Willkommen 

🇩🇪H0 Stauffen das Corona Projekt

#1 von Hajatc , 02.01.2022 15:02

Hallo

hier das vorläufige Ergebnis unserer MOBA die wir (Meine Freundin und ich) im Oktober 2020 angefangen haben zu bauen. Genau zu Beginn des ersten Winter-Lockdowns was dazu führte das wir das meiste online bestellen mussten und dann ab Frühjahr 21 man auch im Laden stöbern konnte.

Ist die erste Anlage die wir je gebaut haben und natürlich zahlt man auch Lehrgeld und könnte heute einiges anders machen.

Gebaut haben wir mit Märklin C-Gleis in H0 um die Gestaltung einfacher und ausfallsicherer zu machen nach intensivem Studium hier im Forum und Vergleich der Gleissysteme.

Heute würde ich das meiste in K-Gleis bauen weil es durch die Flex-Gleise wesentlich mehr Möglichkeiten auf der knappen Fläche von ca. 280*130.

Der dreigleisige Personen-Bahnhof sollte Regionalzüge mit drei Silberlingen Platz bieten und eine abzweigende Nebenbahn für den Schienenbus ermöglichen. Epoche 4-5 Rollmaterial und Passende Fahrzeuge wurden geholt.

Dazu gabs den Containerbahnhof ein Raiffeisen Markt mit Ladegleis und natürlich den hinteren Schattenbahnhof seit neuestem mit Licht und Kameraüberwachung mit einer 12V Amazon Rückfahrkamera. Der Schattenbahnhof wurde noch Kürzlich um 2 Stumpfgleise erweitert.

Aufwändig war die Integration der K-Gleis Drehscheibe mit 3-Ständigem Lokschuppen und der gewollten 2 Zufahrten.

Die letzten Projekte waren das linke Tunnelportal mit Berg und ein Badesee nähe der Drehscheibe.

Dabei hat meine Freundin die Gebäude und Bepflanzung zt. Schotterung übernommen während ich die Gleisarbeiten/Planung , Elektrik Beleuchtung und Signalisierung übernommen habe.

Es sollte eine Anlage sein die auch funktionell ist und Betriebssicher und natürlich bezahlbar. Die Wahl fiel auf die Steuerung mit der Z21 und Digikejs für die Weichen und Signale und Steuerung per Tablet.

Alle Weichen und Signale sind digital schaltbar. wobei nicht alle Signale vorbildgetreu sind aus Kostengründen.

Es fehlen natürlich noch etliche Sachen wie ein Berg überm rechten Tunnel, Unkraut zischen den Gleisen usw.

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen

Doktor Fäustchen, etr 401 und maybreeze haben sich bedankt!
Hajatc  
Hajatc
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 41
Registriert am: 05.11.2020
Spurweite H0
Stromart AC

zuletzt bearbeitet 05.01.2022 | Top

RE: H0 Stauffen das Corona Projekt

#2 von Hajatc , 02.01.2022 15:37

Noch ein paar Impressionen

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen

Doktor Fäustchen, etr 401 und Railbuzzer haben sich bedankt!
Hajatc  
Hajatc
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 41
Registriert am: 05.11.2020
Spurweite H0
Stromart AC


RE: H0 Stauffen das Corona Projekt

#3 von Hajatc , 02.01.2022 15:38

und noch ein paar:

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen

Hajatc  
Hajatc
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 41
Registriert am: 05.11.2020
Spurweite H0
Stromart AC


RE: H0 Stauffen das Corona Projekt

#4 von Hajatc , 03.01.2022 10:47

Kleiner Fortschritt am Badesee

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen

etr 401, CorbenDallas und punch haben sich bedankt!
Hajatc  
Hajatc
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 41
Registriert am: 05.11.2020
Spurweite H0
Stromart AC


RE: H0 Stauffen das Corona Projekt

#5 von Bergfreund 122 , 05.01.2022 20:53

Tolle Bilder von deiner Anlage. Gefallen mir sehr sehr gut. Mach weiter so.
Gruß
Julian


Spur 1 und Spur G Gartenbahn im Bau
Zu sehen unter ==> Meine Lgb Spur 1 Maxi Gartenbahn im Aufbau
H0 Wechselstrom Anlage Märklin Digital
Zu sehen unter ==> Meine Modellwelten H0 / Gartenbahn LGB Spur1 / Seilbahn


Hajatc hat sich bedankt!
 
Bergfreund 122
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 40
Registriert am: 29.09.2020
Ort: Allgäu
Spurweite H0, 1, G
Stromart AC, Digital


RE: H0 Stauffen das Corona Projekt

#6 von Hajatc , 06.01.2022 11:12

Danke Dir @Bergfreund 122


Hajatc  
Hajatc
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 41
Registriert am: 05.11.2020
Spurweite H0
Stromart AC


RE: H0 Stauffen das Corona Projekt

#7 von GSB , 06.01.2022 18:36

Hallo ihr beiden,

kann man sich gar nicht vorstellen, dass dies eure erste Anlage sein soll. Und dann noch in der kurzen Zeit so detailliert erbaut & ausgestaltet.

Also wenn ich da so denke, wie lange ich schon rumbastle...

Einzig der Badesse hatte mir zunächst nicht gefallen - aber da wird/wurde ja noch dran gebaut, wie ich im letzten Beitrag gesehen habe.

Gruß Matthias


GSB - eine schmalspurige Privatbahn viewtopic.php?uid=18821&f=64&t=97308

GSB 2.0 - Neustart mit Modulen viewtopic.php?f=64&t=171465


Hajatc hat sich bedankt!
 
GSB
Tankwart
Beiträge: 13.000
Registriert am: 26.08.2013
Ort: Württemberg
Spurweite H0e
Steuerung MultiMaus


RE: H0 Stauffen das Corona Projekt

#8 von Hajatc , 06.01.2022 23:21

Zitat von GSB im Beitrag #7
Hallo ihr beiden,

kann man sich gar nicht vorstellen, dass dies eure erste Anlage sein soll. Und dann noch in der kurzen Zeit so detailliert erbaut & ausgestaltet.

Also wenn ich da so denke, wie lange ich schon rumbastle...

Einzig der Badesse hatte mir zunächst nicht gefallen - aber da wird/wurde ja noch dran gebaut, wie ich im letzten Beitrag gesehen habe.

Gruß Matthias


Danke Dir Matthias.
Ist in der Tat unsere erste Anlage. Der lange Lockdown mit allen negativen Folgen war natürlich für das Projekt ein Katalysator abgesehen von einigen schwierig online zu bestellenden Dingen wie zb Baumarkt Sachen, Bäumen und Kleinteilen die man irgendwie doch am besten im Laden kauft

Das geht im 2. Anlagen Winter natürlich viel einfacher einfach hinfahren stöbern und wie heute mit ein paar Büschen und Fahrzeugen zurück zu kommen.

Daher haben wir viele Details jetzt erst umsetzen können und den Schattenbahnhof erweitern und das linke Tunnelportal komplett neu zu gestalten.

Im Nachhinein hätten wir natürlich einiges anders machen sollen aber man lernt natürlich aus Fehlern und bekommt hier im Forum ja auch guten Input.

Grüße Mischa

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen

Hajatc  
Hajatc
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 41
Registriert am: 05.11.2020
Spurweite H0
Stromart AC


RE: H0 Stauffen das Corona Projekt

#9 von GSB , 07.01.2022 10:08

Hallo Mischa,

lernen tut man beim Bau einer Anlage immer noch was (und macht auch Fehler ) - egal wie lange man das Hobby schon betreibt. Also zumindest geht es mir so (und anderen Modellbahnern, welche ich kenne)...

Deshalb mal ein kleiner Verbesserungsvorschlag: Bemalt noch die Pufferbohlen der schrecklichen rot-weißen Märklin-Prellböcke oder ersetzt diese Pufferbohlen gleich durch ein Stück gealtertes Holz. Denn rot-weiße Pufferbohlen gibt es außer in der Märklin-Welt nirgends - und auch Puffer sind heutzutage an Prellböcken nicht zu finden... Sondern entweder Holzbohlen oder Gummiplatten.
Eine kleine Änderung, die aber optisch viel bringt.

Gruß Matthias


GSB - eine schmalspurige Privatbahn viewtopic.php?uid=18821&f=64&t=97308

GSB 2.0 - Neustart mit Modulen viewtopic.php?f=64&t=171465


 
GSB
Tankwart
Beiträge: 13.000
Registriert am: 26.08.2013
Ort: Württemberg
Spurweite H0e
Steuerung MultiMaus


RE: H0 Stauffen das Corona Projekt

#10 von Hajatc , 07.01.2022 20:22

Den Tipp Matthias werden wir auf jeden Fall mal im Auge behalten. Mal gucken wie man das am besten umsetzen kann ohne die Beleuchtung zu verlieren.

Grüße


Hajatc  
Hajatc
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 41
Registriert am: 05.11.2020
Spurweite H0
Stromart AC


   

Ausschnitt einer Anlage aus dem Sauerland u. Eiszeit
🇩🇪 Heimbach - irgendwo im Illertal (Epoche V/VI) - der neue Durchlass ist fertig

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 72
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz