Abschaltung AUX 7 bei ZIMO

#1 von Bummelzug , 19.02.2022 13:56

Ein Hallo an die Zimospezialisten.
Seit gestern nenne ich die Roco BR 160, 70061, mein Eigen. AUX 7 bedeutet hier Führerstandsbeleuchtung, schaltbar mit F10. Mir wäre lieb, wenn sich diese, nach Anschalten, automatisch bei Fahrt abschaltet. Diese Möglichkeit sollte mit CV 159 für AUX 7, Wert 60, gegeben sein. Was aber nicht der Fall ist. Mit CV 125, Wert 60, schaltet sich die Stirnbeleuchtung an Führerstan 1 ab, logisch, da diese CV dazu vorgesehen ist. Wer kann mir helfen? Danke.
Grüße
Harald


Nix besser als DCC-Digital .
Das Neueste: Roco z21
Starkstrom-Schwachstrom-Kein Strom.
Kriechstrom ist auch Strom!
Bei einem Kurzschluss ist kurz Schluss!


 
Bummelzug
InterCity (IC)
Beiträge: 797
Registriert am: 17.07.2009
Spurweite H0
Stromart DC, Digital

zuletzt bearbeitet 19.02.2022 | Top

RE: Abschaltung AUX 7 bei ZIMO

#2 von WolfgangReder , 19.02.2022 15:30

Hallo !

Was ist an FA7 angeschlossen? Hast du etwas an der Lokomotive verändert?

Kann es sein dass du die Führerhausbeleuchtung anstatt mit F10, mit F7 schalten möchtest?
Wenn ja müsstest du die CV410 mit 7 und CV407 mit 10 belegen (damit werden F10 und F7 vertauscht).

Die CV125ff beziehen sich auf die Ausgänge und nicht auf die Funktionstasten.
Die Zuordnung Funktionstaste->Ausgabe wird mit den CV's 33-46 bzw. 430-507, 800-823 gemacht.
Genaueres kann ich ohne Kenntnis des Soundprojekts leider nicht sagen.
lg
Wolfi


Bummelzug hat sich bedankt!
WolfgangReder  
WolfgangReder
InterRegio (IR)
Beiträge: 230
Registriert am: 31.03.2020
Gleise Roco
Spurweite H0
Steuerung Zimo MX10
Stromart Digital


RE: Abschaltung AUX 7 bei ZIMO

#3 von Bummelzug , 19.02.2022 16:01

Hallo Wolfgang.

Zitat von WolfgangReder im Beitrag #2
Hallo !

Was ist an FA7 angeschlossen?

Wie oben geschrieben schalte ich AUX 7 mit F 10, die Führerstandsbeleuchtung, ist so vorgegeben.


Hast du etwas an der Lokomotive verändert?

Natürlich nicht.

Kann es sein dass du die Führerhausbeleuchtung anstatt mit F10, mit F7 schalten möchtest?

Nein, ich möchte den Ausgang AUX 7 automatisch bei "Fahrt" ausschalten.

Wenn ja müsstest du die CV410 mit 7 und CV407 mit 10 belegen (damit werden F10 und F7 vertauscht).

Nicht gewünscht.

Die CV125ff beziehen sich auf die Ausgänge und nicht auf die Funktionstasten.
Die Zuordnung Funktionstaste->Ausgabe wird mit den CV's 33-46 bzw. 430-507, 800-823 gemacht.
Genaueres kann ich ohne Kenntnis des Soundprojekts leider nicht sagen.

Auch das ist nicht relevant. Nochmal meine Frage: Ich möchte AUX 7, der auf F 10 liegt, automatisch ausschalten bei "Fahrt". Dazu müsste ich, wenn ich das richtig sehe, lt CV 125, in die CV 159 den Wert 60 eintragen. Hab ich gemacht, klappt aber nicht.

lg
Wolfi



Dank und Grüße
Harald


Nix besser als DCC-Digital .
Das Neueste: Roco z21
Starkstrom-Schwachstrom-Kein Strom.
Kriechstrom ist auch Strom!
Bei einem Kurzschluss ist kurz Schluss!


 
Bummelzug
InterCity (IC)
Beiträge: 797
Registriert am: 17.07.2009
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Abschaltung AUX 7 bei ZIMO

#4 von Lokmaster , 19.02.2022 16:45

Hallo Harald
Schreibe mal den Wert 63 in die CV 159,was macht der Decoder jetzt


Gruß
Armin

H0 mit Intellibox DCC
Roco,Piko,Lima.usw Loks sind viel zuviel und bei den Wagons ist es genauso


Bummelzug hat sich bedankt!
 
Lokmaster
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.360
Registriert am: 26.06.2006
Ort: Bruchertseifen
Spurweite H0
Steuerung Intellibox Neo
Stromart Digital


RE: Abschaltung AUX 7 bei ZIMO

#5 von Bummelzug , 19.02.2022 17:04

Hi Armin,
hab ich gemacht. Die Festsaalbeleuchtung bleibt an

Gruß
Harald


Nix besser als DCC-Digital .
Das Neueste: Roco z21
Starkstrom-Schwachstrom-Kein Strom.
Kriechstrom ist auch Strom!
Bei einem Kurzschluss ist kurz Schluss!


 
Bummelzug
InterCity (IC)
Beiträge: 797
Registriert am: 17.07.2009
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Abschaltung AUX 7 bei ZIMO

#6 von drum58 , 19.02.2022 17:12

Hallo Harald,

ist in CV 144 eine Programmiersperre aktiv? Wird CV 159 tatsächlich geändert?
Eigentlich ist Dein Ansatz richtig, CV 159 = 60 schaltet AUX7 bei Fahrstufe >0 richtungsunabhängig ab.

Gruß
Werner


Bummelzug hat sich bedankt!
drum58  
drum58
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.686
Registriert am: 17.01.2014
Homepage: Link
Ort: Moos-Bankholzen
Spurweite H0
Steuerung Lenz LZV 200 und LZV 100
Stromart DC, Digital


RE: Abschaltung AUX 7 bei ZIMO

#7 von Bummelzug , 19.02.2022 17:20

Tach Werner.
Ganz heisser Tipp!!! In der Tat, es war eine Sperre drin! CV 144 hatte den Wert 128. Ich habe jetzt Wert 0 eingegeben und CV 159 neu programmiert, leider erfolglos.

Harald


Nix besser als DCC-Digital .
Das Neueste: Roco z21
Starkstrom-Schwachstrom-Kein Strom.
Kriechstrom ist auch Strom!
Bei einem Kurzschluss ist kurz Schluss!


 
Bummelzug
InterCity (IC)
Beiträge: 797
Registriert am: 17.07.2009
Spurweite H0
Stromart DC, Digital

zuletzt bearbeitet 19.02.2022 | Top

RE: Abschaltung AUX 7 bei ZIMO

#8 von drum58 , 19.02.2022 18:12

Hallo Harald,

der Wert 128 in CV 144 ist die Update-Sperre, keine Programmiersperre, sollte also hier auch nichts bewirken bzw. verhindern.
Steht in CV 159 jetzt auch 60 oder hast Du den Wert zwar eingegeben, aber er wurde nicht geschrieben?
Ich habe mir gerade mal das Projekt von der ZIMO-Sound-Database in ZCS angeschaut, danach sollte das funktionieren. Ich kann nur mal noch meine E 60 (noch unter Fleischmann verkauft) aufs Programmiergleis stellen und mal testen, wird aber heute nichts mehr.

Gruß
Werner


Bummelzug hat sich bedankt!
drum58  
drum58
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.686
Registriert am: 17.01.2014
Homepage: Link
Ort: Moos-Bankholzen
Spurweite H0
Steuerung Lenz LZV 200 und LZV 100
Stromart DC, Digital


RE: Abschaltung AUX 7 bei ZIMO

#9 von Bummelzug , 19.02.2022 18:29

Hi Werner.
Wenn ich CV 159 auslese, wird 60 angezeigt. War vorher auch schon so. Ich habe keine Eile, Danke.
Gruß
Harald


Nix besser als DCC-Digital .
Das Neueste: Roco z21
Starkstrom-Schwachstrom-Kein Strom.
Kriechstrom ist auch Strom!
Bei einem Kurzschluss ist kurz Schluss!


 
Bummelzug
InterCity (IC)
Beiträge: 797
Registriert am: 17.07.2009
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Abschaltung AUX 7 bei ZIMO

#10 von WolfgangReder , 20.02.2022 00:18

Hallo Harald !

Versuch bitte einmal folgendes:
CV159=60 (Lichteffekt)
CV430=0 (Standardmapping von F10 deaktivieren; alter Wert laut Doku 10)
CV44=4 (Mapping von F10 auf FA7 nach DCC Norm; alter Wert 0)

lg
Wolfi


Bummelzug hat sich bedankt!
WolfgangReder  
WolfgangReder
InterRegio (IR)
Beiträge: 230
Registriert am: 31.03.2020
Gleise Roco
Spurweite H0
Steuerung Zimo MX10
Stromart Digital

zuletzt bearbeitet 20.02.2022 | Top

RE: Abschaltung AUX 7 bei ZIMO

#11 von Bummelzug , 20.02.2022 09:45

Moin Wolfi.
Eben ausprobiert. Funktioniert nicht! Der Festsaal bleibt dunkel, in dem Moment ist der Lichtschalter ausser Betrieb gesetzt! Eine Funktionstaste wird schon benötigt, wobei mir F0 vorschwebt. Aber zuerst mal die Abschaltung, (am besten mit einem Timer wie bei ESU) hinbekommen.

Gruß

Harald


Nix besser als DCC-Digital .
Das Neueste: Roco z21
Starkstrom-Schwachstrom-Kein Strom.
Kriechstrom ist auch Strom!
Bei einem Kurzschluss ist kurz Schluss!


 
Bummelzug
InterCity (IC)
Beiträge: 797
Registriert am: 17.07.2009
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Abschaltung AUX 7 bei ZIMO

#12 von WolfgangReder , 20.02.2022 10:46

Guten Morgen !

Kannst du mir die installierte FW sagen (CV7/65).

lg
Wolfi


Bummelzug hat sich bedankt!
WolfgangReder  
WolfgangReder
InterRegio (IR)
Beiträge: 230
Registriert am: 31.03.2020
Gleise Roco
Spurweite H0
Steuerung Zimo MX10
Stromart Digital


RE: Abschaltung AUX 7 bei ZIMO

#13 von WolfgangReder , 20.02.2022 11:19

Hallo noch einmal!

Habe mir soeben das Soundprojekt in einen meiner Dekoder geladen, und es reicht die CV 159 mit 60 zu belegen.
Dann wirds finster wenn die Lok weg fährt.Anbei das modifizierte Projekt.

lg
Wolfi

Dateianlage:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Dateien zu sehen

Bummelzug hat sich bedankt!
WolfgangReder  
WolfgangReder
InterRegio (IR)
Beiträge: 230
Registriert am: 31.03.2020
Gleise Roco
Spurweite H0
Steuerung Zimo MX10
Stromart Digital


RE: Abschaltung AUX 7 bei ZIMO

#14 von Bummelzug , 20.02.2022 11:32

Zitat von WolfgangReder im Beitrag #12
Guten Morgen !

Kannst du mir die installierte FW sagen (CV7/65).

lg
Wolfi

Hi.
CV 7 zeigt 40. Vielleicht ist es interessant zu wissen, daß es sich um einen Onboarddecoder handelt? Die angefügte Datei kann ich leider nicht öffnen.

Harald


Nix besser als DCC-Digital .
Das Neueste: Roco z21
Starkstrom-Schwachstrom-Kein Strom.
Kriechstrom ist auch Strom!
Bei einem Kurzschluss ist kurz Schluss!


 
Bummelzug
InterCity (IC)
Beiträge: 797
Registriert am: 17.07.2009
Spurweite H0
Stromart DC, Digital

zuletzt bearbeitet 20.02.2022 | Top

RE: Abschaltung AUX 7 bei ZIMO

#15 von WolfgangReder , 20.02.2022 11:46

Hallo !

Ich habe gesehen du hast die kleine z21. Da kann man nichts updaten...
Versuch einmal CV=8 (Factory Reset), und dann CV159=60.
Eventuell wurde schon einiges verprogrammiert.
Mein ZPP unterscheidet sich vom original ROCO Projekt nur durch diese eine CV.

Das der Dekoder ein Onboard Typ ist, macht nichts. Alle ZIMO Dekoder funktionieren gleich. Ich hab selbst auch so ein Teil.
Aufpassen muss man nur, dass es 5V Dekoder sind. D.h. an den Funktionsausgängen, und als Motorspannung stehen max. 5V zur Verfügung.

lg
Wolfi


Bummelzug hat sich bedankt!
WolfgangReder  
WolfgangReder
InterRegio (IR)
Beiträge: 230
Registriert am: 31.03.2020
Gleise Roco
Spurweite H0
Steuerung Zimo MX10
Stromart Digital


RE: Abschaltung AUX 7 bei ZIMO

#16 von Bummelzug , 20.02.2022 11:49

Hi Wolfgang.

CV 8 habe ich auf 8 gesetzt, dann CV 159 auf 60 und alles bleibt beim Alten. Leider


Nix besser als DCC-Digital .
Das Neueste: Roco z21
Starkstrom-Schwachstrom-Kein Strom.
Kriechstrom ist auch Strom!
Bei einem Kurzschluss ist kurz Schluss!


 
Bummelzug
InterCity (IC)
Beiträge: 797
Registriert am: 17.07.2009
Spurweite H0
Stromart DC, Digital

zuletzt bearbeitet 20.02.2022 | Top

RE: Abschaltung AUX 7 bei ZIMO

#17 von drum58 , 20.02.2022 11:52

Zitat von WolfgangReder im Beitrag #15
Aufpassen muss man nur, dass es 5V Dekoder sind. D.h. an den Funktionsausgängen, und als Motorspannung stehen max. 5V zur Verfügung.


Hallo Wolfgang,

hier natürlich OT, aber was meinst Du mit dem Satz? Einige (wenige) ZIMO-Decoder haben Niederspannung für Funktionsausgänge, für den Motorausgang kenne ich keinen.

Gruß
Werner


drum58  
drum58
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.686
Registriert am: 17.01.2014
Homepage: Link
Ort: Moos-Bankholzen
Spurweite H0
Steuerung Lenz LZV 200 und LZV 100
Stromart DC, Digital


RE: Abschaltung AUX 7 bei ZIMO

#18 von WolfgangReder , 20.02.2022 12:35

Zitat von drum58 im Beitrag #17
Zitat von WolfgangReder im Beitrag #15
Aufpassen muss man nur, dass es 5V Dekoder sind. D.h. an den Funktionsausgängen, und als Motorspannung stehen max. 5V zur Verfügung.


Hallo Wolfgang,

hier natürlich OT, aber was meinst Du mit dem Satz? Einige (wenige) ZIMO-Decoder haben Niederspannung für Funktionsausgänge, für den Motorausgang kenne ich keinen.

Gruß
Werner


Roco 72001 (ÖBB 2062), und die Köf hat sicher auch den gleichen Dekoder. Da ist auch der Motor ein 5V teil.

lg
Wolfi


WolfgangReder  
WolfgangReder
InterRegio (IR)
Beiträge: 230
Registriert am: 31.03.2020
Gleise Roco
Spurweite H0
Steuerung Zimo MX10
Stromart Digital


RE: Abschaltung AUX 7 bei ZIMO

#19 von WolfgangReder , 20.02.2022 12:38

Zitat von Bummelzug im Beitrag #16
Hi Wolfgang.

CV 8 habe ich auf 8 gesetzt, dann CV 159 auf 60 und alles bleibt beim Alten. Leider



Sorry, jetzt bin ich mit meinem Latein auch am Ende.
Versuche es einmal beim Roco Support; besser aber eigentlich offiziell nicht möglich (aber in Österreich funktionieren unmögliche Dinge immer besser als alles andere) beim Zimo Support.

lg
Wolfi


Bummelzug hat sich bedankt!
WolfgangReder  
WolfgangReder
InterRegio (IR)
Beiträge: 230
Registriert am: 31.03.2020
Gleise Roco
Spurweite H0
Steuerung Zimo MX10
Stromart Digital


RE: Abschaltung AUX 7 bei ZIMO

#20 von Bummelzug , 20.02.2022 12:42

Hallo Wolfgang.
Werde ich dann mal versuchen, sowohl hier als auch da. Oder ich suche jemanden in meiner Nähe der eine Z21 hat.

Vielen Dank für die Hilfe

Grüße

Harald


Nix besser als DCC-Digital .
Das Neueste: Roco z21
Starkstrom-Schwachstrom-Kein Strom.
Kriechstrom ist auch Strom!
Bei einem Kurzschluss ist kurz Schluss!


 
Bummelzug
InterCity (IC)
Beiträge: 797
Registriert am: 17.07.2009
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Abschaltung AUX 7 bei ZIMO

#21 von drum58 , 20.02.2022 15:02

Zitat von WolfgangReder im Beitrag #18
Roco 72001 (ÖBB 2062), und die Köf hat sicher auch den gleichen Dekoder. Da ist auch der Motor ein 5V teil.


Hallo Wolfi,

danke für die Info, kann dann ja aber nur für die Onboard-Decoder stimmen oder welche ZIMO-Nachrüst-Decoder liefern von sich aus 5 V am Motorausgang? Und wie ist das bei der E 60 mit Schnittstelle?


Hallo Harald,

ich lese gerade meine Fleischmann E 60 (436084) mit dem MXULFA und ZCS mal aus, vielleicht ergibt sich daraus ja etwas. Ob Dir aber ein Update weiter hilft, bezweifle ich noch, Version 40.5 ist aktuell.

Gruß
Werner


drum58  
drum58
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.686
Registriert am: 17.01.2014
Homepage: Link
Ort: Moos-Bankholzen
Spurweite H0
Steuerung Lenz LZV 200 und LZV 100
Stromart DC, Digital


RE: Abschaltung AUX 7 bei ZIMO

#22 von drum58 , 20.02.2022 15:37

Hallo Harald,

nach dem Auslesen meiner E 60 stelle ich fest, dass bei der Fleischmann-Lok das Führerstandslicht nicht auf AUX 7 sondern auf AUX 3 liegt, das Mapping erfolgt über das normale Mapping, das Schweizer Mapping ist nicht in Gebrauch (anders als im Roco-Projekt). Das Ausschalten bei Fahrt funktioniert aber genauso, hier ist es CV 129 der auf 60 steht.
Leider also keine neue Erkenntnis, sorry.

Übrigens hat mein Decoder noch die Version 37.0, dennoch klappt das Abschalten. Ich glaube also weiterhin nicht, dass ein Update Dein Problem lösen könnte. Ich würde auch empfehlen bei Roco und ZIMO mal nachzufragen. Herr Hubinger von ZIMO hilft nach meiner Erfahrung schnell und kompetent.

Gruß
Werner


drum58  
drum58
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.686
Registriert am: 17.01.2014
Homepage: Link
Ort: Moos-Bankholzen
Spurweite H0
Steuerung Lenz LZV 200 und LZV 100
Stromart DC, Digital


RE: Abschaltung AUX 7 bei ZIMO

#23 von Lokmaster , 20.02.2022 17:11

Hallo Harald

Also ich sehe das auch so, das die FS Beleuchtung auf AUX 3 ist!


Gruß
Armin

H0 mit Intellibox DCC
Roco,Piko,Lima.usw Loks sind viel zuviel und bei den Wagons ist es genauso


 
Lokmaster
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.360
Registriert am: 26.06.2006
Ort: Bruchertseifen
Spurweite H0
Steuerung Intellibox Neo
Stromart Digital


RE: Abschaltung AUX 7 bei ZIMO

#24 von drum58 , 20.02.2022 17:30

Hallo Armin,

dann wäre aber sowohl die Roco-Anleitung als auch die Doku von ZIMO falsch, beide sagen Führerstandslicht auf AUX 7.

Gruß
Werner

edit: Kann es sein, dass die Roco-/ZIMO-Belegung nur für die Version mit PluX-Schnittstelle stimmt und der onboard-Decoder eine andere Belegung hat? Ich könnte die Beschreibung von Fleischmann mal scannen und (per Mail) zusenden.

@ Harald: Was steht denn in CV 250? Bei mir steht 198 und das ist der onboard-Decoder der Fleischmann E 69 und E 60, siehe hier.


drum58  
drum58
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.686
Registriert am: 17.01.2014
Homepage: Link
Ort: Moos-Bankholzen
Spurweite H0
Steuerung Lenz LZV 200 und LZV 100
Stromart DC, Digital

zuletzt bearbeitet 20.02.2022 | Top

RE: Abschaltung AUX 7 bei ZIMO

#25 von moppe , 20.02.2022 18:07

Zitat von drum58 im Beitrag #24

edit: Kann es sein, dass die Roco-/ZIMO-Belegung nur für die Version mit PluX-Schnittstelle stimmt und der onboard-Decoder eine andere Belegung hat?


Dann sollte es gut zu wissen welcher Wert CV 44 hab.


Klaus


"Meine" Modellbahn:http://www.modelbaneeuropa.dk
Dänisches Bahnforum: http://www.baneforum.dk
PIKO C4 "Horror Gallery": http://moppe.dk/PIKOC4.html


 
moppe
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 8.957
Registriert am: 07.08.2011
Homepage: Link
Ort: Norddeusche halbinsel
Gleise Roco, PECO, Märklin/Trix, PIKO,
Spurweite H0, H0e, N, Z
Steuerung Z21, Lenz, MpC Gahler+Ringsmeier, Games on Track/Faller
Stromart AC, DC, Digital, Analog


   

Fahrstrassen in der Z21 App schalten
[gelöst] Märklin 60906 Probleme mit Märklin Control Unit 6021

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz