Kleine Modulanlage in Spur TT

#1 von Modellbahn-TT , 02.01.2022 17:19

Hallo ich möchte mich mal kurz vorstellen: ich heiße Sven bin 44 und wohne in der Nähe von Magdeburg. Anbei mal ein paar Eindrücke von meiner kleinen Modulanlage welche aus zur Zeit 17 einzelnen Modulen besteht, gefahren wird digital mit einer Roco Z21 , Weichen und Signale werden mechanisch von Hand gestellt .

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen

 
Modellbahn-TT
Beiträge: 4
Registriert am: 19.11.2021
Ort: Hillersleben bei Magdeburg
Gleise Tillig Gleis TT
Spurweite TT
Steuerung Roco Z21
Stromart DC, Digital


RE: Kleine Modulanlage in Spur TT

#2 von UKR , 02.01.2022 18:17

Moin Sven,

im Stummi, schön wieder einen TT Bahner hier zu begrüßen.

Die Module sehen gut aus. Sind die nach AKTT oder FKTT Norm oder nur für den flexiblen Eigengebrauch?

Harzliche Grüße

Ulrich


Hier geht es zu meinen Fahrzeugen:

Marzibahner .....auf Schiene und Straße
Ulrich


UKR  
UKR
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.673
Registriert am: 12.11.2016
Ort: Hbs
Spurweite H0, H0m, TT
Stromart Digital, Analog


RE: Kleine Modulanlage in Spur TT

#3 von Modellbahn-TT , 02.01.2022 18:21

Die Module entsprechen meiner eigenen Norm 😉 mit dem Hintergrund das ich diese jederzeit abbauen und mitnehmen oder verkaufen kann .


 
Modellbahn-TT
Beiträge: 4
Registriert am: 19.11.2021
Ort: Hillersleben bei Magdeburg
Gleise Tillig Gleis TT
Spurweite TT
Steuerung Roco Z21
Stromart DC, Digital


RE: Kleine Modulanlage in Spur TT

#4 von silv1971 , 02.01.2022 19:52

Moin Sven,

auch von mir ein im Stummiland! Besonders auch als TT-Bahner. Freue mich schon auf neue Bilder und vor allem eine Beschreibung Deiner Anlage.


Viele Grüße
Silvio

Ebrueck - Hafenbahnhof als Verbindung zwischen DR und DB


 
silv1971
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.208
Registriert am: 08.05.2013
Ort: Niederrhein
Gleise TILLIG - Modellgleis
Spurweite TT
Steuerung IB-II, ESTWGJ
Stromart Digital


RE: Kleine Modulanlage in Spur TT

#5 von Doktor Fäustchen , 02.01.2022 20:09

Hallöle !


Herzlich Willkommen !!

Sehr schöne Anlage !



Doktor Fäustchen
(Stephan)


Posting © [DOKTOR FÄUSTCHEN] 2022. Alle Rechte vorbehalten. Kein Verwenden, Zitieren und Kritisieren ohne Erlaubnis.

Wer ab einem gewissen Alter nicht merkt, das er hauptsächlich von Dummköpfen umgeben ist, merkt es aus einem gewissen Grunde nicht.

Links zu des Doktors "Bahnfantasien": 1.) Wallfahrtsbahn "Sankt Nepomuk"


 
Doktor Fäustchen
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.729
Registriert am: 28.09.2021
Ort: Bremen
Gleise Z + H0f / TRIX C-Gleis / Roco H0e
Spurweite H0, H0e, Z
Steuerung "Händisch" / TRIX MS2
Stromart DC, Digital, Analog


RE: Kleine Modulanlage in Spur TT

#6 von Frank K , 02.01.2022 23:21

Servus, Sven,

auch meinerseits ein Herzliches : hier im Forum. Das, was Du da auf den Bildern zeigst, schaut schon mal sehr vielversprechend aus. Bin gespannt, wie es bei Dir weitergeht.

Grüße von einem TT-Bahner aus dem Süden!

Ciao, Frank




Grainitz II - Der Bautrööt:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=1...834173#p1834173

Filmisches auch auf Youtube! https://www.youtube.com/channel/UCHnXoBQ...3I_YqgZQ/videos


 
Frank K
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.753
Registriert am: 17.02.2017
Ort: Rosenheim
Spurweite TT
Stromart Digital


RE: Kleine Modulanlage in Spur TT

#7 von Frank 72 , 03.01.2022 14:42

Hallo Sven,

das sieht ja mächtig gewaltig aus bei dir! Den Bildern nach zu urteilen, scheinst du ein Händchen für Modellbahn-Gestaltung zu haben.

Mit 17 Modulen (ich vermute, du meinst eher Segmente) kriegst du ja schon eine ordentliche Anlagen-Größe zusammen. Hast du mal einen Plan oder eine Skizze, wie der Gleisplan insgesamt aussieht? Und baust du nach Vorbild, oder frei Schnauze? Zumindest wirken die Bahnhöfe sehr originalgetreu.


Gruß Frank


Modellbahn-TT hat sich bedankt!
 
Frank 72
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.028
Registriert am: 13.07.2009
Ort: Schwerin
Spurweite TT
Stromart Digital


RE: Kleine Modulanlage in Spur TT

#8 von Modellbahn-TT , 03.01.2022 22:35

Guten Abend Stummis , so ich werde mal versuchen die Anlage zu beschreiben … die Idee dazu muss irgendwo in meiner Kindheit liegen ���� ich bin in Haldensleben aufgewachsen wo es auch ein Bahnbetriebswerk gab bzw. teilweise noch gibt . Insbesondere die Dampfloks haben es mir angetan also lag es nah mich an der ehemaligen Bahnstrecke zu orientieren also kurz mal eben den Gleisplan organisiert und überlegt wie ich es in Teilen bei mir umsetzen konnte. Da der Platz natürlich begrenzt ist habe ich mich für die Spur TT entschieden musste schnell feststellen das ich einige Abstriche machen musste. Also ist die Anlage in Anlehnung an den Gleisplan mit viel Phantasie entstanden. Die einzelnen Segmente haben eine Größe von 100x60cm, 100x50cm, 100x40cm. An den zwei Enden befinden sich 2 Abstellgleise und am anderen Ende eine mechanisch verstellbare Schiebebühne .Bilder folgen in den nächsten Tagen. Die Epoche ist 3-4. vornehmlich nur Deutsche Reichsbahn

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen

MYKer, Doktor Fäustchen, Rheingold 1928, Frank 72 und UKR haben sich bedankt!
 
Modellbahn-TT
Beiträge: 4
Registriert am: 19.11.2021
Ort: Hillersleben bei Magdeburg
Gleise Tillig Gleis TT
Spurweite TT
Steuerung Roco Z21
Stromart DC, Digital


RE: Kleine Modulanlage in Spur TT

#9 von Kupzinger , 16.01.2022 21:13

Hallo Herr Kollege,

Das schaut ja ausgesprochen gut aus. Die Linienführung der Gleise finde ich sticht besonders hervor. Die Weichen sind nicht von der Stange, oder?

Liebe Grüße
Kupzinger



Pyrkerfeld in N
SketchTrack - Mein flexibles Freeware-Gleisplantool
auch hier zu finden: ÖBB 5081 in N | Gleisplanung Reith bei Seefeld | Drahtzugleitungen in N | Köf für die Holzeisenbahn


 
Kupzinger
InterCity (IC)
Beiträge: 547
Registriert am: 25.11.2014
Ort: Wien
Spurweite N, 0, 00, G
Stromart DC, Digital, Analog


RE: Kleine Modulanlage in Spur TT

#10 von Modellbahn-TT , 20.01.2022 21:40

Guten Abend Stummianer,

die letzten Tage war nicht viel Zeit neben der Arbeit, Familie und meinem neuen Hobby - dazu später mal noch mehr.

@Frank 72 den Original Gleisplan habe ich an der Wand hängen ,werde ich demnächst mal hier zeigen. Den Gleisplan der Segmente müsste ich mal zu Papier bringen dann reiche ich ihn mal nach.

@Kupzinger bei den Weichen handelt es sich um die Tillig EW 3 - diese sind Original bis auf die Radlenker welche ursprunglich von Gehlhaar waren-diese aber nicht mehr lieferbar sind habe ich jemanden gefunden der mir diese anfertigt und dann werden die restlichen auch noch getauscht.

mal kurz noch ein paar Bilder vom anfangenden neuen Hobby ooohh man

Bild entfernt (keine Rechte)
Bild entfernt (keine Rechte)
Bild entfernt (keine Rechte)
Bild entfernt (keine Rechte)
Bild entfernt (keine Rechte)
Bild entfernt (keine Rechte)
Bild entfernt (keine Rechte)
Bild entfernt (keine Rechte)
Bild entfernt (keine Rechte)




so in diesem Sinne einen schönen Abend noch ...


Frank 72, Kupzinger, Thoralf, Aurel_B, Frank K und Andreas_1967 haben sich bedankt!
 
Modellbahn-TT
Beiträge: 4
Registriert am: 19.11.2021
Ort: Hillersleben bei Magdeburg
Gleise Tillig Gleis TT
Spurweite TT
Steuerung Roco Z21
Stromart DC, Digital


   

Sebastiansberg (Hora sv. Šebestiána)
RE: Weilmünster - Feldversuch in 1:160 - Ww1

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 171
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz