Meine Bilder der Baureihe 103, Teil 10, Österreichspezial!

#1 von 118Fan , 22.02.2022 22:34


Hallo zusammen,

nun folgt der zehnte und letzte Teil meiner 103er-Serie.
Er ist als Specialedition gedacht und zeigt die 103er in Österreich, vornehmlich in der Mitte und im Osten, also zwischen Wels und Wien, grob gesprochen.
103er habe ich in Österreich zwischen 1986 und 1998 fotografiert, jedoch war 1998 nur eine Ausnahme, vermutlich ein Ersatz für einen ausgefallen österreichtauglichen 401.


Nun zu den Bildern:


Kurz nach Sonnenuntergang trifft 103 101 am 23.07.93 bmit EC 27 in Wien Westbahnhof vor der Kulisse der Schmelzbrücke ein. Die Wiener sagen allerdings "Schweglerbruck'n" dazu, den richtigen Namen hört man allenfalls bei den Stationsansagen im Bus.




Ab Mitte der 80er Jahre bis etwa zum Beginn der Deutschen Bahn AG habe ich sehr gerne immer wieder schöne und meist gelungene Nachtaufnahmen gefertigt.
In einer solchen ist die Rückleistung am 23.07.93 der 103 101 nach Deutschland zu sehen.
Es ist der D 222 kurz vor der Abfahrt, der Bahnsteig ist bereitsch menschenleer und der Zugbegleiter macht seine letzten Kontrollblicke den Bahnsteig entlang.
Es mag seltsam anmuten, aber diese Aufnahme is eher ein "Abfallprodukt". Hauptsächlich habe ich Nachtaufnahmen der Reihe 1062 am Westbahnhof gemacht.




Unter einem Regenbogen verlässt die 103 102 am 19.07.93 mit leider unerkannt gebliebenem Zug Wien Westbahnhof. Im Hintergrund sind noch die 1010.001 und die 2067.109 zu sehen.
Diesmal stehe ich auf der Schweglerbrücke.
Links das gelbe Gebäude ist das Stellwerk für Wien Westbahnhof.




103 110 mit EC 20 am 09.06.1989 in Leonding, der letzten Station vor Linz Hbf, von Wels aus betrachtet.Links erkennt man einen Masten und eine schwarze H-Tafel, sie gehören zur Linzer Lokalbahn. Heute ist es hier beidseitig mit Lärmschutzwänden zugepflastert.




Das ist mein frühestes 103-Werk in Österreich und zugleich meine erste Begnung mit der 103 117, noch mit schwarzem Rahmen. Die Zugnummer ist unbekannt geblieben, damit habe ich erst ein oder zwei Jahre später so richtig angefangen.
Jedenfalls entstand die Aufnahme am 24.07.1986 in Penzing, noch im Linksvekehr und war auch wieder mal eher ein Nebenprodukt, denn ich wartete auf den E 644 mit der 1018.
Links am Rand erkennt man noch die im Neu-/Ausbau befindliche Vorortelinie, die im Folgejahr zum Sommerfahrplanwechsel in Betrieb ging, zeitgleich wurde der Linksverkehr zwischen Amstetten und Wien West auf Rechtsfahren umgestellt.




Eine Station weiter Richtung Wels, von Linz aus betrachtet, ist Oftering, wo ich an diesem Tag hauptsächlich 1018er im Einsatz fotografieren wollte, aber auch den übrigen Verkehr.
Hier kommt die 103 120 am 06.07.91 mit EC 63 daher, erstaunlicherweise bereits meine letzte Begegnung mit ihr.




Hoppla! Die ist aber "drin"! 103 131 in Ollersbach am 27.07.94 mit EC 23.




Es gibt Hawaii als 50. Bundesstaat der USA und es gibt Ha-Wei im Wienerwald kurz vor Wien West.
Am 23.07.93 verbrachten mein Wiener Hobbyfreund (filmend) und ich eine ganze Weile in Hadersdorf-Weidlingau, wie der Haltepunkt richtig heißt, um den Sammler von und nach Unterpurkersdorf mit der 1062 zu fotografieren und Filmen.
Zum Zeitvertreib entstand das eine oder andere Foto, wie eben jenes der 103 132, noch mit schwarzem Rahmen, mit EC 62.
Heute ist der Haltepunkt nicht wieder zu erkennen: Dort, wo wir standen gibt es dieses schöne Bahnhofsdach nicht mehr, hier geht heute die Abfahrt in den Lainzer Tunnel (Wildschweintunnel oder Weichenhalle, sagen die einheimischen Eisenbahner auch dazu) runter.




103 Frankfurt trifft 103Hamburg in Wien Westbahnhof:
Während die 103 133 schon länger mit dem EC 27 am 04.07.96 angekommen war und nun ins Gleisvorfeld hinausdrückt (siehe Schutzsignal), steht nebenan die 103 182 mit D 262 abfahrbereit.




Nach getaner Arbeit rückt die 103 137 am 05.08.94im letzten Abendlicht unter der Schweglerbrücke in die Zfl Wien West ein.
Wieder war ich mit meinem Wiener Hobbyfreund zugange und wir standen auf ziemlich verbotenem Terrain. Heute ginge das nicht mehr.




Wir befinden uns wieder in Ha-Wei am 23.07.93. 103 142 fährt mit D 263 die Wienerwaldrampe hinunter. Das ist quasi der Gegenblick zum Bild mit der 103 132. Man beachte den schönen Holzschuppen mit dem VW Passat der 2. oder 3. Generation davor.




103 144 fährt mit EC 22 am 27.07.94 in Hofstatt die Wienerwaldrampe hinunter.




103 148 fährt mit EC 23 am 06.07.91 durch Oftering.




Wohl am ersten Tag meines Urlaubes habe ich von meinem Hotelzimmerfenster aus die 103 149 am 03.07.95 aus fotografiert.




Erneut von meinem Hotelzimmerfenster aus, aber mehr nach rechts geschwenkt, habe ich die 103 149 erneut fotografiert, leider nicht ganz scharf, und zwar am 17.07.95 mit EN 490.




Wieder in Oftering am 06.07.91, diesmal aber in Gegenrichtung mit EC 24.





Ein Bild mit viel Zughistorie:
103 160 durchfährt am 18.07.93 mit EC 24 den Bahnhof Penzing mit seinen schönen Bahnhoflampen. Sie gibt es ebensowenig mehr wie die Doppelgarnitur 4020, die als Regionalzug von Rekawinkel oder gar von Neulengbach Richtung Wien West fährt.
Ein Kilometersteinbild für Klaus!




103 176 durchfährt am 09.06.89 mit EC 29 den Haltepunkt (naja, angesichts der Blocksingale könnte es auch eine Blockstelle gewesen sein) Linz-Leonding.




103 am Morgen vertreibt Kummer und Sorgen!
So war es denn auch am Morgen des 21.07.95, als mein Blick durch das geöffnete Fenster schweifte und ich die 103er meiner Träume erblickte: 103 185 war die letzte mir bis dato noch gefehlt habende 103! Flugs die Kamera ausgepackt und erst einmal ein Bild so gefertigt: 103 185 vor EC 28.




Das Bild habe ich schon mal gezeigt!
Ich bin also gleich nach obigem Bild so schnell es ging und auf dem kürzesten Wege (fragt lieber nicht, wie der aussah!) auf den Bahnsteig und habe die 103 185 nochmals "richtig" am Bahnsteig mit dem EC 28 fotografiert. Und das alles noch vor dem Frühstück!
Wie zum Hohn erschien dann die 103 185 wenige Wochen nach meinem Urlaub in Stuttgart Hbf.




Erneut sind wir am 09.06.89 in Leonding (oder Linz-Leonding), wo ich die 103 190 mit EC 21 fotografierte.






Einmal im Telebereich und einmal normalbrennweitig habe ich die 103 190 am 27.07.94 mit EC 24 in Hofstatt fotografiert, als sie die Wienerwaldrampe gen Westen herunterfuhr.





Auch dieses Bild habe ich, glaube ich, schon einmal gezeigt: 103 191 am 11.08.94 bei einsetzender Dämmerung abfahrbereit mit EN 490.





Diesmal nur 103 207 als L-Z in Wien Westbahnhof, Aufnahme vom 06.08.94.




Wir befinden uns wieder in Oftering am 06.07.91, wo ich die 103 208, noch mit schwarzem Rahmen (Sie war ja einst die höchste Loknummer, die einen roten Rahmen bekam) mit EC 64. Dieser Zug war eines der wenigen 103-bespannten Zugpaare bzw. Züge, die über Salzburg nach Deutschland einfuhren. Die meisten 103-bespannten Züge kamen bzw. fuhren über Passau von und nach Deutschland.




1998 kamen die 103er schon nicht mehr planmäßig nach Östererich, österreichtaugliche 401er (soweit ich weiß die Nummern 068 bis 072) haben den Verkehr übernommen.
Am 12.07.98 war ich mit meinem viel zu früh verstorbenen Ex-Freund (Bild folgt):

(Leider nur Scan vom Papierbild) mit 1044.262 + 277 mit Gag 94393 zum Vöest-Alpine-Bahnhof unterwegs, als wir in Melk auf die Seite mussten. Ich nutzte die Gelegenheit für zweierlei:
1. Bild von unserer Fuhre mit besagtem Ex-Freund und
2. der 103 213 mit ICE 90 (das erste Bild).
Möglicherweise war das nicht die richtige Nummer, ich weiß nicht, ob die ÖBB für einen ersetzten Planzug eine eigene Nummer vergeben oder vergaben, so, wie die DB AG das macht(e).
Es war jedenfalls das letzte Mal, dass ich eine 103 in Österreich fotografierte.
Ich denke, 1996 war das letzte Jahr, in dem die 103 noch planmäßig nach Wien kam. Zumindest habe ich kein Foto mehr aus dem Folgejahr.




Sicher nur am Gleise wechseln ist die 103 231 am letzten Tag des Monates Juli im Jahre 1994.




Am 13.07.92 ist 103 241, meine höchste in Österreich fotografierte 103-Nummer, mit D 263 in Wien West angekommen.

Das war es nun endgültig mit den 103ern!
Ich hoffe, das Österreichspezial hat ein wenig gefallen.

Anschließend nochmals alle Links in der Übersicht, falls jemand gerne ohne große Suche die älteren Bögen anschauen möchte:

https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=111&t=190659

https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=111&t=190728

https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=111&t=190854

https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=111&t=191273

https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=111&t=192977

Meine Bilder der Baureihe 103, Teil 6

Meine Bilder der Baureihe 103, Teil 7

t201741f111-Meine-Bilder-der-Baureihe-Teil.html#msg2398800

Meine Bilder der Baureihe 103, Teil 9

Es grüßt

Altbauelok


Ehemals überzeugter Analogfotograf, der diese Art der Fotografie schätzte und nun das digitale ebenso zu schätzen weiß.

Und für alle, die mir schlechte Motive vorwerfen: Für mich ist das Motiv die Lok bzw. der Zug

Grüße

Stefan


fbstr, Dave2, Starlord, Tom_B82 und Topham Hatt haben sich bedankt!
 
118Fan
InterCity (IC)
Beiträge: 922
Registriert am: 13.12.2011
Ort: im wilden Süden.
Spurweite H0
Steuerung analog
Stromart AC

zuletzt bearbeitet 23.02.2022 | Top

RE: Meine Bilder der Baureihe 103, Teil 10, Österreichspezial!

#2 von papa0906 , 23.02.2022 20:46

Hallo Stefan,
bei der Überschrift hatte ich 103er in ÖBB - Lackierung erwartet.

Daher jetzt die Frage: Ist die 103 nie bei anderen Bahngesellschaften im Einsatz gewesen?


Grüße

Wilfried


papa0906  
papa0906
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 38
Registriert am: 30.04.2005
Spurweite H0


RE: Meine Bilder der Baureihe 103, Teil 10, Österreichspezial!

#3 von 118Fan , 23.02.2022 20:58

Nabend Wilfried,

nicht, dass ich wüsste.

VG

118Fan


Ehemals überzeugter Analogfotograf, der diese Art der Fotografie schätzte und nun das digitale ebenso zu schätzen weiß.

Und für alle, die mir schlechte Motive vorwerfen: Für mich ist das Motiv die Lok bzw. der Zug

Grüße

Stefan


 
118Fan
InterCity (IC)
Beiträge: 922
Registriert am: 13.12.2011
Ort: im wilden Süden.
Spurweite H0
Steuerung analog
Stromart AC


RE: Meine Bilder der Baureihe 103, Teil 10, Österreichspezial!

#4 von Schroedjs , 23.02.2022 21:37

Zitat von 118Fan im Beitrag #1





Wie ich schon in einem anderen Foto 103 Thread (Teil8) geschrieben habe, ist die genau so ja meine Lieblingslok auf die ich von Märklin warte.
Nur eben ohne Dellen oben.
Wie kommen die Dellen den da hin?? Weiß dies wer?


Liebe Grüße, J.J. (d?ei d?ei)


schroedjs-modelleisenbahn


 
Schroedjs
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.614
Registriert am: 30.01.2012
Homepage: Link
Ort: Schwäbische Alb
Gleise Märklin C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS2 (60215)
Stromart AC, Digital

zuletzt bearbeitet 23.02.2022 | Top

RE: Meine Bilder der Baureihe 103, Teil 10, Österreichspezial!

#5 von 118Fan , 23.02.2022 22:03

Von entgegenkommenden Vögeln?


Ehemals überzeugter Analogfotograf, der diese Art der Fotografie schätzte und nun das digitale ebenso zu schätzen weiß.

Und für alle, die mir schlechte Motive vorwerfen: Für mich ist das Motiv die Lok bzw. der Zug

Grüße

Stefan


 
118Fan
InterCity (IC)
Beiträge: 922
Registriert am: 13.12.2011
Ort: im wilden Süden.
Spurweite H0
Steuerung analog
Stromart AC


   

Rico´s Rückblick
Rheingold Re 4/4 durch Benningen + nun der Anhang.

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz