat von RC-Flieger im Beitrag #3
Hatte da irgendwie irgendwas mit Höhen und Tiefen im Sinn.


Bei 80*100 cm? Bei 3% Steigung hast schon einen Meter Gleislänge verbraten. Damit Du halbwegs in der "Unterwelt" dazukommst, wären bei der Kleinheit vielleichtgerade mal 6cm Ebenenunterschied notwendig. Oder du schlängelst die Bahn auf einem Kegel Jim Knopf-ähnlich 40 cm in die Höhe


Liebe Grüße aus Wien
Klaus
------------------
© Sofern nicht anders angegeben stammen publizierte Fotos aus meiner Sammlung

23 Anlagen-Besuchstipps (war mein Adventkalender 2021)

🇦🇹 KLEINBAHN - ein (wesentliches) Stück österreichischer Modellbahngeschichte in 30 Fortsetzungen

🇦🇹 Eisenbahnmuseum Heizhaus Strasshof - neues Video!


RC-Flieger hat sich bedankt!
 
maybreeze
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.329
Registriert am: 13.02.2009
Ort: Wien
Spurweite H0, H0e
Stromart DC, Digital, Analog


RE: Minianlage in H0- machbar oder komplett verrückt? Ideenfindung

#6 von RC-Flieger , 30.12.2021 20:23

Also N kommt nicht in Frage. Das hatte ich früher mal und ist mit heute definitiv zu klein. Außerdem geht´s ja um ne verrückte Idee. Da ist der Gedanke mit Jim Knopf schon mal ganz gut. Nur wie kommt der Zug wieder runter?
Ich habe heute mal spaßeshalber n 3/4 Kreis mit 60 cm Außendurchmesser ( also außen an den Schwellen gemessen ) auf die Werkbank geschraubt und meine BR94 von Fleischmann drauf gestellt. Sie quält sich so n kleines bisschen, kommt aber durch. Ich hatte da eher sowas wie ne BR 70 im Kopf. Mit 1 oder 2 ganz kurzen Wägelchen am Haken.

Gruß Thomas


RE: " Einmal rund um die Werkstatt " Dioramen mit Verbindungsgleisen


 
RC-Flieger
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 428
Registriert am: 20.03.2021
Ort: Langenau
Gleise Märklin M-Gleis, Roco Flexgleis
Spurweite H0
Steuerung Analog
Stromart AC, DC


RE: Minianlage in H0- machbar oder komplett verrückt? Ideenfindung

#7 von maybreeze , 30.12.2021 20:42

Servus Thomas,

baust halt die "steilste dampfbetriebene Adhäsionsbahn der Welt" - mit einer Ausweichstelle auf halber Strecke - auf den Monte Flieger!


Liebe Grüße aus Wien
Klaus
------------------
© Sofern nicht anders angegeben stammen publizierte Fotos aus meiner Sammlung

23 Anlagen-Besuchstipps (war mein Adventkalender 2021)

🇦🇹 KLEINBAHN - ein (wesentliches) Stück österreichischer Modellbahngeschichte in 30 Fortsetzungen

🇦🇹 Eisenbahnmuseum Heizhaus Strasshof - neues Video!


 
maybreeze
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.329
Registriert am: 13.02.2009
Ort: Wien
Spurweite H0, H0e
Stromart DC, Digital, Analog


RE: Minianlage in H0- machbar oder komplett verrückt? Ideenfindung

#8 von RC-Flieger , 30.12.2021 21:20

Zitat von maybreeze im Beitrag #7
steilste dampfbetriebene Adhäsionsbahn der Welt

Die habe ich wohl schon gebaut Klaus. 6,3% hat unsere Steilrampe zum Bahnhof . Da schnauft die 94 schön gemächlich rauf.
Aber ich denke eine BR70 ist für so eine Steigung zu leicht.

Gruß Thomas


RE: " Einmal rund um die Werkstatt " Dioramen mit Verbindungsgleisen


 
RC-Flieger
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 428
Registriert am: 20.03.2021
Ort: Langenau
Gleise Märklin M-Gleis, Roco Flexgleis
Spurweite H0
Steuerung Analog
Stromart AC, DC


RE: Minianlage in H0- machbar oder komplett verrückt? Ideenfindung

#9 von Doktor Fäustchen , 30.12.2021 21:43

Wie wäre es damit ?

Berg-und-Tal-Bahn.



Bild entfernt (keine Rechte)


Doktor Fäustchen


Posting © [DOKTOR FÄUSTCHEN] 2022. Alle Rechte vorbehalten. Kein Verwenden, Zitieren und Kritisieren ohne Erlaubnis.

Die wichtigste Mahlzeit des Tages, ist der "Clown" !

Links zu des Doktors "Bahnfantasien": 1.) Wallfahrtsbahn "Sankt Nepomuk"


RC-Flieger hat sich bedankt!
 
Doktor Fäustchen
InterCity (IC)
Beiträge: 968
Registriert am: 28.09.2021
Ort: Bremen
Gleise "Z" + "H0f" / TRIX "C-Gleis"
Spurweite H0, Z
Steuerung "Händisch" / TRIX MS2
Stromart DC, Digital, Analog


RE: Minianlage in H0- machbar oder komplett verrückt? Ideenfindung

#10 von Sepp , 30.12.2021 21:49

Hallo,
der Ansatz vom Herrn Doktor über mir ist schon recht interessant. Wenn die Steigung zu stark werden sollte für die Loks dann käme evtl. auch eine Zahnradbahn in Frage?
Gab es auch mal von Fleischmann.


Sepp  
Sepp
InterCity (IC)
Beiträge: 530
Registriert am: 16.02.2020


RE: Minianlage in H0- machbar oder komplett verrückt? Ideenfindung

#11 von Doktor Fäustchen , 30.12.2021 21:56

Naja,
den Tal Bahnhof bitte etwas nach unten versetzten, dann wird es weniger steil........



<Doc>


Posting © [DOKTOR FÄUSTCHEN] 2022. Alle Rechte vorbehalten. Kein Verwenden, Zitieren und Kritisieren ohne Erlaubnis.

Die wichtigste Mahlzeit des Tages, ist der "Clown" !

Links zu des Doktors "Bahnfantasien": 1.) Wallfahrtsbahn "Sankt Nepomuk"


 
Doktor Fäustchen
InterCity (IC)
Beiträge: 968
Registriert am: 28.09.2021
Ort: Bremen
Gleise "Z" + "H0f" / TRIX "C-Gleis"
Spurweite H0, Z
Steuerung "Händisch" / TRIX MS2
Stromart DC, Digital, Analog


RE: Minianlage in H0- machbar oder komplett verrückt? Ideenfindung

#12 von RC-Flieger , 31.12.2021 08:22

Die Idee vom Doc ist schon mal gar nicht so schlecht. Aber was mach ich da landschaftlich?

Gruß Thomas


RE: " Einmal rund um die Werkstatt " Dioramen mit Verbindungsgleisen


 
RC-Flieger
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 428
Registriert am: 20.03.2021
Ort: Langenau
Gleise Märklin M-Gleis, Roco Flexgleis
Spurweite H0
Steuerung Analog
Stromart AC, DC


RE: Minianlage in H0- machbar oder komplett verrückt? Ideenfindung

#13 von RC-Flieger , 31.12.2021 08:40

@ Klaus. Meine Tochter findet die Idee " Mount Flieger " schon mal gut.
Mal sehen was hier noch so an Ideen kommt. Wir sind gespannt.

Gruß Thomas


RE: " Einmal rund um die Werkstatt " Dioramen mit Verbindungsgleisen


maybreeze hat sich bedankt!
 
RC-Flieger
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 428
Registriert am: 20.03.2021
Ort: Langenau
Gleise Märklin M-Gleis, Roco Flexgleis
Spurweite H0
Steuerung Analog
Stromart AC, DC


RE: Minianlage in H0- machbar oder komplett verrückt? Ideenfindung

#14 von E 69 , 31.12.2021 08:41

Guten Morgen
http://www.ig-modell-schmalspur.de/Seite.../06zahnrad.html
wir war es damit ?

Mfg
Wolfgang


RC-Flieger hat sich bedankt!
E 69  
E 69
InterRegio (IR)
Beiträge: 229
Registriert am: 26.04.2006
Gleise Tillig Hoe
Spurweite H0e
Stromart DC, Analog


RE: Minianlage in H0- machbar oder komplett verrückt? Ideenfindung

#15 von RC-Flieger , 31.12.2021 09:06

Sehr schöne Anlage Wolfgang .
Leider viiieeeel zu hoch für unsere Platzverhältnisse. Aber die Streckenführung durch die Felsen............... erstmal abgespeichert.

Gruß Thomas


RE: " Einmal rund um die Werkstatt " Dioramen mit Verbindungsgleisen


 
RC-Flieger
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 428
Registriert am: 20.03.2021
Ort: Langenau
Gleise Märklin M-Gleis, Roco Flexgleis
Spurweite H0
Steuerung Analog
Stromart AC, DC


RE: Minianlage in H0- machbar oder komplett verrückt? Ideenfindung

#16 von RC-Flieger , 31.12.2021 16:31

So, ich hab jetzt Mal ne Machbarkeitsstudie in 1:4 gebastelt. So in etwa stellen wir uns das vor

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Die Auffahrt wird wohl auf ca 4% Steigung hinaus laufen. Die Abfahrt wäre ein straffes Gefälle. Das würde aber wohl nicht stören da es nur eine Fahrtrichtung gibt.
Was haltet ihr davon?

Gruß Thomas und Ronja


RE: " Einmal rund um die Werkstatt " Dioramen mit Verbindungsgleisen


Doktor Fäustchen hat sich bedankt!
 
RC-Flieger
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 428
Registriert am: 20.03.2021
Ort: Langenau
Gleise Märklin M-Gleis, Roco Flexgleis
Spurweite H0
Steuerung Analog
Stromart AC, DC


RE: Minianlage in H0- machbar oder komplett verrückt? Ideenfindung

#17 von hans-gander , 31.12.2021 16:47

Hallo Kollege,
das Gefälle von 4% wäre doch ein hervoragender Grund für eine Zahnradbahn.
Dann unten im Tal am Bahnhof ein Überholgleis, dann kannst Du in beide Richtungen fahren.
Viel Erfolg bei all deinem Tun
Hans


Frei nach Loriot:
Ein Leben ohne Modellbahn ist zwar möglich, aber sinnlos.

Albert Einstein:
Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein.

Karl Valentin:
Es ist schon alles gesagt, nur nicht von allen.


 
hans-gander
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.385
Registriert am: 16.10.2007
Gleise Tillig Elite
Spurweite H0, H0m
Steuerung Lenz mit Railware
Stromart DC, Digital

zuletzt bearbeitet 31.12.2021 | Top

RE: Minianlage in H0- machbar oder komplett verrückt? Ideenfindung

#18 von bjb , 31.12.2021 16:53

Hallo Thomas und Ronja,

mit K-Gleis und ca. 4,5% Steigung ließe sich bei einer Höhendifferenz zwischen den zwei Gleisebenen von 75mm folgendes landschaftlich doch recht ansprechendes auf den 1,0m x 0,8m bauen:





Vielleicht hilft Euch das weiter.

Mit kleinkreisigen Grüßen


BJB

Unser Stammtisch: MUCIS
Korruptiländ - Märklin H0 Anlage: http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=85449
Hundling: http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=51&t=32090
Mein kompaktes BW im Gleisdreieck (ohne Link, findet Ihr ebenfalls unter "Meine Anlagen")


Railbuzzer hat sich bedankt!
 
bjb
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.023
Registriert am: 20.04.2007
Gleise M-K-C und 1(Maxi)
Steuerung CS2

zuletzt bearbeitet 31.12.2021 | Top

RE: Minianlage in H0- machbar oder komplett verrückt? Ideenfindung

#19 von Hombre , 01.01.2022 02:19

Auch wenn es der Theorie etwas widerspricht, aber mit kurzen, leichten Wagen und einer Lok mit Haftreifen sind 4.5% durchaus machbar. Mein Junior hat da schon andere Steigungen gebaut


Loks aller Hersteller, vorwiegend selbst digitalisiert
ESU Lokprogrammer
JMRI mit SPROG IIv4


 
Hombre
InterRegio (IR)
Beiträge: 219
Registriert am: 28.01.2015
Homepage: Link
Ort: Graz / A
Gleise C Gleis
Spurweite H0, Z
Steuerung MS2
Stromart AC, Digital


RE: Minianlage in H0- machbar oder komplett verrückt? Ideenfindung

#20 von RC-Flieger , 01.01.2022 10:08

@ Hombre. Oh ja, da geht bei manchen Loks um einiges mehr an Steigung. Auf unserer schiefen Ebene mit 6,2 % haben z.B. unsere alten Märklin 89 er mit 3 oder 4 Donnerbüchsen gar kein Problem. Parallel zur M-Gleis Strecke verläuft eine DC Strecke auf der ein Fleischmann BR94 verkehrt. Obwohl diese keine Haftreifen hat, hat sie mit ihren 3 Wagen kein Problem auf der Strecke.
Allerdings ist für die Minibahn eine Fleischmann BR70 angedacht, auch ohne Haftreifen, und die ist wohl nicht als sehr zugstark bekannt. Dazu kommt noch der Miniradius von nur 285 mm. Auf meinem Testkreis gehen da Wägelchen bis zu knapp 70 mm Achsabstand problemlos durch. Also war die Idee die 70er mit zwei Fleischmann 5052 K fahren zu lassen.
Da sind wir zuversichtlich das sie das schaffen kann.

Gruß Thomas


RE: " Einmal rund um die Werkstatt " Dioramen mit Verbindungsgleisen


 
RC-Flieger
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 428
Registriert am: 20.03.2021
Ort: Langenau
Gleise Märklin M-Gleis, Roco Flexgleis
Spurweite H0
Steuerung Analog
Stromart AC, DC


RE: Minianlage in H0- machbar oder komplett verrückt? Ideenfindung

#21 von Sepp , 01.01.2022 19:11

Prost Neujahr,
die Fleischmann 70 ist nicht besonders zugkräftig, Du könntest aber mit Hilfe von Ballastgewichten hier für ein etwas höheres Reibungsgewicht sorgen.
Im Führerhausboden läßt sich z. B. recht gut ein paar wenige Gramm Anglerblei unterbringen.


RC-Flieger hat sich bedankt!
Sepp  
Sepp
InterCity (IC)
Beiträge: 530
Registriert am: 16.02.2020


RE: Minianlage in H0- machbar oder komplett verrückt? Ideenfindung

#22 von RC-Flieger , 01.01.2022 19:29

Wir werden sehen wie sich das so verhält. Ich hab hier noch Walzblei zum Flieger auswiegen. Wenn nötig wird damit noch etwas Gewicht gemacht

Gruß Thomas


RE: " Einmal rund um die Werkstatt " Dioramen mit Verbindungsgleisen


 
RC-Flieger
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 428
Registriert am: 20.03.2021
Ort: Langenau
Gleise Märklin M-Gleis, Roco Flexgleis
Spurweite H0
Steuerung Analog
Stromart AC, DC


RE: Minianlage in H0- machbar oder komplett verrückt? Ideenfindung

#23 von Railwolf , 02.01.2022 18:12

Hallo Thomas,

du scheinst Schwierigkeiten zu suchen - oder warum sonst wählst du ausgerechnet eine wenig zugkräftige (und auch beim Vorbild im flachen Land beheimatete) Lok als Modell für dieses Projekt? Eine BR 80 oder BR 81 oder T9.x oder GtL3/4 oder so etwas in der Art, jedenfalls mindestens dreifach gekuppelt, wäre hier doch eine bessere Wahl, und ich wage mal anzunehmen, daß irgendein Modell dieser Art bei fast jedem im Regal liegt.

Viel Erfolg dennoch!


Mit vielen Grüßen

Wolf 🐺


RC-Flieger hat sich bedankt!
Railwolf  
Railwolf
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.304
Registriert am: 08.07.2019
Gleise alle Arten von Skipiste
Spurweite H0
Steuerung tams RedBox
Stromart AC, Digital


RE: Minianlage in H0- machbar oder komplett verrückt? Ideenfindung

#24 von RC-Flieger , 02.01.2022 18:39

Mensch Wolf, einfach kann ja jeder . Ne mal im ernst, die 70er finden wir einfach nur hübsch, knuffig sagt meine Tochter dazu. Außerdem denke ich mal das so ne 2-fach gekuppelte sich mit unserem max Radius von geplanten 285 mm doch wesentlich leichter tut als eine 3 oder 4-fach gekuppelte. Und rumliegen tut bei uns in DC gar nix. Außer der großen 94er und die würde ich nicht guten Gewissens durch so ne enge Kurve schicken.

Gruß Thomas


RE: " Einmal rund um die Werkstatt " Dioramen mit Verbindungsgleisen


 
RC-Flieger
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 428
Registriert am: 20.03.2021
Ort: Langenau
Gleise Märklin M-Gleis, Roco Flexgleis
Spurweite H0
Steuerung Analog
Stromart AC, DC


RE: Minianlage in H0- machbar oder komplett verrückt? Ideenfindung

#25 von jagdtiger1944 , 04.01.2022 17:52

Vielleicht ist der Bau der kleinen Straßenbahnanlage, Rietze & Rivarossi Straßenbahn nicht schlecht


jagdtiger1944  
jagdtiger1944
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 51
Registriert am: 24.01.2019
Spurweite H0, 1
Steuerung Marklin CS3+
Stromart Digital


   

Signalleitung im Trix C-Gleis mit nachgerüsteten Mittelleiter-Kontaktzungen ?
37689 Märklin BR 260 Diesellok verfeinert

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 64
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz