Qualität Schaumstoff in der Big Boy Holzbox

#1 von loba55 , 06.04.2022 17:15

Hallo zusammen,

neigt der Schaumstoff in der Big Boy Holzbox bei der 37993 zum Bröseln und führt das Schaumstoffmaterial, wie hier im Forum manchmal bei anderen Loks zu lesen, zu Abdrücken auf der Lok und dem Tender?

Gruß
Michael


loba55  
loba55
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 336
Registriert am: 17.02.2006
Gleise C-Gleis
Steuerung CS3 plus


RE: Qualität Schaumstoff in der Big Boy Holzbox

#2 von kukuk , 06.04.2022 17:21

Hallo,

bei meinem Trix BigBoy (der hat noch gelbe LEDs, also sehr alt) kann ich nichts davon feststellen.
Der Schaumstoff sieht noch aus wie am ersten Tag, und Abdrücke auf der Lok gibt es auch keine. Kann auch eigentlich nicht passieren: der Big Boy liegt ja nicht im Schaumstoff, sondern er steht auf dem Holzbrett und der Schaumstoff wird nur drüber gestülpt. Ich bin mir nicht mal sicher, ob es beim normalen Lagern überhaupt zu einer Berührung zwischen Schaumstoff und Lok kommt. Wenn ja, dann kann es bei der Form des Schaumstoffes nur an sehr wenigen Stellen passieren.

Grüße,
Thorsten


Epoche VI (3L K-Gleis) mit Märklin CS3+ und MS2
Rollmaterial von Brawa, Fleischmann, Märklin, Piko, Roco, Trix und vielen mehr


Velzen hat sich bedankt!
kukuk  
kukuk
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.087
Registriert am: 17.01.2007
Homepage: Link
Gleise K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS3+
Stromart Digital


RE: Qualität Schaumstoff in der Big Boy Holzbox

#3 von Dölerich Hirnfiedler , 06.04.2022 18:22

Hallo Michael,

Ich würde bei Schaumstoff immer vom schlimmsten Fall ausgehen und einen Kontakt zwischen Modell und Schaumstoff frühzeitig unterbinden. Die Lok und ihre Verpackung sind noch zu jung für die typischen Schäden. Diese treten nach meiner Beobachtung eher nach 20 Jahren und mehr auf.

mfg

D.


Früher war mehr Lametta.


klein.uhu und 11652 haben sich bedankt!
 
Dölerich Hirnfiedler
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.252
Registriert am: 10.05.2005
Gleise VB
Spurweite H0, Z, 00, 1
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Qualität Schaumstoff in der Big Boy Holzbox

#4 von 11652 , 07.04.2022 06:06

Hallo zusammen

„Schlimm“ und typisch ist das bei HAG Loks mit eben 20 Jahren und mehr - da fällt der Schaumstoff zusammen und wird auch klebrig.

Ebenso typisch wie für diese Modelle geradezu ein Glücksfall ist der Plastiksack, in dem die Loks selbst „stecken“ und gut eingeschlagen sind. So verpackt passiert ihnen bach bisherigen Erkenntnissen nichts. Ersatz für die Schaumteile gibt es bei HAG und in einer festeren Form z.B. hier:
https://www.ricardo.ch/de/a/ce-schaumsto...ser-1202341436/
Fazit auch für den Big Boy:
Alles was mit Schaumstoff oder Styropor in Verbindung kommt, in Plastik einpacken oder damit abdecken. Mache ich bei Roco Wagen so oder auch bei dem Märklin 4824 RAG Wagen.


Gruss Christian

Meine Fotos (Bahnen und Vierwaldstättersee-Dampfschiffe) auf Flickr: https://www.flickr.com/photos/134896793@N03/


 
11652
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.141
Registriert am: 20.07.2012
Ort: Region Basel
Gleise H0: Märklin K-Gleis, H0m: Peco, Z: Märklin Z
Spurweite H0, H0m, Z
Steuerung Uhlenbrock Intellibox II mit Daisy Funk
Stromart AC, Digital


RE: Qualität Schaumstoff in der Big Boy Holzbox

#5 von volkerS , 07.04.2022 06:44

Hallo,
zwar nicht als Verpackung aber als Sicke an Lautsprechern tritt Zerbröseln von Schaumstoff ab etwa 10 Jahren auf. Ist dann eine extrem klebrige Angelegenheit, ohne Chemie kaum zu entfernen. Einfluss haben natürlich auch die Umwltbedingungen wie Temperaurschwankungen und Sonnenlicht.
Volker


volkerS  
volkerS
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.309
Registriert am: 14.10.2014


RE: Qualität Schaumstoff in der Big Boy Holzbox

#6 von Railbuzzer , 08.04.2022 10:43

Hallo,

alle Big Boys und Challengers wurden mit einer transparenten Plastikfolie zwischen Lok und Schaumstoff ausgeliefert. Somit sollte dieses Problem nicht auftreten.

Grüsse
Gert


Zur Rio Chama & Northern Railroad Company (in diesem Forum) geht es hier:

Rio Chama im Netz: http://www.riochama.de - mit vielen Fotos


 
Railbuzzer
InterCity (IC)
Beiträge: 514
Registriert am: 22.11.2009
Homepage: Link
Ort: Mannheim
Spurweite H0
Steuerung MS2
Stromart AC, Digital


   

Liliput Domino auf DC umrüsten
39005 Märklin BR 01 Schweizer Museumslok Kohlehaufen hebt sich nicht mehr

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 157
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz