Willkommen 

Märklin 39379 Design & Bahn sehr vorbildgetreu

#1 von Vecfan , 03.01.2022 21:46

Hallo liebe Stummis,

bin neu hier im Forum, hab aber schon öfters mal als Gast reingeschaut.

Als Silvester-Lok hab ich mir die Märklin 39379 Design & Bahn geleistet. Die Lok ist sehr hübsch geworden und fährt prima. Bin bei meinem Händler aber zunächst stutzig geworden über die Lackierung und dachte an einen Produktionsfehler. Denn anders als auf den Ankündigungsbildern auf der Märklin-Homepage und im Flyer hat die Grafik auf der rechten Seite des Führerstands 1 eine seltsam überstehende „Nase“:

Bild entfernt (keine Rechte)

Der Händler hatte noch zwei weitere Loks auf Lager, aber alle mit der gleichen merkwürdigen Ecke. Dachte erst an einen Produktionsfehler bei Märklin. Bei einem Blick ins Internet hab ich dann aber festgestellt, dass das Original auch so ausschaut.

Offensichtlich hat hier wohl jemand beim Bekleben der Lok nicht aufgepasst. Nur komisch, dass der Fehler niemandem aufgefallen ist. Oder doch? Immerhin ist die Modelllok jetzt sehr vorbildgetreu.

Viele Grüße und noch einen schönen Abend,
Stefan


Miraculus, Oskar und Railbuzzer haben sich bedankt!
 
Vecfan
Beiträge: 3
Registriert am: 02.01.2022
Gleise Märklin C-Gleis
Spurweite H0
Stromart AC


RE: Märklin 39379 Design & Bahn sehr vorbildgetreu

#2 von Miraculus , 03.01.2022 21:53

Guten Abend Stefan,

erst einmal ein gar lich Willkommen bei uns Stummis. Schön, dass Du da bist.

Zwei einmal, ein gutes neues Jahr.

Und drei einmal, Gratulation zu der schönen Lok. Könnte mir auch gefallen, hab aber noch zwei andere Bestellungen in Petto, die auch bezahlt werden wollen.


LG


Peter

Anlage im Bau: Baubericht! "Klostermühl 1.0 - Neuordnung im Oberstübchen"

Unter: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=165487

Frei nach F. Gump: "Die Moba ist wie eine Pralinenschachtel. Du weißt nie.. "


Vecfan hat sich bedankt!
 
Miraculus
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.625
Registriert am: 05.05.2005
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS3&MS2, CAN-Bus CdB & WDP 18.
Stromart AC, Digital


RE: Märklin 39379 Design & Bahn sehr vorbildgetreu

#3 von Vecfan , 03.01.2022 22:09

Guten Abend Peter,

vielen Dank! Oh ja, hatte ich ganz vergessen: wünsche allen auch ein schönes neues Jahr!

Das stimmt, da muss man haushalten... zumal es mit den Neuheitenvorstellungen bald nahtlos weiter geht...

Viele Grüße


 
Vecfan
Beiträge: 3
Registriert am: 02.01.2022
Gleise Märklin C-Gleis
Spurweite H0
Stromart AC


RE: Märklin 39379 Design & Bahn sehr vorbildgetreu

#4 von Schroedjs , 04.01.2022 10:37

Hallo Danke für das erste echte große Bild der neuen BR 101 von Märklin.
Wir haben ja im Piko BR101 Thread schon gerätselt wie das Gehäuse ausgeführt werden würde.

Ich habe es mal eben verglichen und würde sagen, es ist eins zu eins wie das Gehäuse mit dem alten Motor.
Es wurden wohl nur die Befestigungspunkte geändert, also das Innenleben.

Ich war lange gegen die neuen Motoren, würde aber jetzt keinen HLA mehr kaufen und warte daher gerade schon lange auf die BR 143. (märklin 37425)
Auslieferung bei der ist ja leider verschoben worden. Nun gibt es die 101 auch mit neuem Motor.
Meine 2 BR 101 (37370 und 37397) mit HLA sind schon verkauft....


Liebe Grüße, J.J. (d?ei d?ei)


schroedjs-modelleisenbahn


 
Schroedjs
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.541
Registriert am: 30.01.2012
Homepage: Link
Ort: Schwäbische Alb
Gleise Märklin C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS2 (60215)
Stromart AC, Digital

zuletzt bearbeitet 04.01.2022 | Top

RE: Märklin 39379 Design & Bahn sehr vorbildgetreu

#5 von lokfan103 , 06.01.2022 10:38

Moin,

mein Nachbar bekommt auch bald seine Lok ich bin schon gespannt, rein optisch macht diese Lok schon etwas her..auch wenn sie nicht so detailfein wie Pikos 101er ist. Die Isolatoren auf dem Dach frei im Raum stehend ohne jegliche Kabelzufuhr( keine Verbindung zum Pantho), aber wenigstens farblich unterschiedlich( im Gegensatz zum ICE4)...kann man ja etwas nachhelfen.
Farblich mal etwas anderes als immer Orient Rot , passen könnten da auch IC Wagen dahinter.

Zitat von Vecfan im Beitrag #1
Offensichtlich hat hier wohl jemand beim Bekleben der Lok nicht aufgepasst. Nur komisch, dass der Fehler niemandem aufgefallen ist. Oder doch? Immerhin ist die Modelllok jetzt sehr vorbildgetreu.

komisch auf Ihren großen Poster( Produkt Foto) der Märklin Lok ist der kleine Fortsatz nicht zu sehen.


Gruß
Frank


lokfan103  
lokfan103
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 452
Registriert am: 14.02.2021
Ort: Bayern
Gleise K-Gleis und C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Digital MS2
Stromart AC, Digital

zuletzt bearbeitet 06.01.2022 | Top

RE: Märklin 39379 Design & Bahn sehr vorbildgetreu

#6 von chrilu , 06.01.2022 14:48

Hallo,

ich hatte gehofft, dass auch das Gehäuse ein Update erfährt. Die "neue" 101 von Märklin hat aber offenbar das gleiche Gehäuse bekommen wie seit Mitte der 90er Jahre üblich.
Trotzdem werde ich mir diese Lok mit dem neuen Antrieb kaufen, wenn sie einmal in neutralem Verkehrsrot erscheint.

Die Piko-Lok scheint zwar wesentlich detaillierter zu sein und auch das Gewicht stimmt (560 g, wenn ich richtig informiert bin), doch würde ich das Metallgehäuse vermissen.


Viele Grüße
Christian


lokfan103 hat sich bedankt!
 
chrilu
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.237
Registriert am: 12.03.2019
Ort: HG
Gleise Märklin C
Spurweite H0
Stromart Digital

zuletzt bearbeitet 06.01.2022 | Top

RE: Märklin 39379 Design & Bahn sehr vorbildgetreu

#7 von Ludwig47 , 06.01.2022 15:05

Zitat von chrilu im Beitrag #6
(560 g, wenn ich richtig informiert bin), doch würde ich das Metallgehäuse vermissen.

Ein objektver Detailungsvergleich wäre in der Tat nur möglich wenn auch die PIKO Lok Metallgehäuse hätte (Zinkdruckguss spritzen ist halt was Anderes als Kunststoff spritzen); selbst beim Gewicht kommt sie nicht an das Märklin Modell ran - da fehlen noch ca. 30g.

Gruß,
Ludwig47


Ludwig47  
Ludwig47
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 366
Registriert am: 29.05.2021

zuletzt bearbeitet 06.01.2022 | Top

RE: Märklin 39379 Design & Bahn sehr vorbildgetreu

#8 von Gecco , 06.01.2022 15:53

Zitat von Ludwig47 im Beitrag #7

Ein objektver Detailungsvergleich wäre in der Tat nur möglich wenn auch die PIKO Lok Metallgehäuse hätte (Zinkdruckguss spritzen ist halt was Anderes als Kunststoff spritzen); selbst beim Gewicht kommt sie nicht an das Märklin Modell ran - da fehlen noch ca. 30g.


Hallo Ludwig,

warum sollte der Vergleich nicht auch so objektiv sein? M.E. kann man nicht die Fertigungsmethode eines Herstellers als Standard setzen und den anderen dann als "nicht vergleichbar" herabwürdigen.

Ich denke, dass ein objektiver Vergleich anhand der Optik, der Detaillierung, des Sounds, der Fahreigenschaften inkl. Zugkraft etc. möglich sein sollte. Gerne können auch Punkte einfließen, die mit der zu erwartenden Langlebigkeit zu tun haben, aber jetzt eine einzelne Eigenschaft herauszugreifen und zu sagen: "ohne die geht es nicht" klingt nicht objektiv, sondern subjektiv. 30g Unterschied sind im übrigen deutlich weniger als die bisherigen 150-200g Unterscheid. Ich denke, dass sich die Märklin 101 nicht vor einem Vergleich verstecken muss und kann mir vorstellen, dass sie in bestimmten Punkten der Piko überlegen sein könnte.

Gruß

Guido


JoMa hat sich bedankt!
Gecco  
Gecco
InterCity (IC)
Beiträge: 865
Registriert am: 25.10.2013
Ort: Großraum Stuttgart
Spurweite H0
Steuerung CS3
Stromart AC

zuletzt bearbeitet 06.01.2022 | Top

RE: Märklin 39379 Design & Bahn sehr vorbildgetreu

#9 von Schroedjs , 06.01.2022 16:48

Mir ist das Metall egal. Ich Vergleiche das Aussehen. Da scheint die Piko vorn zu sein. Aber ich bin da in real schon oft angegangen. Gerade in der Frage Haltegriffe oder Scheibenwischer waren dann oft nicht mein Geschmack. (Plastikoptik oder zu dick)

Beim IC4 und der V200 finde ich die auslenkenden Schürzen an den Kupplungen als ko Kriterium als Beispiel.

Funktionsicherheit geht bei mir vor vielem, kommt noch dazu.

Ich warte mit einem Urteil bis ich beide mal in echt gesehen hab. Durch Corona kann dies leider dauern. Die bisherige Ausführung hat mir von Märklin immer sehr gut gefallen. Ich rechne damit, dass die Version mich auch überzeugt.


Liebe Grüße, J.J. (d?ei d?ei)


schroedjs-modelleisenbahn


 
Schroedjs
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.541
Registriert am: 30.01.2012
Homepage: Link
Ort: Schwäbische Alb
Gleise Märklin C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS2 (60215)
Stromart AC, Digital

zuletzt bearbeitet 06.01.2022 | Top

RE: Märklin 39379 Design & Bahn sehr vorbildgetreu

#10 von lokfan103 , 06.01.2022 22:36

Zitat von Gecco im Beitrag #8
Ich denke, dass sich die Märklin 101 nicht vor einem Vergleich verstecken muss und kann mir vorstellen, dass sie in bestimmten Punkten der Piko überlegen sein könnte.


Nicht nur könnte..... Natürlich hat die Märklin Lok weniger Details als die Piko Lok, sieht man schon auf den Bildern, vorallem im Frontbereich die Trittstufen usw.

Nun ist aber entscheident was jeder für sich als Hauptkriterium setzt, der Antrieb ist jetzt verbessert wurden und gerade dieses Designe ist der Piko Lok schon mal überlegen, Verkehrsrot kann ja jeder.


Gruß
Frank


lokfan103  
lokfan103
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 452
Registriert am: 14.02.2021
Ort: Bayern
Gleise K-Gleis und C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Digital MS2
Stromart AC, Digital


RE: Märklin 39379 Design & Bahn sehr vorbildgetreu

#11 von chrilu , 07.01.2022 08:25

Zitat von lokfan103 im Beitrag #10
Verkehrsrot kann ja jeder.


Wobei ich persönlich eine rote Lok als "Einstiegslok" favorisieren würde. Leider gibt es da einen gewissen Trend, Loks nur noch in irgendwelchen zeitlich sehr umschriebenen Werbedesigns zu produzieren. Eine neutrale rote Lok ist da viel flexibler einsetzbar.


Viele Grüße
Christian


 
chrilu
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.237
Registriert am: 12.03.2019
Ort: HG
Gleise Märklin C
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Märklin 39379 Design & Bahn sehr vorbildgetreu

#12 von Gecco , 07.01.2022 09:15

Moin Christian,

ich bin mir nahezu sicher, dass wir eine vr Variante in den MäTrix Neuheiten sehen werden, vor allem, da Piko nun vorgelegt hat.

Gruß

Guido


chrilu hat sich bedankt!
Gecco  
Gecco
InterCity (IC)
Beiträge: 865
Registriert am: 25.10.2013
Ort: Großraum Stuttgart
Spurweite H0
Steuerung CS3
Stromart AC


RE: Märklin 39379 Design & Bahn sehr vorbildgetreu

#13 von lokfan103 , 07.01.2022 10:25

Zitat von chrilu im Beitrag #11
Zitat von lokfan103 im Beitrag #10
Verkehrsrot kann ja jeder.


Wobei ich persönlich eine rote Lok als "Einstiegslok" favorisieren würde. Leider gibt es da einen gewissen Trend, Loks nur noch in irgendwelchen zeitlich sehr umschriebenen Werbedesigns zu produzieren. Eine neutrale rote Lok ist da viel flexibler einsetzbar.


Moin,
mit Sicherheit wird diese Farbgebung auch noch kommen Märklin hat ja nicht für umsonst das Antriebskonzept geändert oder nur für diese Ausführung.....
Aber diese Lackierung ist mal ein Farbtupfer in der VKR Masse unter den E Loks,kommt ja noch eine weitere Sonderlackierung der 101 in 2022.


Gruß
Frank


chrilu und Vecfan haben sich bedankt!
lokfan103  
lokfan103
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 452
Registriert am: 14.02.2021
Ort: Bayern
Gleise K-Gleis und C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Digital MS2
Stromart AC, Digital


RE: Märklin 39379 Design & Bahn sehr vorbildgetreu

#14 von Vecfan , 07.01.2022 21:14

Zitat von lokfan103 im Beitrag #5
Moin,

mein Nachbar bekommt auch bald seine Lok ich bin schon gespannt, rein optisch macht diese Lok schon etwas her..auch wenn sie nicht so detailfein wie Pikos 101er ist. Die Isolatoren auf dem Dach frei im Raum stehend ohne jegliche Kabelzufuhr( keine Verbindung zum Pantho), aber wenigstens farblich unterschiedlich( im Gegensatz zum ICE4)...kann man ja etwas nachhelfen.
Farblich mal etwas anderes als immer Orient Rot , passen könnten da auch IC Wagen dahinter.

Zitat von Vecfan im Beitrag #1
Offensichtlich hat hier wohl jemand beim Bekleben der Lok nicht aufgepasst. Nur komisch, dass der Fehler niemandem aufgefallen ist. Oder doch? Immerhin ist die Modelllok jetzt sehr vorbildgetreu.

komisch auf Ihren großen Poster( Produkt Foto) der Märklin Lok ist der kleine Fortsatz nicht zu sehen.


Guten Abend zusammen,

hab noch ein paar Tageslicht-Fotos angehängt. In der Tat ist der Dachgarten eher schlicht gehalten, aber die sonstige Ausführung gefällt mir sehr gut.

Kann leider noch keine Links einfügen... würde mich aber tatsächlich mal interessieren, was da beim Bekleben des Originals schiefgelaufen ist bzw. warum das niemandem aufgefallen ist. Das "neue" Design gab sicher ein wenig Stress bei Märklin...

Die Ausstellung in Nürnberg und das Begleitbuch lohnen übrigens auch sehr, wie ich finde.

Viele Grüße
Stefan

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen

 
Vecfan
Beiträge: 3
Registriert am: 02.01.2022
Gleise Märklin C-Gleis
Spurweite H0
Stromart AC


RE: Märklin 39379 Design & Bahn sehr vorbildgetreu

#15 von Werbelok , 08.01.2022 09:55

Hallo
Habe sie mir beim Händler angesehen. Bis auf die Führerstandbeleuchtung und den Vierachtsantrieb gibt es nichts neues.
Für mich daher kein Kaufkriterium.
Zumal mir die Design und Bahn Beklebung nicht gefällt.

Bei der kommenden Ausführung 50 Jahre IC werde ich wohl schwach werden. Nehme dann den Steuerwagen gleich mit!
Hoffentlich kommen noch die neuen IC Wagen in Epoche 6...


Man kann nie genug ZUG bekommen


Starlord hat sich bedankt!
 
Werbelok
InterCity (IC)
Beiträge: 763
Registriert am: 16.05.2019
Gleise Märklin C Gleis
Spurweite H0
Steuerung Digital/ MS 2
Stromart Digital


RE: Märklin 39379 Design & Bahn sehr vorbildgetreu

#16 von Stummilein , 08.01.2022 13:59

Zitat von Werbelok im Beitrag #15
Hallo
Habe sie mir beim Händler angesehen. Bis auf die Führerstandbeleuchtung und den Vierachtsantrieb gibt es nichts neues.
Für mich daher kein Kaufkriterium.
Zumal mir die Design und Bahn Beklebung nicht gefällt.

Bei der kommenden Ausführung 50 Jahre IC werde ich wohl schwach werden. Nehme dann den Steuerwagen gleich mit!
Hoffentlich kommen noch die neuen IC Wagen in Epoche 6...

Hallo,

Du weist aber schon, dass es identische Loks sind, die nur ein anderes "Kleid" haben.
Somit sind Deine 2. und 3. Sätze als Argumentation doch recht überflüssig, da Dir doch nur das Kleid nicht gefällt.


Beste Grüße Ralf


 
Stummilein
Administrator / Foreninhaber
Beiträge: 5.737
Registriert am: 26.04.2005
Homepage: Link
Spurweite H0
Stromart AC


RE: Märklin 39379 Design & Bahn sehr vorbildgetreu

#17 von Werbelok , 08.01.2022 19:47

Hey Ralf

Überflüssig nicht du hast es nur falsch aufgefasst. Ich würde mir die Lok nicht kaufen "nur" weil sie nun ein wenig aufgepimpt wurde. Das war nicht abwertend gemeint.

Das 50 Jahre IC Kleid finde ich gut. In dem Design hätte ich sie auch in alter Ausführung gekauft.

Ich Grüsse dich

Werbelok


Man kann nie genug ZUG bekommen


 
Werbelok
InterCity (IC)
Beiträge: 763
Registriert am: 16.05.2019
Gleise Märklin C Gleis
Spurweite H0
Steuerung Digital/ MS 2
Stromart Digital


RE: Märklin 39379 Design & Bahn sehr vorbildgetreu

#18 von Ludwig47 , 09.01.2022 11:53

Zitat von Werbelok im Beitrag #15
Bis auf die Führerstandbeleuchtung und den Vierachtsantrieb gibt es nichts neues.

Bei nur oberflächlicher Betrachtung mag das vielleicht so erscheinen.

DIe Neuerungen und Verbesserungen sind ja auf der Produktseite hinreichend beschrieben; ein (trivialer) Vergleich mit den bisherigen 101ern ist natürlich hilfreich.

https://www.maerklin.de/de/produkte/details/article/39379

Es geht hier in diesem Thread allerdings darum ob die Bedruckung des Modells mit dem Vorbild übereinstimmt.

Gruß,
Ludwig47


lokfan103 hat sich bedankt!
Ludwig47  
Ludwig47
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 366
Registriert am: 29.05.2021

zuletzt bearbeitet 09.01.2022 | Top

RE: Märklin 39379 Design & Bahn sehr vorbildgetreu

#19 von lokfan103 , 09.01.2022 12:08

Hallo,

diese Bedruckung finde ich etwas besonderes und erinnert auch in ein paar Jahren an das vergangene Ereignis.......kann man auch anders sehen. Wir warten leider noch immer auf den Versand der Lok.
Wer bietet denn sonst noch solch eine Lok mit der feinen Bedruckung wie von Märklin an? Interessant ist auch wie der kleine Fortsatz( nicht exakt abgeschnitten) vom Fotografen erfasst wurde und auch so bei Märklin realisiert wurde.


Gruß
Frank


lokfan103  
lokfan103
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 452
Registriert am: 14.02.2021
Ort: Bayern
Gleise K-Gleis und C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Digital MS2
Stromart AC, Digital

zuletzt bearbeitet 09.01.2022 | Top

RE: Märklin 39379 Design & Bahn sehr vorbildgetreu

#20 von Werbelok , 09.01.2022 12:49

@Ludwig47

Dann klär mich doch auf was ich nicht erwâhnt habe.
Und jetzt komm nicht mit so Sachen wie andere Platine und so. Das ist selbstverständlich...


Man kann nie genug ZUG bekommen


 
Werbelok
InterCity (IC)
Beiträge: 763
Registriert am: 16.05.2019
Gleise Märklin C Gleis
Spurweite H0
Steuerung Digital/ MS 2
Stromart Digital


RE: Märklin 39379 Design & Bahn sehr vorbildgetreu

#21 von Stummilein , 09.01.2022 14:00

Zitat von Werbelok im Beitrag #17
Hey Ralf

Überflüssig nicht du hast es nur falsch aufgefasst.

Hallo,

ich habe es nicht falsch aufgefasst, Du hast es ggf. unglücklich beschrieben!


Beste Grüße Ralf


 
Stummilein
Administrator / Foreninhaber
Beiträge: 5.737
Registriert am: 26.04.2005
Homepage: Link
Spurweite H0
Stromart AC


RE: Märklin 39379 Design & Bahn sehr vorbildgetreu

#22 von Ludwig47 , 09.01.2022 20:37

Zitat von lokfan103 im Beitrag #19
Interessant ist auch wie der kleine Fortsatz( nicht exakt abgeschnitten) vom Fotografen erfasst wurde und auch so bei Märklin realisiert wurde.

Hallo Frank,

dat kunstvoll geschwungene "Schwänzsche" ist sogar wie beim Vorbild zweifarbig. Ich bin mir fast sicher dass das kein Zufall war - genauer wissen das sicherlich die beiden Folienprofis (siehe Märklin Video). Ich denke dass nichtmal Frau Geiblinger damit ein Problem hat(te).



Gruß,
Ludwig47


Vecfan und lokfan103 haben sich bedankt!
Ludwig47  
Ludwig47
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 366
Registriert am: 29.05.2021


RE: Märklin 39379 Design & Bahn sehr vorbildgetreu

#23 von PhilippJ_YD , 09.01.2022 20:44

Zitat von lokfan103 im Beitrag #19
Hallo,

diese Bedruckung finde ich etwas besonderes und erinnert auch in ein paar Jahren an das vergangene Ereignis.......kann man auch anders sehen. Wir warten leider noch immer auf den Versand der Lok.
Wer bietet denn sonst noch solch eine Lok mit der feinen Bedruckung wie von Märklin an? Interessant ist auch wie der kleine Fortsatz( nicht exakt abgeschnitten) vom Fotografen erfasst wurde und auch so bei Märklin realisiert wurde.


Ja, das Design der 101 finde ich auch gelungen keine Frage. Was meinst du aber mit deinem zweiten Absatz? Loks mit vollflächigen Werbemotiven gibt es doch von Allen Herstellern, im Regelfall auch in sehr hoher Druckqualität.


Gruß, Philipp


PhilippJ_YD  
PhilippJ_YD
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.179
Registriert am: 20.06.2014
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Märklin 39379 Design & Bahn sehr vorbildgetreu

#24 von lokfan103 , 14.01.2022 11:32

Hallo Philipp,

ich meinte speziell dieses Designe. Gute Bedruckungen gibt es natürlich bei vielen Loks auch von anderen Herstellern.


Gruß
Frank


lokfan103  
lokfan103
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 452
Registriert am: 14.02.2021
Ort: Bayern
Gleise K-Gleis und C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Digital MS2
Stromart AC, Digital

zuletzt bearbeitet 18.01.2022 | Top

   

Brawa E75 (43240): Fragen
Märklin 39379 BR 101 weitere Infos

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 67
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz